SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 11
Downloaden Sie, um offline zu lesen
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Service goes green!
Online-Umfrage
April/Mai 2013
X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign
Wilhelm-Kuhr-Straße 87b
D-13187 Berlin
Fon: + 49 (0) 3 0 / 417 19 296
Fax: + 49 (0) 3 0 / 417 19 297
Internet: www.DieServiceForscher.de
X[iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Service goes green
Wie wird sich die Nachfrage nach „grünen“ Services am Markt
entwickeln?
Stichprobe = 61, Werte gerundet
stark zunehmen; 31%
zunehmen; 63%
gleich bleiben; 6%
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Service goes green
Wo können in Zukunft „grüne“ Services zum Einsatz kommen?
Stichprobe = 61, Mehrfachnennungen
22%
26%
13%
17%
22%
0% 5% 10% 15% 20% 25% 30%
Verkehr/Mobilität
Energie/Umwelt
IT/Software
Technik/Technologien
Transport/Logistik
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Service goes green
Wie wichtig werden dabei bestimmte Funktionen „grüner“ Services
sein?
Stichprobe = 61
38%
25%
38%
31%
19%
38%
63%
50%
50%
75%
13%
6%
13%
19%
6%
13%
6%
0%
Einhaltung ökologischer Nachhaltigkeit
Fairneß im Sozialen
Beitrag zum aktiven Umweltschutz
Nutzung alternativer Energien
Reduzierung von Risiken (Mensch,
Umwelt)
sehr wichtig wichtig unwichtig völlig unwichtig
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Service goes green
Welche Nutzungsformen „grüner“ Services im Sinne der
Nachhaltigkeit sind denkbar?
Stichprobe = 61, Mehrfachnennungen
18% 18%
24%
29%
12%
0%
5%
10%
15%
20%
25%
30%
35%
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Service goes green
Wie lassen sich Kunden in die Entwicklung „grüner“ Services mit
einbinden?
Stichprobe = 61, Mehrfachnennungen
21%
21%
14%
14%
29%
0% 5% 10% 15% 20% 25% 30%
Lead User Methode
Community of Innovation
Interviews mit Stakeholdern
Einbindung von Kundenbeiräten
Kollaboration über Soziale Medien
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Service goes green
Wie wird sich für Unternehmen das Angebot „grüner“ Services
auswirken?
Stichprobe = 61
50%
67%
33%
33%
33%
33%
50%
33%
67%
67%
50%
50%
17%
17%
Erhöhung der Bekanntheit
Verbesserung des Images
Erschließung neuer Märkte
Gewinnung neuer Kunden
Erzielung besserer Preise
Steigerung des Umsatzes
wichtig unwichtig völlig unwichtig
X [iks] Umfrage "Service goes green"
Weitere Informationen
Fakten
Bücher
E-Books
Service aus Kundensicht!Die Zukunft im Service! Service erfolgreich machen Faktor Service
Service erfolgreich gestalten Entwicklungen im Service
Studien
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Weitere Informationen
News
Newsletter
Der Newsletter SERVICE TRENDS
 Neueste Ergebnisse aus der Service- und
Kommunikationsforschung. Aktuelle Einschätzungen zu
Trends und Entwicklungen. Regelmäßige Vorstellung von
Instrumenten und Tools.
 Die aktuelle Ausgabe sowie das Newsletterarchiv sind Online
einsehbar
 Kostenlose Anmeldung unter www.DieServiceForscher.de
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Das Institut
Profil
Fakten
 Schwerpunkte: Serviceforschung und
Kommunikationsentwicklung
 Gebiete: Marketing, Messen, Internet und Corporate Identity
 Leistungen: Marktstudien und Kundenumfragen,
Praxisanalysen und Themenrecherchen, Beratung und
Coaching, Vorträge und Seminare
 Märkte: DAX-Konzerne, Großunternehmen Unternehmen,
Mittelstand, Private und Öffentliche Institutionen,
Organisationen und Verbände
 Gründung: März 2000
 Standorte: Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main
 Team: 5-10 Mitarbeiter
Auszug aus der Kundenliste
 Deutsche Post AG
 Deutsche Messe AG
 Eurawasser GmbH
 HanseNet Telekommunikation
 Haufe Verlag
 Mainova AG
 Schweizerische Mobiliar
 SEW EURODRIVE GmbH & Co. KG
 Techniker Krankenkasse
 Volkswagen AG
 Wiener Wohnen Kundenservice GmbH
X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved.
Das Institut
Kontakt
Standorte
Berlin
X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®
Wilhelm-Kuhr-Straße 87b
D-13187 Berlin
Fon: + 49 (0) 3 0 / 417 19 296
Hamburg
X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®
Am Rissener Bahnhof 15
D-22559 Hamburg
Fon: + 49 (0) 4 0 / 89 80 70 06
Frankfurt/Main
X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®
Am Weingarten 25
D-60487 Frankfurt am Main
Fon: + 49 (0) 6 9 / 713 778 28
Internet
Website: www.DieServiceForscher.de
ePost: office@DieServiceForscher.de
Folgen Sie uns auf:
Ansprechpartner
Dirk Zimmermann (Berlin)
Dr. Gunhild Kestermann (Hamburg)
Norbert Hoffmann (Frankfurt am Main)

