SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Hadoop verändert die Welt! 
Mit SAS. 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
Das müssen Sie wissen: 
• Was ist Hadoop? 
• Warum ist es wichtig? 
• Was bietet SAS zu Hadoop? 
• Fazit: Ihr Start in Hadoop. 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
Was ist Hadoop? 
2 
4 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Hadoop ist ein hochverfügbares, 
leistungsfähiges Dateisystem zur Speicherung 
sehr großer Datenmengen auf den 
Dateisystemen mehrerer Rechner (Knoten). 
2 1 
3 
4 
3 
5 
1 
3 
4 
1 
5 
2 
5 
Identische Daten auf 
unterschiedlichen 
Rechner verteilt, zur 
Absicherung
Wem ist die Bedeutung bewusst? 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Eine kleine 
Auswahl 
Quelle: Slideshare, WSJ, Computing.co.uk, Assembly.it, Stataconf, bigdata-startups.com, Gigaom
Wie weit sind die anderen? 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
IDC Trends in Enterprise Hadoop Deployments OCTOBER 2013 
Zu welchem Status 
gehören Sie?
Woran scheitern andere Ansätze? 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Traditionelle 
Datenbanken sind dem 
Phänomen Big Data 
nicht gewachsen. 
Big Data bringt neue Herausforderungen: 
• Kostengünstige Verwaltung der großen und vielfältigen Daten 
• Inhaltliche Änderungen und neue Datentypen flexibel 
anpassen 
• Schnelle Verarbeitung der komplexen Datenmengen
DWH 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
CO-EXISTENZ 
Alte DWH-Landschaften sind teuer und rigide – deshalb Hadoop 
HADOOP 
 Flexibel 
 Struktur beim Auslesen 
 Elastisch 
 Kosteneffizient (($1K/Tb) 
 Revisionssicher 
 Vorstrukturiert 
 Starr 
 Teuer ($20k+/Tb) 
 Komplexes ÉTL 
Eignung
Kostenvergleich 
$18,000,000.00 
$16,000,000.00 
$14,000,000.00 
$12,000,000.00 
$10,000,000.00 
$8,000,000.00 
$6,000,000.00 
$4,000,000.00 
$2,000,000.00 
$0.00 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Hadoop DW-Anbieter 1 DW-Anbieter 2 DW-Anbieter 3 
Kann ich auf diese 
Ersparnisse verzichten? 
1 10 100 1000 
Total Cost 
Number of Gigabytes 
Quelle: http://www.snia.org/sites/default/files2/ABDS2013/presentations/MainStage/JackNorris_Saving_Missions_Hadoop.pdf
Google Trends: Big Data und Hadoop im Gleichschritt 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
Woran scheitert der Einsatz von Hadoop? 
 Hadoop ist sehr komplex 
 Die meisten Firmen besitzen kein Know-How 
 Hadoop ist nicht Enterprise-Ready ? 
…Wie kann ich 
Hadoop trotzdem 
sinnvoll nutzen? 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Man benötigt 
Spezialisten und 
Erfahrung für Hadoop.
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
• SAS macht Hadoop sinnvoll nutzbar 
• SAS bringt marktführende Analytics zu 
Hadoop 
• SAS ermöglicht Datenmanagement für 
Hadoop 
• SAS bringt In-Memory-Analytics in Hadoop 
 Nutzen Sie die vorhandenen SAS-Kenntnisse 
für Ihre Hadoop und Big-Data- 
Strategie! 
Warum sollten Sie mit SAS sprechen? 
…mit der Hilfe von SAS
Produkte 
• Data Management: SAS optimiert und 
erleichtert den Zugriff auf Daten in 
Hadoop. 
• SAS Data Loader for Hadoop 
• SAS Data Management 
• In-Memory Analytics: SAS erweitert und 
beschleunigt Analytik auf Hadoop-Daten. 
• SAS In-Memory-Statistics for Hadoop 
• SAS Visual Analytics 
• In-Data Base Processing: SAS verlagert 
(analytische) SAS Funktionalität in das 
Hadoop Cluster. 
• SAS ACCESS to Hadoop / Impala 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
Verwendung 
Quelle: IDC Trends in Enterprise Hadoop Deployments OCTOBER 2013 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Der häufigste Use-Case: 
Analytics! – SAS ist 
Marktführer im Bereich 
Advanced Analytics!
Hadoop Future In 5 Jahren soll der Hadoop- 
Source: http://timoelliott.com/blog/2014/04/hadoop-summit-crossing-the-chasm.html 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Markt um mehr als das 
8-fache größer sein!
Kooperationen 
…und ist somit 
immer auf dem 
neuesten Stand 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
SAS arbeitet mit den 
wichtigsten Hadoop- 
Playern zusammen
Fazit 
• Hadoop und Big Data sind unumkehrbare Trends in der IT. 
• Die Kostenvorteile von Hadoop sind unübersehbar – alle Unternehmen 
müssen sich damit beschäftigen. 
• Der größte Engpass in der Anwendung von Hadoop sind die nicht 
vorhandenen Kenntnisse. 
• SAS schließt diese Lücke mit einer ganzen Reihe von Produkten. 
• Mit SAS können Sie heute schon alle Vorteile von Hadoop nutzen. 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
Kommen Sie mit uns ins Gespräch 
Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . 
Zum Nachlesen: 
SAS, Big Data & Hadoop 
SAS Deutschland 
info@ger.sas.com 
+49 6221 415-123

