SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
WORKING OUT LOUD
Mindset und Methode für
vernetztes Arbeiten und Lernen
12.12.2018
HALLO!
Ich bin Holger Moller.
Berater, Coach und Learning Professional
mit Leidenschaft für Organisationsentwicklung,
New Work und agiles Arbeiten
www.holger-moller.de | @holger_moller
2
AGENDA
1.) Was ist Working Out Loud?
2.) Wir probieren Working Out Loud aus.
3.) Fragen / Austausch
3
WAS IST WORKING OUT LOUD?
“ Für mich ist WOL ein
Konzept für selbst-
organisiertes und
vernetztes Lernen, und ich
bin überzeugt, dass wir in
Netzwerken erfolgreicher
miteinander arbeiten.
Sarah Lena Eisermann
5
“ [Working Out Loud bedeutet]
… ein Netzwerk um ein
konkretes Ziel aufbauen und
mit meiner Peergroup (WOL
Circle) 12 Wochen daran
arbeiten.
Lukas Fütterer
6
“ People with better
networks receive higher
performance ratings, get
promoted faster, and earn
more money.
John Stepper
7
KLEINER EXKURS:
MINDSET, SKILLSET, TOOLSET
9
lernOS Wheel von @simondueckert, CC BY 4.0
DIE 5 ELEMENTE:
DAS MINDSET VON WORKING OUT LOUD
DIE FÜNF ELEMENTE
Relationships:
Beziehungen pflegen
Wir lernen im Austausch mit anderen.
11
1
DIE FÜNF ELEMENTE
Visible Work:
Die eigene Arbeit sichtbar machen
Wer sein Wissen teilt, erhöht seine Wirkung und
Reichweite.
12
2
DIE FÜNF ELEMENTE
Generosity:
Großzügig teilen
Freigiebigkeit ist die Basis solider persönlicher
Vernetzung.
13
3
DIE FÜNF ELEMENTE
Purposeful Discovery:
Sich zielgerichtet weiterentwickeln
Wer weiterkommen will, braucht einen
persönlichen Fokus.
14
4
DIE FÜNF ELEMENTE
Growth Mindset:
Miteinander wachsen
Offenheit, Neugier und die Bereitschaft, die
Komfortzone zu verlassen, sind unverzichtbar.
15
5
DIE FÜNF ELEMENTE IM ÜBERBLICK
▪ Relationships: Beziehungen pflegen
▪ Visible Work: Die eigene Arbeit sichtbar machen
▪ Generosity: Großzügig teilen
▪ Purposeful Discovery: Sich zielgerichtet weiterentwickeln
▪ Growth Mindset: Miteinander wachsen
16
WORKING OUT LOUD:
DIE LERNMETHODE
WORKING OUT LOUD: DIE LERNMETHODE
Der Rahmen
▪ Selbstorganisiert!
▪ 5 Personen
▪ 12 Wochen
▪ 1 Stunde pro Woche
▪ Nach detaillierten wöchentlichen Leitfäden.
18
1
WORKING OUT LOUD: DIE LERNMETHODE
19
Beziehungen aufbauen
Möglichkeiten
entwickeln, mit den
Personen auf der
Beziehungsliste in
Kontakt zu treten
Ziel formulieren
Ein Ziel festlegen, bei
dem man durch
vernetztes Lernen
und Arbeiten
innerhalb von 12
Wochen erkennbare
Fortschritte machen
kann.
Netzwerk beschreiben
Eine Liste von
Personen erstellen,
die dabei helfen
können, das Ziel zu
erreichen.
2
JETZT SEID IHR DRAN:
WOL MUSS MAN
AUSPROBIERT HABEN!
Übung 1:
10 EIGENSCHAFTEN / FAKTEN
Übung: 10 Eigenschaften / Fakten
1. Schreibe 10 Eigenschaften von Dir oder Fakten
über Dich auf ein Blatt.
2. Stellt Euch gegenseitig in Deiner Gruppe vor:
Gib Dein Blatt Deinem linken Nachbarn.
3. Stelle Dich selbst in 1-2 Sätzen vor.
4. Stelle dann die Person rechts von Dir anhand ihrer
Liste vor. Entdeckst Du Gemeinsamkeiten?
22
1
Übung 2:
EIN ZIEL ÜBERLEGEN
Übung: Ein Ziel überlegen
1. Schreibe ein Ziel auf,
das Du in 12 Wochen erreichen kannst oder bei
dem Du in 12 Wochen deutliche Fortschritte
machen kannst.
2. Teilt Euch gegenseitig in der Gruppe Eure
Ziele kurz mit.
24
2
Übung 3:
3 MENSCHEN, DIE DIR HELFEN KÖNNTEN
Übung: Drei Menschen, die Dir helfen könnten
1. Schreibe die Namen von mindestens drei
Menschen auf, die Dir helfen könnten, Dein
Ziel zu erreichen.
2. Tauscht Euch kurz über Eure Namenslisten
aus. Könnt Ihr Euch gegenseitig Anregungen
für weitere Namen geben?
26
3
“ Working Out Loud kann Dir helfen
Deine Ziele zu erreichen, indem
Du wichtige Arbeitsbeziehungen
aufbaust und strategisches
Netzwerken betreibst. 12 Wochen
lang entwickelst Du in einer
kleinen Gruppe von 4-5 Personen
Gewohnheiten und ein Mindset,
das Du für jedes beliebige Ziel
verwenden kannst.
Ilona Libal
27
28
Interesse,
an einem Circle
teilzunehmen?
Hier verabreden
circlefinder.app
29
Fragen?
Kommentare?
RESSOURCEN
▪ workingoutloud.com
Leitfäden in Deutsch, Englisch und anderen Sprachen
▪ https://circlefinder.app
Tool zum schnellen Finden von Circle Teilnehmer*innen
▪ https://www.facebook.com/groups/workingoutloud/
Öffentliche Facebook Gruppe
▪ https://www.linkedin.com/groups/4937010/
LinkedIn Gruppe
▪ Videomitschnitt: Offener WOL-Circle: https://colearn.de/cl2025-wol-circle/
▪ Videomitschnitt: WOL Kurzworkshop: http://bit.ly/2QCvOgK
▪ http://holger-moller.de/category/working-out-loud/wol-zirkeltraining/
Zirkeltraining: Meine persönlichen Erfahrungen in meinem 1. WOL-Circle
▪ #wol, #workingoutloud auf Twitter
▪ #WOLMeetupF WOL Meetup Frankfurt / Ansprechpartnerin und Organisatorin: @kazico_de 30
31
DANKE!
www.holger-moller.de
Twitter: @holger_moller

