Der Seestern und die Spinne»40 jahre jugendarbeit und jugendpolitikund was kinder und jugendliche davon brauchen können.«H...
Die Spinne Die meisten von uns wissen, dasseine Spinne ein Lebewesen mit achtBeinen ist, die aus einem Körperwachsen. Mit ...
Der SeesternBei einer Spinne ist alles in etwa so, wiees aussieht. Ein Rumpf ist ein Rumpf, einKopf ein Kopf und ein Bein ...
Der Seestern als dezentralisiertes NetzwerkSeesterne haben eine unglaubliche Eigenschaft: Wenn man ihneneinen Arm abschnei...
10 Regeln für die neue WeltRaumausstattung für Kinder und JugendlicheFreitag, 31. Mai 13
Regel 1: Größennachteile zumVorteil wenden>	 Größe und Macht gehörten zusammen,aber geringe Größe reicht heute auch.>	 Kle...
AEJNBDKJDGB DSJ DJO DLRGJRKJANUNJFNFJNLJRdP/mSJDAWOBDPDBBJRdP/wTHWANJKooperations- undKommunikationsplattformInnovation un...
DAHER: klein & synergetisch = teamfähig, kooperativ, handlungsfähig,flexibel, bürokratiearm, flache macht- und entscheidungs...
Regel 2: Der Netzwerkeffekt>	 Der Wertzuwachs eines Netzwerksergibt sich durch jedes neue Mitglied.>	 Gleichzeitig steigt ...
DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
Regel 3: Die Energie im Chaos freisetzen>	 Chaotische Systeme verschaffen Freiheit und lassenLuft zum Atmen.>	 Seesternorg...
• TRENDSHOP= trendgerechte jugendarbeit undentwicklung neuer arbeitsformenDAHER: passende »räume« schaffen und »einrichten...
Regel 4: Wissen an den Rändern nutzen>	 Das Wissen verteilt sich über die gesamteMitgliedschaft.>	 Das beste Wissen existi...
• officePartys des ljrljrofficeparty2009ljrofficeparty2009SOULINDIECIRCUSKUNSTWAHLKARAOKEPPARTYljrofficeparty2009ljrofficep...
Regel 5: Jeder möchte einen Beitragleisten>	 Alle Menschen in einem Seestern haben nicht nurdas Wissen, sondern auch das g...
netpartyam 24.04.2009DAHER: schwarmintelligenz nutzen und verfügbar machen.Freitag, 31. Mai 13
Regel 6: Der Hydra ähnlich werden>	 Dezentrale Organisationen sind Orte derSelbstverwirklichung und Identifikation.>	 Wenn...
•ljr im web• ljr.de• jugendserver-niedersachsen.de• neXT-generation.de / neXTvote.de / neXT2020.de /neXTgender.de / neXTsc...
Regel 7: Katalysatoren sind Klasse>	 Wir brauchen Inspirateure, Begeisterer,Ideengeber, Loslasser > und -innen.>	 Katalysa...
• neXTgeneration• Zukunftsprojekt derJugendverbände und Jugendringein Niedersachsen• neXTday: 19981997ff2008ffDAHER: grund...
DAHER: grundlagen befördern: für begeisterung, für methoden-kompetenz, für prozessentwicklung, für ganzheitliches denken …...
Regel 8: Die Werte machen eineOrganisation>	 Ein Wertesytem, eine Ideologie, ist der Stoff, derdezentralisierte Organisati...
DAHER: eine ideologische basis schaffen, befördern,pflegen und weiter entwickeln. identifikation ermöglichen.neXTgenerationJ...
DAHER: eine ideologische basis schaffen, befördern,pflegen und weiter entwickeln. identifikation ermöglichen.Bausteine für d...
• neXT projekte des ljrDie Marke neXTneXTgeneration war Start undAusgangspunkt für eine inzwischenzwölfjährige neXT-Geschi...
DAHER: eine ideologische basis schaffen, befördern,pflegen und weiter entwickeln. identifikation ermöglichen.neXTprojekte 2F...
