SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 91
FROM GEN Z TO GEN TECH –
RECRUITING IN JUNGEN ZIELGRUPPEN NEU DENKEN
Digital Mind Change
11. Oktober 2018
FELIX VON ZITTWITZ
33, „GENERATION Y“
DIRECTOR TALENT PLATFORMS
TERRITORY EMBRACE
BRANDS & RECRUITING
Agentur für
Employer Branding,
Personalmarketing- und
Recruiting
TALENT PLATFORMS
Karriereplattformen für
junge Zielgruppen
4
Jeder Mensch verdient den bestmöglich
passenden Job und Arbeitgeber.
INSIGHTS
6
AZUBIS VERSTEHEN – MIT DEM AZUBI.REPORT
(UND WIE UNTERNEHMEN SIE SEHEN...)
www.azubi.report
WARUM IST
„DIE JUNGE
ZIELGRUPPE“
RELEVANT?
SCHLESWIG-
HOLSTEIN
 -120.000
 -10 Mrd. €
HAMBURG
 -110.000
 -10 Mrd. €NIEDERSACHSE
N
 -670.000
 -45 Mrd. €
NORDRHEIN-
WESTFALEN
 -1.200.000
 -85 Mrd. €
RHEINLAND-
PFALZ
 -350.000
 -25 Mrd. €
SAARLAND
 -70.000
 -5 Mrd. € BADEN-
WÜRTTEMBERG
 -710.000
 -60 Mrd. €
BAYERN
 -1.230.000
 -100 Mrd. €
HESSEN
 -380.000
 -30 Mrd. €
THÜRINGEN
 -240.000
 -10 Mrd. €
SACHSEN
 -320.000
 -15 Mrd. €
SACHSEN-
ANHALT
 -170.000
 -10 Mrd. €
BERLIN
 -250.000
 -15 Mrd. €
QUELLE: BCG REPORT 2015*Ohne steigende Zuwanderung, mehr berufstätige Frauen und Senioren
DEUTSCHLAND
 -6.160.000
 -442 Mrd. €
WARUM IST DAS ALLES
RELEVANT?
 Wie viele Arbeitskräfte 2030
fehlen werden*
 Wie viel Wirtschaftsleistung (BIP)
durch Arbeitskräftemangel 2030
verloren gehen wird*
DEUTSCHLAND
- 6.160.000
- 442 Mrd. €
74 %der befragten Unternehmen
erhalten nicht genug
Bewerbungen
vs.
Quelle: azubi.report 2018
Quelle: azubi.report 2018
94 %der befragten Unternehmen
sind mit ihrem
Bewerbungsprozess
zufrieden
UM WEN GEHT ES?
Gen X
1965 - 1983
Gen Y
1984 - 1995
Gen Z
1995 - 2010
Gen X
1965 - 1983
Gen Y
1984 - 1995
Gen Z
1995 - 2010
ASSOZIATIONEN
ZUR GENERATION Z
Medienkonsum Prioritäten
Arbeitsweise Werte
WIE HELFEN UNS
DIESE INSIGHTS
BEIM RECRUITING?
WARUM
„NEU DENKEN“?
Gen X
1965 - 1983
Gen Y
1984 - 1995
Gen Z
1995 - 2010
Gen X
1965 - 1983
Gen Y
1984 - 1995
Gen Z
1995 - 2010
WAS IST IN DEN
VERGANGENEN
20 JAHREN
PASSIERT?
1998
1998
2000
2005
2005
2007
UND IRGENDWANN WURDE ES SCHRÄG...
2011
2014
34
2018
2018
http://www.caratperform.com/
Eine (gute)
Präsentation aus
dem Jahr 2017
DAS EINZIGE, WAS DIE
GEN Z WIRKLICH
GEMEINSAM HAT, IST
IHRE PRÄGUNG DURCH
TECHNOLOGIE
FROM „GEN Z“ TO
„GEN TECH“
KERNFRAGEN FÜR DAS RECRUITING
Wo erreiche ich die Gen Tech?
... und wenn ich sie erreicht habe ...
Wie gewinne ich sie für mich?
KERNFRAGEN FÜR DAS RECRUITING
Wo erreiche ich die Gen Tech?
... und wenn ich sie erreicht habe ...
Wie gewinne ich sie für mich?
44
Die absolute Basis, der Vollständigkeit halber.
2014 geht ein Bild viral.
Das Plattform-Mysterium
#guywithoutaphonemystery
80%
74%
63%
52%
31%
0%
10%
20%
30%
40%
50%
60%
70%
80%
90%
18 bis 24 Jahre 25 bis 28 Jahre 29 bis 34 Jahre 35 bis 45 Jahre älter als 45 Jahre
