SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
MARKETING IN ECHTZEIT AUF
ALLEN KANÄLEN
Das Konzept des Customer Decision Hub
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
Recherche
Above the Line
Marketing
Call-Center
Mobile Website
Mobile Website
Social Media Integration
Geo-Location
CUSTOMER
JOURNEY
DER KUNDE BESTIMMT DIE RICHTUNG, DER ANBIETER
REAGIERT
Werbeanzeige
Echtzeit-Interaktion
Next-Best-Offer
HOT TOPICS
KLASSISCHE ABOVE THE LINE
KOMMUNIKATION
SOCIAL MEDIA DATEN
GEO-LOKALISIERUNG
MARKETING ANALYTICS
ECHTZEIT
OMNICHANNEL
Personalisiertes
Angebot
KAUF-
ENTSCHEIDUNG
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
CUSTOMER JOURNEY HEUTE
KUNDENBEISPIEL AUTOKAUF
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
Steve ist auf der
Suche nach einem
neuen Auto…
Eine Werbeanzeige
liefert den Impuls
Mobile Website
Video Chat &
Vereinbarung von
Testfahrt
Beim lokalen Händler
Finanzierung genehmigt
– in Echtzeit
Abschluss einer
erfolgreichen
Customer Journey
CUSTOMER
JOURNEY
KUNDENBEISPIEL AUTOKAUF
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
MARKETING HEUTE DIE OMNICHANNEL-HERAUSFORDERUNG
Kunden denken
nicht in Kanälen,
sondern in Marken
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
OMNICHANNEL-
MARKETING HEUTE
DIE WICHTIGSTEN HANDLUNGSFELDER
DER KUNDE ERWARTET HEUTE VOM UNTERNEHMEN KANALUNABHÄNGIGE UND PERSONALISIERTE ANGEBOTE IN ECHTZEIT
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
DER
LÖSUNGSANSATZ
ALLE KANÄLE – EINE ENTSCHEIDUNG
WIN-WIN SITUATION
UNTERNEHMEN STEIGERN ERTÄGE
UND PROFITE
HÖHERE KUNDENZUFRIEDENHEIT DURCH
PERSONALISIERTE ANGEBOTE IN ECHTZEIT
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
DIE LÖSUNG SAS® CUSTOMER INTELLIGENCE
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
CUSTOMER
DECISION HUB
ANWENDUNGSFALL 1- KAMPAGNENDESIGN
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
CUSTOMER
DECISION HUB
ANWEDNUNGSFALL 2 - ECHTZEITSZENARIUM
Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved.
MARKETING IN
ECHTZEIT
JETZT WEITER INFORMIEREN
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Passend zum Thema gibt es hier unser aktuelles Webinar
www. sas.de/Echtzeit

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Infoblatt 2012/2
Infoblatt 2012/2Infoblatt 2012/2
Infoblatt 2012/2
Salzburger Bildungswerk
 
Qualität, aber bitte agil.
Qualität, aber bitte agil.Qualität, aber bitte agil.
Qualität, aber bitte agil.
Hendrik Lösch
 
Dr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk Rheinfelden
Dr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk RheinfeldenDr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk Rheinfelden
Dr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk Rheinfelden
Chemie-Verbände Baden-Württemberg
 
Presentations 2.0
Presentations 2.0Presentations 2.0
Presentations 2.0ahclasses
 
A drop of water
A drop of waterA drop of water
A drop of waterllucent50
 
Wpk2013 chemiebw statement_markusscheib
Wpk2013 chemiebw statement_markusscheibWpk2013 chemiebw statement_markusscheib
Wpk2013 chemiebw statement_markusscheib
Chemie-Verbände Baden-Württemberg
 
Exper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-payment
Exper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-paymentExper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-payment
Exper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-payment
Expercash GmbH
 
Can Bonastre - Weingut, Deutsch
Can Bonastre - Weingut, DeutschCan Bonastre - Weingut, Deutsch
Can Bonastre - Weingut, Deutsch
CanBonastre-Sales
 
Online-moderierte, crossmediale Beteiligungsverfahren
Online-moderierte, crossmediale BeteiligungsverfahrenOnline-moderierte, crossmediale Beteiligungsverfahren
Online-moderierte, crossmediale Beteiligungsverfahren
Zebralog
 