Regel 9: Messen, Kontrollieren, Lenken>	 Ungefähr das Richtige zu prüfen ist besser, als genaudas Falsche.>	 Nicht Mitglie...
DAHER: das richtige* fördern und das falsche möglichst verhindern.Freitag, 31. Mai 13
DAHER: das richtige* fördern und das falsche möglichst verhindern.Freitag, 31. Mai 13
Regel 10: Flach sein oder flach gewalztwerden>	 Auf das neue Spiel einlassen, wenn man das Altenicht gewinnen kann.>	 Sich...
DAHER: 1. die verhältnisse werden von vorne entschieden!2. inhalt geht vor struktur! 3. autonomie gewährleisten!Freitag, 3...
ljr-geschäftsstelleljr-vorstandDAHER: 1. die verhältnisse werden von vorne entschieden!2. inhalt geht vor struktur! 3. aut...
>	 Dezentrale Organisationenerscheinen auf den erstenBlick unordentlich undchaotisch. Aber wenn wireinmal anfangen ihr vol...
>	 AnhangDie Geschichte des Landesjugendring Niedersachsen e.V. derJahre 1977 bis 2007 ist in folgenden Quellen dokumentie...
>	 ljr-Geschichte 1Freitag, 31. Mai 13
>	 ljr-Geschichte 2Freitag, 31. Mai 13
>	 ljr-Geschichte 3Freitag, 31. Mai 13
>	 ljr-Geschichte 4Freitag, 31. Mai 13
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik

384 Aufrufe

Veröffentlicht am

40 jahre jugendarbeit und jugendpolitik – und was kinder und jugendliche davon brauchen können.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
384
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik

  1. 1. Der Seestern und die Spinne»40 jahre jugendarbeit und jugendpolitikund was kinder und jugendliche davon brauchen können.«Hans SchwabFreitag, 31. Mai 13
  2. 2. Die Spinne Die meisten von uns wissen, dasseine Spinne ein Lebewesen mit achtBeinen ist, die aus einem Körperwachsen. Mit einer Lupe können wirsehen, dass eine Spinne auch einenwinzigen Kopf hat und acht Augen.Der Kopf hält das Heft in der Hand.Wenn man die Spinne einen Kopfkürzer macht, dann stirbt sie. Siekönnte vielleicht mit einem oderzwei Beinen weniger auskommenund wahrscheinlich könnte sie auchein paar Augen verlieren, aber siekönnte sicherlich nicht ohne Kopfüberleben. Es ist also keineÜberraschung, dass man bei einerzentralistische Organisation zuerstwissen will, wo der Kopf sitzt.Quelle: Wiley-Verlag 2007Ori Brafman und Rod A. BeckströmDer Seestern und die SpinneFreitag, 31. Mai 13
  3. 3. Der SeesternBei einer Spinne ist alles in etwa so, wiees aussieht. Ein Rumpf ist ein Rumpf, einKopf ein Kopf und ein Bein ist ein Bein.Seesterne sind anders.Der Seestern hat gar keinen Kopf.Nicht einmal sein Rumpf hat eineFührungsfunktion. Tatsächlich sindin jedem einzelnen Arm desSeesterns alle seine Hauptorgane inKopie vorhanden. Wenn man denSeestern in zwei Hälften schneidet,erlebt man ein kleines Wunder:Das Tier stirbt nicht, sondernziemlich schnell muss man sich mitzwei Seesternen herumschlagen.Freitag, 31. Mai 13
