„Google 2013 perfektionieren“            luna-park GmbH, Christian Vollmert                      ITB, Berlin, 07.03.2013  ...
luna-park in a nutshell       1. Online gefunden werden       2. Besucher zu Kunden konvertieren       3. Analysieren und ...
luna-park stellt sich vorOnline Marketing AgenturGegründet 1998 - Standort KölnAktuell 18 Mitarbeiter (Marketing, Kommunik...
Für wen arbeitet luna-park
Den touristischen SEO-Anforderungen entlang  der Search Journey erfolgreich begegnen
Google verändert sich schneller
Panda und Pinguin verändern SEODie zwei großen Google Veränderungen sind das Pandaund das Pinguin Update      - Panda = Al...
Google wird zum Content Anbieter und …Informationen kommen direkt von Google – kein Klick mehr nötig
… ändert laufend seine ErgebnisdarstellungenInnerhalb von 6 Monaten erweiterte Darstellung der Wetterkarten
Google will den User „führen“Knowledge Graph liefert „passende“ Ergebnisse schon im Suchergebnis
Google will den User „führen“Verwandte Suchanfragen und Instant Search liefern weitere Keyword Vorschläge
Google möchte seinen Nutzern                   optimale Ergebnisse liefern. Wenn                   Google der Meinung ist,...
Google+ die „menschliche“ KomponenteMarken, Personen, Orte, Bewertungen = Alles fließt in zukünftige Rankings mit ein!
Inhalte erhalten ein Gesicht!Content nicht mehr „von der Stange“ kaufen!
Google Now: Alle Daten, Termine undSuchbegriffe auf meinem Smartphone/Tablet                                Quelle http://...
Google Rankingfaktoren 2013                     Google will schon immer                     die Qualität von              ...
Für Google optimieren heißtfür den Nutzer optimieren
Search Journey im Tourismus Umfeld                                                        Der Gast sucht zur              ...
Mach, was Leute wollen1   Blog|eBooks|Videos|FAQs|Studien
Website für Nutzer, nicht sich selbst!- Website als Broschüre ist out!- Schaffe Inhalte mit Mehrwert, der anderen weiterhi...
Sei großzügig2   Je mehr du gibst, desto mehr bekommst du zurück
Gebe und gewinne …- Biete deinen Kunden Ratgeber, Checklisten und  Produktproben- Vermeide umständliche Registrierungsform...
Hol alles raus3   3er oder 4er Keywordkombis | Google Suggest
Keywords und Content- Zuerst die relevanten Keywords, dann der passende  Content- Nicht nur auf die Top 10 Keywords schaue...
Führe deine Besucher4   Landingpages | Klare CallToAction | Relevante Inhalte
Nutze die Suchbegriffe für DeineZielgruppen!                            • Urlaub                Ostsee      • Reise       ...
Navigation- Klare und einfache Navigation- Flache Hierarchien- Textlinks mit den relevanten Begriffen- Direkte Erreichbark...
Investiere in deinen Erfolg5   Kanäle nutzen|Ziele definieren|Erfolg messen|
Analytics liefert wertvolle Daten- Jede Website sollte ein Web Analyse Tool einsetzen- Wichtig ist: Nutze das System und a...
Landing-Page-OptimierungWeb Analytics bietet die nötigen Daten zur Optimierung   • Usability   • Call to action           ...
Google behält seine Geheimnissemehr und mehr (not provided)
Google ist eine Maschine6   Performance, Lesbarkeit, Abbruchraten!                                         Bild Google: Qu...
Nutze die Google Webmaster Tools
Je schneller die Seite geladen, destobesser!
Programmierung und Performance     Saubere Programmierung (Google ist kleinlich!)     Performance (Serverseitig und Seiten...
Links, Links, Links      Links, Links, Links 7    Websites, Partner, Blogs, Foren, Social
Links, Links, Links …- Links sind der Treibstoff für Top Google Positionen- Viele Links sind nicht gleich Top Platzierung-...
Social ActivitiesGoogle+ hat den größtenEinfluss auf das RankingDoppelt so starker Einfluss wieFacebook+1 = Inhalte schnel...
Top 8 SEO Take Aways1. Für die Nutzer optimieren und nicht für Google!2. Schreiben, was die Leute wollen   (Aktiver Gast i...
Besuchen Sie unsere Website…         www.luna-park.de… und natürlich auch in den sozialen Kanälen
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Google 2013 perfektionieren - ITB Berlin 2013

