SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
www.oeko.de
Deutschland 2049
Auf dem Weg zu einer nachhaltigen
Rohstoffwirtschaft
Eckpunkte für ein Rohstoffwendeszenario
Katja Hünecke Stakeholder Workshop Berlin, 5. Februar 2015
2
www.oeko.de Das Rohstoffwendeszenario
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
20492014 Szenariozeitraum
Negativeökonomische,Umwelt-undSozial-
auswirkungen
niedrig
hoch
Angebots– und Nachfrageseite
3
www.oeko.de
Angebots- und Nachfrageseite der
Rohstoffwirtschaft
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Rohstoff-
Förderung
Rohstoff-
Aufbereitung
Halbzeug
ANGEBOTSSEITE
Endprodukt
Wohnen
Mobilität
Arbeiten
etc
I & K
Bedürfnis-
felder
NACHFRAGESEITE
4
www.oeko.de Prioritäre Bedürfnisfelder
Wohnen
Arbeiten
Mobilität
Information &
Kommunikation
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
5
www.oeko.de
Mobilität
Angebot und Nachfrage im Kontext der
Rohstoffketten und Bedürfnisfelder
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
… Stahl … Co …
… Stahl … Co …
… Stahl … Co …
… Stahl … Co …
… Stahl … Co …
I&K
Arbeiten
Wohnen
Rohstoff-
Förderung
Rohstoff-
Aufbereitung
Halbzeug Endprodukt
6
www.oeko.de
Die Rohstoffwende muss die Angebots- und
Nachfrageseite integrieren!
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Kernaussage 2
Viele Ansätze
fokussieren bislang
nur auf Angebots-
oder Nachfrageseite!
7
www.oeko.de Szenarioentwicklung: Ziele
 Entwicklung von 2 Szenarien („Wenn-dann-Aussagen“):
‒ Business-As-Usual (BAU)
‒ Rohstoffwendeszenario (RW)
1. Abhängigkeit/Veränderung der Rohstoffketten aufzeigen,
ausgehend von den Bedürfnisfeldern
2. Ableitung konkreter, quantitativer Rohstoffziele aus den
Szenarien(ergebnissen)
3. Transparente Darstellung der (ambitionierten) Entwicklungspfade
4. Bedeutung der Nachfragetrends abhängig vom Bedürfnisfeld
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
8
www.oeko.de Annahmen im Business-As-Usual-Szenario
 „ungestörte“ Trendfortschreibung bisheriger
Entwicklung
 Festlegung wichtiger Kenndaten wie Preise, BIP,
Demographie etc.
 kein entscheidender Politikwechsel bzgl. Rohstoffen
 keine massiven Änderungen der Konsumstile
 keine zusätzlichen Effizienzgewinne;
Trendentwicklungen werden fortgeschrieben
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
9
www.oeko.de Annahmen im Rohstoffwende-Szenario
 Variation der Einflussgrößen durch Leitlinien, die den
Trend beeinflussen
 beschreibt die Rohstoffnutzung unter (maximalen)
Minderungen der Auswirkungen und Risiken
 beschreibt eine nachhaltige Rohstoffnutzung, bei der
soziale und Umweltaspekte eine viel größere Rolle
spielen als im BAU-Szenario
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
10
www.oeko.de BAU: Trends im Bedürfnisfeld Mobilität
Entwicklung im Bedürfnisfeld Mobilität (BAU):
• unveränderte Trendfortschreibung
• moderate Veränderung des Modal Split
• moderate Ausweitung von Carsharing
• moderate Verschiebung der Antriebstechnologien zu
Elektroantrieben
• nur moderate Veränderung im Pkw-Bestand
• keine wesentliche Änderung der Verkehrsinfrastruktur
• keine relevante Veränderung im Mobilitätsverhalten
• kein Bezug von zertifizierten Rohstoffen
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
11
www.oeko.de
Rohstoffwendeszenario: Veränderungs-
optionen im Bedürfnisfeld Mobilität
Entwicklung im Bedürfnisfeld Mobilität (RW):
• starke Veränderung Modal Split hin zu mehr
umweltfreundlichen Verkehrsmitteln
• neue Antriebstechnologien: schnellere und massive
Marktdurchdringung von Elektroantrieben
• wesentliche Änderung der Verkehrsinfrastruktur: Vorrang
von ÖPNV (Schiene) gegenüber Straße
• deutlich verändertes Mobilitätsverhalten
• veränderter Materialmix zum Bau der
Verkehrsinfrastruktur und -mittel
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
12
www.oeko.de BAU: Trends im Bedürfnisfeld Wohnen
Entwicklung im Bedürfnisfeld Wohnen (BAU):
• unveränderte Trendfortschreibung
• weiterer Anstieg absoluter und spezifischer Wohnfläche
• ungebrochener Trend zum Neubau
• stetige Konkurrenz zwischen Städten und Umland
(starke Baulandausweisung)
• keine relevanten Veränderungen bei Bauformen und
Baumaterialien
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
13
www.oeko.de
Rohstoffwendeszenario: Veränderungs-
optionen im Bedürfnisfeld Wohnen
Entwicklung im Bedürfnisfeld Wohnen (RW):
• Konsolidierung der absoluten/spezifischen Wohnfläche
• Förderung freiwilliger Wohnraumtausch
• weniger Neubau, mehr Bestandserhalt
• Gesamtkonzept urbane + suburbane Regionen
• veränderter Mix Baumaterialien
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
www.oeko.de
Wir freuen uns auf die Diskussion!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009
Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009 Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009
Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009
marlonvm79
 
