SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

MeetUp - Der agile ingenieur 2020

In der IT-Branche sind agile Methoden bereits seit Jahren fester Bestandteil der Arbeitswelt und werden seit einiger Zeit auch in der physischen Produktentwicklung immer stärker diskutiert. Während Scrum & Co. in Softwareteams zum common sense gehören, stößt man in klassischen Technologieunternehmen oftmals auf die Ansicht, dass kundenzentrierte und flexiblere Entwicklungsprozesse zwar benötigt werden, eine iterative Produktentwicklung im Hardwareumfeld aber nicht denkbar sei. Eine zu tiefe Spezialisierung der Ingenieure, überfrachtete Prozesslandschaften, viele Langläufer in der Entwicklung, komplexe Produktanforderungen und teilweise regulierte Märkte mit hohen regulatorischen Anforderungen sind nur einige Herausforderungen, die offenbar dagegensprechen. Dennoch können bereits einige führende internationale Konzerne deutliche Erfolge durch die Umstellung auf agile Methoden vorweisen. Hélène und Jörk sprechen in diesem Event über ihre Erfahrungen in der Agilisierung von Hardwareunternehmen, beleuchten Herausforderungen und Erfolgsfaktoren und gehen im Speziellen auf die Fragestellung ein: Wie geht es dem agilen Ingenieur dabei? Freut euch auf ein interaktives Event mit Podiumsdiskussion, vielen Insights und Tipps unserer Experten! Natürlich möchten wir auch eure Ideen, Erfahrungen und Fragen nicht zu kurz kommen lassen und haben dafür Break-outs und genügend Raum für Austausch eingeplant. YouTube Link zum Vortrag: https://youtu.be/3d6OThAfJcc

1 von 25
Downloaden Sie, um offline zu lesen
S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
Der Agile Ingenieur
Meetup
mit
Helene Valadon und Jörk Hebenstreit
Moderation: Dagmar Hebenstreit, Boris Gloger
S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
Vorstellung der Referenten und Vorstellung Agenda 5 Min
26. Mai von 18:30 bis 19:45
1. Begrüßung - Vorstellung der Vortragenden und der Agenda (5 min)
2. Podiumsdiskussion (20min)
3. Break Out Sessions (15min)
4. Fragen aus der Break Out Sessions (10min)
5. Check Out (5min)
26. Mai von 18:30 bis 19:45
2
S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
Podiumsdiskussion
S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
Produktentwicklung
HEUTE
26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur
?
S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
Status/Trends
• Kundenanforerung/Markänderung immer schneller
• Komplexität wird immer grösser
• Druck neue Produkte auf dem Markt zu bringen
• Produkt- und Innovationszyklen haben sich dramatisch beschleunigt
• Kunden wollen mitgestalten (Customization, Individualisierbarkeit der Produkte)
• Digitalisierung, Big Data, KI
• Fokus auf Effizienzsteigerung der Unternehmensprozesse und Kostenreduktion
• Immer mehr komplexe Prozess PM und Controlling, mehr Rahmen& Regulatorik
• Langsame und schwere Entscheidungsprozesse
S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
Veränderungsgeschwindigkeit und Komplexität steigen, ungeplante
Änderungen werden mehr als weniger, Unternehmen werden langsamer

Recomendados

Change funktioniert - was nicht funktioniert ist Change Theater!
Change funktioniert - was nicht funktioniert ist Change Theater!Change funktioniert - was nicht funktioniert ist Change Theater!
Change funktioniert - was nicht funktioniert ist Change Theater!Olaf Hinz
 
Wozu Agilität? Klassisches Projektmanagement funktioniert doch auch sehr gut!
Wozu Agilität? Klassisches Projektmanagement funktioniert doch auch sehr gut!Wozu Agilität? Klassisches Projektmanagement funktioniert doch auch sehr gut!
Wozu Agilität? Klassisches Projektmanagement funktioniert doch auch sehr gut!Frank Lange
 