1.478 Aufrufe

Veröffentlicht am

Google Optimierung, SEO und SEM im Tourismusbereich.
Präsentation Online Marketing im Rahmen der eTravel World, ITB Berlin 2013

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.478
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
619
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Google 2013 perfektionieren - ITB Berlin 2013

  1. 1. „Google 2013 perfektionieren“ luna-park GmbH, Christian Vollmert ITB, Berlin, 07.03.2013 Doodle 4 Google 2012 - US by Dylan Hoffman http://www.google.com/doodles/doodle-4-google-2012-us-by-dylan-hoffman
  2. 2. luna-park in a nutshell 1. Online gefunden werden 2. Besucher zu Kunden konvertieren 3. Analysieren und Optimieren
  3. 3. luna-park stellt sich vorOnline Marketing AgenturGegründet 1998 - Standort KölnAktuell 18 Mitarbeiter (Marketing, Kommunikation, Technik undControlling)Spezialisiert auf Search, Social & AnalyticsBVDW (Internet Verband) MitgliedBVDW SEO und Google AdWords/Analytics zertifiziert
  4. 4. Für wen arbeitet luna-park
  5. 5. Den touristischen SEO-Anforderungen entlang der Search Journey erfolgreich begegnen
  6. 6. Google verändert sich schneller
  7. 7. Panda und Pinguin verändern SEODie zwei großen Google Veränderungen sind das Pandaund das Pinguin Update - Panda = Alle relevanten Faktoren, was auf der Website passiert bzw. steht (Onpage) - Pinguin = Alle relevanten Faktoren, die auf die Website verweisen bzw. verlinken (Offpage)
  8. 8. Google wird zum Content Anbieter und …Informationen kommen direkt von Google – kein Klick mehr nötig
  9. 9. … ändert laufend seine ErgebnisdarstellungenInnerhalb von 6 Monaten erweiterte Darstellung der Wetterkarten
  10. 10. Google will den User „führen“Knowledge Graph liefert „passende“ Ergebnisse schon im Suchergebnis
  11. 11. Google will den User „führen“Verwandte Suchanfragen und Instant Search liefern weitere Keyword Vorschläge
  12. 12. Google möchte seinen Nutzern optimale Ergebnisse liefern. Wenn Google der Meinung ist, Informationen selbst am besten aufbereiten zu können, werden diese direkt auf der Ergebnisseite erscheinen (Bsp. Wetter)Google möchte unser Superheld sein
  13. 13. Google+ die „menschliche“ KomponenteMarken, Personen, Orte, Bewertungen = Alles fließt in zukünftige Rankings mit ein!
  14. 14. Inhalte erhalten ein Gesicht!Content nicht mehr „von der Stange“ kaufen!
  15. 15. Google Now: Alle Daten, Termine undSuchbegriffe auf meinem Smartphone/Tablet Quelle http://www.google.com/landing/now/
  16. 16. Google Rankingfaktoren 2013 Google will schon immer die Qualität von Webseiten bewerten. Mit Qualität den letzten Updates ist das „Vorgaukeln“ von qualitativen Inhalten schwerer geworden. Qualität Qualität
  17. 17. Für Google optimieren heißtfür den Nutzer optimieren
  18. 18. Search Journey im Tourismus Umfeld Der Gast sucht zur Desktop / bestimmten Zeit mit Ort Tablet unterschiedlichen Geräten nach verschiedenen Themen. Unterkunft / Events / Wichtig: Den Gast mit Bewertung / Führungen Buchung jeder Suchanfrage abzuholen = passender Content / passendeTablet / LinksSmartphone Wetter / Restaurants Webcam / / Shopping Aktivitäten
  19. 19. Mach, was Leute wollen1 Blog|eBooks|Videos|FAQs|Studien
  20. 20. Website für Nutzer, nicht sich selbst!- Website als Broschüre ist out!- Schaffe Inhalte mit Mehrwert, der anderen weiterhilft- Jede Contentseite sollte ein Ziel haben- Schöne Website allein reicht nicht, um Geld zu verdienen!- Nicht zuerst Website erstellen und dann SEO machen!
  21. 21. Sei großzügig2 Je mehr du gibst, desto mehr bekommst du zurück
  22. 22. Gebe und gewinne …- Biete deinen Kunden Ratgeber, Checklisten und Produktproben- Vermeide umständliche Registrierungsformulare, begnüge dich mit wenigen Daten- Schaffe Anreize zum Weiterteilen- Liefere immer wieder neue Anreize
