SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Das Print-Portfolio der iq media marketing gmbh 2014

Brias
Brias

Die iq media marketing ist der führende Vermarkter für Qualitätsmedien in Deutschland. Wir machen unsere Leser zu Ihrer Premium-Zielgruppe. Mit unserem Medienportfolio besetzen wir die Themen Wirtschaft, Politik, Technik, Wissen, Kultur und Karriere und erreichen dort die Meinungsführer und Multiplikatoren, die wichtiger Bestandteil jeder Kommunikationsstrategie sind. Eines haben alle unsere Leser gemeinsam: Sie sind gebildet, aus gutem Hause und gelten in ihrem Umfeld als Meinungsführer. Im Wesentlichen lassen sie sich auf vier Kernzielgruppen verdichten…

1 von 31
Downloaden Sie, um offline zu lesen
PREMIUM-MEDIEN FÜR PREMIUM-ZIELGRUPPEN.
Das Portfolio der iq media marketing gmbh | www.iqm.de
IQ MEDIA MARKETING - INNOVATION QUALITY
Unser Produkt –
Qualitätsmedien
Qualität, Glaubwürdigkeit und
Nachhaltigkeit sind die Basis für den
Erfolg unserer Medienmarken. Nicht
umsonst zählen sie zu den besten
Publikationen ihrer Art. Zahlreiche
Auszeichnungen und eine treue
Leserschaft können das bestätigen.
Unser Anspruch –
Ideen & Innovationen
Egal ob Print, Online, Direktmarketing
oder Events – wir entwickeln integrative
Kommunikationsstrategien um Ihre
Werbebotschaft optimal zu
transportieren. Das beste daran: Bei uns
erhalten Sie alles aus einer Hand - von
der Konzeption bis hin zur Umsetzung.
Unser Ziel –
Ihre Zielgruppe
Sie sind auf der Suche nach
hochwertigen Zielgruppen? Dann haben
wir genau das richtige für Sie. Von der
Führungskraft über den Akademiker bis
hin zum einkommensstarken Genießer –
bei uns erreichen Sie die Premium-
Zielgruppen Deutschlands.
Die iq media marketing ist der führende Vermarkter für Qualitätsmedien in Deutschland. Wir machen unsere Leser zu Ihrer Premium-Zielgruppe.
1 2 3
UNSER MARKENPORTFOLIO - PRINT AT ITS BEST
Mit unserem Medienportfolio besetzen wir die Themen Wirtschaft, Politik, Technik, Wissen, Kultur und Karriere und erreichen dort die Meinungsführer und
Multiplikatoren, die wichtiger Bestandteil jeder Kommunikationsstrategie sind.
UNSERE LESER – IHRE PREMIUMZIELGRUPPE
Eines haben alle unsere Leser gemeinsam: Sie sind gebildet, aus gutem Hause und gelten in ihrem Umfeld als Meinungsführer. Im Wesentlichen lassen
sie sich auf vier Kernzielgruppen verdichten…
Kaufmännisches & technisches Management
Sie sind die Lenker und Gestalter des
Wirtschaftsstandorts Deutschlands und
sowohl im Hinblick auf unternehmerische
Entscheidungen, als auch beim privaten
Konsum eine unverzichtbare Premium-
Zielgruppe.
Naturwissenschaftler & Akademiker
Als Wissenselite Deutschlands sind sie es,
die unseren gesellschaftlichen Fortschritt
prägen. Sie übernehmen häufig die Rolle des
Meinungsbildners und Multiplikators und
werden so zum Verbündeten klassischer
Marketingmaßnahmen.
Berufseinsteiger & Studenten
Als Ein- oder Aufsteiger werden sie unsere
Gesellschaft in den nächsten Jahren
maßgeblich beeinflussen. Sie gehören zu den
gefragten Talenten am Arbeitsmarkt und
gelten als Frühindikator für nachfolgende
Entwicklungen im Massenmarkt.
Genießer & Gutverdiener
Berufstätig, gut gebildet und mit dem
entsprechenden finanziellen Polster gehören
sie zu den luxusorientierten Konsumenten, die
eine Leidenschaft für Mode, Accessoires und
gutes Essen haben und diese auch
entsprechend ausleben.
DIE LÖSUNG FÜR IHRE KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE
Zeitungen
 Hohe Reichweiten
 Glaubwürdig
 Mobil
 Unmittelbare Wirkung
 Positives Image
Zeitschriften
 Langfristige Wirkung
 Hohe Kontaktdichte
 Stabile Reichweite
 Mehrfachkontakte
 Glaubwürdig
Online
 Interaktive Werbung
 Multimedial
 Flexible Planung
 Verlinkung
 Direkte Messbarkeit
iPad
 Interaktivität
 Multimedial
 Mobil
Newsletter
 Persönlich
 Mobil
 Arbeitsplatz
 Response
 Direkt
Mobile
 Innovativ
 Unmittelbar
 Hohe Erreichbarkeit
 Direkt
Corp. Publishing
 Hohe Glaubwürdigkeit
 Nutzwertig
 Langfristige Wirkung
 Hohe Kompetenz
 Content Marketing
Event
 Persönlich
 Glaubwürdig
 Nutzwertig
 Nachhaltig
Mit unserem Portfolio bieten wir Ihnen eine Vielzahl an hochwertigen Kommunikationslösungen für Ihre individuelle Marketingstrategie an, um Ihre
Marketingbotschaft sicher ans Ziel zu bringen.
UNSERE MARKENWELTEN
Das Portfolio der iq media marketing gmbh | www.iqm.de
HANDELSBLATT MARKENFAMILIE
Publikationen:
Topic
Zeitung:
Handelsblatt
App:
Handelsblatt Events: Konferenzen & Awards
Newsletter:
Morning Briefing/
Finance Today
Online:
Handelsblatt
Online:
Karriere.de
Sonderhefte:
Karriere
Publikationen
HB Magazin
Zeitung:
Der Tagesspiegel
DER TAGESSPIEGEL MARKENFAMILIE
App:
Der Tagesspiegel
Zeitschrift:
Tagesspiegel Köpfe
Magazine: Auto, etc.
Events:
Konferenzen, Galas
Online:
Der Tagespiegel
Zeitung
Der Tagespiegel
Zeitschrift: Genuss
Corporate Publishing
Events:
Recruiting Tage
VDI NACHRICHTEN MARKENFAMILIE
Zeitung:
VDI nachrichten
Online:
Ingenieur.de
Sonderhefte:
Ingenieur Karriere & MBA for engineers
Sonderpublikationen
App:
VDI nachrichten
Dossiers/Booklets: Green Economy
Aktionen:
Wettbewerbe
WIRTSCHAFTSWOCHE MARKENFAMILIE
Online:
WirtschaftsWoche
App:
WirtschaftsWoche
Zeitschrift:
WirtschaftsWoche
Events: Konferenzen & Awards
Email-Newsletter:
Agenda
Sonderhefte:
Global
Dossier: WirtschaftsWoche
Management
Zeitung:
DIE ZEIT
DIE ZEIT MARKENFAMILIE
