SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 26
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg. Zur 
Aufarbeitung der Fotosammlung des 
pfälzischen Archivars Karl Lutz (1896-1982) im 
Stadtarchiv Speyer 
12. November 2014 (Stadtarchiv Speyer)
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Karl Lutz: 
• Biographie – Offizier, 
Archivar, Historiker 
• Fotobestand 
• Zur Erschließung, 
Digitalisierung und 
Präsentation der Fotos
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Zur Biographie: 
Geb. 31. Juli 1896 in Landau/Pfalz als ältestes von 
sieben Kindern einer dort ansässigen 
Rechtsanwaltsfamilie. Ab 1916 als Offizier an der 
Westfront im Einsatz (fotografiert bereits damals) – 
Quelle: Personalakte im Kriegsarchiv (München).
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
… und im 1. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Zur Biographie: 
• Studium 
• Auftragsarbeiten als Historiker 
• 1936: erster hauptamtlicher Archivar der Stadt Landau 
• Denkschriften („Grenzlandpolitik“) 
• 2. Weltkrieg: Offizier, an zahlreichen 
Kriegsschauplätzen (Westen, Italien, vor allem aber 
Ostfront)
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
• Kriegsende, kurze Gefangenschaft 
• Keine Wiedereinstellung bei der Stadt 
Landau 
• Stattdessen seit 1948 (bis 1970) Leiter 
des Bistumsarchivs Speyer
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Die Arbeitsschritte…
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
eine Kiste voller 
Überraschungen 
(… es gibt viel zu tun!!!...)
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Die neue Aufbewahrung der Fotos-Negative und Dias
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Reinigung und Auswahl der Bilder
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Die Bilder waren nur mit viel Geduld 
vom Negativ zu lösen.
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Selbst Filme von 1942 und 1943, die belichtet 
aber noch nicht entwickelt waren, konnten 
noch gerettet werden.
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Auch hier wurden noch „Schätze“ gefunden.
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Jetzt geht’s an das Scannen und Bearbeiten der Bilder.
Mit der Kamera im 2. Weltkrieg 
Die Rückseiten mancher Bilder waren sehr aufschlussreich, um Themen 
und Orte zu erkennen.
Geordnet und durch Beschriftung schnell 
wiederzufinden.
Vielen Dank für Ihre 
Aufmerksamkeit und Ihr 
Interesse 
Mitwirkung: Herr Dr. Kemper, Herr 
Krull, Herr Bünemann, Frau Weber, 
Herr Hellmann

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Stolpersteine in Birkenfeld
Stolpersteine in BirkenfeldStolpersteine in Birkenfeld
Stolpersteine in BirkenfeldSPD Birkenfeld
 
pri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdf
pri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdfpri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdf
pri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Expressionism, dada
Expressionism, dada Expressionism, dada
Expressionism, dada mark splendid
 
Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...
Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...
Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...SabinaVG
 
Die volkspolizei nr 8 vom 25041951
Die volkspolizei nr 8 vom 25041951Die volkspolizei nr 8 vom 25041951
Die volkspolizei nr 8 vom 25041951Polizeilada
 

Was ist angesagt? (9)

LMN
LMNLMN
LMN
 
Stolpersteine in Birkenfeld
Stolpersteine in BirkenfeldStolpersteine in Birkenfeld
Stolpersteine in Birkenfeld
 
03
0303
03
 
pri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdf
pri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdfpri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdf
pri1045_Goldene Meister 2010 Liste der Jubilare Mannheim.pdf
 
Expressionism, dada
Expressionism, dada Expressionism, dada
Expressionism, dada
 
RAF pr
RAF prRAF pr
RAF pr
 
Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...
Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...
Meran heute und in der Zeit von 1943 bis 1945 - Merano oggi e negli anni fra ...
 
Die volkspolizei nr 8 vom 25041951
Die volkspolizei nr 8 vom 25041951Die volkspolizei nr 8 vom 25041951
Die volkspolizei nr 8 vom 25041951
 
Raf2
Raf2Raf2
Raf2
 

Mehr von Abteilung Kulturelles Erbe (Stadtarchiv, Museen, Gedenkstätten) Speyer

Mehr von Abteilung Kulturelles Erbe (Stadtarchiv, Museen, Gedenkstätten) Speyer (20)

"der stat briefe mit laden zu ordenen". Beispiele reichsstädtischer Archivbau...
"der stat briefe mit laden zu ordenen". Beispiele reichsstädtischer Archivbau..."der stat briefe mit laden zu ordenen". Beispiele reichsstädtischer Archivbau...
"der stat briefe mit laden zu ordenen". Beispiele reichsstädtischer Archivbau...
 
