SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 4
Jahresstrombedarf von Mauer: ~11.000.000 kWh
Verteilung
Gewerbe
/ Andere
36%
Privat
64%

Der Verbrauch der Privatkunden entspricht ~1.944 Strom-Haushalten
Hochrechnung auf Basis der Daten von 2011 – Quelle: Gemeinde Mauer

Unabhängig für Mauer
Jahresstrombedarf von Mauer: ~11.000.000 kWh
Quelle

Strommenge

Steinkohle

6.270.000 kWh

Erdgas

1.540.000 kWh

Kernenergie

1.320.000 kWh

Biomasse

Kraftwerk

Art

440.000 kWh

Letztverbrauchswert *)
Erdgas

338.800 €

GKM
Mannheim

Steinkohle

689.700 €

EnBW Kraftwerk
Heilbronn

Steinkohle

689.700 €

Kernenergie

290.400 €

RWE Innogy
Heidelberg

EnBW Block II
Philippsburg

Quelle: http://mix.stromhaltig.de/Mauer+(Baden).html *) 0,22 €/kWh = Kaufkraftminderung

Unabhängig für Mauer
Jahresstrombedarf von Mauer: ~11.000.000 kWh

Stromerzeugung aus Mauer für Mauer
Erzeugungsart

Kapazität

Ertrag 2012

Einspeisung 2012

Letztverbrauchswert

Biomasse

170 kW

314.737 €

1.281.136 kWh

281.850 €

Wasserkraft

100 kW

19.691 €

304.402 kWh

66.968 €

Solarenergie

960 kWp

277.762 €

666.601 kWh

146.652 €

Summe Erzeugung

612.190 €

2.252.139 kWh

495.470 €

-Mittelabfluss

395.120 €
(EEG-Zahlung)

1.924.530 €

Kaufkraftveränderung

+217.070 €

-1.429.060 €

Quelle: Transnet BW / Aktualisiert: November 2013 / Daten: Dezember 2012

Unabhängig für Mauer
Mauer kann seinen Strombedarf heute zu ~20% aus lokaler
Erzeugung decken. (Bundesschnitt ~25%)
Für die restlichen 80% werden 1,4 Millionen Euro umverteilt
und dem kommunalen Wirtschaftskreislauf entzogen.
Eine Erhöhung des Deckungsgrades hat keine Auswirkung
auf die Stromkosten!
Wichtigster Partner ist der Verteilnetzbetreiber (Syna).
Aufgabe des Gemeinderates ist es Vorgaben für den
Netzbetreiber zu definieren und ein investionsfreundliches
Klima zu schaffen.

Unabhängig für Mauer

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
metropolsolar
 
Präsentation die reform des türkischen strommarkts
Präsentation die reform des türkischen strommarktsPräsentation die reform des türkischen strommarkts
Präsentation die reform des türkischen strommarkts
Pilarhan
 

Was ist angesagt? (15)

Kernenergie
KernenergieKernenergie
Kernenergie
 
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
 
BID.workshop Energiepolitik für Parlamentsmitarbeiter - Präsentation VKU
BID.workshop Energiepolitik für Parlamentsmitarbeiter - Präsentation VKUBID.workshop Energiepolitik für Parlamentsmitarbeiter - Präsentation VKU
BID.workshop Energiepolitik für Parlamentsmitarbeiter - Präsentation VKU
 
Sprit vom Dach
Sprit vom DachSprit vom Dach
Sprit vom Dach
 
STROMDAO - Corrently Pitch Deck
STROMDAO - Corrently Pitch DeckSTROMDAO - Corrently Pitch Deck
STROMDAO - Corrently Pitch Deck
 
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
 
Eigenstromverbrauch, Photovoltaikbewertung und Gleichzeitigkeit
Eigenstromverbrauch, Photovoltaikbewertung und GleichzeitigkeitEigenstromverbrauch, Photovoltaikbewertung und Gleichzeitigkeit
Eigenstromverbrauch, Photovoltaikbewertung und Gleichzeitigkeit
 