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Andere mochten auch (14)

StoraEnso - Der Weg zu einem besseren Arbeitstag.
StoraEnso - Der Weg zu einem besseren Arbeitstag.StoraEnso - Der Weg zu einem besseren Arbeitstag.
StoraEnso - Der Weg zu einem besseren Arbeitstag.
 
Präsentation 2010-02.pdf
Präsentation 2010-02.pdfPräsentation 2010-02.pdf
Präsentation 2010-02.pdf
 
Wortersatzzeichen und Schrägstrich
Wortersatzzeichen und SchrägstrichWortersatzzeichen und Schrägstrich
Wortersatzzeichen und Schrägstrich
 
PI_MercedesTrophy World Final 2010.pdf
PI_MercedesTrophy World Final 2010.pdfPI_MercedesTrophy World Final 2010.pdf
PI_MercedesTrophy World Final 2010.pdf
 
Top lernen
Top lernenTop lernen
Top lernen
 
HP
HPHP
HP
 
Sport macht fit!
Sport macht fit!Sport macht fit!
Sport macht fit!
 
8 Fragen für Social Media Einsteiger
8 Fragen für Social Media Einsteiger8 Fragen für Social Media Einsteiger
8 Fragen für Social Media Einsteiger
 
Staples - Green Office
Staples - Green OfficeStaples - Green Office
Staples - Green Office
 
Arbeitsmarktreport_Juli2010.pdf
Arbeitsmarktreport_Juli2010.pdfArbeitsmarktreport_Juli2010.pdf
Arbeitsmarktreport_Juli2010.pdf
 
Slidechare
SlidechareSlidechare
Slidechare
 
nano second
nano secondnano second
nano second
 
Sicherheit am arbeitsplatz1
Sicherheit am arbeitsplatz1Sicherheit am arbeitsplatz1
Sicherheit am arbeitsplatz1
 
Architetkurbuero_Murgel Grundrisse.pdf
Architetkurbuero_Murgel Grundrisse.pdfArchitetkurbuero_Murgel Grundrisse.pdf
Architetkurbuero_Murgel Grundrisse.pdf
 

Ähnlich wie Service goes green

Digitale Serviceplattformen
Digitale ServiceplattformenDigitale Serviceplattformen
Digitale ServiceplattformenDirk Zimmermann
 
Digitalisierung der Messe
Digitalisierung der MesseDigitalisierung der Messe
Digitalisierung der MesseDirk Zimmermann
 
Service Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen TransformationService Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen TransformationProf. Dr. Alexander Maedche
 