4planeacion
4planeacion4planeacion
4planeacion
caloma5
 
REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"
REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"
REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"
Zuriela Rodriguez
 
Guía orientativa para la elaboración del plan de formación
Guía orientativa para la elaboración del plan de formaciónGuía orientativa para la elaboración del plan de formación
Guía orientativa para la elaboración del plan de formación
José Moraga Campos
 
Aprende a diseñar tu plan de formación
Aprende a diseñar tu plan de formaciónAprende a diseñar tu plan de formación
Aprende a diseñar tu plan de formación
ezdaneri
 
elementos o componentes de la planificacion
 elementos o componentes  de la planificacion  elementos o componentes  de la planificacion
elementos o componentes de la planificacion
leonardo suarez
 
Diapositivas de planificacion educativa
Diapositivas de planificacion educativaDiapositivas de planificacion educativa
Diapositivas de planificacion educativa
marielaisaias
 
ELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZA
ELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZAELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZA
ELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZA
JOSE YVANOSKY VAZQUEZ CHACON
 
GUIA DE PLAN DE CLASES
GUIA DE PLAN DE CLASES GUIA DE PLAN DE CLASES
GUIA DE PLAN DE CLASES
WILSON VELASTEGUI
 
PLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIA
PLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIAPLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIA
PLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIA
INSTITUTO TECNOLÓGICO DE SONORA
 
La Planeación Educativa
La Planeación EducativaLa Planeación Educativa
La Planeación Educativa
unid_zac
 
YP-Q1 Bilder
YP-Q1 BilderYP-Q1 Bilder
YP-Q1 Bilder
damai789
 
Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0
Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0
Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0
Verhaltensbiologie
 
10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmark
10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmark10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmark
10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmarkEcobiz 37
 
Communicaiton politique stoppon2010
Communicaiton politique stoppon2010Communicaiton politique stoppon2010
Communicaiton politique stoppon2010AlexandreGauthier
 
Nicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und Blogging
Nicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und BloggingNicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und Blogging
Nicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und BloggingChristian Glahn
 
Concours Sico
Concours SicoConcours Sico
Concours Sico
Annie
 
L'invention d'une image
L'invention d'une imageL'invention d'une image
L'invention d'une image
Andre Gunthert
 
Marina y laura. trabajo francés
Marina y laura. trabajo francésMarina y laura. trabajo francés
Marina y laura. trabajo francéspacitina
 

Andere mochten auch (20)

Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009
Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009 Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009
Programa de Activdades Paraescolares 2008- 2009
 
4planeacion
4planeacion4planeacion
4planeacion
 
REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"
REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"
REVISTA "PLANEACIÓN DE LA ENSEÑANZA Y EVALUACIÓN EDUCATIVA"
 
Guía orientativa para la elaboración del plan de formación
Guía orientativa para la elaboración del plan de formaciónGuía orientativa para la elaboración del plan de formación
Guía orientativa para la elaboración del plan de formación
 
