SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 24
Downloaden Sie, um offline zu lesen
www.digital-recruiter.com
DIE 360° HR ONLINE WEITERBILDUNG
Sprechstunde Personal Branding
Marcus Fischer
• Seit 20 Jahren Recruiting, Employer Branding,
HR Marketing und HR-IT
• Für Aquent, Audi, Baloise, Textkernel, Straumann
• Zu finden auf allen relevanten Plattformen
• Erfolgreich verheiratet + Vater von zwei Kindern
• Lebt seit 2012 in Basel, Schweiz
• Dazu:
Partner TIME4HIRES.com, Tutor digital-recruiter.com.
• Twittert unter @marcusfischer und @straumannjobs
• Mehr? Hier: www.marcus-fischer.info
Wer bin ich?
Head of Global Talent Acquisition +
Employer Branding,
Straumann Group, Basel
Personal Branding - Um was geht es?
Personal Branding - Um was geht es?
Vom Branding zum Employer Branding
zum Personal Branding
Einzigartig
Relevant Authentisch
Personal Branding – Warum eigentlich?
Für den Job / den Arbeitgeber
• Nah am Business sein
• Früh Markt-Insights erhalten /
Trends erkennen (und
gestalten)
• Relevante Zielgruppen
ansprechen.
• Talent Relationship
Management
• Talente gewinnen
Für die eigene Karriere
• Wissen aufbauen
• Sichtbarkeit im Arbeitsmarkt
• Positionierung als Experte
• Enge Beziehung zu anderen
Experten
• Innenwirkung
• Evtl. Basis für eigenes Business
• Früher Zugang zu neuen Tools
und Entwicklungen
Personal Branding – Bereit dafür?
Das richtige Mindset
„Be nice + supportive.“
Sei ein Player/Learner.
Hilf anderen zu wachsen.
“Sharing is caring“
oder auf deutsch
„Geben ist seliger
als Nehmen“!
Natürliche Neugier schadet nie.
Geh offen auf andere zu.
Sei immer bereit zu lernen.
Meinung haben geht vor
Meinung machen.
Nichts ist uninteressanter als
Menschen ohne eigenen
Standpunkt.
Don‘t oversell:
keine platte
Werbung/Akquise.
Zielsetzung definieren
Was willst Du erreichen? Für was stehen?
Wer bist Du?
Was ist Dein Fachgebiet?
Wen sollte das interessieren?
Warum ist das interessant?
Wie und wo willst Du gefunden werden?
Have a plan
• Wähle die Kanäle auf die Du Dich
konzentrieren willst. Bau Deine Profile gut auf.
• Höre erst einmal zu, identifiziere Key Player.
• Vergrössere Deine Reichweite:
Vernetze Dich in Deinem Fachgebiet.
• Sei regelmässig aktiv, beteilige Dich an
Diskussionen.
• Liefere Mehrwert – vermeide „me too“.
• Messe, analysiere, optimiere.
• Sei geduldig.
Personal Branding – Das Werkzeug
Basics: Business Networks
Nicht vergessen:
• Es gibt mehr: viadeo, Angellist,...
• Gruppen
• Statistiken
• Add-ons wie SlideShare
• Bonus: Veröffentlichen (pulse usw.)
Strategisch netzwerken?
Sollte man ein LION* sein?
*LinkedIn Open Networker
The biggest mistake that I see people make on LinkedIn is they assume that
LinkedIn is for cold-calling and social selling when, in reality, it’s harder to get
someone’s attention on LinkedIn because most people are being bombarded
with pitches daily.
Carlos Gil, author of
'The End of Marketing: Humanizing Your Branding the Age of Social Media and AI,'
2be or
not 2be?
Wann connecte ich?
1. Ich kenne die Person
2. Es ist ein HRler/Recruiter
3. Erkennbarer Mehrwert für
beide Seiten
Wann vermeide ich es?
1. Ein Dienstleister auf platter Akquisetour
(besonders «sales» und «health»
coaches oder Bitcoin-Experten ;-))
2. Offensichtliches Kontakte sammeln
3. Bewerber
...Next Level...
• Kuratieren
• Eigene Homepage
• Online Business Cards
• Inhalte erstellen und teilen
• Gastbloggen
• Micro-Blogging
• Podcasts
• YouTube / Vlogs
• Eigener Blog
• AngelList
• Facebook
• Twitter
• Instagram
• YouTube
• Pinterest
• SnapChat
• TikTok
• MeetUp
• Quora
• WeChat
• Vkontakte
• Vero
• ...
Fragen:
• Ist meine Zielgruppe dort?
• Will ich dort privat oder geschäftlich oder beides sein?
Beachten:
• Oft gibt es Fachgruppen -> teilnehmen
• Meist gibt es Analytics -> ansehen, lernen
Nie vergessen...
Marcus Fischer, Straumann Group
Grundregel:
Mindestens 1x im Monat sich selbst
googeln – in verschiedenen
Varianten.
Werde ich gelistet? Womit?
Werde ich nicht gelistet? Warum?
Was machen andere besser?
...alles andere ist Add-on
Personal Branding Online – Tools
Nützliche Helferlein
• Google
• Feedly & Co.
• Hootsuite
• IFTTT
• Buffer
• Bit.ly
• Photo- Tools
Mensch sein und das auch zeigen....
• Augenhöhe herstellen,
ansprechbar sein
• über sich selbst lächeln
• Emotionen nicht verstecken,
Verletzlichkeit zeigen?
• Position beziehen?
Politik, Gesellschaft?
• AUTHENTIZITÄT ist
Grundvoraussetzung, schliesst
aber eine Zielgruppen-
orientierung nicht aus.
...was Du nicht willst, dass man Dir tu....
• Nicht provozieren (lassen)
• Nicht spotten
• Nicht diskriminieren
• Sei nicht respektlos
• Sei anständig und benimm Dich.
Nicht vergessen:
Es gibt auch noch die „reale“ Welt
Personal Branding Offline
• Fachmedien
• Konferenzen/Seminare/Workshops
• Verbände/Vereine/...
• Regionale Netzwerke
• Campus Relations
• Awards & Wettbewerbe
Vielen
Dank!
Fragen, Anregungen,
Kritik?
me@marcus-fischer.info