Online:
ZEIT Online
Apps:
DIE ZEIT
Supplement:
ZEIT magazin
Events:
Veranstaltungen & Konferenzen
Zeitschrift:
WELTKUNST
Newsletter:
ZEIT Online
Katalog:
Reisen
Magazine: Wissen, Geschichte, Campus, Leo
SPEKTRUM DER WISSENSCHAFT MARKENFAMILIE
Zeitschrift:
Spektrum neo
iPad Ausgabe:
DIE WOCHE
Online:
Spektrum Online
Corporate Publishing
Zeitung:
Spektrum der Wissenschaft
Sonderhefte zu drei Kernbereichen
Magazine
Zeitschrift:
mare
MARE MARKENFAMILIE
Foto-Kalender
iPhone App:
mare
Online:
mare Online
Bücher:
mare Verlag
TV:
Mare TV auf NDR 3
Radio:
nordwest radio
Sonderhefte:
marereise
SPOTLIGHT VERLAG MARKENFAMILIE
Zeitschriften
Podcasts
Audio-CDs
App
Online
Spotlight-Online
BEST CASES
Kommunikationskonzepte der iq media marketing gmbh | www.iqm.de
Zielgruppe
Entscheider & Meinungsführer
Kommunikationskanäle
Print, Online,
Medienmarke
Handelsblatt, WirtschaftsWoche,
Handelsblatt Magazin, DIE ZEIT
Besonderheiten
Erstellung und Umsetzung eines
integrierten werblichen Konzeptes
über sämtliche Medienkanäle IQ.
BEST CASES: MADZA
ALTAR FALZ
MAGAZINE FLASH TALKING WEB APP
COVER WRAP
PLATIN
FLEX FORM
IMAGEKAMPAGNE
ZEITUNGEN
HANDELSBLATT MAGAZIN
ZEITUNGEN
ONLINE
Zielgruppe
Entscheider aus dem technischen
Management
Kommunikationskanäle
Print, Online, Event
Medienmarke
VDI nachrichten
Besonderheiten
Erstellung und Umsetzung eines
integrierten werblichen Konzeptes
über sämtliche Medienkanäle der
Marke VDI nachrichten.
BEST CASES: SCHUNK
NATIVE ADVERTISING
ANZEIGEN
ADVERTORIAL
MICROSITE
EXPERTENINTERVIE
W
EVENT
ORGANISATION
BEST CASES: SINGAPORE ECONOMIC DEVELOPMENT BOARD
ADVERTORIALS +
IMAGEMOTIVE
BANNER-WERBUNG
ADVERTORIAL
MICROSITE
EVENT
PROGRAMM +
MODERATION
ORGANISATION
SELEKTION +
EINLADUNG
COBRANDING
Zielgruppe
Entscheider im Mittelstand
Kommunikationskanäle
Print, Online, Mailings, Event
Medienmarken
WirtschaftsWoche
Besonderheiten
Die iq media bietet die komplette
Umsetzung aus einer Hand – von der
Gestaltung der Werbemittel über die
Content Produktion bis hin zur
Eventorganisation.
BEST CASES: GENERAL ELECTRIC
SPONSORING:
FRAGE DES TAGES
Zielgruppe
Die Wirtschaftselite Deutschlands
Kommunikationskanäle
Print, Online, Mobile, Mailings, Event,
Studie
Medienmarke
Handelsblatt
Besonderheiten
Erstellung und Umsetzung eines
integrierten werblichen Konzeptes
über sämtliche Medienkanäle der
Marke Handelsblatt.
PRINT
MOBILE
STUDIE
RESEARCH
INSTITUT
MAILING
ONLINE
ADVERTORIAL
MICROSITE
LANDING PAGE
CONTENT
VERLÄNGERUNG
DEUTSCHLAND
DINNER
EVENT
ORGANISATION
BEST CASES: INVESTMENT LIVE
Zielgruppe
Private Geldanleger
Kommunikationskanäle
Print, Online, Event
Medienmarke
Handelsblatt
Besonderheiten
Unter Einbindung des Herausgebers
Gabor Steingart setzt die Deutsche
Bank zusammen mit dem
Handelsblatt die Event-Reihe
„Investment Live“ in mehreren großen
Städten in Deutschland um.
ONLINE
TEASER
ANKÜNDIGUNGSANZEIGEN
EXPERTEN
INTERVIEWS
EVENTMODERATION
DURCH HERAUSGEBER
BERICHTERSTATTUNG
BEST CASES: BUSINESS LOCATION SÜDTIROL
Zielgruppe
Meinungsführer & Multiplikator
Kommunikationskanäle
Print, Online, E-Mail, Social Media
Medienmarke
Handelsblatt, WirtschaftsWoche
Besonderheiten
Erstellung eines Expansionsleitfaden
durch Handelsblatt Research Institut,
Kundenadvertorial, Redaktionelle
Serie.
COBRANDES WALLPAPER
ANZEIGEN
SOCIAL MEDIA
ADVERTORIAL
ANKÜNDIGUNGSANZEIGE
N
MORNING BRIEFING
PRINT + ONLINE
CO BRANDED PUBLISHING
BEST CASES: WIRTSCHAFTSWOCHE MANAGEMENT CUP
Zielgruppe
Management Nachwuchs
Kommunikationskanäle
Print, Online, Gaming, Event
Medienmarke
WirtschaftsWoche
Besonderheiten
Mit dem Partner KPMG setzt die
WirtschaftsWoche ein Online-
Unternehmensplanspiel mit über
7.000 Teilnehmern um. Der
Hauptgewinn: ein Volvo V40 R-
Design.
ANKÜNDIGUNGSANZEIGE
N
UNTERNEHMENSPLANSPIEL
ONLINE
INTEGRATION
SPONSOREN-
WEBSITE
BERICHTERSTATTUNG
PRINT + ONLINE
PREISVERLEIHUNG
PRINT +
ONLINE
BEST CASES: DEUTSCHE BAHN
Zielgruppe
Meinungsführer
Kommunikationskanäle
Print, Online
Medienmarke
ZEITmagazin, ZEIT Online
Besonderheiten
In Advertorials wurde aufgerufen,
selbst aktiv zu werden und die eigene
persönliche Bahngeschichte
einzusenden. Die beste Geschichte
wurde prämiert und ebenfalls als
Advertorial veröffentlicht. Der große
Erfolg der Aktion führte bereits zu
einer Fortsetzung der Bahn-
geschichten.
KOOPERATIONSPARTNER
BASISMEDIUM
¼ ANZEIGENSEITEN
TEILNAHME-
ANRUF
ONLINE-UMSETZUNG
BEST CASES: ZEIT WISSEN ZUKUNFTSWERKSTATT
Zielgruppe
Politische Meinungsbildner
Kommunikationskanäle
Print, Online, Social Media, Event
Medienmarke
ZEIT WISSEN, ZEIT ONLINE
Besonderheiten
Die Zukunftswerkstatt bietet eine
dialogorientierte und multimedial
vernetzte Plattform zur
Kommunikation aktueller Highlights,
innovativer Entwicklungen sowie
exklusiver Hintergrundinformationen
zu ausgewählten Themen.
ANKÜNDIGUNGSANZEIGEN
ADVERTORIALS SOCIAL MEDIA
ABENDVERANSTALTUNG
LANDING PAGE
BEST CASES: HANDELSBLATT PATHFINDER
Zielgruppe
Führungsnachwuchskräfte und
Mitarbeiter
Kommunikationskanäle
Print, Online, Event, Social Media
Medienmarke
Handelsblatt
Besonderheiten
Das Handelsblatt lädt zusammen
mit den Vorstandschefs großer
Unternehmen den Führungskräfte-
nachwuchs ein und diskutiert über die
Zukunft.
HANDELSBLATT.COM
0
1
0
8
4
2
2
5
TITELTHEMA FREITAGSAUSGABE
Anzeigenkampagne
EVENTORGANISATION
MODERATION
WEBSEITE
LINKEDIN-GRUPPE
BEST CASES: ADVERTORIAL-KAMPAGNEN
