SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign
Schöne, neue Servicewelt!
Innovationen, Szenarien und Anwendungen
Vorwort 2
Zusammenfassung 3
Innovationen im Service 4
1. Self-Service 4
2. Kontext-Service 14
3. Tragbarer Service 16
4. Vernetzter Service 20
Szenarien im Service 24
1. Mobile Service 24
2. Web Services 34
3. App Services 37
4. Video Services 40
Technologien Im Service 44
1. Chatbots 44
2. Beacons 47
3. Wearables 49
4. Internet of Things 52
5. Recommender Systems 54
Anwendungen im Service 58
1. Beratung 58
2. Erklärungen 60
3. Hilfe 64
4. Navigation 66
Entwicklungen im Service 69
1. Design Thinking 69
2. Customer Collaboration 72
3. Innovation Labs 74
Fazit und Ausblick 77
Anhang 79
1. Quellen und weiterführende Informationen 79
2. Abbildungsverzeichnis 83
3. Glossar 84
4. Institut und Ansprechpartner 85
Inhalt
Neue Servicewelten - Innovationen, Szenarien und Anwendungen 1
Serviceinnovationen haben das Potential, unseren Alltag und unser Verhalten stärker zu verän-
dern als rein technische Innovationen. Zudem macht ihr in vielen Fällen disruptiver Charakter
diese Art der Innovation besonders interessant.
Neue Services setzen sich dann durch, wenn sie nicht nur einen „Behaviour Change“ bewirken,
sondern sich auch einfach ausprobieren, verstehen und nutzen lassen
Zudem wird bei Serviceinnovationen das perfektioniert, was jedem guten Interaktionsdesign in-
newohnt: Feedback an den Nutzer bzw. Kunden. Der letzte Aspekt, der besonders wichtig ist, ist
die Personalisierung. Es liegt auf der Hand, daß Dienstleistungen von jeher auf den Kunden aus-
gerichtet waren. Doch erst heutige Technologien machen es möglich, Inhalte oder Nachrichten
automatisiert zu personalisieren.
Bei der Frage, welche Serviceinnovationen es künftig geben wird, lohnt sich ein Blick auf die
Trends im Technologie-Bereich. Denn häufig folgen Serviceinnovationen technischen Innovatio-
nen. Das Internet of Things (IoT) wird sehr wahrscheinlich als nächster Katalysator für Servicein-
novationen fungieren. Neben Smart Home und Anwendungen im Gesundheitsbereich hat IoT im
Mobilitätssektor ein erhebliches Potential, unser Leben grundlegend zu verändern.
Serviceinnovationen nutzen neue technische Möglichkeiten oder orchestrieren vorhandene
Technologien neuartig, um einen neuen Prozeß zu realisieren oder einen bereits bestehenden
grundlegend zu verbessern. Dabei wird die Technik vom Nutzer gar nicht wahrgenommen: Sie
ist nur der stille Enabler, der die reibungslose Mechanik hinter dem Service ermöglicht. Mehr
noch, neue Technologien sind keine Voraussetzung für neue Services. Die benötigten Enabler –
persönliche mobile Endgeräte mit permanenter Internetverbindung und ein einfaches Bezahlver-
fahren – sind seit mehreren Jahren verfügbar.
Wie die nächste Generation von Services aussieht, ist also nicht nur eine Frage der Technik:
Auch durch die konsequente Anwendung von Service Entwicklungs Techniken (SET) und in der
intelligenten "Choreographie" vorhandener Möglichkeiten eröffnet sich ein riesiges Spielfeld. Dar-
über hinaus werden Veränderungen in der Gesellschaft und eine sich weiterentwickelnde Praxis
der SET mitbestimmen, welche Services unser Leben künftig verändern und bestenfalls berei-
chern.
Vorwort
Neue Servicewelten - Innovationen, Szenarien und Anwendungen 2
Exposé
Schöne, neue Servicewelt! - Innovationen, Szenarien und Anwendungen
Mit dieser Studie werden innovative Lösungen im Service
vorgestellt, die aufgrund des technologischen Wandels und
die Veränderung der Konsum- und Lebensstile der Kunden
entwickelt wurden. Die Studie umfaßt dabei Bespiele aus
dem B2C– als auch B2B-Bereich..
Mit Hilfe dieser Studie wurden Szenarien im Service unter-
sucht, die exemplarisch für die Erfüllung von Anliegen im
Alltag von Kunden stehen. Dabei kann es sich um einen
ökonomischen, ökologischen, sozialen oder kulturellen
Kontext des Kunden handeln.
Schwerpunkt der Studie bildet die Frage, wie das Angebot
von intelligenten, vernetzten, kollaborativen Services den
Bedürfnissen der Kunden gerecht wird.
Außerdem wurden im Rahmen der Studie die Entwicklun-
gen im Service vor dem Hintergrund einer Vielzahl neuer
technologischer Möglichkeiten geprüft
Für die Erstellung der Studie wurden Entwicklungen im
Service vor dem Hintergrund einer Vielzahl neuer technolo-
Schöne, neue Servicewelt!
Innovationen, Szenarien und Anwendungen
Chefredaktion
Dirk Zimmermann
Marktstudie, 2017
90 Seiten, 15 Abbildungen
239,00 EUR zzgl. MwSt.
Weitere Informationen zur Studie und zur Bestellung
sind hier zu finden: Schöne, neue Servicewelt!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Schöne, neue Servicewelt - Leseprobe

