SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 12
Diplomlehrgang
Marketing- und
Medienkommunikation
#MarMeKo17
Informations-Veranstaltung
Betr. oec. Roger Koplenig
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
• Modul 1: Marketing und Werbung
• Modul 2: Briefing und Kampagne
• Modul 3: Markenmanagement
• Modul 4: Typografie und Layout
• Modul 5: Desktop Publishing
• Modul 6: Online Marketing und Web-Auftritt
• Modul 7: PR, Presse und Textarbeit
• Modul 8: Event, Messe und Promotion
• Abschluss-Präsentation
Roter Faden
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Marketing und Werbung
• Marketing-Grundlagen
• Unternehmens- und Marketing-Strategie
• Marketing-Mix
• Werbelehre
• Kreativitätstechniken
Inhalte Modul 1 – 12 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Briefing und Kampagne
• Agentur-Briefing
• Re-Briefing
• Kampagnen-Management
Inhalte Modul 2 – 6 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Markenmanagement
• Markentechnik
• Markenbildung (Branding)
• Markenpsychologie
• Markenführung (Brand Management)
• Markenstrategie
• Marken-Relaunch
• Zeit- und Projektmanagement
Inhalte Modul 3 – 12 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Typografie und Layout
• Organisation von typografischen Konzepten
• Bild und Grafikelemente
• Grundlagen der Vektorgrafik
• Grundlage von Pixelgrafiken
• Erstellung von Inseraten, Flyern und Katalogen
Inhalte Modul 4 – 21 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Desktop Publishing
• Workflow und Organisation
• Eigenschaften von Objekten (Druck und Screen)
• Ausgabe und Konvertierung der Daten
Inhalte Modul 5 – 30 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Online Marketing und Web-Auftritt
• E-Mail-Marketing
• Suchmaschinen-Marketing (SEM: SEO und SEA)
• Social-Media-Marketing
• Inbound-Marketing
• Erstellen einer Website
Inhalte Modul 6 – 15 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
PR, Presse und Textarbeit
• Hintergründe zur Öffentlichkeitsarbeit
• Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit
• Medienkunde
• Werbetexten für Offline- und Online-Medien
Inhalte Modul 7 – 10 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Event, Messe und Promotion
• Veranstaltungs- und Ausstellungsplanung
• Event-Idee und Umsetzung
• Messeplanung, -gestaltung und -abwicklung
• Promotion zur Verkaufsförderung am POS
Inhalte Modul 8 – 10 UE
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Mögliche Inhalte
• Beschreibung Marketing-Mix für Unternehmen oder Produkt
• Beschreibung Branding-Strategie inkl. Logo-Designs
• Beschreibung einer Corporate Identity
• Erstellen/überarbeiten eines neuen Corporate Designs
• Erstellen einer Landingpage mit Newsletter-Anmeldung
• Erstellung eines Webseitenkonzeptes (Präsentation Homesite)
• Beschreibung eines SEO oder SEA Vorgehensweise
• Erstellen einer Pressemappe für einen speziellen Anlass
• Erstellung einer Planung für ein Event oder einer Messeteilnahme
Abschlusspräsentation
Stark. Selbstbewusst. Kompetent.
Anforderungen
• Bekanntgabe des Themas bis 31.12.2017
• Intensive Beschäftigung mit mindestens 1 Zielgruppe
• Klare Darstellung der Übereinstimmung der
Zielgruppenanforderungen mit dem erarbeiteten Inhalt
• Trainer beurteilen die Präsentation im Team
Abschlusspräsentation

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Info-Veranstaltung Diplomlehrgang Marketing und Medienkommunikation BFI Vorarlberg

Content Marketing für Versicherungen
Content Marketing für VersicherungenContent Marketing für Versicherungen
Content Marketing für Versicherungen
Claudia Hilker, Ph.D.
 