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdfPM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
 
Strompreis: Stabilisierende Wirkung von Speichern
Strompreis: Stabilisierende Wirkung von SpeichernStrompreis: Stabilisierende Wirkung von Speichern
Strompreis: Stabilisierende Wirkung von Speichern
 
Power-to-X: Strombasierte Kraftstoffe als Klimaschutzoption im Güterverkehr?
Power-to-X: Strombasierte Kraftstoffe als Klimaschutzoption im Güterverkehr?Power-to-X: Strombasierte Kraftstoffe als Klimaschutzoption im Güterverkehr?
Power-to-X: Strombasierte Kraftstoffe als Klimaschutzoption im Güterverkehr?
 
Windkraft
WindkraftWindkraft
Windkraft
 
STROMDAO - Corrently Pitch Deck #CrowdInvest
STROMDAO - Corrently Pitch Deck #CrowdInvestSTROMDAO - Corrently Pitch Deck #CrowdInvest
STROMDAO - Corrently Pitch Deck #CrowdInvest
 
Präsentation die reform des türkischen strommarkts
Präsentation die reform des türkischen strommarktsPräsentation die reform des türkischen strommarkts
Präsentation die reform des türkischen strommarkts
 
Eigenverbrauch in der Praxis
Eigenverbrauch in der PraxisEigenverbrauch in der Praxis
Eigenverbrauch in der Praxis
 
Energie
EnergieEnergie
Energie
 

Andere mochten auch

Turismo de las americas bentancor y laudicio
Turismo de las americas bentancor y laudicioTurismo de las americas bentancor y laudicio
Turismo de las americas bentancor y laudicio
Sergio Blanché
 
Els Ilergets, un poble iber
Els Ilergets, un poble iberEls Ilergets, un poble iber
Els Ilergets, un poble iber
jestiarte
 
Medio Ambiente Diego Alfonso
Medio Ambiente Diego AlfonsoMedio Ambiente Diego Alfonso
Medio Ambiente Diego Alfonso
Sergio Blanché
 
Plan Usos Visita1
Plan   Usos   Visita1Plan   Usos   Visita1
Plan Usos Visita1
evant
 
T11 Rentabilidad
T11 RentabilidadT11 Rentabilidad
T11 Rentabilidad
t 2
 

Andere mochten auch (20)

Tagungsbroschüre Interne Kommunikation Mai 2014
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation Mai 2014Tagungsbroschüre Interne Kommunikation Mai 2014
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation Mai 2014
 
A bot tutorial
A bot   tutorialA bot   tutorial
A bot tutorial
 
Turismo en las americas della ventura mutuberria
Turismo en las americas della ventura mutuberriaTurismo en las americas della ventura mutuberria
Turismo en las americas della ventura mutuberria
 
Turismo de las americas Amaya Galarraga
Turismo de las americas Amaya GalarragaTurismo de las americas Amaya Galarraga
Turismo de las americas Amaya Galarraga
 
Turismo de las americas olivera fabre
Turismo de las americas olivera fabreTurismo de las americas olivera fabre
Turismo de las americas olivera fabre
 
Turismo de las americas bentancor y laudicio
Turismo de las americas bentancor y laudicioTurismo de las americas bentancor y laudicio
Turismo de las americas bentancor y laudicio
 
Lagebild kraftwerksausfall
Lagebild kraftwerksausfallLagebild kraftwerksausfall
Lagebild kraftwerksausfall
 
Alessandria thais taller1
Alessandria thais taller1Alessandria thais taller1
Alessandria thais taller1
 
Els Ilergets, un poble iber
Els Ilergets, un poble iberEls Ilergets, un poble iber
Els Ilergets, un poble iber
 
Hd Beamer
Hd BeamerHd Beamer
Hd Beamer
 
Einsatz von Social Media im Schloss Zeilitzheim
Einsatz von Social Media im Schloss ZeilitzheimEinsatz von Social Media im Schloss Zeilitzheim
Einsatz von Social Media im Schloss Zeilitzheim
 
Guanyadors Joc de Pistes
Guanyadors Joc de PistesGuanyadors Joc de Pistes
Guanyadors Joc de Pistes
 
Kennen Sie zum Beispiel SlideShare?
Kennen Sie zum Beispiel SlideShare?Kennen Sie zum Beispiel SlideShare?
Kennen Sie zum Beispiel SlideShare?
 