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Working Out Loud: Mindset und Methode für vernetztes Arbeiten und Lernen

Geld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der Fülle
Geld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der FülleGeld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der Fülle
Geld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der Fülle
Raupach Consulting - Business & Software Education + eLearning
 
Schritt 5 die macht von kooperationen und netzwerken
Schritt 5 die macht von kooperationen und netzwerkenSchritt 5 die macht von kooperationen und netzwerken
Schritt 5 die macht von kooperationen und netzwerken
Adobe
 
Karrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergeben
Karrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergebenKarrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergeben
Karrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergeben
LinkedIn D-A-CH
 
Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?
Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?
Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?
ANXO MANAGEMENT CONSULTING
 
Stakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machenStakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machen
Björn Schotte
 
Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)
Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)
Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)
Tobias Illig
 
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
BusinessVillage GmbH
 
Partizipative Strukturen - Impulse zur Transformation
Partizipative Strukturen - Impulse zur TransformationPartizipative Strukturen - Impulse zur Transformation
Partizipative Strukturen - Impulse zur Transformation
LinoAlexanderZeddies
 
The leading social competence trainer
The leading social competence trainerThe leading social competence trainer
The leading social competence trainermigassner
 
The leading social competence trainer
The leading social competence trainerThe leading social competence trainer
The leading social competence traineradlerclub
 
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX
 
Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)
Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)
Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)
Niels Pflaeging
 
Beziehungen auf LinkedIn knüpfen
Beziehungen auf LinkedIn knüpfenBeziehungen auf LinkedIn knüpfen
Beziehungen auf LinkedIn knüpfen
LinkedIn D-A-CH
 
Start Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der Produktivität
Start Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der ProduktivitätStart Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der Produktivität
Start Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der ProduktivitätChristoph Burkhardt
 
Was tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdf
Was tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdfWas tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdf
Was tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdf
Oliver Schirmer
 
NewWork in der Praxis
NewWork in der PraxisNewWork in der Praxis
NewWork in der Praxis
Johann-Peter Hartmann
 
Design Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshareDesign Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshare
BEE moved
 

