„Social Linkbuilding: Mehr Reichweite bei Google durch Facebook, Twitter & Co.“               Björn Tantau         Webmont...
Über TAMECO OnlinemarketingTAMECO Onlinemarketing wurde 2006 in Hamburg gegründet.Kerngebiete sind:Suchmaschinenoptimierun...
Linkbuilding: Sinn und Zweck„Links sind das Salz in der Websuppe.“(Kein chinesisches Sprichwort, aber trotzdem wahr...)Ver...
Linkbuilding: Sinn und Zweck„Links sind das Salz in der Websuppe.“(Kein chinesisches Sprichwort, aber trotzdem wahr...)Ver...
Linkbuilding: Sinn und Zweck„Links sind das Salz in der Websuppe.“(Kein chinesisches Sprichwort, aber trotzdem wahr...)Ver...
„Social“ Linkbuilding?Gibt es das überhaupt?Externe Links aus Twitter und Facebook sind ausnahmslos mit dem „nofollow“-Att...
„Social“ Linkbuilding?Gibt es das überhaupt?Externe Links aus Twitter und Facebook sind ausnahmslos mit dem „nofollow“-Att...
„Social“ Linkbuilding!Seit 2009 hat sich viel getan!Ende 2010 hat Matt Cutts per Video erklärt, dass sich die Behandlung v...
„Social“ Linkbuilding!Seit 2009 hat sich viel getan!Ende 2010 hat Matt Cutts per Video erklärt, dass sich die Behandlung v...
„Social“ Linkbuilding!Seit 2009 hat sich viel getan!Ende 2010 hat Matt Cutts per Video erklärt, dass sich die Behandlung v...
Links von FB = Platz 1 bei Google?So leicht ist es dann leider doch nicht...„Social Linkbuilding“ steht einerseits für die...
Links von FB = Platz 1 bei Google?So leicht ist es dann leider doch nicht...„Social Linkbuilding“ steht einerseits für die...
Erregen Sie Aufmerksamkeit„Klappern gehört zum Handwerk!“Auch in sozialen Netzwerken. Machen Sie auf die eigene Website, I...
Erregen Sie Aufmerksamkeit„Klappern gehört zum Handwerk!“Auch in sozialen Netzwerken. Machen Sie auf die eigene Website, I...
Erregen Sie Aufmerksamkeit„Klappern gehört zum Handwerk!“Auch in sozialen Netzwerken. Machen Sie auf die eigene Website, I...
TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
Aus allen Rohren geschossen?Nach der Pflicht folgt die Kür!Im Rahmen jeder Aktion ist es unerlässlich, eine Landing Page p...
Aus allen Rohren geschossen?Nach der Pflicht folgt die Kür!Im Rahmen jeder Aktion ist es unerlässlich, eine Landing Page p...
Aus allen Rohren geschossen?Nach der Pflicht folgt die Kür!Im Rahmen jeder Aktion ist es unerlässlich, eine Landing Page p...
Weitere Verbreitung initiierenSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
Erfolg?Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
Sind „Social Links“ entstanden?Je weiter eine Aktion in sozialen Netzwerken verbreitet wird, desto höher istdie Wahrschein...
Sind „Social Links“ entstanden?Je weiter eine Aktion in sozialen Netzwerken verbreitet wird, desto höher istdie Wahrschein...
Sind „Social Links“ entstanden?Je weiter eine Aktion in sozialen Netzwerken verbreitet wird, desto höher istdie Wahrschein...
Stärkung der sozialen ProfileWenn eine Aktion weite Kreise zieht und viele Menschen darauf aufmerksamwerden (auch Multipli...
Stärkung der sozialen ProfileWenn eine Aktion weite Kreise zieht und viele Menschen darauf aufmerksamwerden (auch Multipli...
Stärkung der sozialen ProfileWenn eine Aktion weite Kreise zieht und viele Menschen darauf aufmerksamwerden (auch Multipli...
„3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einSocial Linkbuilding ...
„3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einAußerdem sollte man ...
„3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einAußerdem sollte man ...
„3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einAußerdem sollte man ...
Vielen Dank für Ihr Interesse!„Social Linkbuilding: Mehr Reichweite beiGoogle durch Facebook, Twitter & Co.“Webmontag Hamb...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Linkbuilding: Mehr Reichweite bei Google durch Facebook, Twitter & Co.

2.732 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie man das organische Ranking einer Website bei Google unter Nutzung sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Yahoo verbessern kann.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.732
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
730
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Linkbuilding: Mehr Reichweite bei Google durch Facebook, Twitter & Co.

