Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Menschen. Märkte. Neuronen.<br />Agenda. Businessrelevanz. Ziel.<br />
Worum geht‘s in den nächsten 30 Minuten<br />Markt<br />Social Media<br />Content<br />Marke<br />Marktforschung<br />Ziel...
Auf diesem Bild:<br />Der Markt.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Der Long Tail als Modell des globalen, digitalen Marktes<br />Quelle: Wharton via longtail.com<br />Menschen. Märkte. Neur...
Auf diesem Bild:<br />Werbe- bzw. Kommunikatiosplattformen.<br />
Conversion rockt!<br />Conversion Path<br />Next<br />Best<br />Activity<br />Target Groups<br />attract<br />First Impres...
Auf diesem Bild:<br />Blühende Kampagnen auf dem Kommunikationsacker.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<...
Blick in die Glaskugel …<br />Target-Marketing wird wichtiger<br />Conversion Rate<br />Spam Vermeidung<br />Wer Werbeplät...
Differenzierung und Qualifizierung von Zielgruppen<br />       1960                                          1990         ...
… apropos Qualität …<br />
Das Gehirn als solches.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
... sieht ungefähr so aus.<br />
... oder so.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Muskelaufbau im Gehirn<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />Auf diesem Bild:<br />Im Gehirn werden <br />Denkwege gebaut.<br />
Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />Auf diesem Bild:<br />Das Gehirn ist faul.<br />
Der Autopilot übernimmt die Arbeit<br />Autopilot<br />(unbewußt, implizit)<br />Pilot<br />Handlung<br />Sinneswahrnehmun...
Das Gehirn baut auf (vertraute) Denkwege<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Welche Marke?<br />Welche Marke<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Was ist Neuromarketing?<br />Job der Neurologie:<br />Wie ist das Straßennetz im Gehirn aufgebaut?<br />Job vom Marketing:...
Wie kann ich auf vertrauten Wegen im Gehirn aufbauen und was bewegt das Gehirn dazu neue Wege zu gehen?</li></ul>Menschen....
Neuronen und so …<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Wie wird’s gemessen?<br />Mensch<br />Wirkung<br />Werbung<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
So sehen Neuronen aus …<br />
... oder so …<br />
… oder so.<br />Viele Neuronen<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
„Swing“-Modell<br />„Swing!“<br />Reiz<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Reiz-Reaktions-Schema<br />Unzählige Reize der „äußeren Welt“ führen unmittelbar  zu Repräsentation in der „inneren Welt“<...
Approach-Modell:Anflugschneisen im Hirn<br />Eine einfache Methode, Denkwege zu beschreiben.<br />Menschen. Märkte. Neuron...
„Emotionalität“<br />Neuronale Aktivität ist individuell und hochkomplex.<br />Gewissermaßen findet jeder neuronale Prozes...
Fünf unterschiedliche Zugänge <br />Während die Reaktion selbst  gewissermaßen immer „emotional“ ist, können zu dieser Rea...
Traditionaler Approach<br />„Traditional“ bezeichnet erlernte, generalisierte, tief verinnerlichte Repräsentationen<br />R...
Emotionaler Approach<br />Der emotionale Approach ist dem traditionalen am ähnlichsten, führt jedoch zu einer deutlich wen...
Symbolischer Approach<br />„Symbolisch“ bezeichnet das Herstellen einer Repräsentation durch eine begrenzte Zahl  abstrakt...
Kommunikativer Approach<br />Der kommunikative Approach führt schrittweise im Dialog bzw. mit Unterstützung zu einer Reprä...
Rationaler Approach<br />Der rationale Approach führt schrittweise zu einer bestimmten Repräsentation <br />Erkenntnis<br ...
Typologie: User Approach<br />Rational<br />Emotional<br />Serviceorientiert<br />Brand addicted<br />Bevorzugt:<br />List...
Was bringts?<br />
Klickverhalten analysieren<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Kundentypen erkennen <br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Kundentypen erkennen <br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Kundentypen erkennen <br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Webseiten analysieren<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Webseiten analysieren<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
Webseitenplanen<br />Site ID<br />Navigation & Search<br />Cover Story<br />Emotional<br />About<br />Connect<br />Special...
Was motiviert Kunden?<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
2. Modell:LimbicMap – Motivation als Belohnung<br />Warum neue Wege beschreiten?<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoc...
LimbicMap®<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
LimbicMap®<br />AbenteuerThrill<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Balance<br /...
LimbicMap®<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
Was bringts?<br />
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute...
AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Makethemostofnow<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />...
AbenteuerThrill<br />Vorsprung durch Technik<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risik...
Kundentypen erkennen <br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Balance - Bindung<br />Stimulanz – Offenheit<br />Stimulanz – Krea...
Kundentypen erkennen <br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Dominanz/Stimulanz - Risiko<br />Dominanz - Status<br />Dominanz -...
Kundentypen erkennen <br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Dominanz – Status<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Tw...
Kunden in Schubladen stecken<br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Quelle: result.de via Klaus Eck<br />„Diese Kategorie ist z...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Neuromarketing #twm 26.05.2010