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Digital Recruiter: HR-Sprechstunde Personal Branding

Social Media Recruiting
Social Media RecruitingSocial Media Recruiting
Social Media RecruitingAgedo GmbH
 
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...Eva Zils
 
Skillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieSkillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieFriedemann Schuetz
 
Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.
Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.
Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.Michael Krüger
 
Was ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - PräsentationWas ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - PräsentationRobi Lack
 
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketinginBlurbs
 
Corporate profil auf linkedin
Corporate profil auf linkedinCorporate profil auf linkedin
Corporate profil auf linkedinMaximilianKisters
 
Das Unternehmensprofil aufbauen und pflegen
Das Unternehmensprofil aufbauen und pflegenDas Unternehmensprofil aufbauen und pflegen
Das Unternehmensprofil aufbauen und pflegenAnke Kisters
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Andreas Hafenscher
 
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedInWebinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedInLinkedIn D-A-CH
 
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...Roger L. Basler de Roca
 
Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.
Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.
Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.Christina Feser
 
Social Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und EinsatzmöglichkeitenSocial Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und EinsatzmöglichkeitenRoger L. Basler de Roca
 
Wie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellen
Wie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellenWie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellen
Wie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellenSemrush
 

Ähnlich wie Digital Recruiter: HR-Sprechstunde Personal Branding (20)

Social Media Recruiting
Social Media RecruitingSocial Media Recruiting
Social Media Recruiting
 
Digital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im Internet
Digital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im InternetDigital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im Internet
Digital Employer Branding: Ihre Arbeitgebermarke sucht Reichweite im Internet
 
G bnet vortrag
G bnet vortragG bnet vortrag
G bnet vortrag
 
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
 
Begeisterung im Sport auch Online erlebbar machen
Begeisterung im Sport auch Online erlebbar machenBegeisterung im Sport auch Online erlebbar machen
Begeisterung im Sport auch Online erlebbar machen
 
Skillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieSkillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media Strategie
 
Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.
Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.
Social Media: Manchmal scheitert man an Kleinigkeiten, um erfolgreich zu sein.
 
