SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Affiliate Marketing ist Sexy! Ritchie Pettauer http://blog.datenschmutz.net Hans-Peter Manzenreiter http://www.dieliste.at
Affiliate Marketing Aufteilung Affiliate Bewirbt Produkte auf seiner Webseite, Email Newsletter, Vergleichsseite,… Hat  keinen direkten  Kundenkontakt Merchant Stellt dem Affiliate Werbesujets zur Verfügung Betreut Affiliates & Kunden WIN-WIN Situation
Sichtweise des Merchants Abwicklung entweder über Affiliate Netzwerke oder intern. Eigenen Affiliate Manager, der die Bestellungen „managed“ Wichtig: Besondere Betreuung der Top Affiliates
Sichtweise des Affiliates Bestehende Seiten Passsende Produkte für bestehende Besucher & Inhalte finden Affiliate Produkt richten sich nach dem Inhalt der Seite aus. Bsp: Datenschmutz http://blog.datenschmutz.net Nischenprodukte Produkte für jeweilige Nische finden. Homepage rund um Affiliateprodukte erstellen. Bsp:  Review Seiten http://www-thehostingchart.com Content is King! Werbesujets & -text testen! Traffic generieren! Optimierung der eigenen Seite, anhand von Statistiken.
Wie optimiere ich meine Seite? Analysesoftware Google Analytics, Mint, Omniture,… Userfly Besonders bei neuen Projekten verfolgen! (http://www.userfly.com) Heatmaps Clickheat (http://www.labsmedia.com/clickheat/index.html)
Ablauf Affiliate Marketing
Affiliate Konditionsmodelle Der vermittelte Besucher kauft etwas bei einem Händler (pay per sale). Der vermittelte Besucher füllt ein Kontaktformular aus (pay per lead). Der vermittelte Besucher benutzt oder downloaded ein Produkt (pay per action). Der vermittelte Besucher klickt auf einen Link (pay per click).
Local based affiliate Markting GRUNDLAGEN Performance Based Marketing stellt eine zunehmend attraktive Alternative für KMUs dar. Das „unternehmerische Risiko“ trägt dabei  einzig und allein der Vermarkter. Für den Kunden bzw. das zu bewerbende Unternehmen ist die Auftragsvergabe vollkommen risikolos und leicht kalkulierbar. VORAUSSETZUNGEN:  Vertrauen. Oder wahlweise auch TRUST. (psychologisches Problematik *und* die Auswahl der geeigneten Partner. Recherche: wie umkämpft ist ein bestimmtes Businessfeld? Aufgabe des Affiliate-Vermarkters: Identifikation lukrativer Märkte
Beispiel: Försters Antike Kachelöfen KMU-Hafnerunternehmen sehr spezialisierte Nische: historische Kachelofen-Einzelstücke Europäische Konkurrenz: 2 deutsche Händler Webpräsenz: 6 Jahre lang Frameset Investition in „Webmarketing“: overall ca. 6.000 Euro / Jahr für 6 Jahre = 36.000 Euro Online generierte Leads / Verkäufe: Null und… Null Learning: Online-Marketing bringt nix…
Es ist nicht  die Aufgabe des Kunden, Experte für Internet-Marketing zu sein !!!
Win-Win Situation: CPS-Analyse RECHENBEISPIEL: Cost per Acquisition / Sale: vom Kunden festzulegen Entscheidung des Affiliate: Ist dieses Businessfeld für mich lukrativ? 1. strategische Entscheidung: Um wieviel sind meine Eigenkosten pro Lead/Sale niedriger als die CpA meines Kunden? 2. strategische Entscheidung: Was mache ich inhouse / was lagere ich aus? ERFOLGSFAKTOREN Optimierung der Landing Page(s) = Voraussetzung für Conversions -> enge Kooperation mit Kreation Adäquates Toolset: Keyword Research, Twitter, SEO, AdWords… angepasst an jeweiliges Produkt, genaue Übersicht  Genaue Definition der Zuständigkeitsbereich zwischen Affiliate-Vermarkter und Kunde: Vermeidung von Missverständnissen im Nachhinein!
Walk away happy! Tracking-Lösungen müssen auch bei unerwartetem Erfolg „halten“. Erfolgsfaktor für Affiliates: Welche Jobs übernehme ich *nicht*? (vgl. Seth Godin: „The Dip“) Spend money to make money – and learn to use your calculator! Monitoring: Tracking-Tools sind frei verfügbar, die Daten *müssen* zur laufenden Optimierung herangezogen werden. Leadtracking muss nicht notwendigerweise über Online-Tracking erfolgen!
Now, Go Ahead & Make Money! Wir zwitschern auf  @datadirt http://blog.datenschmutz.net @dieliste http://www.dieliste.at ,  http://www.dieliste.me ,  http://www.dieliste.tv ,  http://www.dieliste.net