9.792 Aufrufe

Veröffentlicht am

Menschen, Märkte und Neuronen - Vortrag auf dem Twittwoch in München.

Veröffentlicht in: Business, News & Politik

Neuromarketing #twm 26.05.2010

  1. 1. Menschen. Märkte. Neuronen.<br />Agenda. Businessrelevanz. Ziel.<br />
  2. 2. Worum geht‘s in den nächsten 30 Minuten<br />Markt<br />Social Media<br />Content<br />Marke<br />Marktforschung<br />Zielgruppen<br />Neuromarketing<br />(und 2 Modelle)<br />Typenbildung<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  3. 3. Auf diesem Bild:<br />Der Markt.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  4. 4. Der Long Tail als Modell des globalen, digitalen Marktes<br />Quelle: Wharton via longtail.com<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  5. 5. Auf diesem Bild:<br />Werbe- bzw. Kommunikatiosplattformen.<br />
  6. 6. Conversion rockt!<br />Conversion Path<br />Next<br />Best<br />Activity<br />Target Groups<br />attract<br />First Impression<br />connect<br />Further Clicks<br />relate<br />Interaction<br />convert<br />Identification<br />CRM<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  7. 7. Auf diesem Bild:<br />Blühende Kampagnen auf dem Kommunikationsacker.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  8. 8. Blick in die Glaskugel …<br />Target-Marketing wird wichtiger<br />Conversion Rate<br />Spam Vermeidung<br />Wer Werbeplätze effektiv „beackert“ investiert effizienter. <br />Die „Profiler“ von Kommunikationsplattformen und Unternehmen arbeiten eng zusammen<br />Werbeaufwand wird zunehmend in soziale Netzwerke ausgelagert<br />Whyshare?<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  9. 9. Differenzierung und Qualifizierung von Zielgruppen<br /> 1960 1990 2000 2003 2006 … <br />Boltes Bevölkerungs-<br />zwiebel<br />Schulzes <br />Erlebnismilieus<br />Sinus-mileus<br />Personas<br />Neuro-wissenschaften<br />Qualifizierung<br />Je mehr Eigenschaften eines Kunden (Demographie, Lebenswelt und Verhaltensmuster) <br />ein Unternehmen kennt, desto gezielter können Produkte beworben werden.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  10. 10. … apropos Qualität …<br />
  11. 11. Das Gehirn als solches.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  12. 12. ... sieht ungefähr so aus.<br />
  13. 13. ... oder so.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  14. 14. Muskelaufbau im Gehirn<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  15. 15. Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />Auf diesem Bild:<br />Im Gehirn werden <br />Denkwege gebaut.<br />
  16. 16. Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />Auf diesem Bild:<br />Das Gehirn ist faul.<br />
  17. 17. Der Autopilot übernimmt die Arbeit<br />Autopilot<br />(unbewußt, implizit)<br />Pilot<br />Handlung<br />Sinneswahrnehmung<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  18. 18. Das Gehirn baut auf (vertraute) Denkwege<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  19. 19. Welche Marke?<br />Welche Marke<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  20. 20. Was ist Neuromarketing?<br />Job der Neurologie:<br />Wie ist das Straßennetz im Gehirn aufgebaut?<br />Job vom Marketing:<br />Wie werden Menschen dazu motiviert, sich an bestimmte Produkte und Marken zu erinnern, sie gut zu bewerten und zu kaufen?<br /><ul><li>Neuromarketing:
  21. 21. Wie kann ich auf vertrauten Wegen im Gehirn aufbauen und was bewegt das Gehirn dazu neue Wege zu gehen?</li></ul>Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  22. 22. Neuronen und so …<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  23. 23. Wie wird’s gemessen?<br />Mensch<br />Wirkung<br />Werbung<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  24. 24. So sehen Neuronen aus …<br />
  25. 25. ... oder so …<br />
  26. 26. … oder so.<br />Viele Neuronen<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  27. 27. „Swing“-Modell<br />„Swing!“<br />Reiz<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  28. 28. Reiz-Reaktions-Schema<br />Unzählige Reize der „äußeren Welt“ führen unmittelbar zu Repräsentation in der „inneren Welt“<br />Pavlow‘s Hund<br />Reflexe<br />Erlerntes Verhalten<br />Assoziationen<br />…<br />„Wau! Futter!“<br />Läuten der Glocke<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  29. 29.