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...Frank Lange
 
Agile Disruption in der Abfallwirtschaft_AAC2019
Agile Disruption in der Abfallwirtschaft_AAC2019Agile Disruption in der Abfallwirtschaft_AAC2019
Agile Disruption in der Abfallwirtschaft_AAC2019Agile Austria Conference
 
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco Nourzad
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco NourzadAAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco Nourzad
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco NourzadAgile Austria Conference
 
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne DesignprozesseAgil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne DesignprozesseHans-Joachim Belz
 

Más contenido relacionado

Ähnlich wie MeetUp - Der agile ingenieur 2020

Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer TransformationVorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer TransformationChristoph Schmiedinger
 
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!Christoph Schmiedinger
 
Transformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-AnsatzTransformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-AnsatzCarsten Rasche
 
Transformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-AnsatzTransformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-AnsatzChristoph Schmiedinger
 
Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“
Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“
Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“borisgloger consulting GmbH
 
Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...
Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...
Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...marcus evans Network
 
Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1Matthias Pohle
 
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)Renate Pinggera
 
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer TransformationVorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer TransformationChristoph Schmiedinger
 
Das Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-Umgebung
Das Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-UmgebungDas Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-Umgebung
Das Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-UmgebungOPITZ CONSULTING Deutschland
 
Agile SEO - webinale 2015
Agile SEO - webinale 2015Agile SEO - webinale 2015
Agile SEO - webinale 2015André Scharf
 
Werkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements EngineeringWerkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements EngineeringuxHH
 
BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)
BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)
BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)Christoph Schmiedinger
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?HOOD Group
 
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...HOOD Group
 
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen BankAgilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen BankChristoph Schmiedinger
 
Scrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcher
Scrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcherScrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcher
Scrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcherJuergen Hohnhold
 
IT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best Practices
IT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best PracticesIT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best Practices
IT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best PracticesReto Maduz
 
„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als Softwarearchitekt
„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als Softwarearchitekt„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als Softwarearchitekt
„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als SoftwarearchitektHendrik Lösch
 

Ähnlich wie MeetUp - Der agile ingenieur 2020 (20)

Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer TransformationVorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
 
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
 
Venture Capital Driven Projects
Venture Capital Driven ProjectsVenture Capital Driven Projects
Venture Capital Driven Projects
 
Transformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-AnsatzTransformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten – der borisgloger Change-Management-Ansatz
 
Transformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-AnsatzTransformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-Ansatz
Transformationen agil gestalten - der borisgloger Change-Management-Ansatz
 
Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“
Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“
Scrum4Schools Meetup meets „Agiles Lernen auf Augenhöhe“
 
Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...
Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...
Die agile Organisation: Inhalt, Wege und Hürden aus Sicht eines CEO – der Fal...
 
Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1Infogem vortrag pohle_v1
Infogem vortrag pohle_v1
 
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
 
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer TransformationVorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
Vorbild Spotify - die Herausforderungen einer Transformation
 
Das Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-Umgebung
Das Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-UmgebungDas Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-Umgebung
Das Ganze ist mehr als seine Teile: Die moderne Continuous-Delivery-Umgebung
 
Agile SEO - webinale 2015
Agile SEO - webinale 2015Agile SEO - webinale 2015
Agile SEO - webinale 2015
 
Werkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements EngineeringWerkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements Engineering
 
BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)
BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)
BizDevOps - der nächste Schritt in der Teamzusammensetzung (PM Forum 2019)
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?
 
