www.baloise.ch
TTS Knowledge Transfer Forum 2014
Ins Gespräch kommen.
Employer Branding à la Baloise.
Heidelberg, 15.05.20...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Wer bin ich?  68'er, verheiratet, Vater von zwei Kindern.
Dipl. Kaufmann (FH)
 Seit Mai 201...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Wer ist die Baloise Group?
1861:
Grosses Feuer
von Glarus
1863:
Gründung einer
Feuerversicher...
www.baloise.chwww.baloise.ch
4
Hauptsitz in Basel, bekannt für
PHARMA
FASNACHT
+ KUNST
WE'RE HERE
LÄKKERLI
www.baloise.chwww.baloise.ch 5
Unser Business: Wir machen Sie sicherer.
B u s i n e s s V o l u m e 2 0 1 3
Mrd.
CHF9,01
4...
www.baloise.chwww.baloise.ch 6
45,9%
Management: 11,1%
Work in progress!
Menschen @ Baloise Group
31Jhr
arbeitet man im
f...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Ausgangssituation: Was passiert in den Arbeitsmärkten?
Drei Game-Changer für Employer Brandin...
www.baloise.chwww.baloise.ch
EB&R: Die Mission
Positionierung der Baloise Group
als "Employer-of-choice"
in relevanten Arb...
www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 9
Was es spannend macht…
www.baloise.chwww.baloise.ch
Millenials +
younger
Gen X +
older
Life
Work
global local
Standards
Indivi-
dualism
Innovatio...
www.baloise.chwww.baloise.ch
www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 12
An was denken Sie,
wenn Sie an Arbeiten
in einer Versicherung denken?
www.baloise.chwww.baloise.ch 13
AlsVersicherung bekannt aber kein Riese
Marktposition und –anteile Markt Schweiz
AXA Winth...
www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 14
Basel ist solide und zurückhaltend.
Quelle: Markus Walti / redaktionell.ch
...
www.baloise.chwww.baloise.ch
20
30
40
50
60
70
80
90
100
110
2008 2009 2010 2011 2012
Universum Ranking – Swiss Business E...
www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 16
www.baloise.chwww.baloise.ch
Ein gutes Arbeitsklima und nette Kollegen - 
Attraktives Gehalt und attraktive
Zusatzleistun...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Was macht nun die Baloise
als Arbeitgeber eigentlich aus?
Sympathisch, fair,
menschlich
Alles...
www.baloise.chwww.baloise.ch
"Ihr braucht nicht mit allen zu
sprechen – die sagen alle das
gleiche wie wir, wir haben da
e...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Unterm Radar bleiben
und schon mal anfangen.
Employer Branding
Activities
Der Treibstoff dafü...
www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 21
Wie wir heute arbeiten…
www.baloise.chwww.baloise.ch
Careerhomepage
www.baloise.com/karriere Twitter
Facebook
Baloise Jobs Blog
YouTube
SEO
Slides...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Deshalb sind Social Media unser zentrales Kommunikationsmedium…
Es ist keine "rocket science"...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Wie kommt man dazu?
15. April 2016 24
ca. 64.000Marken
werden europaweit
kommunikativ betreut...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Reichweite /
Bekanntheit erhöhen
Social Media erlauben es, mit wenigen Mitteln, viele
Mensche...
www.baloise.chwww.baloise.ch 2611.11.2013
Quelle: Nasir Nasrallah, flickr.com
Arbeitgebermarke
stärken
Arbeitgeberkommunik...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Unternehmenskultur
zeigen – Atmosphäre
transportieren
Social Media erlauben es, einen Blick "...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Job-Candidate-Fit erhöhen
Quelle: Nasir Nasrallah, flickr.com
Es geht nicht darum, mehr Bewer...