  30. 30. Approach-Modell:Anflugschneisen im Hirn<br />Eine einfache Methode, Denkwege zu beschreiben.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  31. 31. „Emotionalität“<br />Neuronale Aktivität ist individuell und hochkomplex.<br />Gewissermaßen findet jeder neuronale Prozess einen „emotionalen“ Abschluss und wird „emotional“ bewertet. <br />Das Gehirn belohnt sich oder man fühlt sich schlecht.<br />„swing!“<br />Reiz<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  32. 32. Fünf unterschiedliche Zugänge <br />Während die Reaktion selbst gewissermaßen immer „emotional“ ist, können zu dieser Reaktion fünf unterschiedliche Zugangsarten (Approach) führen:<br />Traditional<br />Symbolisch<br />Emotional<br />Rational<br />Kommunikativ<br />Selten tritt eine der Zugangsarten allein auf. <br />Oft dominiert eine der Zugangsarten.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  33. 33. Traditionaler Approach<br />„Traditional“ bezeichnet erlernte, generalisierte, tief verinnerlichte Repräsentationen<br />Reflexe<br />Werte<br />Instinkt<br />Erfahrung<br />Archetypen<br />Der Systemkern des Autopilots<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  34. 34. Emotionaler Approach<br />Der emotionale Approach ist dem traditionalen am ähnlichsten, führt jedoch zu einer deutlich weniger generalisierten Repräsentation <br />Gefühle<br />Stimmungen<br />Erinnerung<br />Erlebnis<br />Starke Sinnesansprache<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  35. 35. Symbolischer Approach<br />„Symbolisch“ bezeichnet das Herstellen einer Repräsentation durch eine begrenzte Zahl abstrakter Zeichen<br />Logos<br />Begriffe<br />Töne<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  36. 36. Kommunikativer Approach<br />Der kommunikative Approach führt schrittweise im Dialog bzw. mit Unterstützung zu einer Repräsentation. <br />Service<br />Präsentation<br />Dialog<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  37. 37. Rationaler Approach<br />Der rationale Approach führt schrittweise zu einer bestimmten Repräsentation <br />Erkenntnis<br />Vergleich<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  38. 38. Typologie: User Approach<br />Rational<br />Emotional<br />Serviceorientiert<br />Brand addicted<br />Bevorzugt:<br />Listen<br />Produktdatenblätter<br />Mehrere offene Fenster<br />Lieblingsseite:Statistisches Bundesamt<br />Leitspruch:<br />Selbst ist der Mann<br />Bevorzugt:<br />Große Bilder<br />Rich-Media<br />Ein Blick - ein Klick<br />Lieblingsseite:Audi<br />Leitspruch:<br />Wenn es nicht groß ist, sollte es rot sein.<br />Bevorzugt:<br />Struktur<br />Assistenten<br />Zuvorkommenden Stil<br />Lieblingsseite:Siemens<br />Leitspruch:<br />Der Kunde ist immer noch König.<br />Bevorzugt:<br />Alles was kommt wenn es das richtige Label trägt.<br />Lieblingsseite:Apple<br />Leitspruch:<br />Ich hab es schon seit gestern<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  39. 39. Was bringts?<br />
  40. 40. Klickverhalten analysieren<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  41. 41. Kundentypen erkennen <br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  42. 42. Kundentypen erkennen <br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  43. 43. Kundentypen erkennen <br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  44. 44. Webseiten analysieren<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  45. 45. Webseiten analysieren<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  46. 46. Webseitenplanen<br />Site ID<br />Navigation & Search<br />Cover Story<br />Emotional<br />About<br />Connect<br />Special<br />Special<br />Topics<br />Brand addicted<br />Service oriented<br />Rational<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  47. 47. Was motiviert Kunden?<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  48. 48. 2. Modell:LimbicMap – Motivation als Belohnung<br />Warum neue Wege beschreiten?<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  49. 49. LimbicMap®<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  50. 50. LimbicMap®<br />AbenteuerThrill<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  51. 51. LimbicMap®<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />
  52. 52. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Frauen & Männer<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  53. 53. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Altersgruppen<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  54. 54. Was bringts?<br />