Das ferne Reichsoberhaupt? (Vortrag 20. Mai 2015, Heidelberg)
Das ferne Reichsoberhaupt? (Vortrag 20. Mai 2015, Heidelberg)Das ferne Reichsoberhaupt? (Vortrag 20. Mai 2015, Heidelberg)
Das ferne Reichsoberhaupt? (Vortrag 20. Mai 2015, Heidelberg)
 
Das Speyerer Ratsprotokoll 1667
Das Speyerer Ratsprotokoll 1667Das Speyerer Ratsprotokoll 1667
Das Speyerer Ratsprotokoll 1667
 
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICHBeitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
Beitrag: KAISER RUDOLPH VON HABSBURG AN KAISER FRANZ JOSEF VON ÖSTERREICH
 
Stadtsiegel und Dom
Stadtsiegel und DomStadtsiegel und Dom
Stadtsiegel und Dom
 
Mit der Feder des Soldaten Wilhelm Weber. Die Westfront in Zeichnungen
Mit der Feder des Soldaten Wilhelm Weber. Die Westfront in ZeichnungenMit der Feder des Soldaten Wilhelm Weber. Die Westfront in Zeichnungen
Mit der Feder des Soldaten Wilhelm Weber. Die Westfront in Zeichnungen
 
Social Media in der Historischen Bildungsarbeit
Social Media in der Historischen BildungsarbeitSocial Media in der Historischen Bildungsarbeit
Social Media in der Historischen Bildungsarbeit
 
Gedächtnis und Erinnerung im „Web 2.0“
Gedächtnis und Erinnerung im „Web 2.0“Gedächtnis und Erinnerung im „Web 2.0“
Gedächtnis und Erinnerung im „Web 2.0“
 
Elisabeth Steiger, M.A.: With the pen of a soldier: The western front in draw...
Elisabeth Steiger, M.A.: With the pen of a soldier: The western front in draw...Elisabeth Steiger, M.A.: With the pen of a soldier: The western front in draw...
Elisabeth Steiger, M.A.: With the pen of a soldier: The western front in draw...
 
Kommunikationsstrategien für Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfal...
Kommunikationsstrategien für Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfal...Kommunikationsstrategien für Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfal...
Kommunikationsstrategien für Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfal...
 
Vogteirechte als Hebel der Reformation
Vogteirechte als Hebel der Reformation Vogteirechte als Hebel der Reformation
Vogteirechte als Hebel der Reformation
 
"Rudolf von Habsburg an Kaiser Franz Joseph von Österreich" - Zur Nachwirkung...
"Rudolf von Habsburg an Kaiser Franz Joseph von Österreich" - Zur Nachwirkung..."Rudolf von Habsburg an Kaiser Franz Joseph von Österreich" - Zur Nachwirkung...
"Rudolf von Habsburg an Kaiser Franz Joseph von Österreich" - Zur Nachwirkung...
 
Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)
Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)
Vortragsreihe: Mittwochabend im Stadtarchiv Speyer (2014)
 
Speyer im 16. und 17. Jahrhundert
Speyer im 16. und 17. JahrhundertSpeyer im 16. und 17. Jahrhundert
Speyer im 16. und 17. Jahrhundert
 
St. Guido-Stifts-Platz
St. Guido-Stifts-PlatzSt. Guido-Stifts-Platz
St. Guido-Stifts-Platz
 
Grundlagen der Archivierung: Geschichte im Verein bewahren und veröffentlichen
Grundlagen der Archivierung: Geschichte im Verein bewahren und veröffentlichenGrundlagen der Archivierung: Geschichte im Verein bewahren und veröffentlichen
Grundlagen der Archivierung: Geschichte im Verein bewahren und veröffentlichen
 
Archivum rhenanum (Präsentation, ICARUS-Meeting Dublin, 26.6.2013; Elisabeth ...
Archivum rhenanum (Präsentation, ICARUS-Meeting Dublin, 26.6.2013; Elisabeth ...Archivum rhenanum (Präsentation, ICARUS-Meeting Dublin, 26.6.2013; Elisabeth ...
Archivum rhenanum (Präsentation, ICARUS-Meeting Dublin, 26.6.2013; Elisabeth ...
 
Ministerien aus dem Nichts. Die Einrichtung der Provisorischen Zentralgewalt ...
Ministerien aus dem Nichts. Die Einrichtung der Provisorischen Zentralgewalt ...Ministerien aus dem Nichts. Die Einrichtung der Provisorischen Zentralgewalt ...
Ministerien aus dem Nichts. Die Einrichtung der Provisorischen Zentralgewalt ...
 