Aprende a diseñar tu plan de formación
Aprende a diseñar tu plan de formaciónAprende a diseñar tu plan de formación
Aprende a diseñar tu plan de formación
 
elementos o componentes de la planificacion
 elementos o componentes  de la planificacion  elementos o componentes  de la planificacion
elementos o componentes de la planificacion
 
Diapositivas de planificacion educativa
Diapositivas de planificacion educativaDiapositivas de planificacion educativa
Diapositivas de planificacion educativa
 
ELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZA
ELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZAELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZA
ELEMENTOS FUNDAMENTALES DE LA PLANIFICACIÓN DE LA ENSEÑANZA
 
GUIA DE PLAN DE CLASES
GUIA DE PLAN DE CLASES GUIA DE PLAN DE CLASES
GUIA DE PLAN DE CLASES
 
PLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIA
PLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIAPLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIA
PLAN DE CLASE BASADO EN COMPETENCIA
 
La Planeación Educativa
La Planeación EducativaLa Planeación Educativa
La Planeación Educativa
 
YP-Q1 Bilder
YP-Q1 BilderYP-Q1 Bilder
YP-Q1 Bilder
 
Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0
Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0
Generation 2.0 - Kommunikationswissenschaftliche Betrachtung des Web 2.0
 
Tarea de presupuestos hierros
Tarea de presupuestos hierrosTarea de presupuestos hierros
Tarea de presupuestos hierros
 
10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmark
10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmark10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmark
10_Ecobiz-expertic-presentation-benchmark
 
Communicaiton politique stoppon2010
Communicaiton politique stoppon2010Communicaiton politique stoppon2010
Communicaiton politique stoppon2010
 
Nicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und Blogging
Nicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und BloggingNicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und Blogging
Nicht-formales Lernen in der Informationsgesellschaft - Tagging und Blogging
 
Concours Sico
Concours SicoConcours Sico
Concours Sico
 
L'invention d'une image
L'invention d'une imageL'invention d'une image
L'invention d'une image
 
Marina y laura. trabajo francés
Marina y laura. trabajo francésMarina y laura. trabajo francés
Marina y laura. trabajo francés
 

Ähnlich wie Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Eckpunkte für ein Rohstoffwendeszenario

Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...
Oeko-Institut
 
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – AntriebswendeKlimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Oeko-Institut
 
Das Zürcher ÖV-Modell der Zukunft
Das Zürcher ÖV-Modell der ZukunftDas Zürcher ÖV-Modell der Zukunft
Das Zürcher ÖV-Modell der Zukunft
engineeringzhaw
 
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Oeko-Institut
 
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des VerkehrsBeitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Oeko-Institut
 
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
eMobilitySummit
 
Bim manager-d04-die funf bim-faktoren
Bim manager-d04-die funf bim-faktorenBim manager-d04-die funf bim-faktoren
Bim manager-d04-die funf bim-faktoren
Werner Leyh
 
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
Stadt Wien
 
Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035
Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035
Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035
Oeko-Institut
 
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchenWarum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Oeko-Institut
 
Vom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer MobilitätskonzepteVom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Oeko-Institut
 
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
GEOkomm e.V.
 
APIs als Schlüssel zur Digitalen Transformation
APIs als Schlüssel zur Digitalen TransformationAPIs als Schlüssel zur Digitalen Transformation
APIs als Schlüssel zur Digitalen Transformation
André Nitze
 
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Matthias Barbian
 
Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...
Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...
Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...
Oeko-Institut
 
Goldmedia web tv monitor 2010
Goldmedia web tv monitor 2010Goldmedia web tv monitor 2010
Goldmedia web tv monitor 2010
Stefan Portune
 
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...
Oeko-Institut
 
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche UnternehmensmobilitätElektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Oeko-Institut
 
Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...
Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...
Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...
Oeko-Institut
 
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Oeko-Institut
 

Ähnlich wie Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Eckpunkte für ein Rohstoffwendeszenario (20)

Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bewer...
 
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – AntriebswendeKlimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
 
Das Zürcher ÖV-Modell der Zukunft
Das Zürcher ÖV-Modell der ZukunftDas Zürcher ÖV-Modell der Zukunft
Das Zürcher ÖV-Modell der Zukunft
 
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
 
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des VerkehrsBeitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
 
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
Rede von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, au...
 