  55. 55. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Gamesites<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  56. 56. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Videoportale<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  57. 57. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Social Communities<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  58. 58. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Organisation: Vertrieb<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  59. 59. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Organisation: Verwaltung<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  60. 60. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Organisation: Designbüro<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  61. 61. AbenteuerThrill<br />Impulsivität<br />Makethemostofnow<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />NoFrills<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Kunst<br />Individualismus<br />Freiheit<br />O2<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Erleben was verbindet<br />Humor<br />Leistung<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Base<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Marken: Telekommunikation<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  62. 62. AbenteuerThrill<br />Vorsprung durch Technik<br />Impulsivität<br />Stimulanz<br />Dominanz<br />Sieg<br />Jagd<br />Risiko<br />FeeltheDifference<br />Kreativität<br />Beute<br />Mut<br />Spaß<br />Macht<br />Freude am Fahren<br />Smart roadster<br />Kunst<br />Mercedes<br />Individualismus<br />Freiheit<br />Spiel<br />Status<br />Neugier<br />Porsche<br />Humor<br />Leistung<br />Smart fortwo<br />Toleranz<br />Fleiß<br />Offenheit<br />Funktionalität<br />Moral<br />Das Auto<br />Sinnlichkeit<br />Ordnung<br />Familie<br />Wir leben Autos<br />Heimat<br />Bindung<br />FantasieGenuss<br />DisziplinKontrolle<br />Qualität<br />Fürsorge<br />Balance<br />Marken: Fahrzeuge<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  63. 63. Kundentypen erkennen <br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Balance - Bindung<br />Stimulanz – Offenheit<br />Stimulanz – Kreativität<br />Disziplin - Sicherheit<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  64. 64. Kundentypen erkennen <br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Dominanz/Stimulanz - Risiko<br />Dominanz - Status<br />Dominanz - Fleiß<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  65. 65. Kundentypen erkennen <br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Dominanz – Status<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  66. 66. Kunden in Schubladen stecken<br />Dominanz<br />Stimulanz<br />Quelle: result.de via Klaus Eck<br />„Diese Kategorie ist zum größten Teil weiblich (68%). Impulsive Twitterer sind sehr emotional und nutzen die Plattform, um ihre Gefühle zu äußern und Eins-zu-Eins zu kommunizieren. Ihnen genügt es, dass nur persönliche Bekannte ihre Aussagen deuten können.“<br />Balance<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  67. 67. Famous last Words.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  68. 68. … und dann?<br />Kundentypologie<br />Analyse<br />Kundennutzen Sprache Lebenswelt<br />Kampagne<br />Strategie Konzept Text Design<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  69. 69. Was bleibt am Ende des Tages?<br />Bedeutung von Neuromarketing für die Erstellung von Kundentypologien<br />Approach Modell<br />LimbicMap®<br />.. die Frage, wie wir als Kunden auf diese Entwicklung reagieren?<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  70. 70. Merci!<br />Jesko.arlt@namics.com<br />www.twitter.com/jeskoarlt<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />
  71. 71. Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />Brain View. Warum Kunden kaufen (Gebundene Ausgabe) <br />von Hans-Georg Häusel<br />http://www.amazon.de/Brain-View-Warum-Kunden-kaufen/dp/3448087467/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1274973409&sr=8-2<br />Wie Werbung wirkt. Erkenntnisse des Neuromarketing. (Gebundene Ausgabe) <br />von Dirk Held (Autor), Christian Scheier (Autor) <br />http://www.amazon.de/Wie-Werbung-wirkt-Erkenntnisse-Neuromarketing/dp/3448072516/ref=pd_sim_b_4<br />Neuro Web Design: WhatMakesThem Click? (VoicesThat Matter) (Taschenbuch) <br />von Susan Weinschenk <br />http://www.amazon.de/Neuro-Web-Design-Voices-Matter/dp/0321603605/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1274973566&sr=8-1-catcorr<br />
  72. 72. Mehr über Namics.<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />www.namics.com<br />dialog.namics.com<br />
  73. 73. Namics. Features.<br />Bekannteste Arbeit: Konzeption der Buchungsstrecke der Bahn.<br />Schönste Auszeichnung der letzten Wochen: Unter den 12 lesenswertesten Blogs der IT-Branche laut Computerwoche..<br />Menschen. Märkte. Neuronen. Twittwoch-Edition.<br />

×