M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptxM8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
caniceconsulting
 
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Smarter.World
 
1610913b conect itsm swiss
1610913b conect itsm swiss1610913b conect itsm swiss
1610913b conect itsm swiss
CON.ECT Eventmanagement
 
UX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauenUX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauen
Me & Company GmbH
 
Service Automation! - Leseprobe
Service Automation! - LeseprobeService Automation! - Leseprobe
Service Automation! - Leseprobe
Dirk Zimmermann
 
Bad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitswelt
Bad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitsweltBad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitswelt
Bad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitswelt
FESD GKr
 
TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:
TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:
TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:
Precor
 
Die Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - VortragDie Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - Vortrag
Dirk Zimmermann
 
HSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationHSP Digitale Transformation
HSP Digitale Transformation
Patrick Seliner
 
Wearable Services
Wearable ServicesWearable Services
Wearable Services
Dirk Zimmermann
 
Service Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen TransformationService Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Prof. Dr. Alexander Maedche
 
Ratgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital TransformationRatgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital Transformation
BadRobot3
 
Virtual Workplace Evolution 2017
Virtual Workplace Evolution 2017Virtual Workplace Evolution 2017
Virtual Workplace Evolution 2017
Ramona Kohrs
 
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Praxistage
 
Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17
Thomas M. Klein
 
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformationAsw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Nina Kalmeyer M.A.
 
Robotic Process Automation - DATAGROUP RPA Magazin
Robotic Process Automation - DATAGROUP RPA MagazinRobotic Process Automation - DATAGROUP RPA Magazin
Robotic Process Automation - DATAGROUP RPA Magazin
Christian Sauter
 
Fn neu broschuere_mai2017
Fn neu broschuere_mai2017Fn neu broschuere_mai2017
Fn neu broschuere_mai2017
CON.ECT Eventmanagement
 
Quadient - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)
Quadient  - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)Quadient  - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)
Quadient - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)
Sylke Will
 
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handoutRoger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Digicomp Academy AG
 

Ähnlich wie Schöne, neue Servicewelt - Leseprobe (20)

M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptxM8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
 
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
 
1610913b conect itsm swiss
1610913b conect itsm swiss1610913b conect itsm swiss
1610913b conect itsm swiss
 
UX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauenUX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauen
 
Service Automation! - Leseprobe
Service Automation! - LeseprobeService Automation! - Leseprobe
Service Automation! - Leseprobe
 
Bad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitswelt
Bad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitsweltBad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitswelt
Bad ischl-papier-2015-digitale-wirtschaft-und-arbeitswelt
 
TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:
TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:
TECHNOLOGIEN UND SOZIALE MEDIEN:
 
Die Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - VortragDie Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - Vortrag
 
HSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationHSP Digitale Transformation
HSP Digitale Transformation
 
Wearable Services
Wearable ServicesWearable Services
Wearable Services
 
Service Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen TransformationService Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
 
Ratgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital TransformationRatgeber Digital Transformation
Ratgeber Digital Transformation
 
Virtual Workplace Evolution 2017
Virtual Workplace Evolution 2017Virtual Workplace Evolution 2017
Virtual Workplace Evolution 2017
 
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
 
Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17
 
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformationAsw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
 
Robotic Process Automation - DATAGROUP RPA Magazin
Robotic Process Automation - DATAGROUP RPA MagazinRobotic Process Automation - DATAGROUP RPA Magazin
Robotic Process Automation - DATAGROUP RPA Magazin
 
Fn neu broschuere_mai2017
Fn neu broschuere_mai2017Fn neu broschuere_mai2017
Fn neu broschuere_mai2017
 
Quadient - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)
Quadient  - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)Quadient  - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)
Quadient - Whitepaper für hervorragende Kundenerlebnisse (CX)
 
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handoutRoger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
 

