Warum Weiterbildung die
Karriere vorantreibt
Die Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und
Kulturvermittlung
Herzlich Will...
Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement
und Kulturvermittlung
Karriereplanung
Berufsfeld Kunst und Kultur
Führung in Kulturo...
Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement
und Kulturvermittlung
Finanzierung
Kultursponsoring
Betriebswirtschaft für Kultur
Co...
Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement
und Kulturvermittlung
Personal Skills
Professionelle Gesprächsführung
Umgang mit Kon...
Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement
und Kulturvermittlung
Kulturmanagement: 7 Seminare , davon 2 Soft Skills
Kulturvermi...
Zertifikatslehrgang Kulturmanagement
Teilnahmevoraussetzung:
Berufsperspektive Kulturmanagement
Projektidee und/oder Job (...
Zertifikatslehrgang Kulturvermittlung
Teilnahmevoraussetzung:
Berufsperspektive Kulturvermittlung
Projektidee und/oder Job...
Kulturmanagement / Kulturvermittlung
Gestaltungswille
gesellschaftliches Anliegen
Visionen und Ziele
Handwerkszeug
Leidens...
Karrierephasen
Orientierung – was gibt es?
Vertiefen von Inhalten
Kennenlernen von Arbeitsfeldern
Test – was will ich, was...
Aufstieg - Veränderung
1. Status Quo: Ziele erreicht? Ziele verändert?
2. Indikatoren: quantitativ, qualitativ
3. Wunsch v...
Förderung: Wien
waff: Doppelter Weiterbildungs-Tausender
- 50 % der Kurskosten, max. EUR 2000
- Für Angestellte, freie Die...
Förderung: Sonstige
AMS
Österreichweit, z. B. Bildungsförderung Niederösterreich
(siehe Website)
Steuerliche Absetzbarkeit...
Ergebnisse der Zertifikatslehrgänge
Methoden & Werkzeuge gelernt bzw. überprüft
Kompetenzen, Handlungsspielraum erweitert
...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Infoabend Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement & Kulturvermittlung

341 Aufrufe

Veröffentlicht am

›WARUM WEITERBILDUNG DIE KARRIERE VORANTREIBT‹
WEITERBILDUNG ALS GRUNDLAGE DER KARRIERE-ERFAHRUNG?

Wir stellen Ihnen die Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und Kulturvermittlung vor.

Im Kulturmanagement und der Kulturvermittlung gibt es in den letzten Jahren eine starke Tendenz zur Professionalisierung. Die Anforderungen am Arbeitsmarkt steigen und ArbeitgeberInnen suchen nach MitarbeiterInnen mit Know How im Kulturmanagement. Die beiden Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und Kulturvermittlung geben Ihnen praxisnahes Wissen und ist eine sehr flexible und individuell anpassbare Weiterbildung.

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
341
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
28
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Titel: Calibri 54 pt
    Subtitel: Calibri 31 pt
    Abschlusslinie immer gleichen Abstand zur letzten Zeile des Titels. Länge: immer so lang wie die längste Zeile des Titels/Subtitels, schwarz, ohne Effekte, 3 pt Stärke
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Titel: Calibri 36 pt, Linien können horizontal verschoben werden und in der Länge variieren
    Fließtext: Calibri 18 pt, linksbündig, oben ausgerichtet
    Hervorhebungen: rot
  • Infoabend Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement & Kulturvermittlung

