Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Ppp st art

625 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Ppp st art

  1. 1. www.kulturkonzepte.at kulturkonzepte.wordpress.com Kulturmanagement – Training – Consulting Wie kann Interaktion und Zusammenarbeit im Social Web funktionieren? Das Beispiel Facebook-Gruppen © Gerd Altmann | pixelio.de
  2. 2. www.kulturkonzepte.at kulturkonzepte.wordpress.com Kulturmanagement – Training – Consulting Hypothese Facebook-Gruppen sind ein (!) gutes Tool um mit anderen Menschen zusammen zu arbeiten und sich auszutauschen. Doch wie?
  3. 3. www.kulturkonzepte.at kulturkonzepte.wordpress.com Kulturmanagement – Training – Consulting Was sagen die ExpertInnen? Zu Unternehmen | Events austauschen Organisation Zu inhaltlichen Überthemen Weiterbildung diskutieren vernetzen managen
  4. 4. www.kulturkonzepte.at kulturkonzepte.wordpress.com Kulturmanagement – Training – Consulting Die Modelle Offene Gruppen • Jede|r darf beitreten • Reichweite • Bewusstsein, Autorität und Interesse für das Thema | die Marke • ExpertInnenstatus © Peter Smola | pixelio.de
  5. 5. www.kulturkonzepte.at kulturkonzepte.wordpress.com Kulturmanagement – Training – Consulting Die Modelle Geschlossene Gruppen • Exklusivität • Feedback und Kundensupport • Offener Dialog © Katrin Schindler | pixelio.de
  6. 6. www.kulturkonzepte.at kulturkonzepte.wordpress.com Kulturmanagement – Training – Consulting Die Modelle Geheime Gruppen • Networking hubs • Personalisierter privater feedback-loop • Persönlich • Share your secret • brainstorming
  7. 7. www.kulturkonzepte.at kulturkonzepte.wordpress.com Kulturmanagement – Training – Consulting Wie funktionieren Facebook-Gruppen • ModeratorIn • Lead-user | influencer • Interact first (aktiv sein, Fragen stellen) • Unterstütze Konversation • Kein Spam • Relevanter Content – meine Dialoggruppen verstehen • Gezielter Content • Lass sie nicht warten

×