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
 
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen BankAgilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
 
Scrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcher
Scrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcherScrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcher
Scrum days 2016_scrum_bei_festo_frank-m.hoyer_nadine.kärcher
 
IT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best Practices
IT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best PracticesIT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best Practices
IT Beschaffungskonferenz, 28.8.2013 - Agile IT Beschaffung - Best Practices
 
„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als Softwarearchitekt
„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als Softwarearchitekt„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als Softwarearchitekt
„Wie reden Sie denn mit mir?!?“ – Stakeholder überzeugen als Softwarearchitekt
 

MeetUp - Der agile ingenieur 2020

  • 1. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Der Agile Ingenieur Meetup mit Helene Valadon und Jörk Hebenstreit Moderation: Dagmar Hebenstreit, Boris Gloger S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
  • 2. Vorstellung der Referenten und Vorstellung Agenda 5 Min 26. Mai von 18:30 bis 19:45 1. Begrüßung - Vorstellung der Vortragenden und der Agenda (5 min) 2. Podiumsdiskussion (20min) 3. Break Out Sessions (15min) 4. Fragen aus der Break Out Sessions (10min) 5. Check Out (5min) 26. Mai von 18:30 bis 19:45 2
  • 3. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Podiumsdiskussion
  • 4. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Produktentwicklung HEUTE 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur ?
  • 5. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Status/Trends • Kundenanforerung/Markänderung immer schneller • Komplexität wird immer grösser • Druck neue Produkte auf dem Markt zu bringen • Produkt- und Innovationszyklen haben sich dramatisch beschleunigt • Kunden wollen mitgestalten (Customization, Individualisierbarkeit der Produkte) • Digitalisierung, Big Data, KI • Fokus auf Effizienzsteigerung der Unternehmensprozesse und Kostenreduktion • Immer mehr komplexe Prozess PM und Controlling, mehr Rahmen& Regulatorik • Langsame und schwere Entscheidungsprozesse
  • 6. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Veränderungsgeschwindigkeit und Komplexität steigen, ungeplante Änderungen werden mehr als weniger, Unternehmen werden langsamer
  • 7. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Aktuelle Herausforderungen ?
  • 8. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Kunden/Nutzer erreichen: welche Produkte braucht der Kunde wirklich?
  • 9. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Big Bang Entwicklung • Strikte Pflichtenhefte (Start, oft zu viel) • Vertikale Organisation • Arbeit in parallel, wenig Synch Punkte (ggf. GATES und Abgleich von Dokumenten) • Lange Entwicklungszeiten • Schwer den tatsächlichen Fortschritt nachzuvollziehen 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur
  • 10. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G n Veränderung ist willkommen n Der Kunde wird intensiv einbezogen n Veränderte Kunden- wünsche werden schnell umgesetzt n Produktanforderungen werden sukzessive verfeinert n Rapid Prototyping ermöglicht schnelleres Kunden-Feedback n Teams arbeiten eigenverantwortlich n Entscheidungen werden schneller getroffen n Virtuelle Entwicklungs- methoden senken Kosten Veränderung als Normalität akzeptieren aber Veränderungs- kosten senken n Umfangreiche Lastenhefte n Intensives Frontloading n Detaillierte Prozesse n Harte Projekt- steuerung n Am Plan festhalten n Am Markt vorbei entwickeln Veränderungen vermeiden Die Strategie im Umgang mit Veränderung ändert sich 1026.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur
  • 11. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Agile in der Hardware ?
  • 12. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Agile in der Hardware - Maschinen - Werkzeuge - Lieferantenmanagement - Life Cycle Management - Modularität - Design Patterns - Design for Change - Contract first design - Plattformen - Stabile Schnittstellen - Pairing, Peer Review - Kontinuierliche Integration - Test Driven Development - Modellbasierte Entwicklung - Rapid Prototyping - Simulationen - Kundennutzen - Crossfunktionales Team - Rollen, Meetings & Artefakte - Sprints - Inkrementelles Arbeiten - Kontinuierliche Verbesserung Scrum Management Framework Entwicklungs - praktiken Produkt- architektur Fertigung