Definition
Advertorials sind Anzeigen mit
redaktioneller Anmutung, deren
Layout grundsätzlich den Charakter
einer redaktionellen Seite haben
kann. Sie eignen sich insbesondere
um erklärungsbedürftige Botschaften
zu übermitteln.
Service
Unser Team an professionellen
Wirtschaftsjournalisten bereitet Ihre
Inhalte nach Ihren Wünschen auf und
setzt sie gekonnt in Szene.
SEDB
IWC
DEUTSCHE BANK
ERDGAS
LANXESS
MAZDA
SIEMENS
BEST CASES: SONDERPUBLIKATIONEN
Definition
Eine Sonderpublikation bietet dem
Kunden die einzigartige Möglichkeit,
ein Thema in ganzer Breite und Tiefe
zu besetzen.
Service
Das Kernthema wird im Voraus mit
dem Sponsor abgestimmt. Die
Umsetzung erfolgt unter Wahrung der
redaktionellen Unabhängigkeit durch
unser Team an professionellen
Journalisten.
TOPIC
GLOBAL
GREEN ECONOMY
DOSSIER
FESTSCHRIFT
BOOKLET
ANHANG
Leistungswerte – Ansprechpartner | www.iqm.de
LEISTUNGSWERTE AUF EINEN BLICK
Quellen: IVW I!I/2014 bzw. AGOF internet facts 2014-05, Social Media: Twitter, Facebook, Google+ (Stand: 03.11.2014)
1) Kombination aus Spotlight, Adesso, Ecoute und Ecos
Aktuelle Leistungswerte für die Titel der iq media marketing.
Print Online Social Media
Der Tagesspiegel 234.000 Leser
(MA II/14)
306.000 Leser
(LA Berlin 2013)
118.189
verk. Exemplare
2.680. 000
Unique User
181.446
Follower
DIE ZEIT 2.199.000 Leser
(AWA 2014)
310.000 Leser
(LAE 2014)
497.284
verk. Exemplare
5.020.000
Unique User
1.477.103
Follower
Handelsblatt 460.000 Leser
(AWA 2014)
285.000 Leser
(LAE 2014)
116.498
verk. Exemplare
3.140.000
Unique User
258.930
Follower
mare 359.000 Leser
(AWA 2014)
- 25.721 verk.
Exemplare
28.000
Unique User
6.524
Follower
Spektrum der
Wissenschaft
397.000 Leser
(AWA 2014)
- 69.031
verk. Exemplare
380.000
Unique User
52.709
Follower
Spotlight Kombi 670.000 Leser
(AWA 2014)
- 143.026 1
verk. Exemplare
- 7.544
Follower
VDI nachrichten /
Ingenieur.de
310.000 Leser
(AWA 2014)
234.000 Leser
(LAE 2014)
159.028
verk. Exemplare
204.708
Unique User
32.376
Follower
WirtschaftsWoche 870.000 Leser
(ma II/14)
320.000 Leser
(LAE 2014)
153.589
verk. Exemplare
1.270.000
Unique User
271.542
Follower
ZEIT CAMPUS 516.000
(AWA 2014)
- 99.503
verk. Exemplare
siehe „Die Zeit“ siehe „Die Zeit“
ZEIT magazin 1.362.000 Leser
(AWA 2014)
- 497.284
verk. Exemplare
siehe „Die Zeit“ siehe „Die Zeit“
ZEIT WISSEN 857.000 Leser
(AWA 2014)
- 100.699
verk. Exemplare
siehe „Die Zeit“ siehe „Die Zeit“
SCHON GEWUSST?
„Eine WirtschaftsWoche Ausgabe
erreicht rund 1 Mio. Leser (MA).“
„Die WirtschaftsWoche
ist Marktführer unter den deutschen
Wirtschaftsmagazinen.“
„Gold für das ZEITmagazin, hieß es in den
Kategorien Reportagefotografie, Illustration des
Jahres und Visual Leader 2014.“
„Tagesspiegel.de ist das
reichweitenstärkste Nachrichtenportal
Berlins (AGOF).“
„Die VDI nachrichten sind in der Kategorie
"Cover und Coverstory Wochenzeitung mit dem
European Newspaper Award 2014
ausgezeichnet worden.
„Das Handelsblatt ist die einzige
täglich erscheinende Finanzzeitung
Deutschlands.“
„Der Tagesspiegel ist bei den
LeadAwards in Hamburg zur "Zeitung
des Jahres 2014" gekürt worden - für
"hochwertigen Magazinjournalismus
auf Zeitungspapier".
„Handelsblatt gewinnt den European
Newspaper Award in der Kategorie „Cover
und Coverstory überregionale Zeitung
„mare wird zweimal bei den
Lead Awards 2014
ausgezeichnet. Als Zeitschriften
und Zeitungen/Illustration des
Jahres und
Fotografie/Reportagefotografie
des Jahres“
IHRE ANSPRECHPARTNER
Verkaufsbüro Düsseldorf
iq media marketing gmbh
Kaja Bredemeyer, Susanne Janzen,
Ulrich Rasch, Simone Teichgräber,
Marion Weskamp
Kasernenstraße 67
40213 Düsseldorf
Telefon 0211 887 2055
Fax 0211 887 97 2055
E-Mail marion.weskamp@iqm.de
Verkaufsbüro Frankfurt
iq media marketing gmbh
Thomas Wolter, Annelore Hehemann,
Oliver Mond, Christian Leopold
Eschersheimer Landstraße 50
60322 Frankfurt
Telefon 0211 887 2335
Fax 0211 887 97 2335
E-Mail christian.leopold@iqm.de
Verkaufsbüro München
iq media marketing gmbh
Jörg Bönsch, Axel Schröter,
Kerstin Jeske
Nymphenburger Straße 14
80335 München
Telefon 0211 887 2053
Fax 0211 887 97 2053
E-Mail kerstin.jeske@iqm.de
Verkaufsbüro Stuttgart
iq media marketing gmbh
Jörg Bönsch, Dieter Drichel,
Kerstin Jeske
Mörikestraße 67
70199 Stuttgart
Telefon 0211 887 2053
Fax 0211 887 97 2053
E-Mail kerstin.jeske@iqm.de
Verkaufsbüro Hamburg
iq media marketing gmbh
Andreas Wulff, Sandra Holstein,
Matthias Schalamon
Brandstwiete 1
20457 Hamburg
Telefon 0211 887 2340
Fax 0211 887 97 2340
E-Mail matthias.schalamon@iqm.de
Verkaufsbüro Berlin
iq media marketing gmbh
Michael Seidel, Matthias Schalamon
Kasernenstraße 67
40213 Düsseldorf
Telefon 0211 887 2340
Fax 0211 887 97 2340
E-Mail matthias.schalamon@iqm.de
Lifestyle
iq media marketing gmbh
Patricia Rudigier, Darwin Santo,
Vanessa Schäfer
Kasernenstraße 67
40213 Düsseldorf
Telefon 0211 887 2347
Fax 0211 887 97 2347
E-Mail vanessa.schäfer@iqm.de
Finanzen
iq media marketing gmbh
Martin Gehlen, Horst Weingarten,
Thorsten Binné,
Christian Leopold
Kasernenstraße 67
40213 Düsseldorf
Telefon 0211 887 - 2335
Fax 0211 887 - 97 2335
E-Mail christian.leopold@iqm.de
International Sales
iq media marketing gmbh
Gerda Gavric-Hollender,
Bettina Goedert, Gezim Berisha,
Vanessa Schäfer
Kasernenstraße 67
40213 Düsseldorf
Telefon 0211 887 - 2347
Fax 0211 887 - 97 2347
E-Mail international@iqm.de