  4. 4. Der Seestern als dezentralisiertes NetzwerkSeesterne haben eine unglaubliche Eigenschaft: Wenn man ihneneinen Arm abschneidet, wächst bei den allermeisten ein neuernach. Und bei manchen Unterarten, wie Linckia, auch derLangarmige Seestern genannt, kann sich das Tier aus einem StückArm komplett wieder selbst herstellen. Man kann einen Linckia inein paar Stücke zerschneiden und aus jedem wird ein kompletter,neuer Seestern entstehen. Sie sind zu dieser märchenhaftenWiederherstellung in der Lage, weil ein Seestern in Wahrheit einneurales Netzwerk ist – im Grunde genommen ein Netzwerk vonZellen. Anders als die Spinne mit ihrem Kopf, funktioniert derSeestern als dezentralisiertes Netzwerk. Man stelle sich vor: Damitsich ein Seestern bewegen kann, muss einer der Arme die anderenüberzeugen, dass es ein guter Plan ist, das zu tun. Ein Arm fängtan, sich zu bewegen, und dann – wie genau das funktioniert, weißniemand so richtig – ziehen die anderen Arme mit und bewegensich auch. Das Gehirn gibt kein Hü- oder Hott-Kommando. Es gibt jain Wahrheit gar kein Gehirn, das dies tun könnte. Der Seestern hateinfach keins. Es gibt keine Befehlszentrale. Die Zoologen fassensich immer noch an den Kopf, wie diese Kreatur funktioniert, aberin Netzstrukturen gedacht ist es ganz logisch.Freitag, 31. Mai 13
  5. 5. 10 Regeln für die neue WeltRaumausstattung für Kinder und JugendlicheFreitag, 31. Mai 13
  6. 6. Regel 1: Größennachteile zumVorteil wenden> Größe und Macht gehörten zusammen,aber geringe Größe reicht heute auch.> Klein kann besser sein, wenn eingroßes Netzwerk existiert =Flexibilität und Macht.DAHER: klein & synergetisch =teamfähig, kooperativ, handlungsfähig,flexibel, bürokratiearm, flache macht-und entscheidungsstrukturen.Freitag, 31. Mai 13
  7. 7. AEJNBDKJDGB DSJ DJO DLRGJRKJANUNJFNFJNLJRdP/mSJDAWOBDPDBBJRdP/wTHWANJKooperations- undKommunikationsplattformInnovation und FörderungKonzeptentwicklungBeratung und BegleitungSicherung strukturellerRahmenbedingungenQualifizierungServicestelleVernetzungaufgaben und arbeitsschwerpunkteDAHER: klein & synergetisch = teamfähig, kooperativ, handlungsfähig,flexibel, bürokratiearm, flache macht- und entscheidungsstrukturen.Freitag, 31. Mai 13
  8. 8. DAHER: klein & synergetisch = teamfähig, kooperativ, handlungsfähig,flexibel, bürokratiearm, flache macht- und entscheidungsstrukturen.Freitag, 31. Mai 13
  9. 9. Regel 2: Der Netzwerkeffekt> Der Wertzuwachs eines Netzwerksergibt sich durch jedes neue Mitglied.> Gleichzeitig steigt der Wert desNetzwerks für jedes Mitglied.> Seesternorganisationen schaffenGemeinschaften in denen jedes neue Mitgliedden Wert des Gesamtnetzwerks vergrößert.DAHER: netzwerke schaffenbefördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
  10. 10. DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
  11. 11. DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
  12. 12. DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
  13. 13. DAHER: netzwerke schaffen befördern und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
  14. 14. Regel 3: Die Energie im Chaos freisetzen> Chaotische Systeme verschaffen Freiheit und lassenLuft zum Atmen.> Seesternorganisationen sind Brutkästen für kreative,zerstörerische, innovative oder verrückte Ideen.Gute Ideen ziehen an.> Festgelgte Ordnung, starre Systeme und Normierungverhindern Kreativität.> Wo Kreativität wertvoll ist, muss man Chaosakzeptieren.DAHER: passende »räume« schaffenund »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
  15. 15. • TRENDSHOP= trendgerechte jugendarbeit undentwicklung neuer arbeitsformenDAHER: passende »räume« schaffen und »einrichten«.Freitag, 31. Mai 13