Mehr von Dirk Zimmermann

Messenger Im Service
Messenger Im ServiceMessenger Im Service
Messenger Im Service
Dirk Zimmermann
 
Multiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - LeseprobeMultiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - Leseprobe
Dirk Zimmermann
 
KI im Service
KI im ServiceKI im Service
KI im Service
Dirk Zimmermann
 
Digitale Serviceplattformen
Digitale ServiceplattformenDigitale Serviceplattformen
Digitale Serviceplattformen
Dirk Zimmermann
 
Kontext-Service
Kontext-ServiceKontext-Service
Kontext-Service
Dirk Zimmermann
 
Chatbots im Service
Chatbots im ServiceChatbots im Service
Chatbots im Service
Dirk Zimmermann
 
Service Automatisierung
Service AutomatisierungService Automatisierung
Service Automatisierung
Dirk Zimmermann
 
Crossmedialer Dialog
Crossmedialer DialogCrossmedialer Dialog
Crossmedialer Dialog
Dirk Zimmermann
 
Digitalisierung der Messe
Digitalisierung der MesseDigitalisierung der Messe
Digitalisierung der Messe
Dirk Zimmermann
 
Vernetzte Services
Vernetzte ServicesVernetzte Services
Vernetzte Services
Dirk Zimmermann
 
Application Services
Application ServicesApplication Services
Application Services
Dirk Zimmermann
 
Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0
Dirk Zimmermann
 
Smarter Telefonservice
Smarter TelefonserviceSmarter Telefonservice
Smarter Telefonservice
Dirk Zimmermann
 
Service goes green
Service goes greenService goes green
Service goes green
Dirk Zimmermann
 
Kundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - LeseprobeKundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - Leseprobe
Dirk Zimmermann
 
Besucher mögen Service
Besucher mögen ServiceBesucher mögen Service
Besucher mögen Service
Dirk Zimmermann
 
Faktor Service - Leseprobe
Faktor Service - LeseprobeFaktor Service - Leseprobe
Faktor Service - Leseprobe
Dirk Zimmermann
 
Die Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - LeseprobeDie Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - Leseprobe
Dirk Zimmermann
 
Serviceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - VortragServiceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Dirk Zimmermann
 
Service zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - VortragService zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - Vortrag
Dirk Zimmermann
 

Mehr von Dirk Zimmermann (20)

Messenger Im Service
Messenger Im ServiceMessenger Im Service
Messenger Im Service
 
Multiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - LeseprobeMultiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - Leseprobe
 
KI im Service
KI im ServiceKI im Service
KI im Service
 
Digitale Serviceplattformen
Digitale ServiceplattformenDigitale Serviceplattformen
Digitale Serviceplattformen
 
Kontext-Service
Kontext-ServiceKontext-Service
Kontext-Service
 
Chatbots im Service
Chatbots im ServiceChatbots im Service
Chatbots im Service
 
Service Automatisierung
Service AutomatisierungService Automatisierung
Service Automatisierung
 
Crossmedialer Dialog
Crossmedialer DialogCrossmedialer Dialog
Crossmedialer Dialog
 
Digitalisierung der Messe
Digitalisierung der MesseDigitalisierung der Messe
Digitalisierung der Messe
 
Vernetzte Services
Vernetzte ServicesVernetzte Services
Vernetzte Services
 
Application Services
Application ServicesApplication Services
Application Services
 
Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0
 
Smarter Telefonservice
Smarter TelefonserviceSmarter Telefonservice
Smarter Telefonservice
 
Service goes green
Service goes greenService goes green
Service goes green
 
Kundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - LeseprobeKundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - Leseprobe
 
Besucher mögen Service
Besucher mögen ServiceBesucher mögen Service
Besucher mögen Service
 
Faktor Service - Leseprobe
Faktor Service - LeseprobeFaktor Service - Leseprobe
Faktor Service - Leseprobe
 
Die Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - LeseprobeDie Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - Leseprobe
 
Serviceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - VortragServiceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
 
Service zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - VortragService zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - Vortrag
 