Recomendados

Inspirato Trendtag MULTISCREEN
Inspirato Trendtag MULTISCREENInspirato Trendtag MULTISCREEN
Inspirato Trendtag MULTISCREENFranziska Thiele
 
Handelsblatt Objektprofil 2015
Handelsblatt Objektprofil 2015Handelsblatt Objektprofil 2015
Handelsblatt Objektprofil 2015Brias
 
Healthcare - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung und erfolgrei...
Healthcare - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung und erfolgrei...Healthcare - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung und erfolgrei...
Healthcare - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung und erfolgrei...TWT
 
MySign positioniert Unternehmen online und offline
MySign positioniert Unternehmen online und offlineMySign positioniert Unternehmen online und offline
MySign positioniert Unternehmen online und offlineMySign AG
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...
Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...
Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...TWT
 
Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...
Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...
Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...Matthias Specht
 
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event ReportRethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event ReportRamona Kohrs
 
Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...
Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...
Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...Ron Warncke
 
Fashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung
Fashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale MarkenführungFashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung
Fashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale MarkenführungTWT
 
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017Silke Steffan
 
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger FachkommunikationNEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger FachkommunikationAndreas Weber
 
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016Andreas Weber
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsMatthias Radscheit
 
Erfolgreiche Online-PR für Startup Unternehmen
Erfolgreiche Online-PR für Startup UnternehmenErfolgreiche Online-PR für Startup Unternehmen
Erfolgreiche Online-PR für Startup UnternehmenADENION GmbH
 
Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008Uniplan
 
Marketing statt Preiskampf - Strategie für den Mittelstand
Marketing statt Preiskampf - Strategie für den MittelstandMarketing statt Preiskampf - Strategie für den Mittelstand
Marketing statt Preiskampf - Strategie für den MittelstandKMTO
 
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...JP KOM GmbH
 
Uniplan LiveTrends 2013
Uniplan LiveTrends 2013Uniplan LiveTrends 2013
Uniplan LiveTrends 2013Uniplan
 
QR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale VerknüpfungQR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale VerknüpfungTWT
 
Uniplan LiveTrends 2013 | Druckversion
Uniplan LiveTrends 2013 | DruckversionUniplan LiveTrends 2013 | Druckversion
Uniplan LiveTrends 2013 | DruckversionUniplan
 

Was ist angesagt? (20)

Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...
Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...
Food - TWT Agentur-Vorstellung für erfolgreiche Internet- & eCommerce-Lösunge...
 
Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...
Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...
Digital Branding meets Leadgeneration meets Content Marketing in der B2B Komm...
 
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event ReportRethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
 
Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...
Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...
Storytelling in PR und social Media Marketing. Strategien, Instrumente und Be...
 
Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...
Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...
Omcap 2013 - Die richtigen Kanäle für das digitale Marketing - Customer Journ...
 
vibrio Präsentation Kommunikation 2.0
vibrio Präsentation Kommunikation 2.0vibrio Präsentation Kommunikation 2.0
vibrio Präsentation Kommunikation 2.0
 
Fashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung
Fashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale MarkenführungFashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung
Fashion und Lifestyle - TWT Agentur-Vorstellung für digitale Markenführung
 
Test
TestTest
Test
 
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
 
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger FachkommunikationNEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
NEU: ValuePublishing — Die Inszenierung von nachhaltiger Fachkommunikation
 
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
ValuePublishing — Innovation der B2B Fachkommunikation zur drupa 2016
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
 
Erfolgreiche Online-PR für Startup Unternehmen
Erfolgreiche Online-PR für Startup UnternehmenErfolgreiche Online-PR für Startup Unternehmen
Erfolgreiche Online-PR für Startup Unternehmen
 
Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008
 
Marketing statt Preiskampf - Strategie für den Mittelstand
Marketing statt Preiskampf - Strategie für den MittelstandMarketing statt Preiskampf - Strategie für den Mittelstand
Marketing statt Preiskampf - Strategie für den Mittelstand
 
perspektive
perspektiveperspektive
perspektive
 
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
JP│KOM-Studie: Wie regionale Energieversorger ihre Social Media aktivieren kö...
 
Uniplan LiveTrends 2013
Uniplan LiveTrends 2013Uniplan LiveTrends 2013
Uniplan LiveTrends 2013
 
QR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale VerknüpfungQR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
 
Uniplan LiveTrends 2013 | Druckversion
Uniplan LiveTrends 2013 | DruckversionUniplan LiveTrends 2013 | Druckversion
Uniplan LiveTrends 2013 | Druckversion
 

Destacado

Czech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-all
Czech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-allCzech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-all
Czech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-allOECD, Economics Department
 
Aer Lingus MICE Presentation 2014
Aer Lingus MICE Presentation 2014Aer Lingus MICE Presentation 2014
Aer Lingus MICE Presentation 2014MICEboard
 
Manual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaisoManual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaisolesliefiore
 
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrftLokalrundfunktage
 
Alternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf Nikolay
Alternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf NikolayAlternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf Nikolay
Alternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf NikolayGerolf Nikolay
 
Persuasives Webdesign
Persuasives WebdesignPersuasives Webdesign
Persuasives WebdesignWebmontag MRN
 
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-startenFriedrich Hoepfner
 
R. Villano - Die fotos - DE (p. 3)
R. Villano   -  Die fotos - DE (p. 3)R. Villano   -  Die fotos - DE (p. 3)
R. Villano - Die fotos - DE (p. 3)Raimondo Villano
 
KANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. Personalabend
KANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. PersonalabendKANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. Personalabend
KANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. PersonalabendKANZLEI NICKERT
 
Presentación Geometria
Presentación GeometriaPresentación Geometria
Presentación GeometriaDiego Garcia
 
Diego armando umbariba camargo
Diego armando umbariba camargoDiego armando umbariba camargo
Diego armando umbariba camargodiegou93
 
Colegio Nacional Nicolás Esguerra
Colegio Nacional Nicolás EsguerraColegio Nacional Nicolás Esguerra
Colegio Nacional Nicolás EsguerraSkateGutierrez
 
Club Med Rio das Pedras - Brasilien
Club Med Rio das Pedras - BrasilienClub Med Rio das Pedras - Brasilien
Club Med Rio das Pedras - BrasilienMICEboard
 