Was ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - PräsentationWas ist Social Media? - Präsentation
Was ist Social Media? - Präsentation
 
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
 
Corporate profil auf linkedin
Corporate profil auf linkedinCorporate profil auf linkedin
Corporate profil auf linkedin
 
Das Unternehmensprofil aufbauen und pflegen
Das Unternehmensprofil aufbauen und pflegenDas Unternehmensprofil aufbauen und pflegen
Das Unternehmensprofil aufbauen und pflegen
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
 
Gratis Xing Webinar - Präsentation
Gratis Xing Webinar - PräsentationGratis Xing Webinar - Präsentation
Gratis Xing Webinar - Präsentation
 
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedInWebinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
Webinar: In 5 Schritten zu einer attraktiven Talentmarke mit LinkedIn
 
E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013
E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013
E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013
 
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
Internetbriefing: Social Commerce - oder eigentlich: Die (Tupperware) Part...
 
Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.
Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.
Top Bewerbungstips - Wie Sie Ihren Traumjob bekommen.
 
Social Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und EinsatzmöglichkeitenSocial Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
Social Selling - Überblick und Einsatzmöglichkeiten
 
Wie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellen
Wie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellenWie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellen
Wie Sie eine Content-Marketing-Strategie für Ihren Online-Shop erstellen
 
FrageAntwort1
FrageAntwort1FrageAntwort1
FrageAntwort1
 

Mehr von Marcus Fischer

Talent Acquisition: #ChangeMakers in Dentistry
Talent Acquisition: #ChangeMakers in DentistryTalent Acquisition: #ChangeMakers in Dentistry
Talent Acquisition: #ChangeMakers in DentistryMarcus Fischer
 
Recruiting richtig machen.
Recruiting richtig machen.Recruiting richtig machen.
Recruiting richtig machen.Marcus Fischer
 
Textkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + Recruiterträume
Textkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + RecruiterträumeTextkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + Recruiterträume
Textkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + RecruiterträumeMarcus Fischer
 
Textkernel - Recruiting richtig machen.
Textkernel - Recruiting richtig machen.Textkernel - Recruiting richtig machen.
Textkernel - Recruiting richtig machen.Marcus Fischer
 
Goldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holen
Goldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holenGoldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holen
Goldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holenMarcus Fischer
 
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...Marcus Fischer
 
Employer Branding & Recruiting heute
Employer Branding & Recruiting heuteEmployer Branding & Recruiting heute
Employer Branding & Recruiting heuteMarcus Fischer
 
Andere haben es auch nicht leicht
Andere haben es auch nicht leichtAndere haben es auch nicht leicht
Andere haben es auch nicht leichtMarcus Fischer
 
Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der Baloise
Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der BaloiseIns Gespräch kommen - Employer Branding in der Baloise
Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der BaloiseMarcus Fischer
 
Ins Gespräch Kommen - Erfolgsrezepte moderner Personalansprache
Ins Gespräch Kommen -  Erfolgsrezepte moderner PersonalanspracheIns Gespräch Kommen -  Erfolgsrezepte moderner Personalansprache
Ins Gespräch Kommen - Erfolgsrezepte moderner PersonalanspracheMarcus Fischer
 
Wie sicher ist Facebook
Wie sicher ist FacebookWie sicher ist Facebook
Wie sicher ist FacebookMarcus Fischer
 
Baloise 1-click-application case
Baloise 1-click-application caseBaloise 1-click-application case
Baloise 1-click-application caseMarcus Fischer
 
Baloise@promerit talentmanagementinsightsfinal
Baloise@promerit talentmanagementinsightsfinalBaloise@promerit talentmanagementinsightsfinal
Baloise@promerit talentmanagementinsightsfinalMarcus Fischer
 
«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heute
«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heute«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heute
«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heuteMarcus Fischer
 

Mehr von Marcus Fischer (15)

Talent Acquisition: #ChangeMakers in Dentistry
Talent Acquisition: #ChangeMakers in DentistryTalent Acquisition: #ChangeMakers in Dentistry
Talent Acquisition: #ChangeMakers in Dentistry
 
Recruiting richtig machen.
Recruiting richtig machen.Recruiting richtig machen.
Recruiting richtig machen.
 
Textkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + Recruiterträume
Textkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + RecruiterträumeTextkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + Recruiterträume
Textkernel: Semantik im Recruiting - Candidate experience + Recruiterträume
 
Textkernel - Recruiting richtig machen.
Textkernel - Recruiting richtig machen.Textkernel - Recruiting richtig machen.
Textkernel - Recruiting richtig machen.
 
Goldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holen
Goldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holenGoldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holen
Goldgrube vs black hole - das beste aus dem Talentpool holen
 
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
 
Employer Branding & Recruiting heute
Employer Branding & Recruiting heuteEmployer Branding & Recruiting heute
Employer Branding & Recruiting heute
 
Andere haben es auch nicht leicht
Andere haben es auch nicht leichtAndere haben es auch nicht leicht
Andere haben es auch nicht leicht
 
Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der Baloise
Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der BaloiseIns Gespräch kommen - Employer Branding in der Baloise
Ins Gespräch kommen - Employer Branding in der Baloise
 
Ins Gespräch Kommen - Erfolgsrezepte moderner Personalansprache
Ins Gespräch Kommen -  Erfolgsrezepte moderner PersonalanspracheIns Gespräch Kommen -  Erfolgsrezepte moderner Personalansprache
Ins Gespräch Kommen - Erfolgsrezepte moderner Personalansprache
 
Wie sicher ist Facebook
Wie sicher ist FacebookWie sicher ist Facebook
Wie sicher ist Facebook
 
Baloise eb@dp afinal
Baloise eb@dp afinalBaloise eb@dp afinal
Baloise eb@dp afinal
 
Baloise 1-click-application case
Baloise 1-click-application caseBaloise 1-click-application case
Baloise 1-click-application case
 
Baloise@promerit talentmanagementinsightsfinal
Baloise@promerit talentmanagementinsightsfinalBaloise@promerit talentmanagementinsightsfinal
Baloise@promerit talentmanagementinsightsfinal
 
«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heute
«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heute«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heute
«Ehrlich gesagt...» Employer Branding heute
 