  16. 16. Regel 4: Wissen an den Rändern nutzen> Das Wissen verteilt sich über die gesamteMitgliedschaft.> Das beste Wissen existiert oft an den Ränderneiner Organisation (Long Tail)DAHER: beteiligung befördern und so leichtwie möglich machen.Freitag, 31. Mai 13
  17. 17. • officePartys des ljrljrofficeparty2009ljrofficeparty2009SOULINDIECIRCUSKUNSTWAHLKARAOKEPPARTYljrofficeparty2009ljrofficeparty2009DAHER: beteiligung befördern und so leicht wie möglich machen.Freitag, 31. Mai 13
  18. 18. Regel 5: Jeder möchte einen Beitragleisten> Alle Menschen in einem Seestern haben nicht nurdas Wissen, sondern auch das grundlegeneVerlangen, etwas zu teilen und einen Beitrag zuleisten.DAHER: schwarmintelligenz nutzen undverfügbar machen.Freitag, 31. Mai 13
  19. 19. netpartyam 24.04.2009DAHER: schwarmintelligenz nutzen und verfügbar machen.Freitag, 31. Mai 13
  20. 20. Regel 6: Der Hydra ähnlich werden> Dezentrale Organisationen sind Orte derSelbstverwirklichung und Identifikation.> Wenn man die Hydra angreift, wird man ein blauesWunder erleben – denn wie die Hydra - schneide denArm eines Seesterns ab und er wird zum neuenKörper.DAHER: ideologie, wissen, einflussund macht teilen.Freitag, 31. Mai 13
  21. 21. •ljr im web• ljr.de• jugendserver-niedersachsen.de• neXT-generation.de / neXTvote.de / neXT2020.de /neXTgender.de / neXTschule.de / neXTnetz.de /wir-bewegen.de / jugend2006.de / myjuleica.de /generationzweinull.de• landesjugendringe.de /• neXTmedia u.a.m.DAHER: ideologie, wissen, einfluss und macht teilen.Freitag, 31. Mai 13
  22. 22. Regel 7: Katalysatoren sind Klasse> Wir brauchen Inspirateure, Begeisterer,Ideengeber, Loslasser > und -innen.> Katalysatoren regen zu gemeinsamenHandlungen an und wissen wann es Zeit istlos zu lassen.DAHER: grundlagen befördern: fürbegeisterung, für methodenkompetenz, fürprozessentwicklung, für ganzheitliches denken….Freitag, 31. Mai 13
  23. 23. • neXTgeneration• Zukunftsprojekt derJugendverbände und Jugendringein Niedersachsen• neXTday: 19981997ff2008ffDAHER: grundlagen befördern: für begeisterung, für methoden-kompetenz, für prozessentwicklung, für ganzheitliches denken ….Freitag, 31. Mai 13
  24. 24. DAHER: grundlagen befördern: für begeisterung, für methoden-kompetenz, für prozessentwicklung, für ganzheitliches denken ….Freitag, 31. Mai 13
  25. 25. Regel 8: Die Werte machen eineOrganisation> Ein Wertesytem, eine Ideologie, ist der Stoff, derdezentralisierte Organisationen antreibt.> Wenn man die Werte aus ihr entfernt, bricht dieOranisation zusammen.DAHER: eine ideologische basis schaffen,befördern, pflegen und weiter entwickeln.identifikation ermöglichen.Freitag, 31. Mai 13
  26. 26. DAHER: eine ideologische basis schaffen, befördern,pflegen und weiter entwickeln. identifikation ermöglichen.neXTgenerationJugendarbeitBausteine für die nächste Generation JugendarbeitFreitag, 31. Mai 13
  27. 27. DAHER: eine ideologische basis schaffen, befördern,pflegen und weiter entwickeln. identifikation ermöglichen.Bausteine für die nächste Generation JugendarbeitneXTgeneration Jugendarbeitjugendarbeitinniedersachsenallesgenderoderwas?gutesbessermachenmitbauch,herzund kopfoderweißtdu’sschon mittendrin diesesland istunserlandfürsoziologieundaufklärungvisionendiesichlohnenbasisistbasicgruppenringeraum-ausstattungästhetikundpolitischebildungFreitag, 31. Mai 13