Ähnlich wie Working Out Loud: Mindset und Methode für vernetztes Arbeiten und Lernen (20)

Geld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der Fülle
Geld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der FülleGeld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der Fülle
Geld & Liebe - ErFinde Dein Spiel der Fülle
 
Schritt 5 die macht von kooperationen und netzwerken
Schritt 5 die macht von kooperationen und netzwerkenSchritt 5 die macht von kooperationen und netzwerken
Schritt 5 die macht von kooperationen und netzwerken
 
Karrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergeben
Karrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergebenKarrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergeben
Karrierewissen auf LinkedIn erwerben und weitergeben
 
Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?
Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?
Ziele finden oder planlos in das neue Jahr?
 
Stakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machenStakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machen
 
Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)
Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)
Artikel Tobias Illig: Der bewegte Mann(ager)
 
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
 
Partizipative Strukturen - Impulse zur Transformation
Partizipative Strukturen - Impulse zur TransformationPartizipative Strukturen - Impulse zur Transformation
Partizipative Strukturen - Impulse zur Transformation
 
Europe's leading social competence trainer
Europe's leading social competence trainerEurope's leading social competence trainer
Europe's leading social competence trainer
 
The leading social competence trainer
The leading social competence trainerThe leading social competence trainer
The leading social competence trainer
 
The leading social competence trainer
The leading social competence trainerThe leading social competence trainer
The leading social competence trainer
 
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
 
Solution Circle
Solution CircleSolution Circle
Solution Circle
 
Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)
Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)
Performancesysteme und Relative Ziele (BetaCodex 10)
 
Beziehungen auf LinkedIn knüpfen
Beziehungen auf LinkedIn knüpfenBeziehungen auf LinkedIn knüpfen
Beziehungen auf LinkedIn knüpfen
 
Start Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der Produktivität
Start Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der ProduktivitätStart Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der Produktivität
Start Now Right Here (deutsch) - 10 Stufen der Produktivität
 
Was tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdf
Was tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdfWas tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdf
Was tun wenn niemand im Team aktiv ist.pdf
 
Ibmtest2
Ibmtest2Ibmtest2
Ibmtest2
 
NewWork in der Praxis
NewWork in der PraxisNewWork in der Praxis
NewWork in der Praxis
 
Design Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshareDesign Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshare
 