Wpk2015 chemiebw statement_thomasmayer
Wpk2015 chemiebw statement_thomasmayerWpk2015 chemiebw statement_thomasmayer
Wpk2015 chemiebw statement_thomasmayer
Chemie-Verbände Baden-Württemberg
 
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAORSAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
SpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und OnlinetrainingSpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und OnlinetrainingSpeakApps Project
 
viaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüreviaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüre
viaprinto
 
Öffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein Einblick
Öffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein EinblickÖffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein Einblick
Öffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein Einblick
Salzburger Bildungswerk
 
viaprinto Broschüre
viaprinto Broschüreviaprinto Broschüre
viaprinto Broschüre
viaprinto
 
Ebayaberwie 110411065946-phpapp02
Ebayaberwie 110411065946-phpapp02Ebayaberwie 110411065946-phpapp02
Ebayaberwie 110411065946-phpapp02
anita4711
 

Andere mochten auch (20)

Infoblatt 2012/2
Infoblatt 2012/2Infoblatt 2012/2
Infoblatt 2012/2
 
Qualität, aber bitte agil.
Qualität, aber bitte agil.Qualität, aber bitte agil.
Qualität, aber bitte agil.
 
Dr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk Rheinfelden
Dr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk RheinfeldenDr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk Rheinfelden
Dr. Vierbaum: Vorstellung der Evonik Degussa GmbH, Werk Rheinfelden
 
Presentations 2.0
Presentations 2.0Presentations 2.0
Presentations 2.0
 
Präsentation2013
Präsentation2013Präsentation2013
Präsentation2013
 
A drop of water
A drop of waterA drop of water
A drop of water
 
Wpk2013 chemiebw statement_markusscheib
Wpk2013 chemiebw statement_markusscheibWpk2013 chemiebw statement_markusscheib
Wpk2013 chemiebw statement_markusscheib
 
Exper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-payment
Exper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-paymentExper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-payment
Exper cash vortrag_internet world2015_10irrtuemer_im_e-payment
 
Rebeldes
RebeldesRebeldes
Rebeldes
 
Can Bonastre - Weingut, Deutsch
Can Bonastre - Weingut, DeutschCan Bonastre - Weingut, Deutsch
Can Bonastre - Weingut, Deutsch
 
Online-moderierte, crossmediale Beteiligungsverfahren
Online-moderierte, crossmediale BeteiligungsverfahrenOnline-moderierte, crossmediale Beteiligungsverfahren
Online-moderierte, crossmediale Beteiligungsverfahren
 
Wpk2015 chemiebw statement_thomasmayer
Wpk2015 chemiebw statement_thomasmayerWpk2015 chemiebw statement_thomasmayer
Wpk2015 chemiebw statement_thomasmayer
 
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAORSAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
SAS Webinar: Solvency 2 ORSA / FLAOR
 
Web 2.0
Web 2.0Web 2.0
Web 2.0
 
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
Industrie 4.0: Impulsvortrag beim Wirtschaftsrat Deutschland 2014
 
SpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und OnlinetrainingSpeakApps Workshop und Onlinetraining
SpeakApps Workshop und Onlinetraining
 
viaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüreviaprinto Produktbroschüre
viaprinto Produktbroschüre
 
Öffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein Einblick
Öffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein EinblickÖffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein Einblick
Öffentlichkeitsarbeit im Vereinsleben_Ein Einblick
 
viaprinto Broschüre
viaprinto Broschüreviaprinto Broschüre
viaprinto Broschüre
 
Ebayaberwie 110411065946-phpapp02
Ebayaberwie 110411065946-phpapp02Ebayaberwie 110411065946-phpapp02
Ebayaberwie 110411065946-phpapp02
 

Ähnlich wie Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig und kundenindividuell – damit das beste Angebot jederzeit und überall zur Verfügung steht.