  1. 1. „Social Linkbuilding: Mehr Reichweite bei Google durch Facebook, Twitter & Co.“ Björn Tantau Webmontag Hamburg 28.2.2011
  2. 2. Über TAMECO OnlinemarketingTAMECO Onlinemarketing wurde 2006 in Hamburg gegründet.Kerngebiete sind:SuchmaschinenoptimierungLinkanalyse und LinkaufbauSocial Media MarketingUnsere Agentur betreut interne Websites aus verschiedenen Themenbereichen. AlsDienstleister sind wir für Kunden aus Deutschland, Österreich, der Schweiz undSpanien tätig.Über 100 eigene Projekte erlauben uns das ständige Testen aktueller Trends imBereich Onlinemarketing.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  3. 3. Linkbuilding: Sinn und Zweck„Links sind das Salz in der Websuppe.“(Kein chinesisches Sprichwort, aber trotzdem wahr...)Verlinkungen zwischen Websites sind die älteste Methode im Netz, um Inhaltezu verbinden.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  4. 4. Linkbuilding: Sinn und Zweck„Links sind das Salz in der Websuppe.“(Kein chinesisches Sprichwort, aber trotzdem wahr...)Verlinkungen zwischen Websites sind die älteste Methode im Netz, um Inhaltezu verbinden.Google nutzte Links von Anfang an, um die thematische Relevanz von Websites zubewerten.Linkbuilding kann diesen Bewertungsvorgang beeinflussen, das Ziel lautet:Verbesserung des Rankings von Websites zu bestimmten Keywords.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  5. 5. Linkbuilding: Sinn und Zweck„Links sind das Salz in der Websuppe.“(Kein chinesisches Sprichwort, aber trotzdem wahr...)Verlinkungen zwischen Websites sind die älteste Methode im Netz, um Inhaltezu verbinden.Google nutzte Links von Anfang an, um die thematische Relevanz von Websites zubewerten.Linkbuilding kann diesen Bewertungsvorgang beeinflussen, das Ziel lautet:Verbesserung des Rankings von Websites zu bestimmten Keywords.Frage: Welchen Einfluss auf das Ranking haben soziale Netzwerke?Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  6. 6. „Social“ Linkbuilding?Gibt es das überhaupt?Externe Links aus Twitter und Facebook sind ausnahmslos mit dem „nofollow“-Attribut entwertet. „nofollow“ bedeutet, dass ein Link, der dieses Attribut trägt, lautGoogle wichtige Eigenschaften wie den Linktext oder auch den PageRank nichtvererbt.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  7. 7. „Social“ Linkbuilding?Gibt es das überhaupt?Externe Links aus Twitter und Facebook sind ausnahmslos mit dem „nofollow“-Attribut entwertet. „nofollow“ bedeutet, dass ein Link, der dieses Attribut trägt, lautGoogle wichtige Eigenschaften wie den Linktext oder auch den PageRank nichtvererbt.„nofollow“-Links sind somit streng genommen für das Linkbuilding und für dieVerbesserung des Rankings bei Google nicht geeignet.Zitat Matt Cutts, Head of Webspam, Google (2009):„In Google, nofollow links dont pass PageRank and dont pass anchortext.“Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  8. 8. „Social“ Linkbuilding!Seit 2009 hat sich viel getan!Ende 2010 hat Matt Cutts per Video erklärt, dass sich die Behandlung von externenLinks aus Twitter und Facebook geändert hat. Zusammenfassend lautet seinStatement nun:Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  9. 9. „Social“ Linkbuilding!Seit 2009 hat sich viel getan!Ende 2010 hat Matt Cutts per Video erklärt, dass sich die Behandlung von externenLinks aus Twitter und Facebook geändert hat. Zusammenfassend lautet seinStatement nun:„Wird eine Webseite überdurchschnittlich oft bei Twitter oder Facebook erwähnt,hat dieses einen positiven Einfluss auf das Ranking dieser Seite in denSuchergebnissen von Google, insbesondere innerhalb der Echtzeitsuche.“Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  10. 10. „Social“ Linkbuilding!Seit 2009 hat sich viel getan!Ende 2010 hat Matt Cutts per Video erklärt, dass sich die Behandlung von externenLinks aus Twitter und Facebook geändert hat. Zusammenfassend lautet seinStatement nun:„Wird eine Webseite überdurchschnittlich oft bei Twitter oder Facebook erwähnt,hat dieses einen positiven Einfluss auf das Ranking dieser Seite in denSuchergebnissen von Google, insbesondere innerhalb der Echtzeitsuche.“Google hat sich also dem Erfolg der sozialen Netzwerke angepasst undbeurteilt Links speziell aus Twitter und Facebook nun anders als noch 2009.Und „anders“ bedeutet hier: POSITIV!Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  11. 11. Links von FB = Platz 1 bei Google?So leicht ist es dann leider doch nicht...