Bim manager-d04-die funf bim-faktoren
Bim manager-d04-die funf bim-faktorenBim manager-d04-die funf bim-faktoren
Bim manager-d04-die funf bim-faktoren
 
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
 
Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035
Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035
Ressourcennachfrage des deutschen PKW-Sektors bis 2035
 
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchenWarum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
Warum wir Elektromobilität für die Verkehrswende brauchen
 
Vom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer MobilitätskonzepteVom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
Vom ich zum wir - Potentiale neuer Mobilitätskonzepte
 
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
 
APIs als Schlüssel zur Digitalen Transformation
APIs als Schlüssel zur Digitalen TransformationAPIs als Schlüssel zur Digitalen Transformation
APIs als Schlüssel zur Digitalen Transformation
 
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
Industrie 4.0 - Revolution für die Spritzgußindustrie!
 
Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...
Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...
Erste Einschätzung zum Szenariorahmen 2021-2035 und dessen Einbettung in den ...
 
Goldmedia web tv monitor 2010
Goldmedia web tv monitor 2010Goldmedia web tv monitor 2010
Goldmedia web tv monitor 2010
 
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein s...
 
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche UnternehmensmobilitätElektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
 
Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...
Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...
Mögliche Veränderung der Energienachfrage des Verkehrs und Wechselwirkungen m...
 
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
 

Mehr von Oeko-Institut

Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Oeko-Institut
 
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Oeko-Institut
 
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Oeko-Institut
 
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governanceThe role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
Oeko-Institut
 
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre AuswirkungenTechnische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Oeko-Institut
 
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Oeko-Institut
 
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Oeko-Institut
 
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Oeko-Institut
 
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Oeko-Institut
 
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Oeko-Institut
 
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestaltenKlimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
Oeko-Institut
 
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
 Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L... Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
Oeko-Institut
 
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagencompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnortcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudgetcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policycompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
Oeko-Institut
 
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
Oeko-Institut
 
Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...
Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...
Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...
Oeko-Institut
 
Soziale Aspekte von Klimakrise und Klimapolitik
Soziale Aspekte von Klimakrise und KlimapolitikSoziale Aspekte von Klimakrise und Klimapolitik
Soziale Aspekte von Klimakrise und Klimapolitik
Oeko-Institut
 

Mehr von Oeko-Institut (20)

Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
 
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
 
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
 
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governanceThe role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
 
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre AuswirkungenTechnische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
 
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
 
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
 
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
 
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
 
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
 
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestaltenKlimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
 
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
 Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L... Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
 
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagencompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnortcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudgetcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policycompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
 
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
 
Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...
Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...
Was ist umweltpolitisch „gerecht“? Überblick über die Vielfalt sozialer Aspek...
 
Soziale Aspekte von Klimakrise und Klimapolitik
Soziale Aspekte von Klimakrise und KlimapolitikSoziale Aspekte von Klimakrise und Klimapolitik
Soziale Aspekte von Klimakrise und Klimapolitik
 

Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Eckpunkte für ein Rohstoffwendeszenario