www.baloise.chwww.baloise.ch
C
O
N
T
E
X
T
/
S
H
A
R
I
N
G
S
E
O
/
A
D
V
E
R
T
I
S
I
N
G
…und so nutzen wir sie:
C O N T E...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Content Management Framework
Montag morgen,
09.00 Uhr:
Redaktionssitzung(alle)
11.00 Uhr:
Inf...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Erfahrungs
-berichte
Tipps &
Tricks
Recruiting
Fun
Standorte
Baloise
15. April 2016 31
 Erfa...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Von Superfrauen,
Traumstellen und
Erfolgsrezepten…
15. April 2016 32
www.baloise.chwww.baloise.ch
Von Superfrauen …
1. Oktober 2013 33Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
www.baloise.chwww.baloise.ch
Von Superfrauen …
1. Oktober 2013 34Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
www.baloise.chwww.baloise.ch
… Traumstellen …
1. Oktober 2013 35Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
www.baloise.chwww.baloise.ch
… Traumstellen …
1. Oktober 2013 36Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 37
www.baloise.chwww.baloise.ch 1. Oktober 2013 38Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
…und Erfolgsrezepten
www.baloise.chwww.baloise.ch
Mehrwert bieten
1. Oktober 2013 39Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
www.baloise.chwww.baloise.ch 11.11.2013 40Arbeitgeberkommunikation mit Social Media
Storytelling….
www.baloise.chwww.baloise.ch
Unsere Sprache: Persönlich, emotional aufladen
 Versuchen den Menschen
"dahinter" zu zeigen
...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Alles homemade: Hier wird noch selbst gekocht…
15. April 2016 42
Das schafft Vertrauen, öffne...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Cross Media: Online- und Offlinewelt rücken zusammen
 Anlassspezifische Mobile
Pages + QR-Co...
www.baloise.chwww.baloise.ch
Auf Events: Baloise erleben und in Kontakt bleiben
15. April 2016 44
www.baloise.chwww.baloise.ch
Türen öffnen: "Sharing is caring"
Employee Engagement für Employer Branding nutzen
www.baloise.chwww.baloise.ch
“Jeden Morgen wacht in Afrika eine Gazelle auf. Sie weiss,
dass sie schneller laufen muss als...
www.baloise.ch
Wir machen Sie sicherer.
Kontakt
Marcus Fischer
Baloise Group
Employer Branding & Recruiting
eM: marcus.fis...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der Baloise

257 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation am TTS Forum in Heidelberg

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
257
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der Baloise

  1. 1. www.baloise.ch TTS Knowledge Transfer Forum 2014 Ins Gespräch kommen. Employer Branding à la Baloise. Heidelberg, 15.05.2014 Marcus Fischer, Baloise Group, Basel
  2. 2. www.baloise.chwww.baloise.ch Wer bin ich?  68'er, verheiratet, Vater von zwei Kindern. Dipl. Kaufmann (FH)  Seit Mai 2012 bei der Baloise Davor:  BWL – HR Management studiert.  Headhunter bei Aquent Inc., Boston.  12 Jahre Audi, Ingolstadt. Themen: HR Marketing / eRecruiting / Talent Mgt / HRIS.  Seit 1991 online, seit Beginn im WWW aktiv.
  3. 3. www.baloise.chwww.baloise.ch Wer ist die Baloise Group? 1861: Grosses Feuer von Glarus 1863: Gründung einer Feuerversicherung in Basel Jahre jung! Das heisst wir sind genau
  4. 4. www.baloise.chwww.baloise.ch 4 Hauptsitz in Basel, bekannt für PHARMA FASNACHT + KUNST WE'RE HERE LÄKKERLI
  5. 5. www.baloise.chwww.baloise.ch 5 Unser Business: Wir machen Sie sicherer. B u s i n e s s V o l u m e 2 0 1 3 Mrd. CHF9,01 453 Mio. CHF $ BANK Unter uns gesagt – Baloise Group @ SMPC Exklusiv 2013
  6. 6. www.baloise.chwww.baloise.ch 6 45,9% Management: 11,1% Work in progress! Menschen @ Baloise Group 31Jhr arbeitet man im für uns. Das ist toll! Oouuchh! AFR: Das ist uns zuviel! (even if it's financial business) 5,3% DB L CH AFL CRO SRB 8Ländern Europas und sind 43Jahre 8'000 Kollegen kümmern sich um viele Tsd. Kunden in alt (Durchschnitt)  Unter uns gesagt – Baloise Group @ SMPC Exklusiv 2013 6 