Diva e gentsch_conversational_commerce-2017
Diva e gentsch_conversational_commerce-2017Diva e gentsch_conversational_commerce-2017
Diva e gentsch_conversational_commerce-2017
Peter Gentsch
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix Kohmaier
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix KohmaierWerbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix Kohmaier
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix Kohmaier
Werbeplanung.at Summit
 
Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?
Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?
Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?
Finch
 
Digital Analytics in 360° AT Internet Frank Piotraschke
Digital Analytics in 360° AT Internet Frank PiotraschkeDigital Analytics in 360° AT Internet Frank Piotraschke
Digital Analytics in 360° AT Internet Frank Piotraschke
AT Internet
 
Checklisten für AdWords für Mobile 2015
Checklisten für AdWords für Mobile 2015Checklisten für AdWords für Mobile 2015
Checklisten für AdWords für Mobile 2015
UnitedAds
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Advance Metrics
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Amazee Labs
 
Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...
Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...
Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...
Precisely
 
Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)
Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)
Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)
USECON
 
Website Testing - Einführung in A/B und multivariate Tests
Website Testing - Einführung in A/B und multivariate TestsWebsite Testing - Einführung in A/B und multivariate Tests
Website Testing - Einführung in A/B und multivariate Tests
Jörg Dennis Krüger
 
ad4mat
ad4matad4mat
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Daniel Niedermayer
 
Comarch Mobile Insurance DE
Comarch Mobile Insurance DEComarch Mobile Insurance DE
Comarch Mobile Insurance DE
jakub_lewandowski
 
Performance Marketing und Domain Traffic
Performance Marketing und Domain TrafficPerformance Marketing und Domain Traffic
Performance Marketing und Domain Traffic
Laurent Müllender
 
Mein autohaus mobile_app
Mein autohaus mobile_appMein autohaus mobile_app
Mein autohaus mobile_app
Vector Information
 
15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria
15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria
15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria
Werbeplanung.at Summit
 
Mobile Marketing für KMUs
Mobile Marketing für KMUsMobile Marketing für KMUs
Mobile Marketing für KMUs
Benjamin Heisch
 
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AGMit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
netmedianer GmbH
 

Ähnlich wie Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig und kundenindividuell – damit das beste Angebot jederzeit und überall zur Verfügung steht. (20)

Diva e gentsch_conversational_commerce-2017
Diva e gentsch_conversational_commerce-2017Diva e gentsch_conversational_commerce-2017
Diva e gentsch_conversational_commerce-2017
 
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix Kohmaier
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix KohmaierWerbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix Kohmaier
Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Mobile Search – Mach mehr daraus – Felix Kohmaier
 
Upc14 huelse
Upc14 huelseUpc14 huelse
Upc14 huelse
 
Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?
Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?
Haben Sie Ihre AdWords-Conversions im Griff?
 
Digital Analytics in 360° AT Internet Frank Piotraschke
Digital Analytics in 360° AT Internet Frank PiotraschkeDigital Analytics in 360° AT Internet Frank Piotraschke
Digital Analytics in 360° AT Internet Frank Piotraschke
 
Checklisten für AdWords für Mobile 2015
Checklisten für AdWords für Mobile 2015Checklisten für AdWords für Mobile 2015
Checklisten für AdWords für Mobile 2015
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
 
Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...
Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...
Location Intelligence ermöglicht strategische Planungen zu Standort-Performan...
 
Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)
Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)
Die Customer Journey steuerbar machen (QuestBack Editorial)
 
Website Testing - Einführung in A/B und multivariate Tests
Website Testing - Einführung in A/B und multivariate TestsWebsite Testing - Einführung in A/B und multivariate Tests
Website Testing - Einführung in A/B und multivariate Tests
 
ad4mat
ad4matad4mat
ad4mat
 
Broschüre customer journey
Broschüre customer journeyBroschüre customer journey
Broschüre customer journey
 
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
Webinar von Google & Finch: Warum eine Conversion nicht gleich eine Conversio...
 
Comarch Mobile Insurance DE
Comarch Mobile Insurance DEComarch Mobile Insurance DE
Comarch Mobile Insurance DE
 
Performance Marketing und Domain Traffic
Performance Marketing und Domain TrafficPerformance Marketing und Domain Traffic
Performance Marketing und Domain Traffic
 
Mein autohaus mobile_app
Mein autohaus mobile_appMein autohaus mobile_app
Mein autohaus mobile_app
 
15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria
15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria
15.07.2010 Track 2 Dialog 3.0 Stefan Kappacher Ford Austria
 
Mobile Marketing für KMUs
Mobile Marketing für KMUsMobile Marketing für KMUs
Mobile Marketing für KMUs
 
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AGMit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
Mit OpenText Website Managemen: Die App der Pfalzwerke AG
 