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

The cloud 2011
The cloud 2011The cloud 2011
The cloud 2011
Sascha Oehl
 
Hitachi marktforum it beschaffung 2012 0.2
Hitachi   marktforum it beschaffung 2012 0.2Hitachi   marktforum it beschaffung 2012 0.2
Hitachi marktforum it beschaffung 2012 0.2
Sascha Oehl
 
Aktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.at
Aktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.atAktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.at
Aktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.at
Bernhard Krabina
 
Amazon Redshift
Amazon RedshiftAmazon Redshift
Amazon Redshift
AWS Germany
 
Data Virtualization - Supernova
Data Virtualization - SupernovaData Virtualization - Supernova
Data Virtualization - Supernova
Torsten Glunde
 
Q2Web - Sonderpreisträger
Q2Web - SonderpreisträgerQ2Web - Sonderpreisträger
Q2Web - Sonderpreisträger
Netzwerk GreenIT-BB
 
Data Fabric (German)
Data Fabric (German)Data Fabric (German)
Data Fabric (German)
NetApp
 
Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...
Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...
Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...
Spark Summit
 
Hif 3 d information center 0.7
Hif 3 d information center 0.7Hif 3 d information center 0.7
Hif 3 d information center 0.7
Sascha Oehl
 
Analytic powerhouse parallel data warehouse und r
Analytic powerhouse parallel data warehouse und rAnalytic powerhouse parallel data warehouse und r
Analytic powerhouse parallel data warehouse und r
Marcel Franke
 
Portfolio 2016 animated style
Portfolio 2016   animated stylePortfolio 2016   animated style
Portfolio 2016 animated style
Sascha Oehl
 
Data Warehouse (DWH) with MySQL
Data Warehouse (DWH) with MySQLData Warehouse (DWH) with MySQL
Data Warehouse (DWH) with MySQL
FromDual GmbH
 

Was ist angesagt? (12)

The cloud 2011
The cloud 2011The cloud 2011
The cloud 2011
 
Hitachi marktforum it beschaffung 2012 0.2
Hitachi   marktforum it beschaffung 2012 0.2Hitachi   marktforum it beschaffung 2012 0.2
Hitachi marktforum it beschaffung 2012 0.2
 
Aktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.at
Aktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.atAktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.at
Aktives Datenschutzmanagement mit Datencockpit.at
 
Amazon Redshift
Amazon RedshiftAmazon Redshift
Amazon Redshift
 
Data Virtualization - Supernova
Data Virtualization - SupernovaData Virtualization - Supernova
Data Virtualization - Supernova
 
Q2Web - Sonderpreisträger
Q2Web - SonderpreisträgerQ2Web - Sonderpreisträger
Q2Web - Sonderpreisträger
 
Data Fabric (German)
Data Fabric (German)Data Fabric (German)
Data Fabric (German)
 
Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...
Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...
Clickstream Analysis with Spark—Understanding Visitors in Realtime by Josef A...
 