Online Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social MediaOnline Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social Media
daniel_joerg
 

Ähnlich wie Info-Veranstaltung Diplomlehrgang Marketing und Medienkommunikation BFI Vorarlberg (20)

6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
6 schritte zur_onlinekommunikationsstrategie
 
Leistungsangebot im Bereich Content Marketing: Mit Inhalten punkten
Leistungsangebot im Bereich Content Marketing: Mit Inhalten punktenLeistungsangebot im Bereich Content Marketing: Mit Inhalten punkten
Leistungsangebot im Bereich Content Marketing: Mit Inhalten punkten
 
Die digitale Kundenreise by ProPort
Die digitale Kundenreise by ProPortDie digitale Kundenreise by ProPort
Die digitale Kundenreise by ProPort
 
(Mein erster Onlinekurs) Überblick über die 10 Module / Aufbau
(Mein erster Onlinekurs) Überblick über die 10 Module / Aufbau(Mein erster Onlinekurs) Überblick über die 10 Module / Aufbau
(Mein erster Onlinekurs) Überblick über die 10 Module / Aufbau
 
Prozess einer Markenentwicklung
Prozess einer MarkenentwicklungProzess einer Markenentwicklung
Prozess einer Markenentwicklung
 
dapr.programm 2019/2020
dapr.programm 2019/2020dapr.programm 2019/2020
dapr.programm 2019/2020
 
OBL006 - Die x Schritte zum Onlinekurs: So gehst du vor
OBL006 - Die x Schritte zum Onlinekurs: So gehst du vorOBL006 - Die x Schritte zum Onlinekurs: So gehst du vor
OBL006 - Die x Schritte zum Onlinekurs: So gehst du vor
 
dapr.programm 2020/2021
dapr.programm 2020/2021dapr.programm 2020/2021
dapr.programm 2020/2021
 
Content Marketing für Versicherungen
Content Marketing für VersicherungenContent Marketing für Versicherungen
Content Marketing für Versicherungen
 
Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
Content für Kleine, die hoch hinaus wollen. Content Strategie für KMUs.
 
Content-Attribuierung - Mit System zum erfolgreichen Content-Marketing
Content-Attribuierung - Mit System  zum erfolgreichen Content-MarketingContent-Attribuierung - Mit System  zum erfolgreichen Content-Marketing
Content-Attribuierung - Mit System zum erfolgreichen Content-Marketing
 
K12 Content marketing meets Social media
K12 Content marketing meets Social mediaK12 Content marketing meets Social media
K12 Content marketing meets Social media
 
OpenNetwork Event ITmitte.de: Leipzig School of Media
OpenNetwork Event ITmitte.de: Leipzig School of MediaOpenNetwork Event ITmitte.de: Leipzig School of Media
OpenNetwork Event ITmitte.de: Leipzig School of Media
 
Wie Speaker ihre Reputation ausbauen
Wie Speaker ihre Reputation ausbauenWie Speaker ihre Reputation ausbauen
Wie Speaker ihre Reputation ausbauen
 
Online Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social MediaOnline Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social Media
 
Sind wir fit fürs WEB 2.0?
Sind wir fit fürs WEB 2.0?Sind wir fit fürs WEB 2.0?
Sind wir fit fürs WEB 2.0?
 
dapr-Seminar "Social Media Manager"
dapr-Seminar "Social Media Manager"dapr-Seminar "Social Media Manager"
dapr-Seminar "Social Media Manager"
 
1. Publishing Webkonferenz Prof. Dr. Lembke Juli 2009 Verlage 2.0
1. Publishing Webkonferenz Prof. Dr. Lembke Juli 2009 Verlage 2.01. Publishing Webkonferenz Prof. Dr. Lembke Juli 2009 Verlage 2.0
1. Publishing Webkonferenz Prof. Dr. Lembke Juli 2009 Verlage 2.0
 
Vortrag Digital Marketing & Media Summit 2014
Vortrag Digital Marketing & Media Summit 2014Vortrag Digital Marketing & Media Summit 2014
Vortrag Digital Marketing & Media Summit 2014
 
Content Marketing Canvas
Content Marketing CanvasContent Marketing Canvas
Content Marketing Canvas
 

Mehr von Roger Koplenig (7)

Marketing in Sozialen Netzwerken
Marketing in Sozialen NetzwerkenMarketing in Sozialen Netzwerken
Marketing in Sozialen Netzwerken
 
Weider Presentation Austria Showcase in Dublin
Weider Presentation Austria Showcase in DublinWeider Presentation Austria Showcase in Dublin
Weider Presentation Austria Showcase in Dublin
 
Social-Media-Strategy-RedBook-Final
Social-Media-Strategy-RedBook-FinalSocial-Media-Strategy-RedBook-Final
Social-Media-Strategy-RedBook-Final
 