El baloncesto
El baloncestoEl baloncesto
El baloncestotottical
 
April 2010 For Get Me Knots
April 2010 For Get Me KnotsApril 2010 For Get Me Knots
April 2010 For Get Me KnotsJackiekaywells
 

Destacado (20)

Czech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-all
Czech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-allCzech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-all
Czech republic-2016-oecd-economic-survey-fostering-prosperity-for-all
 
Aer Lingus MICE Presentation 2014
Aer Lingus MICE Presentation 2014Aer Lingus MICE Presentation 2014
Aer Lingus MICE Presentation 2014
 
Fghdghh
FghdghhFghdghh
Fghdghh
 
Manual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaisoManual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaiso
 
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
 
Alternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf Nikolay
Alternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf NikolayAlternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf Nikolay
Alternate Reality Games - Master Thesis by Gerolf Nikolay
 
Persuasives Webdesign
Persuasives WebdesignPersuasives Webdesign
Persuasives Webdesign
 
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
 
R. Villano - Die fotos - DE (p. 3)
R. Villano   -  Die fotos - DE (p. 3)R. Villano   -  Die fotos - DE (p. 3)
R. Villano - Die fotos - DE (p. 3)
 
KANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. Personalabend
KANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. PersonalabendKANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. Personalabend
KANZLEI NICKERT - Präsentation zum 4. Personalabend
 
Presentación Geometria
Presentación GeometriaPresentación Geometria
Presentación Geometria
 
Payoff express 2008 11
Payoff express 2008 11Payoff express 2008 11
Payoff express 2008 11
 
Diego armando umbariba camargo
Diego armando umbariba camargoDiego armando umbariba camargo
Diego armando umbariba camargo
 
Colegio Nacional Nicolás Esguerra
Colegio Nacional Nicolás EsguerraColegio Nacional Nicolás Esguerra
Colegio Nacional Nicolás Esguerra
 
Ots 20091130 ots0176
Ots 20091130 ots0176Ots 20091130 ots0176
Ots 20091130 ots0176
 
Schmerzen im Iliosakralgelenk
Schmerzen im IliosakralgelenkSchmerzen im Iliosakralgelenk
Schmerzen im Iliosakralgelenk
 
Club Med Rio das Pedras - Brasilien
Club Med Rio das Pedras - BrasilienClub Med Rio das Pedras - Brasilien
Club Med Rio das Pedras - Brasilien
 
El baloncesto
El baloncestoEl baloncesto
El baloncesto
 
Queso
QuesoQueso
Queso
 
April 2010 For Get Me Knots
April 2010 For Get Me KnotsApril 2010 For Get Me Knots
April 2010 For Get Me Knots
 

Ähnlich wie Das Print-Portfolio der iq media marketing gmbh 2014

Medienagentur Klöcker Marketing Prospekt
Medienagentur Klöcker Marketing ProspektMedienagentur Klöcker Marketing Prospekt
Medienagentur Klöcker Marketing ProspektAndreas Klöcker
 
KOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana CommunicationKOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana CommunicationRobert Purcell
 
KOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana CommunicationKOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana CommunicationRobert Purcell
 
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.PRINZIP-E
 
FACE2NET
FACE2NETFACE2NET
FACE2NETclums
 
Content Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
Content Marketing für Versicherer und FinanzdienstleisterContent Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
Content Marketing für Versicherer und FinanzdienstleisterADENION GmbH
 
Der Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing ist
Der Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing istDer Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing ist
Der Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing istMark Leinemann
 
Pressemitteilung - we.Conect
Pressemitteilung - we.ConectPressemitteilung - we.Conect
Pressemitteilung - we.ConectMaria Willamowius
 
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...Mark Leinemann
 
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media StrategieFalcon.io
 
Value Keynote: Wohin geht das Marketing?
Value Keynote: Wohin geht das Marketing?Value Keynote: Wohin geht das Marketing?
Value Keynote: Wohin geht das Marketing?Andreas Weber
 
Edenundteam agenturpraesentation
Edenundteam agenturpraesentationEdenundteam agenturpraesentation
Edenundteam agenturpraesentationMarc Benthaus
 

Ähnlich wie Das Print-Portfolio der iq media marketing gmbh 2014 (20)

PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
 
Medienagentur Klöcker Marketing Prospekt
Medienagentur Klöcker Marketing ProspektMedienagentur Klöcker Marketing Prospekt
Medienagentur Klöcker Marketing Prospekt
 
KOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana CommunicationKOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
 
KOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana CommunicationKOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
KOMMUNIKATION - ▷ Pana Communication
 
Agenturpräsentation
AgenturpräsentationAgenturpräsentation
Agenturpräsentation
 
Wb media corp_q12015
Wb media corp_q12015Wb media corp_q12015
Wb media corp_q12015
 
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
Kurzprofil der PR- und Social-Media-Agentur vibrio. Kommunikationsmanagement ...
 
Warum Content Marketing wirkt
Warum Content Marketing wirktWarum Content Marketing wirkt
Warum Content Marketing wirkt
 
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
PRINZIP E - Marke. Kommunikation. Design.
 
FACE2NET
FACE2NETFACE2NET
FACE2NET
 
Flutlicht_Image März 2015
Flutlicht_Image März 2015Flutlicht_Image März 2015
Flutlicht_Image März 2015
 
Content Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
Content Marketing für Versicherer und FinanzdienstleisterContent Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
Content Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
 
Plus PR - Agentur für Public Relation
Plus PR - Agentur für Public RelationPlus PR - Agentur für Public Relation
Plus PR - Agentur für Public Relation
 
Apollomedia : Onlinemarketing, Socialmedia & Contentmarketing
Apollomedia : Onlinemarketing, Socialmedia & ContentmarketingApollomedia : Onlinemarketing, Socialmedia & Contentmarketing
Apollomedia : Onlinemarketing, Socialmedia & Contentmarketing
 
Der Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing ist
Der Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing istDer Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing ist
Der Inhalt bin ich - warum Earned Media die Zukunft im Marketing ist
 
Pressemitteilung - we.Conect
Pressemitteilung - we.ConectPressemitteilung - we.Conect
Pressemitteilung - we.Conect
 
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
#FoodSummit19 - Break out Session: "Word of Mouth & Influencer für Food Start...
 
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
 
Value Keynote: Wohin geht das Marketing?
Value Keynote: Wohin geht das Marketing?Value Keynote: Wohin geht das Marketing?
Value Keynote: Wohin geht das Marketing?
 
Edenundteam agenturpraesentation
Edenundteam agenturpraesentationEdenundteam agenturpraesentation
Edenundteam agenturpraesentation
 

Mehr von Brias

The Huffington Post: Content - Network - Technology
The Huffington Post: Content - Network - TechnologyThe Huffington Post: Content - Network - Technology
The Huffington Post: Content - Network - TechnologyBrias
 
Ist die Print-Krise hausgemacht?
Ist die Print-Krise hausgemacht?Ist die Print-Krise hausgemacht?
Ist die Print-Krise hausgemacht?Brias
 
Infografik printmarkt
Infografik printmarktInfografik printmarkt
Infografik printmarktBrias
 
WirtschaftsWoche Objektprofil 2014
WirtschaftsWoche Objektprofil 2014WirtschaftsWoche Objektprofil 2014
WirtschaftsWoche Objektprofil 2014Brias
 
Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012
Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012
Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012Brias
 
Mann vs. Frau – Fakten und Vorurteile
Mann vs. Frau – Fakten und VorurteileMann vs. Frau – Fakten und Vorurteile
Mann vs. Frau – Fakten und VorurteileBrias
 

Mehr von Brias (6)

The Huffington Post: Content - Network - Technology
The Huffington Post: Content - Network - TechnologyThe Huffington Post: Content - Network - Technology
The Huffington Post: Content - Network - Technology
 
Ist die Print-Krise hausgemacht?
Ist die Print-Krise hausgemacht?Ist die Print-Krise hausgemacht?
Ist die Print-Krise hausgemacht?
 
