www.oeko.de
Deutschland 2049
Auf dem Weg zu einer nachhaltigen
Rohstoffwirtschaft
Ein strategischer Beitrag des Öko-Instit...
2
www.oeko.de
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Projektteam
Dr. Matthias Buchert
Andreas Manhart
Falk Schulze
Gerha...
3
www.oeko.de
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Was bewegt uns zu diesem Projekt?
4
www.oeko.de
Beispielprojekte Öko-Institut
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Vor dem Hintergrund wichtiger bestehe...
5
www.oeko.de
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Erarbeitung
 rohstoffspezifischer Ziele
 rohstoffspezifischer Ind...
6
www.oeko.de
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Elemente der Rohstoffwende
Rohstoff-
spezifische
Ziele
Ökologische
...
7
www.oeko.de
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Rohstoff-Fokus des Projekts I/II
in Anlehnung an ProgRess
8
www.oeko.de
…
Baumaterialien (7)
 Kies
 Sand
 Naturstein
 Kalk gebrannt
 Zement
 Gips
 Ton
Primärförderung
überwi...
9
www.oeko.de Zeitplan Gesamtprojekt
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
2014 2015 2016
1. Workshop
5.2.2015
2. Works...
10
www.oeko.de Projektschwerpunkte in der Startphase I/II
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
Rohstoff-
Fokus
Analyse...
11
www.oeko.de Projektschwerpunkte in der Startphase II/II
Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015
„Möglichkeitsraum
der ...
12
www.oeko.de
Das Öko-Institut möchte Sie in einer frühen Phase des
Projektes aktiv in den Dialog einbinden und Ihre
Erfa...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein strategischer Beitrag des Öko-Instituts

451 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Dr. Matthias Buchert, "Rohstoffwende Deutschland 2049" - Stakeholderworkshop, 5. Februar 2015, Berlin.

Veröffentlicht in: Wissenschaft
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
451
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Ein strategischer Beitrag des Öko-Instituts

  1. 1. www.oeko.de Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft Ein strategischer Beitrag des Öko-Instituts Dr. Matthias Buchert Stakeholder Workshop Berlin, 5. Februar 2015
  2. 2. 2 www.oeko.de Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Projektteam Dr. Matthias Buchert Andreas Manhart Falk Schulze Gerhard Schmidt Katja Hünecke Dr. Hartmut Stahl Stefanie Degreif
  3. 3. 3 www.oeko.de Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Was bewegt uns zu diesem Projekt?
  4. 4. 4 www.oeko.de Beispielprojekte Öko-Institut Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Vor dem Hintergrund wichtiger bestehender Initiativen zu Rohstoffen… Daimler Sustainability Dialogue Seltene Erden (EU, Grönland, Malaysia) Umweltstatistik EDC Waste EDC Natural Resources Zu ProgRess Initiativen DERA Etc. PolRess Etc.
  5. 5. 5 www.oeko.de Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Erarbeitung  rohstoffspezifischer Ziele  rohstoffspezifischer Indikatoren  rohstoffspezifischer Lösungen Beitrag für die langfristige Rohstoffwende für Deutschland … möchte das Öko-Institut einen strate- gischen Beitrag für die Rohstoffwende leisten!
  6. 6. 6 www.oeko.de Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Elemente der Rohstoffwende Rohstoff- spezifische Ziele Ökologische Ziele Langfrist- strategie Soziale Ziele Bedürfnisfeld- spezifische Betrachtung Operationali- sierung Ökonomische Ziele Szenarien Monitoring
  7. 7. 7 www.oeko.de Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Rohstoff-Fokus des Projekts I/II in Anlehnung an ProgRess
  8. 8. 8 www.oeko.de … Baumaterialien (7)  Kies  Sand  Naturstein  Kalk gebrannt  Zement  Gips  Ton Primärförderung überwiegend in D Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Rohstoff-Fokus des Projekts II/II Erze / Metalle (59)  Eisenmetalle (7)  Nicht-Eisenmetalle (8)  Edelmetalle (8)  Technologiemetalle (36) Primärförderung ausschließlich außerhalb Deutschlands Industriematerialien (9)  Kalisalze  Steinsalze  Flussspat  Graphit  Baryt (Bariumsulfat)  Schwefel  Phosphat  Spezialsande  Titandioxid Primärförderung vielfach in D Stahl Co … Nd Kies … … … … … … …
  9. 9. 9 www.oeko.de Zeitplan Gesamtprojekt Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 2014 2015 2016 1. Workshop 5.2.2015 2. Workshop Szenario-Annahmen „Business-As-Usual“ und „Rohstoffwendeszenario“ Ziele, Instrumente, Indikatoren Startphase Analysephase Kommunikation Analyse bestehender Quellen für Szenarienberechnungen Szenarienberechnung und Analysen zu Rohstoffströmen Konkretisierung der Ziele und Instrumente Aufbereitung und Veröffentlichung der Ergebnisse Policy Paper Policy Paper Policy Paper ÖI-Jahrestagung
  10. 10. 10 www.oeko.de Projektschwerpunkte in der Startphase I/II Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Rohstoff- Fokus Analyse (High Impacts, Bedürfnisfelder) Rohstoff- spezifische Ziele Instrumente (Maßnahmen) Monitoring (Indikatoren)
  11. 11. 11 www.oeko.de Projektschwerpunkte in der Startphase II/II Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 „Möglichkeitsraum der Szenarien“ Business-As-Usual-Szenario Rohstoffwendeszenario Szenarienentwicklung
  12. 12. 12 www.oeko.de Das Öko-Institut möchte Sie in einer frühen Phase des Projektes aktiv in den Dialog einbinden und Ihre Erfahrungen sowie Vorstellungen für die Weiterarbeit an der „Rohstoffwende Deutschland 2049“ einbeziehen! Deutschland 2049 │Berlin│5. Februar 2015 Warum sind Sie hier?

×