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"
OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"
OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"
OMT - dein Karriere- & Weiterbildungsnetzwerk
 
Affiliate Management - Passive Publisher Akquise
Affiliate Management - Passive Publisher Akquise Affiliate Management - Passive Publisher Akquise
Affiliate Management - Passive Publisher Akquise
Alexander Hollstein
 
Content – Bedeutung für Webseiten & E-Commerce
Content – Bedeutung für Webseiten & E-CommerceContent – Bedeutung für Webseiten & E-Commerce
Content – Bedeutung für Webseiten & E-Commerce
Martin S
 
Erfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMC
Erfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMCErfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMC
Erfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMC
AllFacebook.de
 
Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...
Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...
Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...
AllFacebook.de
 
BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)
BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)
BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)
Martin Kreiensen
 
Von der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassen
Von der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassenVon der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassen
Von der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassen
Thomas Stahl
 
Effektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnen
Effektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnenEffektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnen
Effektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnen
RegioRocket
 

Was ist angesagt? (8)

OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"
OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"
OMT 2017 | Ingo Kamps: "Einführung ins Programmatic Advertising"
 
Affiliate Management - Passive Publisher Akquise
Affiliate Management - Passive Publisher Akquise Affiliate Management - Passive Publisher Akquise
Affiliate Management - Passive Publisher Akquise
 
Content – Bedeutung für Webseiten & E-Commerce
Content – Bedeutung für Webseiten & E-CommerceContent – Bedeutung für Webseiten & E-Commerce
Content – Bedeutung für Webseiten & E-Commerce
 
Erfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMC
Erfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMCErfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMC
Erfolgreiches Performance Marketing auf Facebook #AFBMC
 
Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...
Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...
Cross-Channel Remarketing auf Facebook: Ich spring von Channel zu Channel zu ...
 
BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)
BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)
BEGIN: Aspekte des Online-Marketing (v 2)
 
Von der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassen
Von der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassenVon der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassen
Von der Anfrage zum Auftrag | Angebote schreiben und nachfassen
 
Effektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnen
Effektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnenEffektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnen
Effektive Wege um als Unternehmen mehr Kunden zu gewinnen
 

Andere mochten auch

Das Übergewicht als Gesellschaftliches Problem
Das Übergewicht als Gesellschaftliches ProblemDas Übergewicht als Gesellschaftliches Problem
Das Übergewicht als Gesellschaftliches Problem
Ralf buda
 
Onlinemarketing Basics Affiliate
Onlinemarketing Basics AffiliateOnlinemarketing Basics Affiliate
Onlinemarketing Basics Affiliate
42medien
 
explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...
explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...
explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...
explido GmbH & Co. KG
 
What Is Affiliate Marketing
What Is Affiliate MarketingWhat Is Affiliate Marketing
What Is Affiliate Marketing
The JAR Group
 
Maquetacion
MaquetacionMaquetacion
Maquetacion
sebasvasquez12
 
Presentación, tipos de mantenimiento y herramientas
Presentación, tipos de mantenimiento y herramientasPresentación, tipos de mantenimiento y herramientas
Presentación, tipos de mantenimiento y herramientas
sistemasceet
 
Max Raoul Steiner
Max Raoul SteinerMax Raoul Steiner
Max Raoul Steiner
DasPiano
 
Taller web 1 (1) 2
Taller web 1 (1) 2Taller web 1 (1) 2
Taller web 1 (1) 2
elenano2015
 
Actividad4
Actividad4Actividad4
Actividad4
Luis Barrera
 
Trabajo final septiembre 2015
Trabajo final septiembre 2015Trabajo final septiembre 2015
Trabajo final septiembre 2015
mdiazdelc
 
Rabbi
Rabbi Rabbi
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in DeutschlandBibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
open-access.net
 
Presentacion Brenda Peralta
Presentacion Brenda PeraltaPresentacion Brenda Peralta
Presentacion Brenda Peralta
Bre1218
 