Infografik printmarkt
Infografik printmarktInfografik printmarkt
Infografik printmarkt
 
WirtschaftsWoche Objektprofil 2014
WirtschaftsWoche Objektprofil 2014WirtschaftsWoche Objektprofil 2014
WirtschaftsWoche Objektprofil 2014
 
Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012
Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012
Die Zielgruppe der Entscheider in der LAE 2012
 
Mann vs. Frau – Fakten und Vorurteile
Mann vs. Frau – Fakten und VorurteileMann vs. Frau – Fakten und Vorurteile
Mann vs. Frau – Fakten und Vorurteile
 

Das Print-Portfolio der iq media marketing gmbh 2014

  • 1. PREMIUM-MEDIEN FÜR PREMIUM-ZIELGRUPPEN. Das Portfolio der iq media marketing gmbh | www.iqm.de
  • 2. IQ MEDIA MARKETING - INNOVATION QUALITY Unser Produkt – Qualitätsmedien Qualität, Glaubwürdigkeit und Nachhaltigkeit sind die Basis für den Erfolg unserer Medienmarken. Nicht umsonst zählen sie zu den besten Publikationen ihrer Art. Zahlreiche Auszeichnungen und eine treue Leserschaft können das bestätigen. Unser Anspruch – Ideen & Innovationen Egal ob Print, Online, Direktmarketing oder Events – wir entwickeln integrative Kommunikationsstrategien um Ihre Werbebotschaft optimal zu transportieren. Das beste daran: Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand - von der Konzeption bis hin zur Umsetzung. Unser Ziel – Ihre Zielgruppe Sie sind auf der Suche nach hochwertigen Zielgruppen? Dann haben wir genau das richtige für Sie. Von der Führungskraft über den Akademiker bis hin zum einkommensstarken Genießer – bei uns erreichen Sie die Premium- Zielgruppen Deutschlands. Die iq media marketing ist der führende Vermarkter für Qualitätsmedien in Deutschland. Wir machen unsere Leser zu Ihrer Premium-Zielgruppe. 1 2 3
  • 3. UNSER MARKENPORTFOLIO - PRINT AT ITS BEST Mit unserem Medienportfolio besetzen wir die Themen Wirtschaft, Politik, Technik, Wissen, Kultur und Karriere und erreichen dort die Meinungsführer und Multiplikatoren, die wichtiger Bestandteil jeder Kommunikationsstrategie sind.
  • 4. UNSERE LESER – IHRE PREMIUMZIELGRUPPE Eines haben alle unsere Leser gemeinsam: Sie sind gebildet, aus gutem Hause und gelten in ihrem Umfeld als Meinungsführer. Im Wesentlichen lassen sie sich auf vier Kernzielgruppen verdichten… Kaufmännisches & technisches Management Sie sind die Lenker und Gestalter des Wirtschaftsstandorts Deutschlands und sowohl im Hinblick auf unternehmerische Entscheidungen, als auch beim privaten Konsum eine unverzichtbare Premium- Zielgruppe. Naturwissenschaftler & Akademiker Als Wissenselite Deutschlands sind sie es, die unseren gesellschaftlichen Fortschritt prägen. Sie übernehmen häufig die Rolle des Meinungsbildners und Multiplikators und werden so zum Verbündeten klassischer Marketingmaßnahmen. Berufseinsteiger & Studenten Als Ein- oder Aufsteiger werden sie unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren maßgeblich beeinflussen. Sie gehören zu den gefragten Talenten am Arbeitsmarkt und gelten als Frühindikator für nachfolgende Entwicklungen im Massenmarkt. Genießer & Gutverdiener Berufstätig, gut gebildet und mit dem entsprechenden finanziellen Polster gehören sie zu den luxusorientierten Konsumenten, die eine Leidenschaft für Mode, Accessoires und gutes Essen haben und diese auch entsprechend ausleben.
  • 5. DIE LÖSUNG FÜR IHRE KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE Zeitungen  Hohe Reichweiten  Glaubwürdig  Mobil  Unmittelbare Wirkung  Positives Image Zeitschriften  Langfristige Wirkung  Hohe Kontaktdichte  Stabile Reichweite  Mehrfachkontakte  Glaubwürdig Online  Interaktive Werbung  Multimedial  Flexible Planung  Verlinkung  Direkte Messbarkeit iPad  Interaktivität  Multimedial  Mobil Newsletter  Persönlich  Mobil  Arbeitsplatz  Response  Direkt Mobile  Innovativ  Unmittelbar  Hohe Erreichbarkeit  Direkt Corp. Publishing  Hohe Glaubwürdigkeit  Nutzwertig  Langfristige Wirkung  Hohe Kompetenz  Content Marketing Event  Persönlich  Glaubwürdig  Nutzwertig  Nachhaltig Mit unserem Portfolio bieten wir Ihnen eine Vielzahl an hochwertigen Kommunikationslösungen für Ihre individuelle Marketingstrategie an, um Ihre Marketingbotschaft sicher ans Ziel zu bringen.
  • 6. UNSERE MARKENWELTEN Das Portfolio der iq media marketing gmbh | www.iqm.de
  • 7. HANDELSBLATT MARKENFAMILIE Publikationen: Topic Zeitung: Handelsblatt App: Handelsblatt Events: Konferenzen & Awards Newsletter: Morning Briefing/ Finance Today Online: Handelsblatt Online: Karriere.de Sonderhefte: Karriere Publikationen HB Magazin
  • 8. Zeitung: Der Tagesspiegel DER TAGESSPIEGEL MARKENFAMILIE App: Der Tagesspiegel Zeitschrift: Tagesspiegel Köpfe Magazine: Auto, etc. Events: Konferenzen, Galas Online: Der Tagespiegel Zeitung Der Tagespiegel Zeitschrift: Genuss
  • 9. Corporate Publishing Events: Recruiting Tage VDI NACHRICHTEN MARKENFAMILIE Zeitung: VDI nachrichten Online: Ingenieur.de Sonderhefte: Ingenieur Karriere & MBA for engineers Sonderpublikationen App: VDI nachrichten
  • 10. Dossiers/Booklets: Green Economy Aktionen: Wettbewerbe WIRTSCHAFTSWOCHE MARKENFAMILIE Online: WirtschaftsWoche App: WirtschaftsWoche Zeitschrift: WirtschaftsWoche Events: Konferenzen & Awards Email-Newsletter: Agenda Sonderhefte: Global Dossier: WirtschaftsWoche Management