100 Jahre Pfalz-Flugzeugwerke Speyer: Frühe Luftfahrt in Speyer: 1908-1945
100 Jahre Pfalz-Flugzeugwerke Speyer: Frühe Luftfahrt in Speyer: 1908-1945100 Jahre Pfalz-Flugzeugwerke Speyer: Frühe Luftfahrt in Speyer: 1908-1945
100 Jahre Pfalz-Flugzeugwerke Speyer: Frühe Luftfahrt in Speyer: 1908-1945
 
Archivum Rhenanum (slowenische Fassung)
Archivum Rhenanum (slowenische Fassung)Archivum Rhenanum (slowenische Fassung)
Archivum Rhenanum (slowenische Fassung)
 

Kürzlich hochgeladen

ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)University of Graz
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024OlenaKarlsTkachenko
 
Die Ukraine presentation fur Deutsch.pptx
Die Ukraine presentation fur Deutsch.pptxDie Ukraine presentation fur Deutsch.pptx
Die Ukraine presentation fur Deutsch.pptxIuliaKyryllova
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Usage of German modal verbs for future tense
Usage of German modal verbs for future tenseUsage of German modal verbs for future tense
Usage of German modal verbs for future tenseAngelika Davey
 

Kürzlich hochgeladen (8)

ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
ChatGPT zur kognitiven Entlastung (in Schule und Leben)
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
 
Die Ukraine presentation fur Deutsch.pptx
Die Ukraine presentation fur Deutsch.pptxDie Ukraine presentation fur Deutsch.pptx
Die Ukraine presentation fur Deutsch.pptx
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Usage of German modal verbs for future tense
Usage of German modal verbs for future tenseUsage of German modal verbs for future tense
Usage of German modal verbs for future tense
 

Mit der Kamera im 2. Welltkrieg

  • 1. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Mit der Kamera im 2. Weltkrieg. Zur Aufarbeitung der Fotosammlung des pfälzischen Archivars Karl Lutz (1896-1982) im Stadtarchiv Speyer 12. November 2014 (Stadtarchiv Speyer)
  • 2. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Karl Lutz: • Biographie – Offizier, Archivar, Historiker • Fotobestand • Zur Erschließung, Digitalisierung und Präsentation der Fotos
  • 3. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Zur Biographie: Geb. 31. Juli 1896 in Landau/Pfalz als ältestes von sieben Kindern einer dort ansässigen Rechtsanwaltsfamilie. Ab 1916 als Offizier an der Westfront im Einsatz (fotografiert bereits damals) – Quelle: Personalakte im Kriegsarchiv (München).
  • 4. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg … und im 1. Weltkrieg
  • 5. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Zur Biographie: • Studium • Auftragsarbeiten als Historiker • 1936: erster hauptamtlicher Archivar der Stadt Landau • Denkschriften („Grenzlandpolitik“) • 2. Weltkrieg: Offizier, an zahlreichen Kriegsschauplätzen (Westen, Italien, vor allem aber Ostfront)
  • 6. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 7. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 8. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 9. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg • Kriegsende, kurze Gefangenschaft • Keine Wiedereinstellung bei der Stadt Landau • Stattdessen seit 1948 (bis 1970) Leiter des Bistumsarchivs Speyer
  • 10. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 11. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 12. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Die Arbeitsschritte…
  • 13. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg eine Kiste voller Überraschungen (… es gibt viel zu tun!!!...)
  • 14. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Die neue Aufbewahrung der Fotos-Negative und Dias
  • 15. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 16. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 17. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 18. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Reinigung und Auswahl der Bilder
  • 19. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg
  • 20. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Die Bilder waren nur mit viel Geduld vom Negativ zu lösen.
  • 21. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Selbst Filme von 1942 und 1943, die belichtet aber noch nicht entwickelt waren, konnten noch gerettet werden.
  • 22. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Auch hier wurden noch „Schätze“ gefunden.
  • 23. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Jetzt geht’s an das Scannen und Bearbeiten der Bilder.
  • 24. Mit der Kamera im 2. Weltkrieg Die Rückseiten mancher Bilder waren sehr aufschlussreich, um Themen und Orte zu erkennen.
  • 25. Geordnet und durch Beschriftung schnell wiederzufinden.
  • 26. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Interesse Mitwirkung: Herr Dr. Kemper, Herr Krull, Herr Bünemann, Frau Weber, Herr Hellmann