  • 13. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G The Charter for Agile Product Development (Hardware) We embrace agile methods as the engine driving innovative solutions and collaboration to amplify economic, ecologic and social benefits across our planet. Through this work we have come to value: Cross functional team collaboration over specialization, process and tools Modularity over tightly-coupled solutions Continuous customer collaboration over inflexible contracts. Useful continuous delivery over a single comprehensive delivery Extending development through manufacturing over fixing problems in the field Useful continuous documentation over comprehensive documentation That is, while there is value in the items on the right, we value the items on the left more. https://agileproductcharter.org/ 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur
  • 14. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Plan getrieben Wert getrieben Funktionalität Zeit Ressourcen Qualität Wasserfall Agil Fest Ressourcen Qualität Zeit Funktionalität Variabel Plangetriebene Entwicklung führt sehr oft zu Verzögerungen sowie Mehrkosten und manchmal kommen unreife Produkte in den Markt 14 Produkterfolg zeigt sich oft erst im Markt Bessere Produkte durch frühes Kundenfeedback Projektfokus “big bang” Produktfokus iterativ 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur
  • 15. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Warum agil? Motivation? • Verbesserter Umgang mit Wandel bzw. Unsicherheiten • Produkte mit optimalem Kundenwert generieren • Verringerung der Entwicklungszeit • Neuartige Produkte hervorzubringen • Verbesserung der Qualität • Arbeitnehmerattraktivität steigern • Prozessvereinfachung • Reduktion der Entwicklungskosten • Gleichmäßigere Auslastung der Mitarbeiter • Nachhaltiger Ressourceneinsatz
  • 16. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Agile in der Praxis ?
  • 17. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Entwicklertreff, E+H, Dr. Jörk Hebenstreit 17 Erster Kundentest mit „Sitzkiste“ 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur
  • 18. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Agile Einführen: Herausforderungen ?
  • 19. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Vorbehalt • Wir sind viel zu spezialisiert, um uns gegenseitig zu unterstützen. • Ich weiß doch was ich tun muss, warum soll ich mich dann täglich abstimmen. • Meine Aufgabe ist erledigt. • Die Aufgaben sind viel zu groß/komplex, um sie in einem Sprint fertig zu bringen. • Scrum/iterative Entwicklung in der Hardware geht nicht.
  • 20. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G
  • 21. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Wertschöpfung SYSTEMS SUB SYSTEMS COMPONENTS SUB COMPONENTS PARTS PIECES INTERACTION DO ARE
  • 22. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Cross functional Teams 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur Marketing Mechanical Engineering Electrical engineering Quality Assurance ... Team Team Team Team
  • 23. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Der agilen Ingenieur 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur
  • 24. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Das Einsatzprofil des Ingenieurs muss sich verändern Projektplan Aufgabe 1 Aufgabe 2 Aufgabe 3 Aufgabe 4 Aufgabe 5 Aufgabe 6 Produktbacklog Funktion 1 Funktion 2 Funktion 3 Funktion 4 Funktion 5 Funktion 6 Ingenieur 1 Ingenieur 2 Ingenieur 3 I T I shaped Profil: • Viele Spezialisten • Jeder bearbeitet seine Themen allein • Keine gemeinsame Zielerreichung • ICH Verantwortung • Wenig Teamgefühl • Abhängigkeit von Einzelnen • Engpass (Auslastung, Verfügbarkeit) • Nicht konsequent nach Prioritäten • Wenig Kreativität in der Lösung • Lösung wird oft perfektioniert T shaped Profil: • Mehr Generalisten • Collaboration auf Augenhöhe • Gemeinsame Zielerreichung • WIR Verantwortung • Teamkultur • Weniger Abhängigkeit von Einzelnen • Mehr Transparenz und bessere Kommunikation • Mehr Flexibilität und streng nach Prioritäten • Raum für kreative Lösungen • Lösungen sind „gut genug“
  • 25. S E L B S T S I C H E R Z U M E R F O L G Expertentum, Status versus Team und Product Ownership 26.05.2020 Meetup Der agile Ingenieur SoXware engineering Electronical engineering Mechanical engineering Science Mechanical engineering Software engineering sales design?