  • 11. Zeitung: DIE ZEIT DIE ZEIT MARKENFAMILIE Online: ZEIT Online Apps: DIE ZEIT Supplement: ZEIT magazin Events: Veranstaltungen & Konferenzen Zeitschrift: WELTKUNST Newsletter: ZEIT Online Katalog: Reisen Magazine: Wissen, Geschichte, Campus, Leo
  • 12. SPEKTRUM DER WISSENSCHAFT MARKENFAMILIE Zeitschrift: Spektrum neo iPad Ausgabe: DIE WOCHE Online: Spektrum Online Corporate Publishing Zeitung: Spektrum der Wissenschaft Sonderhefte zu drei Kernbereichen Magazine
  • 13. Zeitschrift: mare MARE MARKENFAMILIE Foto-Kalender iPhone App: mare Online: mare Online Bücher: mare Verlag TV: Mare TV auf NDR 3 Radio: nordwest radio Sonderhefte: marereise
  • 15. BEST CASES Kommunikationskonzepte der iq media marketing gmbh | www.iqm.de
  • 16. Zielgruppe Entscheider & Meinungsführer Kommunikationskanäle Print, Online, Medienmarke Handelsblatt, WirtschaftsWoche, Handelsblatt Magazin, DIE ZEIT Besonderheiten Erstellung und Umsetzung eines integrierten werblichen Konzeptes über sämtliche Medienkanäle IQ. BEST CASES: MADZA ALTAR FALZ MAGAZINE FLASH TALKING WEB APP COVER WRAP PLATIN FLEX FORM IMAGEKAMPAGNE ZEITUNGEN HANDELSBLATT MAGAZIN ZEITUNGEN ONLINE
  • 17. Zielgruppe Entscheider aus dem technischen Management Kommunikationskanäle Print, Online, Event Medienmarke VDI nachrichten Besonderheiten Erstellung und Umsetzung eines integrierten werblichen Konzeptes über sämtliche Medienkanäle der Marke VDI nachrichten. BEST CASES: SCHUNK NATIVE ADVERTISING ANZEIGEN ADVERTORIAL MICROSITE EXPERTENINTERVIE W EVENT ORGANISATION
  • 18. BEST CASES: SINGAPORE ECONOMIC DEVELOPMENT BOARD ADVERTORIALS + IMAGEMOTIVE BANNER-WERBUNG ADVERTORIAL MICROSITE EVENT PROGRAMM + MODERATION ORGANISATION SELEKTION + EINLADUNG COBRANDING Zielgruppe Entscheider im Mittelstand Kommunikationskanäle Print, Online, Mailings, Event Medienmarken WirtschaftsWoche Besonderheiten Die iq media bietet die komplette Umsetzung aus einer Hand – von der Gestaltung der Werbemittel über die Content Produktion bis hin zur Eventorganisation.
  • 19. BEST CASES: GENERAL ELECTRIC SPONSORING: FRAGE DES TAGES Zielgruppe Die Wirtschaftselite Deutschlands Kommunikationskanäle Print, Online, Mobile, Mailings, Event, Studie Medienmarke Handelsblatt Besonderheiten Erstellung und Umsetzung eines integrierten werblichen Konzeptes über sämtliche Medienkanäle der Marke Handelsblatt. PRINT MOBILE STUDIE RESEARCH INSTITUT MAILING ONLINE ADVERTORIAL MICROSITE LANDING PAGE CONTENT VERLÄNGERUNG DEUTSCHLAND DINNER EVENT ORGANISATION
  • 20. BEST CASES: INVESTMENT LIVE Zielgruppe Private Geldanleger Kommunikationskanäle Print, Online, Event Medienmarke Handelsblatt Besonderheiten Unter Einbindung des Herausgebers Gabor Steingart setzt die Deutsche Bank zusammen mit dem Handelsblatt die Event-Reihe „Investment Live“ in mehreren großen Städten in Deutschland um. ONLINE TEASER ANKÜNDIGUNGSANZEIGEN EXPERTEN INTERVIEWS EVENTMODERATION DURCH HERAUSGEBER BERICHTERSTATTUNG
  • 21. BEST CASES: BUSINESS LOCATION SÜDTIROL Zielgruppe Meinungsführer & Multiplikator Kommunikationskanäle Print, Online, E-Mail, Social Media Medienmarke Handelsblatt, WirtschaftsWoche Besonderheiten Erstellung eines Expansionsleitfaden durch Handelsblatt Research Institut, Kundenadvertorial, Redaktionelle Serie. COBRANDES WALLPAPER ANZEIGEN SOCIAL MEDIA ADVERTORIAL ANKÜNDIGUNGSANZEIGE N MORNING BRIEFING PRINT + ONLINE CO BRANDED PUBLISHING
  • 22. BEST CASES: WIRTSCHAFTSWOCHE MANAGEMENT CUP Zielgruppe Management Nachwuchs Kommunikationskanäle Print, Online, Gaming, Event Medienmarke WirtschaftsWoche Besonderheiten Mit dem Partner KPMG setzt die WirtschaftsWoche ein Online- Unternehmensplanspiel mit über 7.000 Teilnehmern um. Der Hauptgewinn: ein Volvo V40 R- Design. ANKÜNDIGUNGSANZEIGE N UNTERNEHMENSPLANSPIEL ONLINE INTEGRATION SPONSOREN- WEBSITE BERICHTERSTATTUNG PRINT + ONLINE PREISVERLEIHUNG PRINT + ONLINE
  • 23. BEST CASES: DEUTSCHE BAHN Zielgruppe Meinungsführer Kommunikationskanäle Print, Online Medienmarke ZEITmagazin, ZEIT Online Besonderheiten In Advertorials wurde aufgerufen, selbst aktiv zu werden und die eigene persönliche Bahngeschichte einzusenden. Die beste Geschichte wurde prämiert und ebenfalls als Advertorial veröffentlicht. Der große Erfolg der Aktion führte bereits zu einer Fortsetzung der Bahn- geschichten. KOOPERATIONSPARTNER BASISMEDIUM ¼ ANZEIGENSEITEN TEILNAHME- ANRUF ONLINE-UMSETZUNG
  • 24. BEST CASES: ZEIT WISSEN ZUKUNFTSWERKSTATT Zielgruppe Politische Meinungsbildner Kommunikationskanäle Print, Online, Social Media, Event Medienmarke ZEIT WISSEN, ZEIT ONLINE Besonderheiten Die Zukunftswerkstatt bietet eine dialogorientierte und multimedial vernetzte Plattform zur Kommunikation aktueller Highlights, innovativer Entwicklungen sowie exklusiver Hintergrundinformationen zu ausgewählten Themen. ANKÜNDIGUNGSANZEIGEN ADVERTORIALS SOCIAL MEDIA ABENDVERANSTALTUNG LANDING PAGE
  • 25. BEST CASES: HANDELSBLATT PATHFINDER Zielgruppe Führungsnachwuchskräfte und Mitarbeiter Kommunikationskanäle Print, Online, Event, Social Media Medienmarke Handelsblatt Besonderheiten Das Handelsblatt lädt zusammen mit den Vorstandschefs großer Unternehmen den Führungskräfte- nachwuchs ein und diskutiert über die Zukunft. HANDELSBLATT.COM 0 1 0 8 4 2 2 5 TITELTHEMA FREITAGSAUSGABE Anzeigenkampagne EVENTORGANISATION MODERATION WEBSEITE LINKEDIN-GRUPPE