Social Media Strategie Workshop
Social Media Strategie WorkshopSocial Media Strategie Workshop
Social Media Strategie Workshop
 
Präsentation Fechten in Vorarlberg
Präsentation Fechten in VorarlbergPräsentation Fechten in Vorarlberg
Präsentation Fechten in Vorarlberg
 
Strategiekonzept Vorarlberger Landesfechtverband 2011
Strategiekonzept Vorarlberger Landesfechtverband 2011Strategiekonzept Vorarlberger Landesfechtverband 2011
Strategiekonzept Vorarlberger Landesfechtverband 2011
 
Präsentation kick off-meeting
Präsentation kick off-meetingPräsentation kick off-meeting
Präsentation kick off-meeting
 

Info-Veranstaltung Diplomlehrgang Marketing und Medienkommunikation BFI Vorarlberg

  • 2. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. • Modul 1: Marketing und Werbung • Modul 2: Briefing und Kampagne • Modul 3: Markenmanagement • Modul 4: Typografie und Layout • Modul 5: Desktop Publishing • Modul 6: Online Marketing und Web-Auftritt • Modul 7: PR, Presse und Textarbeit • Modul 8: Event, Messe und Promotion • Abschluss-Präsentation Roter Faden
  • 3. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Marketing und Werbung • Marketing-Grundlagen • Unternehmens- und Marketing-Strategie • Marketing-Mix • Werbelehre • Kreativitätstechniken Inhalte Modul 1 – 12 UE
  • 4. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Briefing und Kampagne • Agentur-Briefing • Re-Briefing • Kampagnen-Management Inhalte Modul 2 – 6 UE
  • 5. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Markenmanagement • Markentechnik • Markenbildung (Branding) • Markenpsychologie • Markenführung (Brand Management) • Markenstrategie • Marken-Relaunch • Zeit- und Projektmanagement Inhalte Modul 3 – 12 UE
  • 6. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Typografie und Layout • Organisation von typografischen Konzepten • Bild und Grafikelemente • Grundlagen der Vektorgrafik • Grundlage von Pixelgrafiken • Erstellung von Inseraten, Flyern und Katalogen Inhalte Modul 4 – 21 UE
  • 7. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Desktop Publishing • Workflow und Organisation • Eigenschaften von Objekten (Druck und Screen) • Ausgabe und Konvertierung der Daten Inhalte Modul 5 – 30 UE
  • 8. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Online Marketing und Web-Auftritt • E-Mail-Marketing • Suchmaschinen-Marketing (SEM: SEO und SEA) • Social-Media-Marketing • Inbound-Marketing • Erstellen einer Website Inhalte Modul 6 – 15 UE
  • 9. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. PR, Presse und Textarbeit • Hintergründe zur Öffentlichkeitsarbeit • Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit • Medienkunde • Werbetexten für Offline- und Online-Medien Inhalte Modul 7 – 10 UE
  • 10. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Event, Messe und Promotion • Veranstaltungs- und Ausstellungsplanung • Event-Idee und Umsetzung • Messeplanung, -gestaltung und -abwicklung • Promotion zur Verkaufsförderung am POS Inhalte Modul 8 – 10 UE
  • 11. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Mögliche Inhalte • Beschreibung Marketing-Mix für Unternehmen oder Produkt • Beschreibung Branding-Strategie inkl. Logo-Designs • Beschreibung einer Corporate Identity • Erstellen/überarbeiten eines neuen Corporate Designs • Erstellen einer Landingpage mit Newsletter-Anmeldung • Erstellung eines Webseitenkonzeptes (Präsentation Homesite) • Beschreibung eines SEO oder SEA Vorgehensweise • Erstellen einer Pressemappe für einen speziellen Anlass • Erstellung einer Planung für ein Event oder einer Messeteilnahme Abschlusspräsentation
  • 12. Stark. Selbstbewusst. Kompetent. Anforderungen • Bekanntgabe des Themas bis 31.12.2017 • Intensive Beschäftigung mit mindestens 1 Zielgruppe • Klare Darstellung der Übereinstimmung der Zielgruppenanforderungen mit dem erarbeiteten Inhalt • Trainer beurteilen die Präsentation im Team Abschlusspräsentation