  7. 7. www.baloise.chwww.baloise.ch Ausgangssituation: Was passiert in den Arbeitsmärkten? Drei Game-Changer für Employer Branding und Recruiting Demographie Der Mangel an gut qualifizierten Fachkräften durch das Eintreten geburtenschwacher Jahrgänge in die Arbeitswelt zwingt Unternehmen dazu, ihr Verhalten an den Arbeitsmärkten zu verändern. Auf absehbare Zeit werden Arbeitsmärkte sehr arbeitnehmerfreundlich bleiben.– qualifizierte Menschen können sich ihren Arbeitgeber aussuchen, Unternehmen konkurrieren um die Top-Arbeitskräfte. Technologischer Fortschritt Einhergehend mit diesen demographischen Veränderungen entwickelt sich die Technik kontinuierlich fort und bietet den Menschen zahlreiche Möglichkeiten sich Informationen beschaffen – Unternehmen verlieren zunehmend die Hoheit über Informationen über sich. Diesen Kommunkationsmechanismen müssen Unternehmen gerecht werden. Wertewandel Das Wertesystem der sog. "Generation Y" (Geburtsjahrgänge ab 1990) unterscheidet sich deutlich von dem der vorangegangenen Generationen (Generation X, Baby Boomers). Waren es in der Vergangenheit primär materielle Anreize, die für die Entscheidung für einen Arbeitsplatz relevant waren, sind es heute zusätzlich und immer stärker auch immaterielle Anreize, wie Unternehmenskultur, Werte, Selbstverwirklichung, Work-Life-Balance und Ähnliche, welche den Ausschlag geben. Dafür müssen Unternehmen passende Angebote schaffen.
  8. 8. www.baloise.chwww.baloise.ch EB&R: Die Mission Positionierung der Baloise Group als "Employer-of-choice" in relevanten Arbeitsmärkten.
  9. 9. www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 9 Was es spannend macht…
  10. 10. www.baloise.chwww.baloise.ch Millenials + younger Gen X + older Life Work global local Standards Indivi- dualism Innovation Tradition
  11. 11. www.baloise.chwww.baloise.ch
  12. 12. www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 12 An was denken Sie, wenn Sie an Arbeiten in einer Versicherung denken?
  13. 13. www.baloise.chwww.baloise.ch 13 AlsVersicherung bekannt aber kein Riese Marktposition und –anteile Markt Schweiz AXA Wintherthur Swiss Life Helvetia Basler Allianz Zurich Generali Mobiliar Nationale Suisse Pax AXA Wintherthur Zurich Mobiliar Allianz Helsana Basler CSS Swica Generali Visana 10% 5% LIFE NON-LIFE (ohne KV)
  14. 14. www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 14 Basel ist solide und zurückhaltend. Quelle: Markus Walti / redaktionell.ch "Tue Gutes und rede darüber" ist keine geläufige Redewendung – man leistet viel, aber betont es nicht übermässig.
  15. 15. www.baloise.chwww.baloise.ch 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 2008 2009 2010 2011 2012 Universum Ranking – Swiss Business Edition 2008 - 2012 15 Ranking Unter uns gesagt – Baloise Group @ SMPC Exklusiv 2013
  16. 16. www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 16
  17. 17. www.baloise.chwww.baloise.ch Ein gutes Arbeitsklima und nette Kollegen -  Attraktives Gehalt und attraktive Zusatzleistungen  (-) Gute Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung und Weiterbildung  (-) Gute Karrierechancen - (-) Interessante Aufgaben und Projekte -  Ein sicherer Arbeitsplatz   Die Möglichkeit, Arbeit mit Freizeit und Familie zu vereinbaren -  Ein Arbeitgeber, der seine soziale Verantwortung ggü. MA, Standort und der Umwelt ernst nimmt -  Guter Führungsstil -  Freiheit und Flexibilität in den Aufgaben -  Nähe zum Wohnort -  Gelebte Unternehmenswerte, die zu meinen persönlichen Werten passen - (-) Abgleich von Erwartungen und Einschätzungen von Interessenten und Mitarbeitenden Unter uns gesagt – Baloise Group @ SMPC Exklusiv 13 15. April 2016 Was unsere Zielgruppen wollen…. Was sie bei uns vermuten…. Was unsere Mitarbeitenden bei uns sehen…
  18. 18. www.baloise.chwww.baloise.ch Was macht nun die Baloise als Arbeitgeber eigentlich aus? Sympathisch, fair, menschlich Alles in Balance Freiräume nutzen, Zukunft gestalten Die Schweiz im Herzen, Europa im Blick 15. April 2016 18
  19. 19. www.baloise.chwww.baloise.ch "Ihr braucht nicht mit allen zu sprechen – die sagen alle das gleiche wie wir, wir haben da ein Mindset." "Es braucht keinen eigenständigen Arbeitgeberauftritt. Wir haben doch die Sicherheitswelt und sollten uns darauf fokussieren – das reicht vollkommen." Meinungsbilder aus der Baloise "Wir haben kein Problem, wir kriegen doch alle, die wir haben wollen." "Der Aussendienst braucht keine Unterstützung – die rekrutieren ihre Leute doch selbst." "Fluktuation? Für uns kein Thema."