Mehr von SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz

MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOWMACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...
Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...
Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgebenForsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Analytics für Einsteiger
Analytics für EinsteigerAnalytics für Einsteiger
Hadoop und SAS für Einsteiger
Hadoop und SAS für EinsteigerHadoop und SAS für Einsteiger
Hadoop und SAS für Einsteiger
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
High Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketingHigh Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketing
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Visual analytics
Visual analyticsVisual analytics
Das Next Best Offer-Konzept
Das Next Best Offer-KonzeptDas Next Best Offer-Konzept
Big Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-AnalyticsBig Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-Analytics
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwartenSoziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz
 

Mehr von SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz (18)

MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOWMACHINE LEARNING –  THE WHY, WHAT AND HOW
MACHINE LEARNING – THE WHY, WHAT AND HOW
 
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
BARC Studie: Predictive & Advanced Analytics - Schlüssel zur zukünftigen Wett...
 
Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...
Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...
Big Data Analytics Forum 2015: Wie gelingt der Schnellstart in die neue Infor...
 
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
Kontextbasiertes Marketing – Lernen Sie Kundenverhalten im Kontext verstehen ...
 
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgebenForsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
Forsa-Umfrage: Wofür die Deutschen ihre persönlichen Daten preisgeben
 
Analytics für Einsteiger
Analytics für EinsteigerAnalytics für Einsteiger
Analytics für Einsteiger
 
Hadoop und SAS für Einsteiger
Hadoop und SAS für EinsteigerHadoop und SAS für Einsteiger
Hadoop und SAS für Einsteiger
 
SAS Data Governance
SAS Data GovernanceSAS Data Governance
SAS Data Governance
 
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
„Wie Sie mit Multi-Channel-Strategien einen Kunden-Mehrwert schaffen“
 
High Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketingHigh Performance Analytics im marketing
High Performance Analytics im marketing
 
Visual analytics
Visual analyticsVisual analytics
Visual analytics
 
Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?
Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?
Studie zu Open Government: Wünschen Bürger mehr Beteiligung?
 
SAS Forum Deutschland 2012 - Von Social Media zu CRM
SAS Forum Deutschland 2012 -  Von Social Media zu CRMSAS Forum Deutschland 2012 -  Von Social Media zu CRM
SAS Forum Deutschland 2012 - Von Social Media zu CRM
 
Das Next Best Offer-Konzept
Das Next Best Offer-KonzeptDas Next Best Offer-Konzept
Das Next Best Offer-Konzept
 
Big Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-AnalyticsBig Data & High-Performance-Analytics
Big Data & High-Performance-Analytics
 
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwartenSoziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
Soziale Netzwerke: Was Bürger von der Verwaltung erwarten
 
Big Data - einfach erklärt!
Big Data - einfach erklärt!Big Data - einfach erklärt!
Big Data - einfach erklärt!
 
IT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hat
IT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hatIT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hat
IT Trends 2011 - und welchen Einfluss Business Analytics darauf hat
 

Cross-Channel-Entscheidungen in Echtzeit – Entscheiden Sie kanalunabhängig und kundenindividuell – damit das beste Angebot jederzeit und überall zur Verfügung steht.