Hif 3 d information center 0.7
Hif 3 d information center 0.7Hif 3 d information center 0.7
Hif 3 d information center 0.7
 
Analytic powerhouse parallel data warehouse und r
Analytic powerhouse parallel data warehouse und rAnalytic powerhouse parallel data warehouse und r
Analytic powerhouse parallel data warehouse und r
 
Portfolio 2016 animated style
Portfolio 2016   animated stylePortfolio 2016   animated style
Portfolio 2016 animated style
 
Data Warehouse (DWH) with MySQL
Data Warehouse (DWH) with MySQLData Warehouse (DWH) with MySQL
Data Warehouse (DWH) with MySQL
 

Andere mochten auch

Hadoop Einführung @codecentric
Hadoop Einführung @codecentricHadoop Einführung @codecentric
Hadoop Einführung @codecentric
imalik8088
 
Hadoop 2.0 - The Next Level
Hadoop 2.0 - The Next LevelHadoop 2.0 - The Next Level
Hadoop 2.0 - The Next Level
Sascha Dittmann
 
Der Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten FadenDer Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten Faden
TheRedlineCoach
 
2010 zw1872 gourmet_collection
2010 zw1872 gourmet_collection2010 zw1872 gourmet_collection
2010 zw1872 gourmet_collection
Carmiña Villegas
 
Der Computer und seine Teile
Der Computer und seine TeileDer Computer und seine Teile
Der Computer und seine Teile
Martin Fekete
 
International Business
International BusinessInternational Business
International Business
hoffmanndhbw
 
Dr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen Wandels
Dr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen WandelsDr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen Wandels
Dr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen Wandels
Chemie-Verbände Baden-Württemberg
 
Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...
Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...
Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...
Zebralog
 
Robert schumann arrangement pour 4 main du marchenerzahlungen
Robert schumann   arrangement pour 4 main du marchenerzahlungenRobert schumann   arrangement pour 4 main du marchenerzahlungen
Robert schumann arrangement pour 4 main du marchenerzahlungen
Sah Ya
 
Peter adc atmega32 v1.3
Peter adc atmega32 v1.3Peter adc atmega32 v1.3
Peter adc atmega32 v1.3
ahclasses
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Salzburger Bildungswerk
 
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Nico Orschel
 
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Zebralog
 
Wanderlust kitchen pr
Wanderlust kitchen prWanderlust kitchen pr
Wanderlust kitchen pr
Katya Guseva
 
Transformasi nelayan
Transformasi nelayanTransformasi nelayan
Transformasi nelayan
Ica Ashida
 
Kids Art
Kids ArtKids Art
Kids Art
t_swope
 

Andere mochten auch (20)

Hadoop Einführung @codecentric
Hadoop Einführung @codecentricHadoop Einführung @codecentric
Hadoop Einführung @codecentric
 
Hadoop 2.0 - The Next Level
Hadoop 2.0 - The Next LevelHadoop 2.0 - The Next Level
Hadoop 2.0 - The Next Level
 
Der Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten FadenDer Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten Faden
 
2010 zw1872 gourmet_collection
2010 zw1872 gourmet_collection2010 zw1872 gourmet_collection
2010 zw1872 gourmet_collection
 
Der Computer und seine Teile
Der Computer und seine TeileDer Computer und seine Teile
Der Computer und seine Teile
 
International Business
International BusinessInternational Business
International Business
 
Dr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen Wandels
Dr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen WandelsDr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen Wandels
Dr. Renner: Ausbildungsmarketing vor dem Hintergrund des demografischen Wandels
 
Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...
Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...
Zweites Treffen der Arbeitsgruppe "Bürgerhaushalte einfach evaluieren", Frank...
 