  20. 20. www.baloise.chwww.baloise.ch Unterm Radar bleiben und schon mal anfangen. Employer Branding Activities Der Treibstoff dafür (frei nach Buckmann): #Frechmut! Einfach mal was probieren, das gehört zum Job! Viel zu tun, aber damit wir keine Zeit verlieren…
  21. 21. www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 21 Wie wir heute arbeiten…
  22. 22. www.baloise.chwww.baloise.ch Careerhomepage www.baloise.com/karriere Twitter Facebook Baloise Jobs Blog YouTube SEO Slideshare Pinterest Google+ Praktika Traineeprogrammes Werkstudenten Auswahl Betreuung Bindung Hochschulmessen Gremienarbeit Career Workshops Business Games Excursions Recruiting-Events Fachmessen Symposien Workshops Market Research Beratung Publi-Reportagen Anzeigen Broschüren Employer Branding (EB&R) @ Baloise Group Campus Relations Online- marketing + Social Media Messen /Events /HR-Marketing Nachwuchs- programme EB&R
  23. 23. www.baloise.chwww.baloise.ch Deshalb sind Social Media unser zentrales Kommunikationsmedium… Es ist keine "rocket science" – es braucht kein Diplom um damit zu beginnen. Unsere Entscheidung: Man redet über uns oder man redet mit uns…. Wir können uns authentisch präsentieren. Unsere Kandidaten nutzen es – warum sollten wir es nicht nutzen? Wir kommen mit guten Kandidaten ins Gespräch
  24. 24. www.baloise.chwww.baloise.ch Wie kommt man dazu? 15. April 2016 24 ca. 64.000Marken werden europaweit kommunikativ betreut Wir werden mit ca. 5.000Marken täglich konfrontiert. Was macht Ihr eigentlich?
  25. 25. www.baloise.chwww.baloise.ch Reichweite / Bekanntheit erhöhen Social Media erlauben es, mit wenigen Mitteln, viele Menschen zu erreichen. Dies eröffnet neue Chancen, die Bekanntheit einer (Arbeitgeber-)Marke zu steigern.
  26. 26. www.baloise.chwww.baloise.ch 2611.11.2013 Quelle: Nasir Nasrallah, flickr.com Arbeitgebermarke stärken Arbeitgeberkommunikation mit Social Media Arbeitgebermarke stärken Die Möglichkeiten von Social Media erlauben es, mit überschaubarem Aufwand die Employer Value Proposition des Unternehmens zu potentiellen Mitarbeitenden zu transportieren.
  27. 27. www.baloise.chwww.baloise.ch Unternehmenskultur zeigen – Atmosphäre transportieren Social Media erlauben es, einen Blick "hinter die Kulissen" zu werfen. Schneller, flexibler und authentischer als auf der Corporate Website.
  28. 28. www.baloise.chwww.baloise.ch Job-Candidate-Fit erhöhen Quelle: Nasir Nasrallah, flickr.com Es geht nicht darum, mehr Bewerbungen zu generieren – sondern die richtigen Bewerber anzuziehen.