Digital Recruiter: HR-Sprechstunde Personal Branding

  • 3. • Seit 20 Jahren Recruiting, Employer Branding, HR Marketing und HR-IT • Für Aquent, Audi, Baloise, Textkernel, Straumann • Zu finden auf allen relevanten Plattformen • Erfolgreich verheiratet + Vater von zwei Kindern • Lebt seit 2012 in Basel, Schweiz • Dazu: Partner TIME4HIRES.com, Tutor digital-recruiter.com. • Twittert unter @marcusfischer und @straumannjobs • Mehr? Hier: www.marcus-fischer.info Wer bin ich? Head of Global Talent Acquisition + Employer Branding, Straumann Group, Basel
  • 4. Personal Branding - Um was geht es?
  • 5. Personal Branding - Um was geht es?
  • 6. Vom Branding zum Employer Branding zum Personal Branding Einzigartig Relevant Authentisch
  • 7. Personal Branding – Warum eigentlich?
  • 8. Für den Job / den Arbeitgeber • Nah am Business sein • Früh Markt-Insights erhalten / Trends erkennen (und gestalten) • Relevante Zielgruppen ansprechen. • Talent Relationship Management • Talente gewinnen
  • 9. Für die eigene Karriere • Wissen aufbauen • Sichtbarkeit im Arbeitsmarkt • Positionierung als Experte • Enge Beziehung zu anderen Experten • Innenwirkung • Evtl. Basis für eigenes Business • Früher Zugang zu neuen Tools und Entwicklungen
  • 10. Personal Branding – Bereit dafür?
  • 11. Das richtige Mindset „Be nice + supportive.“ Sei ein Player/Learner. Hilf anderen zu wachsen. “Sharing is caring“ oder auf deutsch „Geben ist seliger als Nehmen“! Natürliche Neugier schadet nie. Geh offen auf andere zu. Sei immer bereit zu lernen. Meinung haben geht vor Meinung machen. Nichts ist uninteressanter als Menschen ohne eigenen Standpunkt. Don‘t oversell: keine platte Werbung/Akquise.
  • 12. Zielsetzung definieren Was willst Du erreichen? Für was stehen? Wer bist Du? Was ist Dein Fachgebiet? Wen sollte das interessieren? Warum ist das interessant? Wie und wo willst Du gefunden werden?
  • 13. Have a plan • Wähle die Kanäle auf die Du Dich konzentrieren willst. Bau Deine Profile gut auf. • Höre erst einmal zu, identifiziere Key Player. • Vergrössere Deine Reichweite: Vernetze Dich in Deinem Fachgebiet. • Sei regelmässig aktiv, beteilige Dich an Diskussionen. • Liefere Mehrwert – vermeide „me too“. • Messe, analysiere, optimiere. • Sei geduldig.
  • 14. Personal Branding – Das Werkzeug
  • 15. Basics: Business Networks Nicht vergessen: • Es gibt mehr: viadeo, Angellist,... • Gruppen • Statistiken • Add-ons wie SlideShare • Bonus: Veröffentlichen (pulse usw.)
  • 16. Strategisch netzwerken? Sollte man ein LION* sein? *LinkedIn Open Networker The biggest mistake that I see people make on LinkedIn is they assume that LinkedIn is for cold-calling and social selling when, in reality, it’s harder to get someone’s attention on LinkedIn because most people are being bombarded with pitches daily. Carlos Gil, author of 'The End of Marketing: Humanizing Your Branding the Age of Social Media and AI,' 2be or not 2be? Wann connecte ich? 1. Ich kenne die Person 2. Es ist ein HRler/Recruiter 3. Erkennbarer Mehrwert für beide Seiten Wann vermeide ich es? 1. Ein Dienstleister auf platter Akquisetour (besonders «sales» und «health» coaches oder Bitcoin-Experten ;-)) 2. Offensichtliches Kontakte sammeln 3. Bewerber
  • 17. ...Next Level... • Kuratieren • Eigene Homepage • Online Business Cards • Inhalte erstellen und teilen • Gastbloggen • Micro-Blogging • Podcasts • YouTube / Vlogs • Eigener Blog
  • 18. • AngelList • Facebook • Twitter • Instagram • YouTube • Pinterest • SnapChat • TikTok • MeetUp • Quora • WeChat • Vkontakte • Vero • ... Fragen: • Ist meine Zielgruppe dort? • Will ich dort privat oder geschäftlich oder beides sein? Beachten: • Oft gibt es Fachgruppen -> teilnehmen • Meist gibt es Analytics -> ansehen, lernen Nie vergessen... Marcus Fischer, Straumann Group Grundregel: Mindestens 1x im Monat sich selbst googeln – in verschiedenen Varianten. Werde ich gelistet? Womit? Werde ich nicht gelistet? Warum? Was machen andere besser? ...alles andere ist Add-on
  • 19. Personal Branding Online – Tools Nützliche Helferlein • Google • Feedly & Co. • Hootsuite • IFTTT • Buffer • Bit.ly • Photo- Tools
  • 20. Mensch sein und das auch zeigen.... • Augenhöhe herstellen, ansprechbar sein • über sich selbst lächeln • Emotionen nicht verstecken, Verletzlichkeit zeigen? • Position beziehen? Politik, Gesellschaft? • AUTHENTIZITÄT ist Grundvoraussetzung, schliesst aber eine Zielgruppen- orientierung nicht aus.
  • 21. ...was Du nicht willst, dass man Dir tu.... • Nicht provozieren (lassen) • Nicht spotten • Nicht diskriminieren • Sei nicht respektlos • Sei anständig und benimm Dich.
  • 22. Nicht vergessen: Es gibt auch noch die „reale“ Welt
  • 23. Personal Branding Offline • Fachmedien • Konferenzen/Seminare/Workshops • Verbände/Vereine/... • Regionale Netzwerke • Campus Relations • Awards & Wettbewerbe