Robert schumann arrangement pour 4 main du marchenerzahlungen
Robert schumann   arrangement pour 4 main du marchenerzahlungenRobert schumann   arrangement pour 4 main du marchenerzahlungen
Robert schumann arrangement pour 4 main du marchenerzahlungen
 
Peter adc atmega32 v1.3
Peter adc atmega32 v1.3Peter adc atmega32 v1.3
Peter adc atmega32 v1.3
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
 
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
 
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
Erfahrungen mit medienübergreifenden Dialogen - Fortschreibung der Perspektiv...
 
Austria
AustriaAustria
Austria
 
Mein weg
Mein wegMein weg
Mein weg
 
Wanderlust kitchen pr
Wanderlust kitchen prWanderlust kitchen pr
Wanderlust kitchen pr
 
m_perf_mark_wko
m_perf_mark_wkom_perf_mark_wko
m_perf_mark_wko
 
üBung eva
üBung evaüBung eva
üBung eva
 
Transformasi nelayan
Transformasi nelayanTransformasi nelayan
Transformasi nelayan
 
Kids Art
Kids ArtKids Art
Kids Art
 

Ähnlich wie Hadoop und SAS für Einsteiger

Webinar Big Data - Enterprise Readiness mit Hadoop
Webinar Big Data - Enterprise Readiness mit HadoopWebinar Big Data - Enterprise Readiness mit Hadoop
Webinar Big Data - Enterprise Readiness mit Hadoop
fun communications GmbH
 
Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02
Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02
Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02
Gunther Pippèrr
 
Hadoop in modernen BI-Infrastrukturen
Hadoop in modernen BI-InfrastrukturenHadoop in modernen BI-Infrastrukturen
Hadoop in modernen BI-Infrastrukturen
inovex GmbH
 
Big Data Konnektivität
Big Data KonnektivitätBig Data Konnektivität
Big Data Konnektivität
Trivadis
 
SAP BW im Umbruch
SAP BW im UmbruchSAP BW im Umbruch
SAP BW im Umbruch
ISR Information Products AG
 
BI mit Apache Hadoop (CDH)
BI mit Apache Hadoop (CDH)BI mit Apache Hadoop (CDH)
BI mit Apache Hadoop (CDH)
Alexander Alten
 
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpiOracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Gunther Pippèrr
 
Big Data und Oracle bringen die Logistik in Bewegung
Big Data und Oracle bringen die Logistik in BewegungBig Data und Oracle bringen die Logistik in Bewegung
Big Data und Oracle bringen die Logistik in Bewegung
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
A NoSQL Summer - The Year After
A NoSQL Summer - The Year AfterA NoSQL Summer - The Year After
A NoSQL Summer - The Year After
MeMo News AG
 
Analytics für Einsteiger
Analytics für EinsteigerAnalytics für Einsteiger
Aras PLM Company Update
Aras PLM Company UpdateAras PLM Company Update
Aras PLM Company Update
Aras
 
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher VortragMergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Dr. Karl-Michael Popp
 
HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117
HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117
HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117
Michael Hötger
 
Rbu amanox big_data_intro_infrastruktur
Rbu amanox big_data_intro_infrastrukturRbu amanox big_data_intro_infrastruktur
Rbu amanox big_data_intro_infrastruktur
Rene Burgener
 
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Peter Hanke (Netapp Austria)
Peter Hanke (Netapp Austria)Peter Hanke (Netapp Austria)
Peter Hanke (Netapp Austria)
Agenda Europe 2035
 
Big Data mit Apache Hadoop
Big Data mit Apache HadoopBig Data mit Apache Hadoop
Big Data mit Apache Hadoop
Alexander Alten
 
Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...
Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...
Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...
IKS Gesellschaft für Informations- und Kommunikationssysteme mbH
 
Geänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-Landschaft
Geänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-LandschaftGeänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-Landschaft
Geänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-Landschaft
ISR Information Products AG
 

Ähnlich wie Hadoop und SAS für Einsteiger (20)

Webinar Big Data - Enterprise Readiness mit Hadoop
Webinar Big Data - Enterprise Readiness mit HadoopWebinar Big Data - Enterprise Readiness mit Hadoop
Webinar Big Data - Enterprise Readiness mit Hadoop
 
Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02
Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02
Doag 2104 manuskript_hadoop_oracle_integration_gunther_pipperr_v02
 