NUTZUNG MOBILER ENDGERÄTE FÜR
JOBSUCHE & -BEWERBUNG
Quelle: Indeed 2014
53,6 % der Unternehmen
nutzen keinen mobilen Recruitingkanal
Quelle: Mobile Recruiting 2017
35.0%
31.0%
22.0%
8%
4%
49.0%
29.0%
15.0%
5%
2%
70.0%
20.0%
7.0%
1% 1%
0%
10%
20%
30%
40%
50%
60%
70%
80%
Daily Several times a week Several times a month Several times a year Never
Gen X Gen Y Gen Z
49
HOW OFTEN DO YOU WATCH
VIDEOS ON YOUTUBE?
Quelle: Adweek, Influenster 2017
WHICH SOCIAL NETWORK COULD YOU NOT LIVE
WITHOUT?
1.452 RESPONDENTS, AGE 13-20
50%
9%
15%
9%
6%
0%
10%
20%
30%
40%
50%
60%
YouTube Instagram Facebook Snapchat Twitter
Quelle: Adweek, Defy Media 2017
1. Google
2. Mobile
3. Video
4. Messenger
Wo erreiche ich die Gen Tech?
KERNFRAGEN FÜR DAS RECRUITING
Wo erreiche ich die Gen Tech?
... und wenn ich sie erreicht habe ...
Wie gewinne ich sie für mich?
WIE NATÜRLICH IST DIE
LEBENSWELT DER
GENERATION TECH
FÜR UNS?
TECHNOLOGIE ALS
BENCHMARK FÜR DAS
RECRUITING
„Wir sind
X für Y“
„Wir sind
Spotify für
Zeitschriften“
„Wir sind
AirBnB für
Luxusyachten“
„Wir sind
Tinder für Jobs“
„Wir sind das
für den
Bewerbungsprozess!“
BENCHMARKS AUS DER
LEBENSWELT
DER „GENERATION TECH“
BENCHMARKS AUS DER
LEBENSWELT
DER „GENERATION TECH“
1. Sie ist schnell
WIE SCHNELL SOLLTE EIN
BEWERBUNGSPROZESS SEIN?
Quelle: azubi.report 2018
Quelle: azubi.report 2018
64 % der Personaler geben an, dass Bewerber
vorzeitig abspringen
52 % der Schüler warten
3 Monateauf eine finale Zu-/Absage
Quelle: azubi.report 2018
Quelle: azubi.report 2018
BENCHMARKS AUS DER
LEBENSWELT
DER „GENERATION TECH“
2. Sie ist
personalisiert
WIE SIEHT EINE TYPISCHE
STELLENANZEIGE AUS?
Die Voraussetzungen der
Stellenanzeige sollten
Bewerber...
Quelle: azubi.report 2018
Quelle: azubi.report 2018
76
53
Hast du dich auf eine Stelle beworben,
obwohl du nicht den gewünschten
Schulabschluss besitzt? (%)
Hast du doch auf eine Stelle beworben,
obwohl du manche Anforderungen
als zu hoch eingeschätzt hast? (%)
 Ja
 Nein
 Keine Antwort
SEHEN WIR DIE PERSON?
Quelle: azubi.report 2018
BENCHMARKS AUS DER
LEBENSWELT
DER „GENERATION TECH“
3. Sie ist
komfortabel
WIE LEICHT MACHEN WIR ES
BEWERBERN, ZU UNS ZU KOMMEN?
Ein Teil des Problems...
Quelle: azubi.report 2018
... und die andere Seite
Screencasts
1. Schnelligkeit
2. Personalisiert
3. Komfort
Wie gewinne ich die Gen Tech für mich?
Quelle: azubi.report 2018
94 %der befragten Unternehmen
sind mit ihrem
Bewerbungsprozess
zufrieden
Quelle: azubi.report 2018
6 %der befragten Unternehmen
sind mit ihrem
Bewerbungsprozess
unzufrieden
TECHNOLOGIE
ALS BENCHMARK
IM RECRUITING
„Alexa, ich möchte mich bei meinem
Traumunternehmen bewerben.“
VIELEN DANK!
Felix von Zittwitz
Director Talent Platforms
TERRITORY EMBRACE
+49(0) 234 369 372 0
zittwitz.felix@territory.de
embrace.territory.de
Kortumstraße 16
44787 Bochum