  • 1. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. MARKETING IN ECHTZEIT AUF ALLEN KANÄLEN Das Konzept des Customer Decision Hub
  • 2. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. Recherche Above the Line Marketing Call-Center Mobile Website Mobile Website Social Media Integration Geo-Location CUSTOMER JOURNEY DER KUNDE BESTIMMT DIE RICHTUNG, DER ANBIETER REAGIERT Werbeanzeige Echtzeit-Interaktion Next-Best-Offer HOT TOPICS KLASSISCHE ABOVE THE LINE KOMMUNIKATION SOCIAL MEDIA DATEN GEO-LOKALISIERUNG MARKETING ANALYTICS ECHTZEIT OMNICHANNEL Personalisiertes Angebot KAUF- ENTSCHEIDUNG
  • 3. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. CUSTOMER JOURNEY HEUTE KUNDENBEISPIEL AUTOKAUF
  • 4. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. Steve ist auf der Suche nach einem neuen Auto… Eine Werbeanzeige liefert den Impuls Mobile Website Video Chat & Vereinbarung von Testfahrt Beim lokalen Händler Finanzierung genehmigt – in Echtzeit Abschluss einer erfolgreichen Customer Journey CUSTOMER JOURNEY KUNDENBEISPIEL AUTOKAUF
  • 5. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. MARKETING HEUTE DIE OMNICHANNEL-HERAUSFORDERUNG Kunden denken nicht in Kanälen, sondern in Marken
  • 6. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. OMNICHANNEL- MARKETING HEUTE DIE WICHTIGSTEN HANDLUNGSFELDER DER KUNDE ERWARTET HEUTE VOM UNTERNEHMEN KANALUNABHÄNGIGE UND PERSONALISIERTE ANGEBOTE IN ECHTZEIT
  • 7. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. DER LÖSUNGSANSATZ ALLE KANÄLE – EINE ENTSCHEIDUNG WIN-WIN SITUATION UNTERNEHMEN STEIGERN ERTÄGE UND PROFITE HÖHERE KUNDENZUFRIEDENHEIT DURCH PERSONALISIERTE ANGEBOTE IN ECHTZEIT
  • 8. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. DIE LÖSUNG SAS® CUSTOMER INTELLIGENCE
  • 9. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. CUSTOMER DECISION HUB ANWENDUNGSFALL 1- KAMPAGNENDESIGN
  • 10. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. CUSTOMER DECISION HUB ANWEDNUNGSFALL 2 - ECHTZEITSZENARIUM
  • 11. Copyr ight © SAS Institute Inc. All rights reser ved. MARKETING IN ECHTZEIT JETZT WEITER INFORMIEREN Haben wir Ihr Interesse geweckt? Passend zum Thema gibt es hier unser aktuelles Webinar www. sas.de/Echtzeit

Hinweis der Redaktion

  1. Die Fähigkeit in Echtzeit mit Kunden zu interagieren, ist eine wichtige Voraussetzung, um auf die vielfältigen Bedürfnisse bzw. Bedarfssituationen von Kunden in der Multichannel-Gegenwart zu reagieren.
  2. Erst durch die Verknüpfung von klassischer Above-the-Line Kommunikation, Dialog-Kommunikation und modernen Marketingthemen sind Sie als Unternehmen in der Lage, den Kunden auf seiner Customer Journey zu begleiten.    
  3. Das Beispiel einer typischen Customer Journey zeigt: Um Kunden zu jeder Zeit auf allen Kanälen das beste Angebot machen zu können, ist es erforderlich, jederzeit alle Kontakt- und Kanalinformationen zur Verfügung zu haben.
  4. Warum braucht es das heute? Weil sich Kunden in einer Omnichannel-Welt bewegen. Sie nutzen vielfältige Medien und Kanäle, um mit Unternehmen zu interagieren. Zugleich steigen die Erwartungen an ein einheitliches Markenbild und konsistente Kundenerfahrungen, unabhängig von Zeit, Ort und Medium.
  5. Daraus ergeben sich für Unternehmen drei zentrale Handlungsfelder: 1. Automatisierung, um mit den vorhandenen Ressourcen mehr Kommunikation schneller umzusetzen. 2. Optimierung, um Zielkonflikte aufzulösen, und im Einzelfall die bestmögliche Entscheidung zu treffen. 3. Echtzeit-Fähigkeit, um auf akute Bedarfssituationen sofort und individuell zu reagieren.
  6. Wie kann eine Lösung aussehen? Ein zentraler Decision Hub, der Angebote, Regelwerke und Kundenwissen integriert und für alle Kundeninteraktionen über sämtliche Kanäle hinweg jederzeit die beste Entscheidung trifft.
  7. Für die Umsetzung eines Customer-Decision-Hub Konzeptes stehen die bewährten SAS Customer Intelligence Lösungen zur Verfügung. Auf einer integrierten Plattform werden alle wichtigen Arbeitsschritte von der Planung, über die Optimierung von Kampagnen, bis hin zu Echtzeit-Szenarien rollenbasiert unterstützt.  
  8. Das Beispiel zeigt eine einfache Kampagne, in welcher die Zielgruppe, der Kampagnenfluss, sowie unterschiedliche Kanäle definiert werden.
  9. Auch Echtzeitszenarien werden in der gleichen Arbeitsumgebung umgesetzt.
  10. Principal Business Advisor Oliver Börner schildert in diesem kostenlosen Webinar, wie das revolutionäre Konzept eines Customer Decision Hubs auch in Ihrem Unternehmen umgesetzt werden kann.