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr BusinessChancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr BusinessFabian Kehle
 
XING-Event: Die digitale PR-Branche im Wandel
XING-Event: Die digitale PR-Branche im WandelXING-Event: Die digitale PR-Branche im Wandel
XING-Event: Die digitale PR-Branche im WandelADENION GmbH
 
OTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in Deutschland
OTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in DeutschlandOTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in Deutschland
OTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in DeutschlandRené C.G. Arnold
 
IKT Forum Ansbach-Martin_Reti
IKT Forum Ansbach-Martin_RetiIKT Forum Ansbach-Martin_Reti
IKT Forum Ansbach-Martin_RetiMartin Reti
 
Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...
Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...
Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...Niels Anhalt
 
2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & Weiterentwicklungen
2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & Weiterentwicklungen2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & Weiterentwicklungen
2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & WeiterentwicklungenCommunity ITsax.de
 
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIKDigital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIKMatthias Stürmer
 
R: eine Reise durchs Statistikprogramm
R: eine Reise durchs StatistikprogrammR: eine Reise durchs Statistikprogramm
R: eine Reise durchs StatistikprogrammDCORE GmbH
 
20200911 itelligence kk20_handout
20200911 itelligence kk20_handout20200911 itelligence kk20_handout
20200911 itelligence kk20_handoutHIRSCHTEC
 
CCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlert
CCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlertCCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlert
CCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlertBernd Fuhlert
 

Ähnlich wie Service goes green (20)

Digitale Serviceplattformen
Digitale ServiceplattformenDigitale Serviceplattformen
Digitale Serviceplattformen
 
Smarter Telefonservice
Smarter TelefonserviceSmarter Telefonservice
Smarter Telefonservice
 
Digitalisierung der Messe
Digitalisierung der MesseDigitalisierung der Messe
Digitalisierung der Messe
 
Messenger Im Service
Messenger Im ServiceMessenger Im Service
Messenger Im Service
 
Chatbots im Service
Chatbots im ServiceChatbots im Service
Chatbots im Service
 
KI im Service
KI im ServiceKI im Service
KI im Service
 
Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0
 
Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0
 
Crossmedialer Dialog
Crossmedialer DialogCrossmedialer Dialog
Crossmedialer Dialog
 
Service Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen TransformationService Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
Service Design - Gestaltung der Digitalen Transformation
 
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr BusinessChancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
Chancen und Herausforderungen von Social Media für Ihr Business
 
XING-Event: Die digitale PR-Branche im Wandel
XING-Event: Die digitale PR-Branche im WandelXING-Event: Die digitale PR-Branche im Wandel
XING-Event: Die digitale PR-Branche im Wandel
 
OTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in Deutschland
OTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in DeutschlandOTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in Deutschland
OTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in Deutschland
 
IKT Forum Ansbach-Martin_Reti
IKT Forum Ansbach-Martin_RetiIKT Forum Ansbach-Martin_Reti
IKT Forum Ansbach-Martin_Reti
 
Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...
Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...
Blick über den Tellerrand: Wie Nicht-Marktforscher mit dem Thema User Experie...
 
2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & Weiterentwicklungen
2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & Weiterentwicklungen2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & Weiterentwicklungen
2. OpenNetwork Event ITsax.de: Ergebnisse & Weiterentwicklungen
 
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIKDigital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
 
R: eine Reise durchs Statistikprogramm
R: eine Reise durchs StatistikprogrammR: eine Reise durchs Statistikprogramm
R: eine Reise durchs Statistikprogramm
 
20200911 itelligence kk20_handout
20200911 itelligence kk20_handout20200911 itelligence kk20_handout
20200911 itelligence kk20_handout
 
CCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlert
CCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlertCCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlert
CCN Investitionsstudie2014 bernd fuhlert
 