„Social Linkbuilding“ steht einerseits für die Begünstigung von Verlinkungen aufeine Website aus sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook. DirekteErwähnungen in Form von „Mentions“ bei Twitter oder „Likes“ bei Facebookverschaffen einer Website zusätzlich Vorteile beim Google-Ranking.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  12. 12. Links von FB = Platz 1 bei Google?So leicht ist es dann leider doch nicht...„Social Linkbuilding“ steht einerseits für die Begünstigung von Verlinkungen aufeine Website aus sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook. DirekteErwähnungen in Form von „Mentions“ bei Twitter oder „Likes“ bei Facebookverschaffen einer Website zusätzlich Vorteile beim Google-Ranking.Wie aber erzeugt man mittels Twitter, Facebook, YouTube & Co. echteBacklinks auf anderen Websites, die das Ranking bei Google für die eigeneWebsite......DIREKT beeinflussen?Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  13. 13. Erregen Sie Aufmerksamkeit„Klappern gehört zum Handwerk!“Auch in sozialen Netzwerken. Machen Sie auf die eigene Website, Ihre Produkteoder Ihre Dienstleistungen aufmerksam:Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  14. 14. Erregen Sie Aufmerksamkeit„Klappern gehört zum Handwerk!“Auch in sozialen Netzwerken. Machen Sie auf die eigene Website, Ihre Produkteoder Ihre Dienstleistungen aufmerksam:- potenzielle Multiplikatoren ködern- Vorteile und Vergünstigungen bieten- Anreize zur aktiven Teilnahme erzeugenSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  15. 15. Erregen Sie Aufmerksamkeit„Klappern gehört zum Handwerk!“Auch in sozialen Netzwerken. Machen Sie auf die eigene Website, Ihre Produkteoder Ihre Dienstleistungen aufmerksam:- potenzielle Multiplikatoren ködern- Vorteile und Vergünstigungen bieten- Anreize zur aktiven Teilnahme erzeugenVor allem bei Facebook kann man mit relativ einfachen Maßnahmen schnelleine aktive Community erzeugen!Eine Möglichkeit das zu tun ist das gute alte Gewinnspiel...Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  16. 16. TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  17. 17. TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  18. 18. TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  19. 19. TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  20. 20. TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  21. 21. TAMECO Smartphone Fan AktionSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  22. 22. Aus allen Rohren geschossen?Nach der Pflicht folgt die Kür!Im Rahmen jeder Aktion ist es unerlässlich, eine Landing Page präsentieren zukönnen, die jede/n Teilnehmer/in auffordert, etwas zu tun („Call To Action“).Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  23. 23. Aus allen Rohren geschossen?Nach der Pflicht folgt die Kür!Im Rahmen jeder Aktion ist es unerlässlich, eine Landing Page präsentieren zukönnen, die jede/n Teilnehmer/in auffordert, etwas zu tun („Call To Action“).Im Falle eines Gewinnspiels macht es Sinn, die weitere Verbreitung zu fördern.Jede/r Teilnehmer/in, der/die an der Aktion teilnehmen, wird nach der Teilnahmeautomatisch zu einer speziellen Landing Page weitergeleitet.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  24. 24. Aus allen Rohren geschossen?Nach der Pflicht folgt die Kür!Im Rahmen jeder Aktion ist es unerlässlich, eine Landing Page präsentieren zukönnen, die jede/n Teilnehmer/in auffordert, etwas zu tun („Call To Action“).Im Falle eines Gewinnspiels macht es Sinn, die weitere Verbreitung zu fördern.Jede/r Teilnehmer/in, der/die an der Aktion teilnehmen, wird nach der Teilnahmeautomatisch zu einer speziellen Landing Page weitergeleitet.Dort kann die Aktion an Freunde, Bekannte und Kollegen empfohlen werden.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  25. 25. Weitere Verbreitung initiierenSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  26. 26. Erfolg?Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  27. 27. Sind „Social Links“ entstanden?Je weiter eine Aktion in sozialen Netzwerken verbreitet wird, desto höher istdie Wahrscheinlichkeit, dass auch auf „normalen“ Websites darüber berichtetwird!Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  28. 