Schöne, neue Servicewelt - Leseprobe

  • 1. X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign Schöne, neue Servicewelt! Innovationen, Szenarien und Anwendungen
  • 2. Vorwort 2 Zusammenfassung 3 Innovationen im Service 4 1. Self-Service 4 2. Kontext-Service 14 3. Tragbarer Service 16 4. Vernetzter Service 20 Szenarien im Service 24 1. Mobile Service 24 2. Web Services 34 3. App Services 37 4. Video Services 40 Technologien Im Service 44 1. Chatbots 44 2. Beacons 47 3. Wearables 49 4. Internet of Things 52 5. Recommender Systems 54 Anwendungen im Service 58 1. Beratung 58 2. Erklärungen 60 3. Hilfe 64 4. Navigation 66 Entwicklungen im Service 69 1. Design Thinking 69 2. Customer Collaboration 72 3. Innovation Labs 74 Fazit und Ausblick 77 Anhang 79 1. Quellen und weiterführende Informationen 79 2. Abbildungsverzeichnis 83 3. Glossar 84 4. Institut und Ansprechpartner 85 Inhalt Neue Servicewelten - Innovationen, Szenarien und Anwendungen 1
  • 3. Serviceinnovationen haben das Potential, unseren Alltag und unser Verhalten stärker zu verän- dern als rein technische Innovationen. Zudem macht ihr in vielen Fällen disruptiver Charakter diese Art der Innovation besonders interessant. Neue Services setzen sich dann durch, wenn sie nicht nur einen „Behaviour Change“ bewirken, sondern sich auch einfach ausprobieren, verstehen und nutzen lassen Zudem wird bei Serviceinnovationen das perfektioniert, was jedem guten Interaktionsdesign in- newohnt: Feedback an den Nutzer bzw. Kunden. Der letzte Aspekt, der besonders wichtig ist, ist die Personalisierung. Es liegt auf der Hand, daß Dienstleistungen von jeher auf den Kunden aus- gerichtet waren. Doch erst heutige Technologien machen es möglich, Inhalte oder Nachrichten automatisiert zu personalisieren. Bei der Frage, welche Serviceinnovationen es künftig geben wird, lohnt sich ein Blick auf die Trends im Technologie-Bereich. Denn häufig folgen Serviceinnovationen technischen Innovatio- nen. Das Internet of Things (IoT) wird sehr wahrscheinlich als nächster Katalysator für Servicein- novationen fungieren. Neben Smart Home und Anwendungen im Gesundheitsbereich hat IoT im Mobilitätssektor ein erhebliches Potential, unser Leben grundlegend zu verändern. Serviceinnovationen nutzen neue technische Möglichkeiten oder orchestrieren vorhandene Technologien neuartig, um einen neuen Prozeß zu realisieren oder einen bereits bestehenden grundlegend zu verbessern. Dabei wird die Technik vom Nutzer gar nicht wahrgenommen: Sie ist nur der stille Enabler, der die reibungslose Mechanik hinter dem Service ermöglicht. Mehr noch, neue Technologien sind keine Voraussetzung für neue Services. Die benötigten Enabler – persönliche mobile Endgeräte mit permanenter Internetverbindung und ein einfaches Bezahlver- fahren – sind seit mehreren Jahren verfügbar. Wie die nächste Generation von Services aussieht, ist also nicht nur eine Frage der Technik: Auch durch die konsequente Anwendung von Service Entwicklungs Techniken (SET) und in der intelligenten "Choreographie" vorhandener Möglichkeiten eröffnet sich ein riesiges Spielfeld. Dar- über hinaus werden Veränderungen in der Gesellschaft und eine sich weiterentwickelnde Praxis der SET mitbestimmen, welche Services unser Leben künftig verändern und bestenfalls berei- chern. Vorwort Neue Servicewelten - Innovationen, Szenarien und Anwendungen 2
  • 4. Exposé Schöne, neue Servicewelt! - Innovationen, Szenarien und Anwendungen Mit dieser Studie werden innovative Lösungen im Service vorgestellt, die aufgrund des technologischen Wandels und die Veränderung der Konsum- und Lebensstile der Kunden entwickelt wurden. Die Studie umfaßt dabei Bespiele aus dem B2C– als auch B2B-Bereich.. Mit Hilfe dieser Studie wurden Szenarien im Service unter- sucht, die exemplarisch für die Erfüllung von Anliegen im Alltag von Kunden stehen. Dabei kann es sich um einen ökonomischen, ökologischen, sozialen oder kulturellen Kontext des Kunden handeln. Schwerpunkt der Studie bildet die Frage, wie das Angebot von intelligenten, vernetzten, kollaborativen Services den Bedürfnissen der Kunden gerecht wird. Außerdem wurden im Rahmen der Studie die Entwicklun- gen im Service vor dem Hintergrund einer Vielzahl neuer technologischer Möglichkeiten geprüft Für die Erstellung der Studie wurden Entwicklungen im Service vor dem Hintergrund einer Vielzahl neuer technolo- Schöne, neue Servicewelt! Innovationen, Szenarien und Anwendungen Chefredaktion Dirk Zimmermann Marktstudie, 2017 90 Seiten, 15 Abbildungen 239,00 EUR zzgl. MwSt. Weitere Informationen zur Studie und zur Bestellung sind hier zu finden: Schöne, neue Servicewelt!