Hadoop in modernen BI-Infrastrukturen
Hadoop in modernen BI-InfrastrukturenHadoop in modernen BI-Infrastrukturen
Hadoop in modernen BI-Infrastrukturen
 
Big Data Konnektivität
Big Data KonnektivitätBig Data Konnektivität
Big Data Konnektivität
 
SAP BW im Umbruch
SAP BW im UmbruchSAP BW im Umbruch
SAP BW im Umbruch
 
BI mit Apache Hadoop (CDH)
BI mit Apache Hadoop (CDH)BI mit Apache Hadoop (CDH)
BI mit Apache Hadoop (CDH)
 
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpiOracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
 
Big Data und Oracle bringen die Logistik in Bewegung
Big Data und Oracle bringen die Logistik in BewegungBig Data und Oracle bringen die Logistik in Bewegung
Big Data und Oracle bringen die Logistik in Bewegung
 
A NoSQL Summer - The Year After
A NoSQL Summer - The Year AfterA NoSQL Summer - The Year After
A NoSQL Summer - The Year After
 
Analytics für Einsteiger
Analytics für EinsteigerAnalytics für Einsteiger
Analytics für Einsteiger
 
Aras PLM Company Update
Aras PLM Company UpdateAras PLM Company Update
Aras PLM Company Update
 
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher VortragMergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
Mergers and Acquisitions in the software industry - deutscher Vortrag
 
HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117
HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117
HEC Deutsch MHoetger Espresso Web 300117
 
Rbu amanox big_data_intro_infrastruktur
Rbu amanox big_data_intro_infrastrukturRbu amanox big_data_intro_infrastruktur
Rbu amanox big_data_intro_infrastruktur
 
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
 
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
 
Peter Hanke (Netapp Austria)
Peter Hanke (Netapp Austria)Peter Hanke (Netapp Austria)
Peter Hanke (Netapp Austria)
 
Big Data mit Apache Hadoop
Big Data mit Apache HadoopBig Data mit Apache Hadoop
Big Data mit Apache Hadoop
 
Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...
Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...
Darf es ein bisschen mehr sein - Konzepte und Strategien zur Bewältigung groß...
 
Geänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-Landschaft
Geänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-LandschaftGeänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-Landschaft
Geänderte Anforderungen an eine Data-Warehouse-Landschaft
 

Mehr von SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz

MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOWMACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...
Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...
Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgebenForsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAORSAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
High Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketingHigh Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketing
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Visual analytics
Visual analyticsVisual analytics
Das Next Best Offer-Konzept
Das Next Best Offer-KonzeptDas Next Best Offer-Konzept
Big Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-AnalyticsBig Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-Analytics
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwartenSoziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 

Mehr von SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz (17)

MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOWMACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
 
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
 
Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...
Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...
Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig un...
 
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
 
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgebenForsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
 
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAORSAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
 
SAS Data Governance
SAS Data GovernanceSAS Data Governance
SAS Data Governance
 
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
 
High Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketingHigh Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketing
 
Visual analytics
Visual analyticsVisual analytics
Visual analytics
 
Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?
Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?
Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?
 
SAS Forum Deutschland 2012 - Von Social Media zu CRM
SAS Forum Deutschland 2012 -  Von Social Media zu CRMSAS Forum Deutschland 2012 -  Von Social Media zu CRM
SAS Forum Deutschland 2012 - Von Social Media zu CRM
 
Das Next Best Offer-Konzept
Das Next Best Offer-KonzeptDas Next Best Offer-Konzept
Das Next Best Offer-Konzept
 
Big Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-AnalyticsBig Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-Analytics
 
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwartenSoziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
 
Big Data - einfach erklärt!
Big Data - einfach erklärt!Big Data - einfach erklärt!
Big Data - einfach erklärt!
 