    1. 1. Warum Weiterbildung die Karriere vorantreibt Die Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und Kulturvermittlung Herzlich Willkommen! Daniela Unterholzner Gäste: Claudia Ehgartner, mumok Lucia Täubler, Kunsthalle und Karikaturmuseum Krems Foto: Corinna Eigner
    2. 2. Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und Kulturvermittlung Karriereplanung Berufsfeld Kunst und Kultur Führung in Kulturorganisationen Planung und Organisation Projektplanung Projektpraxis Kulturprojekte über die Grenzen
    3. 3. Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und Kulturvermittlung Finanzierung Kultursponsoring Betriebswirtschaft für Kultur Controlling in Kulturorganisationen PR, Marketing Public Relations im Kulturbereich Kulturmarketing Optimales Texten Marketing im Social Web Content Marketing Kulturkonzepte 2.0 – Social Media Lern-Community
    4. 4. Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und Kulturvermittlung Personal Skills Professionelle Gesprächsführung Umgang mit Konflikten Erfolgreich präsentieren Zeit- und Selbstmanagement Kulturvermittlung Grundlagen der Kunst- und Kulturvermittlung Vermittlungsprojekte Audience Development Digitale Kunst- und Kulturvermittlung Alle Seminare sind auch einzeln buchbar!
    5. 5. Zertifikatslehrgänge Kulturmanagement und Kulturvermittlung Kulturmanagement: 7 Seminare , davon 2 Soft Skills Kulturvermittlung: 7 Seminare , davon 4 Kulturvermittlung Abgabe eines ›letters of intent‹ mit Lernzielen und Evaluierungskriterien & einer Projektbeschreibung Lern- Zielgespräch mit der Lehrgangsleitung zu Kursstart Projekt- bzw. Karrierecoaching mit ExpertInnen aus der Praxis Verfassen einer schriftlichen Arbeit zu einem selbst gewählten Thema und Abschlusspräsentation Feedback der Lehrgangsleitung und einer Dozentin | eines Dozenten
    6. 6. Zertifikatslehrgang Kulturmanagement Teilnahmevoraussetzung: Berufsperspektive Kulturmanagement Projektidee und/oder Job (in Aussicht) Besonderheit Einstieg jederzeit möglich individuelle Schwerpunktsetzung Seminare auch einzeln buchbar Viele Zusatztermine im Juli und September 25 ECTS Punkte Seminare: Fr 14:00–19:00, Sa 10:00–18:00 Gruppengröße: 10 - 16 Personen Kosten: Euro 2.700 (Euro 2.300) Foto: Ryan McGuire/gratisography
    7. 7. Zertifikatslehrgang Kulturvermittlung Teilnahmevoraussetzung: Berufsperspektive Kulturvermittlung Projektidee und/oder Job (in Aussicht) Besonderheit Einstieg jederzeit möglich Individuelle Schwerpunktsetzung Seminare auch einzeln buchbar 25 ECTS Punkte Seminare: Fr 14:00–19:00, Sa 10:00–18:00 Gruppengröße: 10 - 16 Personen Kosten: Euro 2.700 (Euro 2.300) Foto: Corinna Eigner
    8. 8. Kulturmanagement / Kulturvermittlung Gestaltungswille gesellschaftliches Anliegen Visionen und Ziele Handwerkszeug Leidenschaft und Risikobereitschaft Haltung Persönliches Engagement Fachliche Expertise Foto: Corinna Eigner
    9. 9. Karrierephasen Orientierung – was gibt es? Vertiefen von Inhalten Kennenlernen von Arbeitsfeldern Test – was will ich, was kann ich? Verschiedene Praktika und Jobs „learning by doing“ Einstieg – Entscheidung (+ Ziele) Erfolgreiche Bewerbung  passende Position Gründung  Gewerbeschein, eigene Firma Foto: Corinna Eigner
    10. 10. Aufstieg - Veränderung 1. Status Quo: Ziele erreicht? Ziele verändert? 2. Indikatoren: quantitativ, qualitativ 3. Wunsch vs. Realität 4. 180° Wendung oder Adaptierung? 5. Jobsuche als Projekt: Zeitplan, Recherche, Kontakte, Lebenslauf Weiterbildung: Zertifikatslehrgang Kulturmanagement Zertifikatslehrgang Kulturvermittlung Foto: Corinna Eigner
    11. 11. Förderung: Wien waff: Doppelter Weiterbildungs-Tausender - 50 % der Kurskosten, max. EUR 2000 - Für Angestellte, freie DienstnehmerInnen, Vetragsbedienstete mit einem Einkommen von max. EUR 1.800 netto | Monat - Geringfügig Beschäftigte (ohne Bezug von Arbeitslosengeld) waff: WIEDEREINSTIEG - max. EUR 2.700 (100% der Kurskosten) - Personen vor, während und nach der Karenz waff: FRECH – Frauen ergreifen Chancen - max. EUR 3.700 - berufstätige Wienerinnen ohne Matura
    12. 12. Förderung: Sonstige AMS Österreichweit, z. B. Bildungsförderung Niederösterreich (siehe Website) Steuerliche Absetzbarkeit – bis zu 1/3 der Kurskosten retour
    13. 13. Ergebnisse der Zertifikatslehrgänge Methoden & Werkzeuge gelernt bzw. überprüft Kompetenzen, Handlungsspielraum erweitert ›Up to date‹ durch Insiderwissen Kollegialer Austausch und Networking Motivation und Orientierung Mehr Chancen am Arbeitsmarkt Kultur

    ×