Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Integrierte Versorgung       Organisationsübergreifender Zugriff       durch Leistungserbringer      Beispiel einer Plattf...
System-Skizze ePDals systemübergreifende Instanz nach IHE                                                                 ...
System-Skizze ePDals systemübergreifende Instanz nach IHE                                                                 ...
Demo KonfigurationIntersystems - HealthShare         Komplette         HealthShare-         Installaltion auf         virt...
IHE im Produkt HealthShare                                                     xxxx                                       ...
Erfahrung aus InterSystems‐Projekten zu nationalen Lösungen in der EUzum vernetzten Gesundheitswesen 
ProduktbausteinePräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur   7
Wir halten uns strikt an Standards vonehealth suisse und IHE und gestalten sie mit        Gründungsmitglied         IHE C...
InterSystems ist IHE-Mitgründer/MitgestalterPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur   9
InterSystems HealthShare, Clinical Viewer (web-basiert)Patient: Übersicht verfügbare InformationenPräsentation info societ...
InterSystems HealthShare, Clinical Viewer (web-basiert)Patient: Vitaldaten kumulativ inkl. Graphischer DarstellungPräsenta...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SeHF 2013 | Connected Health Care in der Praxis (Karl Baer)

760 Aufrufe

Veröffentlicht am

Swiss eHealth Forum | 8. März 2013 | Referat Karl Baer

  • Als Erste(r) kommentieren

SeHF 2013 | Connected Health Care in der Praxis (Karl Baer)

  1. 1. Integrierte Versorgung Organisationsübergreifender Zugriff durch Leistungserbringer Beispiel einer Plattform auf der Basis von IHE-Profilen Karl Baer, BINT GmbH, Winterthur www.bint.chPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 1
  2. 2. System-Skizze ePDals systemübergreifende Instanz nach IHE  ....  ....  ....Präsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 2
  3. 3. System-Skizze ePDals systemübergreifende Instanz nach IHE xxxx  ....  ....  .... Umfang der Komponenten für die folgende DemoPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 3
  4. 4. Demo KonfigurationIntersystems - HealthShare Komplette HealthShare- Installaltion auf virtuellem Win7-System Zugriff via WebBrowser vom W7-Host auf Applikation im virtuellen SystemPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 4
  5. 5. IHE im Produkt HealthShare xxxx  ....  ....  ....Präsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 5
  6. 6. Erfahrung aus InterSystems‐Projekten zu nationalen Lösungen in der EUzum vernetzten Gesundheitswesen 
  7. 7. ProduktbausteinePräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 7
  8. 8. Wir halten uns strikt an Standards vonehealth suisse und IHE und gestalten sie mit  Gründungsmitglied IHE CH  Erfolgreich am Connectathon 2012 (sowohl InterSystems als auch BINTmed)  Die Modularisierung BINTmed entspricht den Komponenten der ehealthsuisse-ArchitekturPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur
  9. 9. InterSystems ist IHE-Mitgründer/MitgestalterPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 9
  10. 10. InterSystems HealthShare, Clinical Viewer (web-basiert)Patient: Übersicht verfügbare InformationenPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 10
  11. 11. InterSystems HealthShare, Clinical Viewer (web-basiert)Patient: Vitaldaten kumulativ inkl. Graphischer DarstellungPräsentation info society days vom 08.03.2013 / BINT GmbH, Winterthur 11

×