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie From Generation Z to Generation Tech - Recruiting in jungen Zielgruppen neu denken

Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-MagazinsAusgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
TechDivision GmbH
 
Szenarien im Tourismus - Einführung
Szenarien im Tourismus - EinführungSzenarien im Tourismus - Einführung
Szenarien im Tourismus - Einführung
Ines Seidel
 

Ähnlich wie From Generation Z to Generation Tech - Recruiting in jungen Zielgruppen neu denken (20)

Retail in the Digital Age
Retail in the Digital AgeRetail in the Digital Age
Retail in the Digital Age
 
What´s N3xt - das Kundenmagazin 01-2021
What´s N3xt - das Kundenmagazin 01-2021What´s N3xt - das Kundenmagazin 01-2021
What´s N3xt - das Kundenmagazin 01-2021
 
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
DIGITAL Transformation - Wie Sie mit der Zeit gehen, um nicht mit der Zeit ge...
 
Megatrends im Azubi-Recruiting (Corona Edition)
Megatrends im Azubi-Recruiting (Corona Edition)Megatrends im Azubi-Recruiting (Corona Edition)
Megatrends im Azubi-Recruiting (Corona Edition)
 
IAB Impulse Präsentation - Artificial Intelligence in der Werbung
IAB Impulse Präsentation -  Artificial Intelligence in der WerbungIAB Impulse Präsentation -  Artificial Intelligence in der Werbung
IAB Impulse Präsentation - Artificial Intelligence in der Werbung
 
job and career CeBIT 2015 MAGAZINE
job and career CeBIT 2015 MAGAZINEjob and career CeBIT 2015 MAGAZINE
job and career CeBIT 2015 MAGAZINE
 
Digital oder nix!? Die Gegenwart und Zukunft der Arbeit im Handel
Digital oder nix!? Die Gegenwart und Zukunft der Arbeit im HandelDigital oder nix!? Die Gegenwart und Zukunft der Arbeit im Handel
Digital oder nix!? Die Gegenwart und Zukunft der Arbeit im Handel
 
Wege durch die digitale Pubertät
Wege durch die digitale PubertätWege durch die digitale Pubertät
Wege durch die digitale Pubertät
 
2016 05 11 pakadoo @ Personal Sued
2016 05 11 pakadoo @ Personal Sued2016 05 11 pakadoo @ Personal Sued
2016 05 11 pakadoo @ Personal Sued
 
innosabi master class 06 – Von Vision zu Plattform
innosabi master class 06 – Von Vision zu Plattforminnosabi master class 06 – Von Vision zu Plattform
innosabi master class 06 – Von Vision zu Plattform
 
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-MagazinsAusgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
Ausgabe 04/2019 des eStrategy-Magazins
 
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KIZwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
Zwischen Himmel und Hölle - UX in Zeiten von KI
 
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented realitySSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
 
Der 30u30-Wettbewerb. Neumann-Quanz: bePRoud.
Der 30u30-Wettbewerb. Neumann-Quanz: bePRoud.Der 30u30-Wettbewerb. Neumann-Quanz: bePRoud.
Der 30u30-Wettbewerb. Neumann-Quanz: bePRoud.
 
Szenarien im Tourismus - Einführung
Szenarien im Tourismus - EinführungSzenarien im Tourismus - Einführung
Szenarien im Tourismus - Einführung
 
Azubi-Recruiting in Zeiten von Corona
Azubi-Recruiting in Zeiten von CoronaAzubi-Recruiting in Zeiten von Corona
Azubi-Recruiting in Zeiten von Corona
 
Angst vor Digitalisierung?
Angst vor Digitalisierung?Angst vor Digitalisierung?
Angst vor Digitalisierung?
 
Recruitingtrends
RecruitingtrendsRecruitingtrends
Recruitingtrends
 
Digitalisierung jetzt starten! Der Digitalkompass als erster Schritt zur Digi...
Digitalisierung jetzt starten! Der Digitalkompass als erster Schritt zur Digi...Digitalisierung jetzt starten! Der Digitalkompass als erster Schritt zur Digi...
Digitalisierung jetzt starten! Der Digitalkompass als erster Schritt zur Digi...
 
UX Diskussion im SmartHome Kontext
UX Diskussion im SmartHome KontextUX Diskussion im SmartHome Kontext
UX Diskussion im SmartHome Kontext
 

From Generation Z to Generation Tech - Recruiting in jungen Zielgruppen neu denken

Hinweis der Redaktion

  1. Genauer Text wird noch nachgeliefert
  2. Frage ans Publikum: „Was verbinden Sie mit der Generation Z“?
  3. http://www.adweek.com/digital/infographic-50-of-gen-z-cant-live-without-youtube-and-other-stats-that-will-make-you-feel-old/
  4. Google WhatsApp Facebook YouTube Instagram Snapchat? Instagram Stories? Wer hat schonmal was bestellt und wieder zurckgeschickt? Wer hat einen Spotify oder Netflix-Account? Wer hat schonmal ein AirBnB gebucht? Wer bestellt mit mytaxi? Wer UBER? Wer hat schonmal Mobile Commerce betrieben? Mobile Shopping? Wer hat schonmal Geld mit PayPal überweisen? Wer nutzt Alexa?
  5. Google YouTube WhatsApp Instagram Snapchat? Instagram Stories? Wer hat schonmal was bestellt und wieder zurckgeschickt? Wer hat einen Spotify oder Netflix-Account? Wer hat schonmal ein AirBnB gebucht? Wer bestellt mit mytaxi? Wer UBER? Wer hat schonmal Mobile Commerce betrieben? Mobile Shopping? Wer hat schonmal Geld mit PayPal überweisen? Wer nutzt Alexa?
  6. Wie wäre das?