Mehr von Dirk Zimmermann

Service Automation! - Leseprobe
Service Automation! - LeseprobeService Automation! - Leseprobe
Service Automation! - LeseprobeDirk Zimmermann
 
Multiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - LeseprobeMultiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - LeseprobeDirk Zimmermann
 
Schöne, neue Servicewelt - Leseprobe
Schöne, neue Servicewelt - LeseprobeSchöne, neue Servicewelt - Leseprobe
Schöne, neue Servicewelt - LeseprobeDirk Zimmermann
 
Digitale Services - Leseprobe
Digitale Services - LeseprobeDigitale Services - Leseprobe
Digitale Services - LeseprobeDirk Zimmermann
 
Kundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - LeseprobeKundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - LeseprobeDirk Zimmermann
 
Die Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - VortragDie Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - VortragDirk Zimmermann
 
Faktor Service - Leseprobe
Faktor Service - LeseprobeFaktor Service - Leseprobe
Faktor Service - LeseprobeDirk Zimmermann
 
Die Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - LeseprobeDie Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - LeseprobeDirk Zimmermann
 
Serviceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - VortragServiceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - VortragDirk Zimmermann
 
Service zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - VortragService zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - VortragDirk Zimmermann
 

Mehr von Dirk Zimmermann (11)

Service Automation! - Leseprobe
Service Automation! - LeseprobeService Automation! - Leseprobe
Service Automation! - Leseprobe
 
Multiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - LeseprobeMultiple Communication! - Leseprobe
Multiple Communication! - Leseprobe
 
Schöne, neue Servicewelt - Leseprobe
Schöne, neue Servicewelt - LeseprobeSchöne, neue Servicewelt - Leseprobe
Schöne, neue Servicewelt - Leseprobe
 
Digitale Services - Leseprobe
Digitale Services - LeseprobeDigitale Services - Leseprobe
Digitale Services - Leseprobe
 
Kundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - LeseprobeKundendialog 2.0 - Leseprobe
Kundendialog 2.0 - Leseprobe
 
Besucher mögen Service
Besucher mögen ServiceBesucher mögen Service
Besucher mögen Service
 
Die Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - VortragDie Zukunft im Service - Vortrag
Die Zukunft im Service - Vortrag
 
Faktor Service - Leseprobe
Faktor Service - LeseprobeFaktor Service - Leseprobe
Faktor Service - Leseprobe
 
Die Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - LeseprobeDie Zukunft im Service - Leseprobe
Die Zukunft im Service - Leseprobe
 
Serviceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - VortragServiceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
Serviceentwicklung in der Telefonie - Vortrag
 
Service zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - VortragService zukunftsfähig machen - Vortrag
Service zukunftsfähig machen - Vortrag
 