28. Sind „Social Links“ entstanden?Je weiter eine Aktion in sozialen Netzwerken verbreitet wird, desto höher istdie Wahrscheinlichkeit, dass auch auf „normalen“ Websites darüber berichtetwird!Wenn das passiert, entstehen echte Backlinks, meist auf die Unterseite auf der dieAktion präsentiert wird, in vielen Fällen aber auch auf die Website an sich, also dieStammdomain.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  29. 29. Sind „Social Links“ entstanden?Je weiter eine Aktion in sozialen Netzwerken verbreitet wird, desto höher istdie Wahrscheinlichkeit, dass auch auf „normalen“ Websites darüber berichtetwird!Wenn das passiert, entstehen echte Backlinks, meist auf die Unterseite auf der dieAktion präsentiert wird, in vielen Fällen aber auch auf die Website an sich, also dieStammdomain.Diese Verlinkungen beeinflussen das Ranking bei Google direkt!Zusätzlich kann man seine Aktion selbst umfangreicher promoten, z. B. mitPressemitteilungen oder aktivem Linkaufbau und Werbung – auch direkt in sozialenNetzwerken (z. B. via Facebook Ads).Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  30. 30. Stärkung der sozialen ProfileWenn eine Aktion weite Kreise zieht und viele Menschen darauf aufmerksamwerden (auch Multiplikatoren), dann werden auch die sozialen Profile beiTwitter, Facebook und Co. gestärkt!Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  31. 31. Stärkung der sozialen ProfileWenn eine Aktion weite Kreise zieht und viele Menschen darauf aufmerksamwerden (auch Multiplikatoren), dann werden auch die sozialen Profile beiTwitter, Facebook und Co. gestärkt!Schafft man es, bei YouTube eine große Zahl von Freunden und Abonnenten zugenerieren, dann wirkt sich das positiv auf den Traffic der eigenen Website aus.Über die Bekanntheit in einem sozialen Netzwerk kann man weitere Aktionensteuern und so noch bekannter werden.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  32. 32. Stärkung der sozialen ProfileWenn eine Aktion weite Kreise zieht und viele Menschen darauf aufmerksamwerden (auch Multiplikatoren), dann werden auch die sozialen Profile beiTwitter, Facebook und Co. gestärkt!Schafft man es, bei YouTube eine große Zahl von Freunden und Abonnenten zugenerieren, dann wirkt sich das positiv auf den Traffic der eigenen Website aus.Über die Bekanntheit in einem sozialen Netzwerk kann man weitere Aktionensteuern und so noch bekannter werden.Auf jeden Fall sollten 3 wichtige Regeln IMMER beherzigt werden...Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  33. 33. „3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  34. 34. „3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einAußerdem sollte man während der gesamten Laufzeit einer Aktion inunregelmäßigen Abständen auf die Aktion aufmerksam machen.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  35. 35. „3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einAußerdem sollte man während der gesamten Laufzeit einer Aktion inunregelmäßigen Abständen auf die Aktion aufmerksam machen.Dabei ist jedoch Abwechslungsreichtum gefragt! Langweilen Sie Ihre Communitynicht, bieten Sie immer wieder Abwandlungen, starten Sie kleine Aktionen innerhalbder Aktion, um auf das eigentliche Anliegen aufmerksam zu machen.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  36. 36. „3 Golden Rules“- bieten Sie etwas Besonderes- seien Sie authentisch- gehen Sie auf Ihre Community einAußerdem sollte man während der gesamten Laufzeit einer Aktion inunregelmäßigen Abständen auf die Aktion aufmerksam machen.Dabei ist jedoch Abwechslungsreichtum gefragt! Langweilen Sie Ihre Communitynicht, bieten Sie immer wieder Abwandlungen, starten Sie kleine Aktionen innerhalbder Aktion, um auf das eigentliche Anliegen aufmerksam zu machen.Je populärer Ihre Aktion wird, desto mehr werden Sie davon profitieren, nichtnur in Sachen neuer externer Verlinkungen! Auch Ihre sozialen Profile an sichwerden interessanter werden. Mehr „Tweets“ und „Likes“ plus Links aussozialen Netzwerken verbessern das Ranking.Social Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de
  37. 37. Vielen Dank für Ihr Interesse!„Social Linkbuilding: Mehr Reichweite beiGoogle durch Facebook, Twitter & Co.“Webmontag Hamburg, 28.2.2011Speaker: Björn Tantau, TAMECO OnlinemarketingWebsite: http://tameco.de, Email: btantau@tameco.de, Fon: 040 53904520Facebook: http://tame.co/facebookTwitter: http://tame.co/twitterXing: http://tame.co/xingYouTube: http://tame.co/youtubeSocial Linkbuilding | TAMECO Onlinemarketing | Björn Tantau | Februar 2011 | tameco.de

×