Medio Ambiente Diego Alfonso
Medio Ambiente Diego AlfonsoMedio Ambiente Diego Alfonso
Medio Ambiente Diego Alfonso
 
Stromspartricksvon stromhaltig.de
Stromspartricksvon stromhaltig.deStromspartricksvon stromhaltig.de
Stromspartricksvon stromhaltig.de
 
DebatdeVi a la Pràctica
DebatdeVi a la PràcticaDebatdeVi a la Pràctica
DebatdeVi a la Pràctica
 
Plan Usos Visita1
Plan   Usos   Visita1Plan   Usos   Visita1
Plan Usos Visita1
 
Alemanha
AlemanhaAlemanha
Alemanha
 
Ricardo Carpani - Subastas - Buenos Aires
Ricardo Carpani - Subastas - Buenos AiresRicardo Carpani - Subastas - Buenos Aires
Ricardo Carpani - Subastas - Buenos Aires
 
T11 Rentabilidad
T11 RentabilidadT11 Rentabilidad
T11 Rentabilidad
 

Ähnlich wie Wirtschaftsfaktor Strom - Beispiel: Gemeinde Mauer (Rhein-Neckar-Kreis)

Vorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühring
Vorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühringVorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühring
Vorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühring
Metropolsolar
 
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
metropolsolar
 
Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...
Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...
Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...
metropolsolar
 
Erneuerbar und bürgernah
Erneuerbar und bürgernahErneuerbar und bürgernah
Erneuerbar und bürgernah
erhard renz
 
Biomassenutzung Bad Aibling
Biomassenutzung Bad AiblingBiomassenutzung Bad Aibling
Biomassenutzung Bad Aibling
Mischaka
 

Ähnlich wie Wirtschaftsfaktor Strom - Beispiel: Gemeinde Mauer (Rhein-Neckar-Kreis) (20)

Sonne und Wind
Sonne und WindSonne und Wind
Sonne und Wind
 
öKo strom
öKo stromöKo strom
öKo strom
 
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren EnergienPhotovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
 
Vorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühring
Vorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühringVorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühring
Vorstellung sws klimaschutzkonzept_projekte. wolfgang bühring
 
100% ee
100% ee100% ee
100% ee
 
Photovoltaik Aktuelles und Repowering
Photovoltaik Aktuelles und RepoweringPhotovoltaik Aktuelles und Repowering
Photovoltaik Aktuelles und Repowering
 
Erneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
Erneuerbare Energien und Regionale WertschöpfungErneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
Erneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
 
Erfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
Erfahrungen mit Sonnenenergie in DeutschlandErfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
Erfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
 
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
 
Strom
StromStrom
Strom
 
Energie aus Abfall - eine Zukunftslösung?
Energie aus Abfall - eine Zukunftslösung?Energie aus Abfall - eine Zukunftslösung?
Energie aus Abfall - eine Zukunftslösung?
 
Kälteeffizienz-Netzwerk Hamburg (Jörn Pagels, Behörde für Stadtentwicklung un...
Kälteeffizienz-Netzwerk Hamburg (Jörn Pagels, Behörde für Stadtentwicklung un...Kälteeffizienz-Netzwerk Hamburg (Jörn Pagels, Behörde für Stadtentwicklung un...
Kälteeffizienz-Netzwerk Hamburg (Jörn Pagels, Behörde für Stadtentwicklung un...
 