  • 26. BEST CASES: ADVERTORIAL-KAMPAGNEN Definition Advertorials sind Anzeigen mit redaktioneller Anmutung, deren Layout grundsätzlich den Charakter einer redaktionellen Seite haben kann. Sie eignen sich insbesondere um erklärungsbedürftige Botschaften zu übermitteln. Service Unser Team an professionellen Wirtschaftsjournalisten bereitet Ihre Inhalte nach Ihren Wünschen auf und setzt sie gekonnt in Szene. SEDB IWC DEUTSCHE BANK ERDGAS LANXESS MAZDA SIEMENS
  • 27. BEST CASES: SONDERPUBLIKATIONEN Definition Eine Sonderpublikation bietet dem Kunden die einzigartige Möglichkeit, ein Thema in ganzer Breite und Tiefe zu besetzen. Service Das Kernthema wird im Voraus mit dem Sponsor abgestimmt. Die Umsetzung erfolgt unter Wahrung der redaktionellen Unabhängigkeit durch unser Team an professionellen Journalisten. TOPIC GLOBAL GREEN ECONOMY DOSSIER FESTSCHRIFT BOOKLET
  • 29. LEISTUNGSWERTE AUF EINEN BLICK Quellen: IVW I!I/2014 bzw. AGOF internet facts 2014-05, Social Media: Twitter, Facebook, Google+ (Stand: 03.11.2014) 1) Kombination aus Spotlight, Adesso, Ecoute und Ecos Aktuelle Leistungswerte für die Titel der iq media marketing. Print Online Social Media Der Tagesspiegel 234.000 Leser (MA II/14) 306.000 Leser (LA Berlin 2013) 118.189 verk. Exemplare 2.680. 000 Unique User 181.446 Follower DIE ZEIT 2.199.000 Leser (AWA 2014) 310.000 Leser (LAE 2014) 497.284 verk. Exemplare 5.020.000 Unique User 1.477.103 Follower Handelsblatt 460.000 Leser (AWA 2014) 285.000 Leser (LAE 2014) 116.498 verk. Exemplare 3.140.000 Unique User 258.930 Follower mare 359.000 Leser (AWA 2014) - 25.721 verk. Exemplare 28.000 Unique User 6.524 Follower Spektrum der Wissenschaft 397.000 Leser (AWA 2014) - 69.031 verk. Exemplare 380.000 Unique User 52.709 Follower Spotlight Kombi 670.000 Leser (AWA 2014) - 143.026 1 verk. Exemplare - 7.544 Follower VDI nachrichten / Ingenieur.de 310.000 Leser (AWA 2014) 234.000 Leser (LAE 2014) 159.028 verk. Exemplare 204.708 Unique User 32.376 Follower WirtschaftsWoche 870.000 Leser (ma II/14) 320.000 Leser (LAE 2014) 153.589 verk. Exemplare 1.270.000 Unique User 271.542 Follower ZEIT CAMPUS 516.000 (AWA 2014) - 99.503 verk. Exemplare siehe „Die Zeit“ siehe „Die Zeit“ ZEIT magazin 1.362.000 Leser (AWA 2014) - 497.284 verk. Exemplare siehe „Die Zeit“ siehe „Die Zeit“ ZEIT WISSEN 857.000 Leser (AWA 2014) - 100.699 verk. Exemplare siehe „Die Zeit“ siehe „Die Zeit“
  • 30. SCHON GEWUSST? „Eine WirtschaftsWoche Ausgabe erreicht rund 1 Mio. Leser (MA).“ „Die WirtschaftsWoche ist Marktführer unter den deutschen Wirtschaftsmagazinen.“ „Gold für das ZEITmagazin, hieß es in den Kategorien Reportagefotografie, Illustration des Jahres und Visual Leader 2014.“ „Tagesspiegel.de ist das reichweitenstärkste Nachrichtenportal Berlins (AGOF).“ „Die VDI nachrichten sind in der Kategorie "Cover und Coverstory Wochenzeitung mit dem European Newspaper Award 2014 ausgezeichnet worden. „Das Handelsblatt ist die einzige täglich erscheinende Finanzzeitung Deutschlands.“ „Der Tagesspiegel ist bei den LeadAwards in Hamburg zur "Zeitung des Jahres 2014" gekürt worden - für "hochwertigen Magazinjournalismus auf Zeitungspapier". „Handelsblatt gewinnt den European Newspaper Award in der Kategorie „Cover und Coverstory überregionale Zeitung „mare wird zweimal bei den Lead Awards 2014 ausgezeichnet. Als Zeitschriften und Zeitungen/Illustration des Jahres und Fotografie/Reportagefotografie des Jahres“
  • 31. IHRE ANSPRECHPARTNER Verkaufsbüro Düsseldorf iq media marketing gmbh Kaja Bredemeyer, Susanne Janzen, Ulrich Rasch, Simone Teichgräber, Marion Weskamp Kasernenstraße 67 40213 Düsseldorf Telefon 0211 887 2055 Fax 0211 887 97 2055 E-Mail marion.weskamp@iqm.de Verkaufsbüro Frankfurt iq media marketing gmbh Thomas Wolter, Annelore Hehemann, Oliver Mond, Christian Leopold Eschersheimer Landstraße 50 60322 Frankfurt Telefon 0211 887 2335 Fax 0211 887 97 2335 E-Mail christian.leopold@iqm.de Verkaufsbüro München iq media marketing gmbh Jörg Bönsch, Axel Schröter, Kerstin Jeske Nymphenburger Straße 14 80335 München Telefon 0211 887 2053 Fax 0211 887 97 2053 E-Mail kerstin.jeske@iqm.de Verkaufsbüro Stuttgart iq media marketing gmbh Jörg Bönsch, Dieter Drichel, Kerstin Jeske Mörikestraße 67 70199 Stuttgart Telefon 0211 887 2053 Fax 0211 887 97 2053 E-Mail kerstin.jeske@iqm.de Verkaufsbüro Hamburg iq media marketing gmbh Andreas Wulff, Sandra Holstein, Matthias Schalamon Brandstwiete 1 20457 Hamburg Telefon 0211 887 2340 Fax 0211 887 97 2340 E-Mail matthias.schalamon@iqm.de Verkaufsbüro Berlin iq media marketing gmbh Michael Seidel, Matthias Schalamon Kasernenstraße 67 40213 Düsseldorf Telefon 0211 887 2340 Fax 0211 887 97 2340 E-Mail matthias.schalamon@iqm.de Lifestyle iq media marketing gmbh Patricia Rudigier, Darwin Santo, Vanessa Schäfer Kasernenstraße 67 40213 Düsseldorf Telefon 0211 887 2347 Fax 0211 887 97 2347 E-Mail vanessa.schäfer@iqm.de Finanzen iq media marketing gmbh Martin Gehlen, Horst Weingarten, Thorsten Binné, Christian Leopold Kasernenstraße 67 40213 Düsseldorf Telefon 0211 887 - 2335 Fax 0211 887 - 97 2335 E-Mail christian.leopold@iqm.de International Sales iq media marketing gmbh Gerda Gavric-Hollender, Bettina Goedert, Gezim Berisha, Vanessa Schäfer Kasernenstraße 67 40213 Düsseldorf Telefon 0211 887 - 2347 Fax 0211 887 - 97 2347 E-Mail international@iqm.de