Working Out Loud: Mindset und Methode für vernetztes Arbeiten und Lernen

  • 1. WORKING OUT LOUD Mindset und Methode für vernetztes Arbeiten und Lernen 12.12.2018
  • 2. HALLO! Ich bin Holger Moller. Berater, Coach und Learning Professional mit Leidenschaft für Organisationsentwicklung, New Work und agiles Arbeiten www.holger-moller.de | @holger_moller 2
  • 3. AGENDA 1.) Was ist Working Out Loud? 2.) Wir probieren Working Out Loud aus. 3.) Fragen / Austausch 3
  • 4. WAS IST WORKING OUT LOUD?
  • 5. “ Für mich ist WOL ein Konzept für selbst- organisiertes und vernetztes Lernen, und ich bin überzeugt, dass wir in Netzwerken erfolgreicher miteinander arbeiten. Sarah Lena Eisermann 5
  • 6. “ [Working Out Loud bedeutet] … ein Netzwerk um ein konkretes Ziel aufbauen und mit meiner Peergroup (WOL Circle) 12 Wochen daran arbeiten. Lukas Fütterer 6
  • 7. “ People with better networks receive higher performance ratings, get promoted faster, and earn more money. John Stepper 7
  • 9. 9 lernOS Wheel von @simondueckert, CC BY 4.0
  • 10. DIE 5 ELEMENTE: DAS MINDSET VON WORKING OUT LOUD
  • 11. DIE FÜNF ELEMENTE Relationships: Beziehungen pflegen Wir lernen im Austausch mit anderen. 11 1
  • 12. DIE FÜNF ELEMENTE Visible Work: Die eigene Arbeit sichtbar machen Wer sein Wissen teilt, erhöht seine Wirkung und Reichweite. 12 2
  • 13. DIE FÜNF ELEMENTE Generosity: Großzügig teilen Freigiebigkeit ist die Basis solider persönlicher Vernetzung. 13 3
  • 14. DIE FÜNF ELEMENTE Purposeful Discovery: Sich zielgerichtet weiterentwickeln Wer weiterkommen will, braucht einen persönlichen Fokus. 14 4
  • 15. DIE FÜNF ELEMENTE Growth Mindset: Miteinander wachsen Offenheit, Neugier und die Bereitschaft, die Komfortzone zu verlassen, sind unverzichtbar. 15 5
  • 16. DIE FÜNF ELEMENTE IM ÜBERBLICK ▪ Relationships: Beziehungen pflegen ▪ Visible Work: Die eigene Arbeit sichtbar machen ▪ Generosity: Großzügig teilen ▪ Purposeful Discovery: Sich zielgerichtet weiterentwickeln ▪ Growth Mindset: Miteinander wachsen 16
  • 17. WORKING OUT LOUD: DIE LERNMETHODE
  • 18. WORKING OUT LOUD: DIE LERNMETHODE Der Rahmen ▪ Selbstorganisiert! ▪ 5 Personen ▪ 12 Wochen ▪ 1 Stunde pro Woche ▪ Nach detaillierten wöchentlichen Leitfäden. 18 1
  • 19. WORKING OUT LOUD: DIE LERNMETHODE 19 Beziehungen aufbauen Möglichkeiten entwickeln, mit den Personen auf der Beziehungsliste in Kontakt zu treten Ziel formulieren Ein Ziel festlegen, bei dem man durch vernetztes Lernen und Arbeiten innerhalb von 12 Wochen erkennbare Fortschritte machen kann. Netzwerk beschreiben Eine Liste von Personen erstellen, die dabei helfen können, das Ziel zu erreichen. 2
  • 20. JETZT SEID IHR DRAN: WOL MUSS MAN AUSPROBIERT HABEN!
  • 22. Übung: 10 Eigenschaften / Fakten 1. Schreibe 10 Eigenschaften von Dir oder Fakten über Dich auf ein Blatt. 2. Stellt Euch gegenseitig in Deiner Gruppe vor: Gib Dein Blatt Deinem linken Nachbarn. 3. Stelle Dich selbst in 1-2 Sätzen vor. 4. Stelle dann die Person rechts von Dir anhand ihrer Liste vor. Entdeckst Du Gemeinsamkeiten? 22 1
  • 23. Übung 2: EIN ZIEL ÜBERLEGEN
  • 24. Übung: Ein Ziel überlegen 1. Schreibe ein Ziel auf, das Du in 12 Wochen erreichen kannst oder bei dem Du in 12 Wochen deutliche Fortschritte machen kannst. 2. Teilt Euch gegenseitig in der Gruppe Eure Ziele kurz mit. 24 2
  • 25. Übung 3: 3 MENSCHEN, DIE DIR HELFEN KÖNNTEN
  • 26. Übung: Drei Menschen, die Dir helfen könnten 1. Schreibe die Namen von mindestens drei Menschen auf, die Dir helfen könnten, Dein Ziel zu erreichen. 2. Tauscht Euch kurz über Eure Namenslisten aus. Könnt Ihr Euch gegenseitig Anregungen für weitere Namen geben? 26 3
  • 27. “ Working Out Loud kann Dir helfen Deine Ziele zu erreichen, indem Du wichtige Arbeitsbeziehungen aufbaust und strategisches Netzwerken betreibst. 12 Wochen lang entwickelst Du in einer kleinen Gruppe von 4-5 Personen Gewohnheiten und ein Mindset, das Du für jedes beliebige Ziel verwenden kannst. Ilona Libal 27
  • 30. RESSOURCEN ▪ workingoutloud.com Leitfäden in Deutsch, Englisch und anderen Sprachen ▪ https://circlefinder.app Tool zum schnellen Finden von Circle Teilnehmer*innen ▪ https://www.facebook.com/groups/workingoutloud/ Öffentliche Facebook Gruppe ▪ https://www.linkedin.com/groups/4937010/ LinkedIn Gruppe ▪ Videomitschnitt: Offener WOL-Circle: https://colearn.de/cl2025-wol-circle/ ▪ Videomitschnitt: WOL Kurzworkshop: http://bit.ly/2QCvOgK ▪ http://holger-moller.de/category/working-out-loud/wol-zirkeltraining/ Zirkeltraining: Meine persönlichen Erfahrungen in meinem 1. WOL-Circle ▪ #wol, #workingoutloud auf Twitter ▪ #WOLMeetupF WOL Meetup Frankfurt / Ansprechpartnerin und Organisatorin: @kazico_de 30