  23. 23. Hol alles raus3 3er oder 4er Keywordkombis | Google Suggest
  24. 24. Keywords und Content- Zuerst die relevanten Keywords, dann der passende Content- Nicht nur auf die Top 10 Keywords schauen sondern zu jedem Thema die passenden Keyword-Kombis- Von „Standardbegriffen“ lösen und das passende Keyword finden- Großartiger Content gewinnt Nutzer und Google
  25. 25. Führe deine Besucher4 Landingpages | Klare CallToAction | Relevante Inhalte
  26. 26. Nutze die Suchbegriffe für DeineZielgruppen! • Urlaub Ostsee • Reise • mit Hund Ostsee Urlaub • 2013 • Hotel Ostsee Urlaub • und Kind mit Hund • günstig
  27. 27. Navigation- Klare und einfache Navigation- Flache Hierarchien- Textlinks mit den relevanten Begriffen- Direkte Erreichbarkeit aller Inhaltsseiten
  28. 28. Investiere in deinen Erfolg5 Kanäle nutzen|Ziele definieren|Erfolg messen|
  29. 29. Analytics liefert wertvolle Daten- Jede Website sollte ein Web Analyse Tool einsetzen- Wichtig ist: Nutze das System und analysiere die Daten- Overall und Top 10 Daten haben nur wenig Aussagekraft- Wichtig sind: - Zugriffe auf relevante Seiten - Content-Analysen - Abbruchraten, Userpfade - Herkunft, Keywords, Quellen - Klicks auf der Seite- Definiere Conversions, Mikro-Conversions, CalltoActions
  30. 30. Landing-Page-OptimierungWeb Analytics bietet die nötigen Daten zur Optimierung • Usability • Call to action • Klickanalyse • Nutzer Interesse • Zielerreichung • Mehrwert für Nutzer • Bounce Rates • Ladezeit • Verweildauer • Qualität von Texten, • Cost per Order Bildern, Videos etc. • Besucherpfade • „Google-freundliche“ Programmierung
  31. 31. Google behält seine Geheimnissemehr und mehr (not provided)
  32. 32. Google ist eine Maschine6 Performance, Lesbarkeit, Abbruchraten! Bild Google: Quelle http://www.google.com/about/datacenters/gallery/#/all/9/
  33. 33. Nutze die Google Webmaster Tools
  34. 34. Je schneller die Seite geladen, destobesser!
  35. 35. Programmierung und Performance Saubere Programmierung (Google ist kleinlich!) Performance (Serverseitig und Seitenladezeit) Google kann kein Flash, Javascript, Grafiken sauber lesen und bewerten! Nutzung Google Webmaster Tools XML Sitemap – strukturiert nach Themen Regelmäßige Qualitätskontrolle und Optimierunghttp://www.google.com/webmasters
  36. 36. Links, Links, Links Links, Links, Links 7 Websites, Partner, Blogs, Foren, Social
  37. 37. Links, Links, Links …- Links sind der Treibstoff für Top Google Positionen- Viele Links sind nicht gleich Top Platzierung- Wichtig sind Qualität, Relevanz und Mischung- Links kommen von - Seriösen, thematischen Verzeichnissen - Branchenbüchern - Thematische Linklisten - Blogs, Kommentaren, Gastartikeln - Links von Partnern, Referenzen - Pressemitteilungen - Social (Facebook, Twitter, Google+)
  38. 38. Social ActivitiesGoogle+ hat den größtenEinfluss auf das RankingDoppelt so starker Einfluss wieFacebook+1 = Inhalte schnell in denIndex bringen Korrelation zwischen Social ActivitiesQuelle: Tasty Placement, 2012 und Ranking belegbar – ob und in welche Richtung eine Kausalität besteht, ist offen
  39. 39. Top 8 SEO Take Aways1. Für die Nutzer optimieren und nicht für Google!2. Schreiben, was die Leute wollen (Aktiver Gast ist kein relevanter Suchbegriff)3. Fokussierung auf passende Inhalte (Wandern allein ist zu wenig)4. Ins Detail gehen – mehrseitige Listen vermeiden5. Online-Anreize für User bringen mehr Links6. Website performant und sauber programmiert7. Web Analyse liefert mehr Daten als nur Visits8. Responsive Design für optimale mobile Darstellung
  40. 40. Besuchen Sie unsere Website… www.luna-park.de… und natürlich auch in den sozialen Kanälen

×