Präsentation Energiefachstelle Luzern
Präsentation Energiefachstelle LuzernPräsentation Energiefachstelle Luzern
Präsentation Energiefachstelle Luzern
 
Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...
Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...
Vortrag Ceyhan/Eifler (in Vertretung Damm) - Forum 5 - Erneuerbare Wärme - VO...
 
Praesentation ba
Praesentation baPraesentation ba
Praesentation ba
 
Vorlesung Optimierungspotential Energieintensiver Unternehmen
Vorlesung Optimierungspotential Energieintensiver UnternehmenVorlesung Optimierungspotential Energieintensiver Unternehmen
Vorlesung Optimierungspotential Energieintensiver Unternehmen
 
Erneuerbar und bürgernah
Erneuerbar und bürgernahErneuerbar und bürgernah
Erneuerbar und bürgernah
 
20170224 white paper vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
20170224 white paper   vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...20170224 white paper   vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
20170224 white paper vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
 
Praesentation BA
Praesentation BAPraesentation BA
Praesentation BA
 
Biomassenutzung Bad Aibling
Biomassenutzung Bad AiblingBiomassenutzung Bad Aibling
Biomassenutzung Bad Aibling
 

Mehr von Thorsten Zoerner

SESS Market Trends
SESS Market TrendsSESS Market Trends
SESS Market Trends
Thorsten Zoerner
 
Strom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder Wallbox
Strom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder WallboxStrom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder Wallbox
Strom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder Wallbox
Thorsten Zoerner
 

Mehr von Thorsten Zoerner (20)

NetworkingFriday: Das STROMDAO Energy Application Framework (EAF)
NetworkingFriday: Das STROMDAO Energy Application Framework (EAF)NetworkingFriday: Das STROMDAO Energy Application Framework (EAF)
NetworkingFriday: Das STROMDAO Energy Application Framework (EAF)
 
SESS Market Trends
SESS Market TrendsSESS Market Trends
SESS Market Trends
 
STROMDAO GmbH
STROMDAO GmbHSTROMDAO GmbH
STROMDAO GmbH
 
IDENTITY BASED CONSENSUS FRAMEWORK FOR ISO 14064-2 GHG REPORTING
IDENTITY BASED CONSENSUS FRAMEWORK FOR ISO 14064-2 GHG REPORTINGIDENTITY BASED CONSENSUS FRAMEWORK FOR ISO 14064-2 GHG REPORTING
IDENTITY BASED CONSENSUS FRAMEWORK FOR ISO 14064-2 GHG REPORTING
 
Strom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder Wallbox
Strom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder WallboxStrom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder Wallbox
Strom-Quittung - Fair laden bei praktisch jeder Wallbox
 
Neues E-Auto? Keine Ladestation?!
Neues E-Auto? Keine Ladestation?!Neues E-Auto? Keine Ladestation?!
Neues E-Auto? Keine Ladestation?!
 
Unser Heilsbringer: Blockchain
Unser Heilsbringer: BlockchainUnser Heilsbringer: Blockchain
Unser Heilsbringer: Blockchain
 
Key Investment Facts - STROMDAO GmbH
Key Investment Facts - STROMDAO GmbHKey Investment Facts - STROMDAO GmbH
Key Investment Facts - STROMDAO GmbH
 
Digitalisierung und Community kommt nach dem EEG
Digitalisierung und Community kommt nach dem EEGDigitalisierung und Community kommt nach dem EEG
Digitalisierung und Community kommt nach dem EEG
 
Zusammensetzung des Strompreises
Zusammensetzung des StrompreisesZusammensetzung des Strompreises
Zusammensetzung des Strompreises
 
Correnty - Variable Stromtarife
Correnty - Variable StromtarifeCorrenty - Variable Stromtarife
Correnty - Variable Stromtarife
 
Corrently Pitch - CloudMallBW (bwcon Afterwork Sommerfest)
Corrently Pitch - CloudMallBW (bwcon Afterwork Sommerfest)Corrently Pitch - CloudMallBW (bwcon Afterwork Sommerfest)
Corrently Pitch - CloudMallBW (bwcon Afterwork Sommerfest)
 