Renovarte
RenovarteRenovarte
Renovarte
AngelicaOM
 
Hipervinculos 1 g_guadalupe-4
Hipervinculos 1 g_guadalupe-4Hipervinculos 1 g_guadalupe-4
Hipervinculos 1 g_guadalupe-4
Mariela Salazar
 
Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)
Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)
Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)
NETWAYS
 
Equipos odontologicos
Equipos odontologicosEquipos odontologicos
Equipos odontologicos
Meell Rojas Altamirano
 
Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15
Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15
Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15
FPV_2015
 
Clase viii infiltracion_def
Clase viii infiltracion_defClase viii infiltracion_def
Clase viii infiltracion_def
MaNu Karrera
 
El avance de la tecnología
El avance de la tecnologíaEl avance de la tecnología
El avance de la tecnología
Emanuelmoscosv
 

Andere mochten auch (20)

Das Übergewicht als Gesellschaftliches Problem
Das Übergewicht als Gesellschaftliches ProblemDas Übergewicht als Gesellschaftliches Problem
Das Übergewicht als Gesellschaftliches Problem
 
Onlinemarketing Basics Affiliate
Onlinemarketing Basics AffiliateOnlinemarketing Basics Affiliate
Onlinemarketing Basics Affiliate
 
explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...
explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...
explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Onl...
 
What Is Affiliate Marketing
What Is Affiliate MarketingWhat Is Affiliate Marketing
What Is Affiliate Marketing
 
Maquetacion
MaquetacionMaquetacion
Maquetacion
 
Presentación, tipos de mantenimiento y herramientas
Presentación, tipos de mantenimiento y herramientasPresentación, tipos de mantenimiento y herramientas
Presentación, tipos de mantenimiento y herramientas
 
Max Raoul Steiner
Max Raoul SteinerMax Raoul Steiner
Max Raoul Steiner
 
Taller web 1 (1) 2
Taller web 1 (1) 2Taller web 1 (1) 2
Taller web 1 (1) 2
 
Actividad4
Actividad4Actividad4
Actividad4
 
Trabajo final septiembre 2015
Trabajo final septiembre 2015Trabajo final septiembre 2015
Trabajo final septiembre 2015
 
Rabbi
Rabbi Rabbi
Rabbi
 
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in DeutschlandBibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
 
Presentacion Brenda Peralta
Presentacion Brenda PeraltaPresentacion Brenda Peralta
Presentacion Brenda Peralta
 
Renovarte
RenovarteRenovarte
Renovarte
 
Hipervinculos 1 g_guadalupe-4
Hipervinculos 1 g_guadalupe-4Hipervinculos 1 g_guadalupe-4
Hipervinculos 1 g_guadalupe-4
 
Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)
Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)
Das Open Source Rechenzentrum (Webinar vom 11.02.2015)
 
Equipos odontologicos
Equipos odontologicosEquipos odontologicos
Equipos odontologicos
 
Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15
Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15
Acta Concejo Partido Justicialista 31/08/15
 
Clase viii infiltracion_def
Clase viii infiltracion_defClase viii infiltracion_def
Clase viii infiltracion_def
 
El avance de la tecnología
El avance de la tecnologíaEl avance de la tecnología
El avance de la tecnología
 

Ähnlich wie Barcamp Klu 0209

Monetarisierung von Websites über Affiliate Marketing
Monetarisierung von Websites über Affiliate MarketingMonetarisierung von Websites über Affiliate Marketing
Monetarisierung von Websites über Affiliate Marketing
Markus Kellermann
 
Inbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content MattersInbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content Matters
HubSpot Deutschland
 
Online-Marketing
Online-MarketingOnline-Marketing
Online-Marketing
Dirk Spahn
 
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Nosto
 
Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life...
 Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life... Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life...
Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life...
Nosto
 
OAS 2013 Keynote - Torben Heimann
OAS 2013 Keynote - Torben HeimannOAS 2013 Keynote - Torben Heimann
OAS 2013 Keynote - Torben Heimann
Improve Digital
 
DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...
DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...
DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...
Unbounce
 
Kunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesignKunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesign
Johannes Suess
 
SiteBoosters Webinar: Best Practices Lead Management
SiteBoosters Webinar: Best Practices Lead ManagementSiteBoosters Webinar: Best Practices Lead Management
SiteBoosters Webinar: Best Practices Lead Management
SiteBoosters
 
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising StrategienFlorian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Yasin Tanriver
 
skdesign SEO Skript
skdesign SEO Skriptskdesign SEO Skript
skdesign SEO Skript
skdesign
 