  28. 28. • neXT projekte des ljrDie Marke neXTneXTgeneration war Start undAusgangspunkt für eine inzwischenzwölfjährige neXT-Geschichte.Mit verschiedenen neXT-Projektenist es dem Landesjugendringgelungen, eine bundesweit bekannteund anerkannte Marke mit einemklar erkennbaren Profil zuetablieren und in erfolgreichePraxis umzusetzen; bis heute u.a. mitfolgenden umfangreichen Projek-ten: neXTvote, neXTnetz, neXT2020,neXTschule, neXTmedia, neXTgenderund neXTklima.DAHER: eine ideologische basis schaffen, befördern,pflegen und weiter entwickeln. identifikation ermöglichen.Freitag, 31. Mai 13
  29. 29. DAHER: eine ideologische basis schaffen, befördern,pflegen und weiter entwickeln. identifikation ermöglichen.neXTprojekte 2Freitag, 31. Mai 13
  30. 30. Regel 9: Messen, Kontrollieren, Lenken> Ungefähr das Richtige zu prüfen ist besser, als genaudas Falsche.> Nicht Mitgliederzahlen - sondern Aktivitäten sind derMaßstab.> Wie aktiv sind die Gruppen / Wie stark ist das Netzwerkverbreitet / wie hoch ist die Unabhängigkeit / welcheVerbindungen gibt es …> Es kommt auf die Menschen an und auf das was siemachen wollen.DAHER: das richtige* fördern und das falschemöglichst verhindern.*maßstab sind die objektiven interessen von kindern und jugendlichenFreitag, 31. Mai 13
  31. 31. DAHER: das richtige* fördern und das falsche möglichst verhindern.Freitag, 31. Mai 13
  32. 32. DAHER: das richtige* fördern und das falsche möglichst verhindern.Freitag, 31. Mai 13
  33. 33. Regel 10: Flach sein oder flach gewalztwerden> Auf das neue Spiel einlassen, wenn man das Altenicht gewinnen kann.> Sich den Veränderungen in den Weg zu stellenist im besten Fall unnütz, im schlimmsten Fallkontraproduktiv.> Die selben Kräfte können richtig eingesetzt zuunglaublichen Leistungen befähigen.DAHER:1. die verhältnisse werden von vorne entschieden!2. inhalt geht vor struktur!3. autonomie gewährleisten!Freitag, 31. Mai 13
  34. 34. DAHER: 1. die verhältnisse werden von vorne entschieden!2. inhalt geht vor struktur! 3. autonomie gewährleisten!Freitag, 31. Mai 13
  35. 35. ljr-geschäftsstelleljr-vorstandDAHER: 1. die verhältnisse werden von vorne entschieden!2. inhalt geht vor struktur! 3. autonomie gewährleisten!Freitag, 31. Mai 13
  36. 36. > Dezentrale Organisationenerscheinen auf den erstenBlick unordentlich undchaotisch. Aber wenn wireinmal anfangen ihr vollesPotential zu erkennen,erweist sich das, waszunächst bloß wie großeReibungsverluste wirkt,als einer der mächtigstenAntriebe der Menschheit.präsentation:hans schwablandesjugendringniedersachsen e.v.schwab@ljr.deFreitag, 31. Mai 13
  37. 37. > AnhangDie Geschichte des Landesjugendring Niedersachsen e.V. derJahre 1977 bis 2007 ist in folgenden Quellen dokumentiert:- Überblick auf den folgenden vier Seiten– korrespondenz # 100http://www.ljr.de/uploads/media/korres100_Sonderbeilage.pdf– Zeitreise in 3 Dekaden – 6 Filme auf YouTube unter:www.youtube.comsuche> landesjugendring > ljr_1977-1987_1.mov ffFreitag, 31. Mai 13
  38. 38. > ljr-Geschichte 1Freitag, 31. Mai 13
  39. 39. > ljr-Geschichte 2Freitag, 31. Mai 13
  40. 40. > ljr-Geschichte 3Freitag, 31. Mai 13
  41. 41. > ljr-Geschichte 4Freitag, 31. Mai 13

×