Service goes green

  • 1. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Service goes green! Online-Umfrage April/Mai 2013 X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign Wilhelm-Kuhr-Straße 87b D-13187 Berlin Fon: + 49 (0) 3 0 / 417 19 296 Fax: + 49 (0) 3 0 / 417 19 297 Internet: www.DieServiceForscher.de X[iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign
  • 2. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Service goes green Wie wird sich die Nachfrage nach „grünen“ Services am Markt entwickeln? Stichprobe = 61, Werte gerundet stark zunehmen; 31% zunehmen; 63% gleich bleiben; 6%
  • 3. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Service goes green Wo können in Zukunft „grüne“ Services zum Einsatz kommen? Stichprobe = 61, Mehrfachnennungen 22% 26% 13% 17% 22% 0% 5% 10% 15% 20% 25% 30% Verkehr/Mobilität Energie/Umwelt IT/Software Technik/Technologien Transport/Logistik
  • 4. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Service goes green Wie wichtig werden dabei bestimmte Funktionen „grüner“ Services sein? Stichprobe = 61 38% 25% 38% 31% 19% 38% 63% 50% 50% 75% 13% 6% 13% 19% 6% 13% 6% 0% Einhaltung ökologischer Nachhaltigkeit Fairneß im Sozialen Beitrag zum aktiven Umweltschutz Nutzung alternativer Energien Reduzierung von Risiken (Mensch, Umwelt) sehr wichtig wichtig unwichtig völlig unwichtig
  • 5. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Service goes green Welche Nutzungsformen „grüner“ Services im Sinne der Nachhaltigkeit sind denkbar? Stichprobe = 61, Mehrfachnennungen 18% 18% 24% 29% 12% 0% 5% 10% 15% 20% 25% 30% 35%
  • 6. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Service goes green Wie lassen sich Kunden in die Entwicklung „grüner“ Services mit einbinden? Stichprobe = 61, Mehrfachnennungen 21% 21% 14% 14% 29% 0% 5% 10% 15% 20% 25% 30% Lead User Methode Community of Innovation Interviews mit Stakeholdern Einbindung von Kundenbeiräten Kollaboration über Soziale Medien
  • 7. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Service goes green Wie wird sich für Unternehmen das Angebot „grüner“ Services auswirken? Stichprobe = 61 50% 67% 33% 33% 33% 33% 50% 33% 67% 67% 50% 50% 17% 17% Erhöhung der Bekanntheit Verbesserung des Images Erschließung neuer Märkte Gewinnung neuer Kunden Erzielung besserer Preise Steigerung des Umsatzes wichtig unwichtig völlig unwichtig
  • 8. X [iks] Umfrage "Service goes green" Weitere Informationen Fakten Bücher E-Books Service aus Kundensicht!Die Zukunft im Service! Service erfolgreich machen Faktor Service Service erfolgreich gestalten Entwicklungen im Service Studien
  • 9. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Weitere Informationen News Newsletter Der Newsletter SERVICE TRENDS  Neueste Ergebnisse aus der Service- und Kommunikationsforschung. Aktuelle Einschätzungen zu Trends und Entwicklungen. Regelmäßige Vorstellung von Instrumenten und Tools.  Die aktuelle Ausgabe sowie das Newsletterarchiv sind Online einsehbar  Kostenlose Anmeldung unter www.DieServiceForscher.de
  • 10. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Das Institut Profil Fakten  Schwerpunkte: Serviceforschung und Kommunikationsentwicklung  Gebiete: Marketing, Messen, Internet und Corporate Identity  Leistungen: Marktstudien und Kundenumfragen, Praxisanalysen und Themenrecherchen, Beratung und Coaching, Vorträge und Seminare  Märkte: DAX-Konzerne, Großunternehmen Unternehmen, Mittelstand, Private und Öffentliche Institutionen, Organisationen und Verbände  Gründung: März 2000  Standorte: Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main  Team: 5-10 Mitarbeiter Auszug aus der Kundenliste  Deutsche Post AG  Deutsche Messe AG  Eurawasser GmbH  HanseNet Telekommunikation  Haufe Verlag  Mainova AG  Schweizerische Mobiliar  SEW EURODRIVE GmbH & Co. KG  Techniker Krankenkasse  Volkswagen AG  Wiener Wohnen Kundenservice GmbH
  • 11. X [iks] Umfrage "Service goes green" Copyright © X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2013. All rights reserved. Das Institut Kontakt Standorte Berlin X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® Wilhelm-Kuhr-Straße 87b D-13187 Berlin Fon: + 49 (0) 3 0 / 417 19 296 Hamburg X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® Am Rissener Bahnhof 15 D-22559 Hamburg Fon: + 49 (0) 4 0 / 89 80 70 06 Frankfurt/Main X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® Am Weingarten 25 D-60487 Frankfurt am Main Fon: + 49 (0) 6 9 / 713 778 28 Internet Website: www.DieServiceForscher.de ePost: office@DieServiceForscher.de Folgen Sie uns auf: Ansprechpartner Dirk Zimmermann (Berlin) Dr. Gunhild Kestermann (Hamburg) Norbert Hoffmann (Frankfurt am Main)