Präsentation Einbaumöglichkeiten
Präsentation EinbaumöglichkeitenPräsentation Einbaumöglichkeiten
Präsentation Einbaumöglichkeiten
Hitflip
 
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Connected-Blog
 
Analytics Hacks II SEAcamp 2019
Analytics Hacks II SEAcamp 2019Analytics Hacks II SEAcamp 2019
Analytics Hacks II SEAcamp 2019
📊 Markus Baersch
 
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum ErfolgInbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
HubSpot Deutschland
 
Auf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMC
Auf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMCAuf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMC
Auf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMC
AllFacebook.de
 
Suchmaschinenoptimierung für Kunden
Suchmaschinenoptimierung für KundenSuchmaschinenoptimierung für Kunden
Suchmaschinenoptimierung für Kunden
Alexander Schneekloth
 
online PR fuer Klein- und Mittelunternehmen
online PR fuer Klein- und Mittelunternehmenonline PR fuer Klein- und Mittelunternehmen
online PR fuer Klein- und Mittelunternehmen
Ed Wohlfahrt
 
"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen
"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen
"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen
Frank Bültge
 
Mehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion Optimierung
Mehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion OptimierungMehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion Optimierung
Mehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion Optimierung
eCommerce Lounge
 

Ähnlich wie Barcamp Klu 0209 (20)

Monetarisierung von Websites über Affiliate Marketing
Monetarisierung von Websites über Affiliate MarketingMonetarisierung von Websites über Affiliate Marketing
Monetarisierung von Websites über Affiliate Marketing
 
Inbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content MattersInbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content Matters
 
Online-Marketing
Online-MarketingOnline-Marketing
Online-Marketing
 
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
Optimieren Sie Ihren Shopware-Shop mit Personalisierung und automatisiertem M...
 
Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life...
 Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life... Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life...
Mit Personalisierung die Kundenerwartungen übertreffen und den Customer Life...
 
OAS 2013 Keynote - Torben Heimann
OAS 2013 Keynote - Torben HeimannOAS 2013 Keynote - Torben Heimann
OAS 2013 Keynote - Torben Heimann
 
DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...
DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...
DMKwomen 2017 So sprichst Du mit Account-Based Marketing (ABM) zielgerichtet ...
 
Kunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesignKunden praesentation-webdesign
Kunden praesentation-webdesign
 
SiteBoosters Webinar: Best Practices Lead Management
SiteBoosters Webinar: Best Practices Lead ManagementSiteBoosters Webinar: Best Practices Lead Management
SiteBoosters Webinar: Best Practices Lead Management
 
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising StrategienFlorian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
Florian Nottorf (Adference GmbH) - Amazon Advertising Strategien
 
skdesign SEO Skript
skdesign SEO Skriptskdesign SEO Skript
skdesign SEO Skript
 
Präsentation Einbaumöglichkeiten
Präsentation EinbaumöglichkeitenPräsentation Einbaumöglichkeiten
Präsentation Einbaumöglichkeiten
 
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
 
Analytics Hacks II SEAcamp 2019
Analytics Hacks II SEAcamp 2019Analytics Hacks II SEAcamp 2019
Analytics Hacks II SEAcamp 2019
 
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum ErfolgInbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
 
Auf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMC
Auf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMCAuf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMC
Auf Amazon konvertieren mit Facebook Ads Traffic #AFBMC
 
Suchmaschinenoptimierung für Kunden
Suchmaschinenoptimierung für KundenSuchmaschinenoptimierung für Kunden
Suchmaschinenoptimierung für Kunden
 
online PR fuer Klein- und Mittelunternehmen
online PR fuer Klein- und Mittelunternehmenonline PR fuer Klein- und Mittelunternehmen
online PR fuer Klein- und Mittelunternehmen
 
"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen
"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen
"Need For Lead" - Mit Inbound Marketing spielend Leads gewinnen
 
Mehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion Optimierung
Mehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion OptimierungMehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion Optimierung
Mehr Verkäufe durch SEO Onsite- & Conversion Optimierung
 

