Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Kommunikationsstrategien für Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfalz/Saarland)

2.803 Aufrufe

Veröffentlicht am

Impulsreferat für die Kommunalarchive, Archivtag Rheinland-Pfalz/Saarland, 12. Mai 2014 (Worms)

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Kommunikationsstrategien für Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfalz/Saarland)

  1. 1. 1 Archivtag Rheinland-Pfalz / Saarland (Worms, 12. Mai 2014) Kommunikationsstrategien für Archive Impulsreferat: Kommunale Archive
  2. 2. Be inSpeyered … 2
  3. 3. Achtung: Falsche Folie !!! 3
  4. 4. 4
  5. 5. 5
  6. 6. 6
  7. 7. Traffic-Generierung … Mitte März 2014: Ca. 20.000 (Beitrags)Aufrufe des Fotos in 3 Tagen, zahlreiche Kommentare, Feedback, ca. 200x „Teilen“ des Fotos usw. 7
  8. 8. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Was alles ist Öffentlichkeitsarbeit? „Rückzug“ aus der öffentlichen Wahrnehmung vs. Intensivierung der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit? Öffentlichkeitsarbeit: Kernaufgabe/Notwendigkeit, gerade auch im digitalen Zeitalter „Klassische“ Pressearbeit, Pressemitteilungen Ins „Gespräch“ mit der Öffentlichkeit kommen (und bleiben) Wege zur Offenheit … über das Netz (aber nicht nur = Sache der Einstellung, nicht der Technik!) 8
  9. 9. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer • Einsatz der Sozialen Medien („ganzheitlich“) • Mobile „Echtzeitmedien“ • Digitalisierung • „Schaufenster“ zum Archiv, zu den Archivalien und Findmitteln • Defizite, Projekte und „Leistungen“ werden dargestellt • Arbeitsorganisation 2.0 • Öffentlichkeitsarbeit im Netz: unabhängig von Öffnungszeiten… 9
  10. 10. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Bestandsbearbeitung … Virtuelle Dokumentationen … 10
  11. 11. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Quellenblog … 11
  12. 12. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Ausstellungen … (virtuelle „Verlängerung“) Ausstellungen … (QR-Code- Weiterleitung) 12
  13. 13. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Vorträge: 20 Teilnehmer/innen „vor Ort“ Folien der Fortbildung: ca. 1.000 x eingesehen. 13
  14. 14. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Vorträge: Ca. 5.000 „views“… 14
  15. 15. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Imagefilm … Film: Bestandsbearbeitung … 15
  16. 16. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Vernetzt auf Twitter, ein Tweet gelesen… und: 16
  17. 17. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Interview zum Videokanal des Archivs auf „RNF Life“… 17
  18. 18. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: Social media- Dashboards (Tweetdeck) 18
  19. 19. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: z.B. Hangouts (google), Videokonferenzen, Hangouts on Air 19
  20. 20. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: z.B. Drive (google), digitale, örtlich verteilte „kollaborative“ Bearbeitung einer Ausstellung 20
  21. 21. Öffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: z.B. Online- Aufgabenplanung, Zeitmanagement 21
  22. 22. Und da wäre dann noch das… 22
  23. 23. Vielen Dank! Fragen? joachim.kemper@stadt-speyer.de Auf Twitter: @Jo_Kemper 23

×