STROMDAO - Corrently Equity Story
STROMDAO - Corrently Equity StorySTROMDAO - Corrently Equity Story
STROMDAO - Corrently Equity Story
 
Corrently (English)
Corrently (English)Corrently (English)
Corrently (English)
 
Corrently - Micro Pitch Deck
Corrently - Micro Pitch DeckCorrently - Micro Pitch Deck
Corrently - Micro Pitch Deck
 
Corrently
CorrentlyCorrently
Corrently
 
Hybridstrom by STROMDAO
Hybridstrom by STROMDAOHybridstrom by STROMDAO
Hybridstrom by STROMDAO
 
Konsens ohne Mittelmann - Blockchain in der Energiewirtschaft
Konsens ohne Mittelmann - Blockchain in der EnergiewirtschaftKonsens ohne Mittelmann - Blockchain in der Energiewirtschaft
Konsens ohne Mittelmann - Blockchain in der Energiewirtschaft
 
StromDAO - Die Idee
StromDAO - Die IdeeStromDAO - Die Idee
StromDAO - Die Idee
 
Stromkonto (ein Asset der StromDAO)
Stromkonto (ein Asset der StromDAO)Stromkonto (ein Asset der StromDAO)
Stromkonto (ein Asset der StromDAO)
 

Wirtschaftsfaktor Strom - Beispiel: Gemeinde Mauer (Rhein-Neckar-Kreis)

  • 1. Jahresstrombedarf von Mauer: ~11.000.000 kWh Verteilung Gewerbe / Andere 36% Privat 64% Der Verbrauch der Privatkunden entspricht ~1.944 Strom-Haushalten Hochrechnung auf Basis der Daten von 2011 – Quelle: Gemeinde Mauer Unabhängig für Mauer
  • 2. Jahresstrombedarf von Mauer: ~11.000.000 kWh Quelle Strommenge Steinkohle 6.270.000 kWh Erdgas 1.540.000 kWh Kernenergie 1.320.000 kWh Biomasse Kraftwerk Art 440.000 kWh Letztverbrauchswert *) Erdgas 338.800 € GKM Mannheim Steinkohle 689.700 € EnBW Kraftwerk Heilbronn Steinkohle 689.700 € Kernenergie 290.400 € RWE Innogy Heidelberg EnBW Block II Philippsburg Quelle: http://mix.stromhaltig.de/Mauer+(Baden).html *) 0,22 €/kWh = Kaufkraftminderung Unabhängig für Mauer
  • 3. Jahresstrombedarf von Mauer: ~11.000.000 kWh Stromerzeugung aus Mauer für Mauer Erzeugungsart Kapazität Ertrag 2012 Einspeisung 2012 Letztverbrauchswert Biomasse 170 kW 314.737 € 1.281.136 kWh 281.850 € Wasserkraft 100 kW 19.691 € 304.402 kWh 66.968 € Solarenergie 960 kWp 277.762 € 666.601 kWh 146.652 € Summe Erzeugung 612.190 € 2.252.139 kWh 495.470 € -Mittelabfluss 395.120 € (EEG-Zahlung) 1.924.530 € Kaufkraftveränderung +217.070 € -1.429.060 € Quelle: Transnet BW / Aktualisiert: November 2013 / Daten: Dezember 2012 Unabhängig für Mauer
  • 4. Mauer kann seinen Strombedarf heute zu ~20% aus lokaler Erzeugung decken. (Bundesschnitt ~25%) Für die restlichen 80% werden 1,4 Millionen Euro umverteilt und dem kommunalen Wirtschaftskreislauf entzogen. Eine Erhöhung des Deckungsgrades hat keine Auswirkung auf die Stromkosten! Wichtigster Partner ist der Verteilnetzbetreiber (Syna). Aufgabe des Gemeinderates ist es Vorgaben für den Netzbetreiber zu definieren und ein investionsfreundliches Klima zu schaffen. Unabhängig für Mauer