Barcamp Klu 0209

  • 1. Affiliate Marketing ist Sexy! Ritchie Pettauer http://blog.datenschmutz.net Hans-Peter Manzenreiter http://www.dieliste.at
  • 2. Affiliate Marketing Aufteilung Affiliate Bewirbt Produkte auf seiner Webseite, Email Newsletter, Vergleichsseite,… Hat keinen direkten Kundenkontakt Merchant Stellt dem Affiliate Werbesujets zur Verfügung Betreut Affiliates & Kunden WIN-WIN Situation
  • 3. Sichtweise des Merchants Abwicklung entweder über Affiliate Netzwerke oder intern. Eigenen Affiliate Manager, der die Bestellungen „managed“ Wichtig: Besondere Betreuung der Top Affiliates
  • 4. Sichtweise des Affiliates Bestehende Seiten Passsende Produkte für bestehende Besucher & Inhalte finden Affiliate Produkt richten sich nach dem Inhalt der Seite aus. Bsp: Datenschmutz http://blog.datenschmutz.net Nischenprodukte Produkte für jeweilige Nische finden. Homepage rund um Affiliateprodukte erstellen. Bsp: Review Seiten http://www-thehostingchart.com Content is King! Werbesujets & -text testen! Traffic generieren! Optimierung der eigenen Seite, anhand von Statistiken.
  • 5. Wie optimiere ich meine Seite? Analysesoftware Google Analytics, Mint, Omniture,… Userfly Besonders bei neuen Projekten verfolgen! (http://www.userfly.com) Heatmaps Clickheat (http://www.labsmedia.com/clickheat/index.html)
  • 7. Affiliate Konditionsmodelle Der vermittelte Besucher kauft etwas bei einem Händler (pay per sale). Der vermittelte Besucher füllt ein Kontaktformular aus (pay per lead). Der vermittelte Besucher benutzt oder downloaded ein Produkt (pay per action). Der vermittelte Besucher klickt auf einen Link (pay per click).
  • 8. Local based affiliate Markting GRUNDLAGEN Performance Based Marketing stellt eine zunehmend attraktive Alternative für KMUs dar. Das „unternehmerische Risiko“ trägt dabei einzig und allein der Vermarkter. Für den Kunden bzw. das zu bewerbende Unternehmen ist die Auftragsvergabe vollkommen risikolos und leicht kalkulierbar. VORAUSSETZUNGEN: Vertrauen. Oder wahlweise auch TRUST. (psychologisches Problematik *und* die Auswahl der geeigneten Partner. Recherche: wie umkämpft ist ein bestimmtes Businessfeld? Aufgabe des Affiliate-Vermarkters: Identifikation lukrativer Märkte
  • 9. Beispiel: Försters Antike Kachelöfen KMU-Hafnerunternehmen sehr spezialisierte Nische: historische Kachelofen-Einzelstücke Europäische Konkurrenz: 2 deutsche Händler Webpräsenz: 6 Jahre lang Frameset Investition in „Webmarketing“: overall ca. 6.000 Euro / Jahr für 6 Jahre = 36.000 Euro Online generierte Leads / Verkäufe: Null und… Null Learning: Online-Marketing bringt nix…
  • 10. Es ist nicht die Aufgabe des Kunden, Experte für Internet-Marketing zu sein !!!
  • 11. Win-Win Situation: CPS-Analyse RECHENBEISPIEL: Cost per Acquisition / Sale: vom Kunden festzulegen Entscheidung des Affiliate: Ist dieses Businessfeld für mich lukrativ? 1. strategische Entscheidung: Um wieviel sind meine Eigenkosten pro Lead/Sale niedriger als die CpA meines Kunden? 2. strategische Entscheidung: Was mache ich inhouse / was lagere ich aus? ERFOLGSFAKTOREN Optimierung der Landing Page(s) = Voraussetzung für Conversions -> enge Kooperation mit Kreation Adäquates Toolset: Keyword Research, Twitter, SEO, AdWords… angepasst an jeweiliges Produkt, genaue Übersicht Genaue Definition der Zuständigkeitsbereich zwischen Affiliate-Vermarkter und Kunde: Vermeidung von Missverständnissen im Nachhinein!
  • 12. Walk away happy! Tracking-Lösungen müssen auch bei unerwartetem Erfolg „halten“. Erfolgsfaktor für Affiliates: Welche Jobs übernehme ich *nicht*? (vgl. Seth Godin: „The Dip“) Spend money to make money – and learn to use your calculator! Monitoring: Tracking-Tools sind frei verfügbar, die Daten *müssen* zur laufenden Optimierung herangezogen werden. Leadtracking muss nicht notwendigerweise über Online-Tracking erfolgen!
  • 13. Now, Go Ahead & Make Money! Wir zwitschern auf @datadirt http://blog.datenschmutz.net @dieliste http://www.dieliste.at , http://www.dieliste.me , http://www.dieliste.tv , http://www.dieliste.net