IT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hat
IT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hatIT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hat
IT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hat
 

Hadoop und SAS für Einsteiger

  • 1. Hadoop verändert die Welt! Mit SAS. Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
  • 2. Das müssen Sie wissen: • Was ist Hadoop? • Warum ist es wichtig? • Was bietet SAS zu Hadoop? • Fazit: Ihr Start in Hadoop. Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
  • 3. Was ist Hadoop? 2 4 Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Hadoop ist ein hochverfügbares, leistungsfähiges Dateisystem zur Speicherung sehr großer Datenmengen auf den Dateisystemen mehrerer Rechner (Knoten). 2 1 3 4 3 5 1 3 4 1 5 2 5 Identische Daten auf unterschiedlichen Rechner verteilt, zur Absicherung
  • 4. Wem ist die Bedeutung bewusst? Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Eine kleine Auswahl Quelle: Slideshare, WSJ, Computing.co.uk, Assembly.it, Stataconf, bigdata-startups.com, Gigaom
  • 5. Wie weit sind die anderen? Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . IDC Trends in Enterprise Hadoop Deployments OCTOBER 2013 Zu welchem Status gehören Sie?
  • 6. Woran scheitern andere Ansätze? Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Traditionelle Datenbanken sind dem Phänomen Big Data nicht gewachsen. Big Data bringt neue Herausforderungen: • Kostengünstige Verwaltung der großen und vielfältigen Daten • Inhaltliche Änderungen und neue Datentypen flexibel anpassen • Schnelle Verarbeitung der komplexen Datenmengen
  • 7. DWH Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . CO-EXISTENZ Alte DWH-Landschaften sind teuer und rigide – deshalb Hadoop HADOOP  Flexibel  Struktur beim Auslesen  Elastisch  Kosteneffizient (($1K/Tb)  Revisionssicher  Vorstrukturiert  Starr  Teuer ($20k+/Tb)  Komplexes ÉTL Eignung
  • 8. Kostenvergleich $18,000,000.00 $16,000,000.00 $14,000,000.00 $12,000,000.00 $10,000,000.00 $8,000,000.00 $6,000,000.00 $4,000,000.00 $2,000,000.00 $0.00 Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Hadoop DW-Anbieter 1 DW-Anbieter 2 DW-Anbieter 3 Kann ich auf diese Ersparnisse verzichten? 1 10 100 1000 Total Cost Number of Gigabytes Quelle: http://www.snia.org/sites/default/files2/ABDS2013/presentations/MainStage/JackNorris_Saving_Missions_Hadoop.pdf
  • 9. Google Trends: Big Data und Hadoop im Gleichschritt Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
  • 10. Woran scheitert der Einsatz von Hadoop?  Hadoop ist sehr komplex  Die meisten Firmen besitzen kein Know-How  Hadoop ist nicht Enterprise-Ready ? …Wie kann ich Hadoop trotzdem sinnvoll nutzen? Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Man benötigt Spezialisten und Erfahrung für Hadoop.
  • 11. Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . • SAS macht Hadoop sinnvoll nutzbar • SAS bringt marktführende Analytics zu Hadoop • SAS ermöglicht Datenmanagement für Hadoop • SAS bringt In-Memory-Analytics in Hadoop  Nutzen Sie die vorhandenen SAS-Kenntnisse für Ihre Hadoop und Big-Data- Strategie! Warum sollten Sie mit SAS sprechen? …mit der Hilfe von SAS
  • 12. Produkte • Data Management: SAS optimiert und erleichtert den Zugriff auf Daten in Hadoop. • SAS Data Loader for Hadoop • SAS Data Management • In-Memory Analytics: SAS erweitert und beschleunigt Analytik auf Hadoop-Daten. • SAS In-Memory-Statistics for Hadoop • SAS Visual Analytics • In-Data Base Processing: SAS verlagert (analytische) SAS Funktionalität in das Hadoop Cluster. • SAS ACCESS to Hadoop / Impala Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
  • 13. Verwendung Quelle: IDC Trends in Enterprise Hadoop Deployments OCTOBER 2013 Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Der häufigste Use-Case: Analytics! – SAS ist Marktführer im Bereich Advanced Analytics!
  • 14. Hadoop Future In 5 Jahren soll der Hadoop- Source: http://timoelliott.com/blog/2014/04/hadoop-summit-crossing-the-chasm.html Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Markt um mehr als das 8-fache größer sein!
  • 15. Kooperationen …und ist somit immer auf dem neuesten Stand Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . SAS arbeitet mit den wichtigsten Hadoop- Playern zusammen
  • 16. Fazit • Hadoop und Big Data sind unumkehrbare Trends in der IT. • Die Kostenvorteile von Hadoop sind unübersehbar – alle Unternehmen müssen sich damit beschäftigen. • Der größte Engpass in der Anwendung von Hadoop sind die nicht vorhandenen Kenntnisse. • SAS schließt diese Lücke mit einer ganzen Reihe von Produkten. • Mit SAS können Sie heute schon alle Vorteile von Hadoop nutzen. Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d .
  • 17. Kommen Sie mit uns ins Gespräch Copyr i g ht © 2012, SAS Ins t i tut e Inc . Al l r ights reser ve d . Zum Nachlesen: SAS, Big Data & Hadoop SAS Deutschland info@ger.sas.com +49 6221 415-123