  29. 29. www.baloise.chwww.baloise.ch C O N T E X T / S H A R I N G S E O / A D V E R T I S I N G …und so nutzen wir sie: C O N T E N T / C R E A T I O N M O N I T O R I N G / R E P O R T I N G BLOG eRecruiting
  30. 30. www.baloise.chwww.baloise.ch Content Management Framework Montag morgen, 09.00 Uhr: Redaktionssitzung(alle) 11.00 Uhr: Information Öffentlichkeitsarbeit Rest der Woche: Produktion + Veröffentlichung nach Plan, Suche nach neuen Stories Wildcard - "Breaking News" Definierte Eskalations- Prozesse Wer macht was, wann, mit wem, für welchen Kanal? Unter uns gesagt – Baloise Group @ SMPC Exklusiv 2013
  31. 31. www.baloise.chwww.baloise.ch Erfahrungs -berichte Tipps & Tricks Recruiting Fun Standorte Baloise 15. April 2016 31  Erfahrungsberichte erzeugen die meisten Dialoge  Fun die meisten "Likes"  Recruiting erzeugt Bewerbungen Über was wird gesprochen?
  32. 32. www.baloise.chwww.baloise.ch Von Superfrauen, Traumstellen und Erfolgsrezepten… 15. April 2016 32
  33. 33. www.baloise.chwww.baloise.ch Von Superfrauen … 1. Oktober 2013 33Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
  34. 34. www.baloise.chwww.baloise.ch Von Superfrauen … 1. Oktober 2013 34Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
  35. 35. www.baloise.chwww.baloise.ch … Traumstellen … 1. Oktober 2013 35Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
  36. 36. www.baloise.chwww.baloise.ch … Traumstellen … 1. Oktober 2013 36Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
  37. 37. www.baloise.chwww.baloise.ch 15. April 2016 37
  38. 38. www.baloise.chwww.baloise.ch 1. Oktober 2013 38Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt …und Erfolgsrezepten
  39. 39. www.baloise.chwww.baloise.ch Mehrwert bieten 1. Oktober 2013 39Wieso ein Versicherer auf Social Media setzt
  40. 40. www.baloise.chwww.baloise.ch 11.11.2013 40Arbeitgeberkommunikation mit Social Media Storytelling….
  41. 41. www.baloise.chwww.baloise.ch Unsere Sprache: Persönlich, emotional aufladen  Versuchen den Menschen "dahinter" zu zeigen  Gerne auch mit Kante  Dem Unternehmen Gesichter geben – aber dabei "bunt" bleiben  Versuchen, den Spass zu transportieren
  42. 42. www.baloise.chwww.baloise.ch Alles homemade: Hier wird noch selbst gekocht… 15. April 2016 42 Das schafft Vertrauen, öffnet Türen, macht uns schnell, authentisch und ist kostengünstig. Im Gespräch bleiben – Recruiting Convent 2013
  43. 43. www.baloise.chwww.baloise.ch Cross Media: Online- und Offlinewelt rücken zusammen  Anlassspezifische Mobile Pages + QR-Codes  Social Media Begleitung der Events vorher und vom Event  Immer mit Fachbereich bzw. anlassspezifischen Gesprächspartnern.  Wir fassen nach und melden uns nach dem Event wirklich.  Wir gehen auch in Vorleistung und legen mit den Daten eine Onlinebewerbung an. 15. April 2016 43
  44. 44. www.baloise.chwww.baloise.ch Auf Events: Baloise erleben und in Kontakt bleiben 15. April 2016 44
  45. 45. www.baloise.chwww.baloise.ch Türen öffnen: "Sharing is caring" Employee Engagement für Employer Branding nutzen
  46. 46. www.baloise.chwww.baloise.ch “Jeden Morgen wacht in Afrika eine Gazelle auf. Sie weiss, dass sie schneller laufen muss als der schnellste Löwe oder sie wird gefressen. Jeden Morgen wacht in Afrika ein Löwe auf. Er weiss, er muss schneller laufen als die langsamste Gazelle oder er wird verhungern. Es ist egal ob Du ein Löwe bist oder eine Gazelle, wenn der Morgen kommt beginnst am Besten zu laufen so schnell Du kannst.” Afrikanische Weisheit
  47. 47. www.baloise.ch Wir machen Sie sicherer. Kontakt Marcus Fischer Baloise Group Employer Branding & Recruiting eM: marcus.fischer@baloise.com T: +41 58 285 83 32 Ich freue mich auf Ihre Fragen und danke für Ihre Aufmerksamkeit! Besuchen Sie uns online: baloisejobs.com/socialmedia

×