  • 1. www.oeko.de Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft Eckpunkte für ein Rohstoffwendeszenario Katja Hünecke Stakeholder Workshop Berlin, 5. Februar 2015
  • 2. 2 www.oeko.de Das Rohstoffwendeszenario Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 20492014 Szenariozeitraum Negativeökonomische,Umwelt-undSozial- auswirkungen niedrig hoch Angebots– und Nachfrageseite
  • 3. 3 www.oeko.de Angebots- und Nachfrageseite der Rohstoffwirtschaft Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Rohstoff- Förderung Rohstoff- Aufbereitung Halbzeug ANGEBOTSSEITE Endprodukt Wohnen Mobilität Arbeiten etc I & K Bedürfnis- felder NACHFRAGESEITE
  • 4. 4 www.oeko.de Prioritäre Bedürfnisfelder Wohnen Arbeiten Mobilität Information & Kommunikation Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 5. 5 www.oeko.de Mobilität Angebot und Nachfrage im Kontext der Rohstoffketten und Bedürfnisfelder Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 … Stahl … Co … … Stahl … Co … … Stahl … Co … … Stahl … Co … … Stahl … Co … I&K Arbeiten Wohnen Rohstoff- Förderung Rohstoff- Aufbereitung Halbzeug Endprodukt
  • 6. 6 www.oeko.de Die Rohstoffwende muss die Angebots- und Nachfrageseite integrieren! Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Kernaussage 2 Viele Ansätze fokussieren bislang nur auf Angebots- oder Nachfrageseite!
  • 7. 7 www.oeko.de Szenarioentwicklung: Ziele  Entwicklung von 2 Szenarien („Wenn-dann-Aussagen“): ‒ Business-As-Usual (BAU) ‒ Rohstoffwendeszenario (RW) 1. Abhängigkeit/Veränderung der Rohstoffketten aufzeigen, ausgehend von den Bedürfnisfeldern 2. Ableitung konkreter, quantitativer Rohstoffziele aus den Szenarien(ergebnissen) 3. Transparente Darstellung der (ambitionierten) Entwicklungspfade 4. Bedeutung der Nachfragetrends abhängig vom Bedürfnisfeld Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 8. 8 www.oeko.de Annahmen im Business-As-Usual-Szenario  „ungestörte“ Trendfortschreibung bisheriger Entwicklung  Festlegung wichtiger Kenndaten wie Preise, BIP, Demographie etc.  kein entscheidender Politikwechsel bzgl. Rohstoffen  keine massiven Änderungen der Konsumstile  keine zusätzlichen Effizienzgewinne; Trendentwicklungen werden fortgeschrieben Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 9. 9 www.oeko.de Annahmen im Rohstoffwende-Szenario  Variation der Einflussgrößen durch Leitlinien, die den Trend beeinflussen  beschreibt die Rohstoffnutzung unter (maximalen) Minderungen der Auswirkungen und Risiken  beschreibt eine nachhaltige Rohstoffnutzung, bei der soziale und Umweltaspekte eine viel größere Rolle spielen als im BAU-Szenario Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 10. 10 www.oeko.de BAU: Trends im Bedürfnisfeld Mobilität Entwicklung im Bedürfnisfeld Mobilität (BAU): • unveränderte Trendfortschreibung • moderate Veränderung des Modal Split • moderate Ausweitung von Carsharing • moderate Verschiebung der Antriebstechnologien zu Elektroantrieben • nur moderate Veränderung im Pkw-Bestand • keine wesentliche Änderung der Verkehrsinfrastruktur • keine relevante Veränderung im Mobilitätsverhalten • kein Bezug von zertifizierten Rohstoffen Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 11. 11 www.oeko.de Rohstoffwendeszenario: Veränderungs- optionen im Bedürfnisfeld Mobilität Entwicklung im Bedürfnisfeld Mobilität (RW): • starke Veränderung Modal Split hin zu mehr umweltfreundlichen Verkehrsmitteln • neue Antriebstechnologien: schnellere und massive Marktdurchdringung von Elektroantrieben • wesentliche Änderung der Verkehrsinfrastruktur: Vorrang von ÖPNV (Schiene) gegenüber Straße • deutlich verändertes Mobilitätsverhalten • veränderter Materialmix zum Bau der Verkehrsinfrastruktur und -mittel Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 12. 12 www.oeko.de BAU: Trends im Bedürfnisfeld Wohnen Entwicklung im Bedürfnisfeld Wohnen (BAU): • unveränderte Trendfortschreibung • weiterer Anstieg absoluter und spezifischer Wohnfläche • ungebrochener Trend zum Neubau • stetige Konkurrenz zwischen Städten und Umland (starke Baulandausweisung) • keine relevanten Veränderungen bei Bauformen und Baumaterialien Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 13. 13 www.oeko.de Rohstoffwendeszenario: Veränderungs- optionen im Bedürfnisfeld Wohnen Entwicklung im Bedürfnisfeld Wohnen (RW): • Konsolidierung der absoluten/spezifischen Wohnfläche • Förderung freiwilliger Wohnraumtausch • weniger Neubau, mehr Bestandserhalt • Gesamtkonzept urbane + suburbane Regionen • veränderter Mix Baumaterialien Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
  • 14. www.oeko.de Wir freuen uns auf die Diskussion!