Hinweis der Redaktion

  1. Die Dateien sind auf den Rechner (Speichern) so abgelegt, dass wenn ein Rechner ausfällt, die Datei nicht komplett weg ist. Falls ein Speicher abstürzt, kann man die Dateien einfach wieder drauf spielen. => Großer Vorteil: Keine Dateien gehen verloren.
  2. Einzelne Branchen nennen. Nicht täuschen lassen, auch bezahlbar für Mittelständler. Source: Deutsche Telekom - http://www.slideshare.net/Hadoop_Summit/smith-june27-425pmroom211 Swisscom – http://blogs.wsj.com/cio/2013/06/28/hadoop-comes-of-age-for-business/ HSBC – http://www.slideshare.net/Hadoop_Summit/enterprise-integration-of-disruptive-technologies eBay – http://www.slideshare.net/Hadoop_Summit/ma-june27-140pmroom212v2 ING - http://www.computing.co.uk/ctg/analysis/2338080/ing-bank-selects-hortonworks-ahead-of-cloudera-in-a-bid-to-exploit-big-data# Vodafone - http://www.assembly.it/ads-leads-italian-telco-on-big-data-market/ Danone - http://strataconf.com/stratany2013/public/schedule/speaker/166123 RBS - http://www.infoq.com/news/2012/07/presentation-architectures-RBS Walmart - http://www.bigdata-startups.com/BigData-startup/walmart-making-big-data-part-dna/ Disney - https://gigaom.com/2012/09/16/how-disney-built-a-big-data-platform-on-a-startup-budget/
  3. Diese 3 Punkte sind problematisch, allerdings sind es auch diese 3 Punkte die eine wichtige Rolle spielen bei der Datenbank, die Ihr Unternehmen braucht.
  4. Auf die Skalierbarkeit bezogen, heißt dass die Kapazität und Verarbeitungsleistung gesteigert werden. Bei der Flexibilität, heißt dass Speichern von Daten in jedem Format, hohe Geschwindigkeit und wächst gleichzeitig mit dem Unternehmen. Wirtschaftlich gesehen ist Hadoop kostenlos (Open Source); Cluster kann auf Hardware Ihrer Wahl gebaut werden (SAS)
  5. http://www.snia.org/sites/default/files2/ABDS2013/presentations/MainStage/JackNorris_Saving_Missions_Hadoop.pdf
  6. Man benötigt für Hadoop Spezialisten und Erfahrung und das besitzen die meisten Firmen nicht. Aber wie kann man Hadoop trotzdem sinnvoll nutzen?
  7. Mit der Hilfe von SAS Letzter Punkt ist auch der große Vorteil von SAS
  8. Welche Produkte bietet mir SAS eigentlich?
  9. Source: http://timoelliott.com/blog/2014/04/hadoop-summit-crossing-the-chasm.html
  10. Hortonworks, Cloudera, Pivotal u. MapR sind die renomierten Partner mit den SAS zum Thema Hadoop zusammen arbeiten. SAS arbeitet mit nur mit den Besten aus der Branche. => Somit sind Sie mit SAS immer auf dem neuesten Stand.
  11. Tonspur: SAS Kundeumfrage: 40% aller SAS-Kunden haben Big Data Initiativen