SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Bildverwendung im Internet -
was es zu beachten gilt


Angelika Schlosser, Selina Staub, Sarah Zurmühle,
Meili I Pfortmüller, www.mplaw.ch
Das Werk (URG 2 I)

      Werke sind, unabhängig von ihrem Wert oder Zweck,
      geistige Schöpfungen der Literatur und Kunst, die
      individuellen Charakter haben, z.B.
          literarische, wissenschaftliche und andere Sprachwerke
          Werke der Musik und andere akustische Werke
          Werke der Baukunst
          fotografische, filmische und andere (audio-) visuelle
          Werke
          etc.
http://one-schweiz.ch    ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012        2
Schutzdauer (URG 29 ff.)

      Ab Erschaffen unter Schutz, bis:
              70 Jahre nach dem Tod des Urhebers
              70 Jahre nach Veröffentlichung bei unbekanntem
              Urheber
              70 Jahre nachdem man annehmen kann, dass der
              Urheber verstorben ist



http://one-schweiz.ch      ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   3
Der Urheber

      Jemand der ein Werk geschaffen hat
      Natürliche Person
      bestimmt ob und wann Werk verwendet wird
      ≠ Inhaber
      z.B. Autor, Bildhauer, Choreograf, Architekt


http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   4
Miturheberschaft

      «Haben mehrere Personen als Urheber oder
      Urheberinnen an der Schaffung eines Werks
      mitgewirkt, so steht ihnen das Urheberrecht
      gemeinschaftlich zu» (URG 7 I)
      Gesamteigentum
      Selbständige Verfolgung von Rechtsverletzungen
      z.B. Herzog & de Meuron

http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   5
Schutzwirkungen

Urheberpersönlichkeitsrechte
   Der Urheberbeziehung wegen; schützen
   persönliche und geistige Beziehung zum Werk
   z.B. Recht auf Anerkennung der Urheberschaft
   oder das Recht auf Erstveröffentlichung (Art. 9
   URG)
Nutzungsrechte
  Wirtschaftliche Nutzung

http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   6
Die Nutzung

«der Urheber hat das ausschliessliche Recht zu bestimmen, ob,
wann und wie sein Werk verwendet wird» (URG 10 I)
Beispiele
   Vervielfältigungsrecht
   Verbreitungsrecht
   Recht zur Wahrnehmbarmachung
   Recht zur Zugänglichmachung
   Digitale Nutzung von Fotografien
   etc.

http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012      7
Schranken des Urheberrechts

      Eigengebrauch/Betriebsintern («jede
      Werkverwendung im persönlichen Bereich» -
      Achtung im Internet muss Schutz durch Intranet
      vorliegen)

      Panoramafreiheit («Werkexemplare, die sich
      bleibend an oder auf allgemein zugänglichem
      Grund befinden»)
http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   8
Schranken des Urheberrechts

Drei Fälle der Bearbeitung
   Umgestaltung
              Liegen nahe am Original
      Bearbeitung
        Schöpferische Veränderungen
       Umgestaltungen und Bearbeitungen bedürfen Einwilligung!
      Neugestaltung
              „Original‟ als reine Inspirationsquelle

http://one-schweiz.ch            ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   9
Übertragung von Urheberrechten

      Vertragliche Übertragung von Gesamtrechten
      Lizenzvertrag




http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   10
Stolperfallen einer eigenen Website




           Quelle: www.google.ch
                                                                     Quelle: www.de.wikipedia.org




                                   Quelle: www.templatemonster.com

http://one-schweiz.ch                ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012                             11
Mysterium Google




http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012               12
                                                             Quelle: www.google.ch
http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   13
http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   14
Das Template Problem




http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   15
Das Template Problem

      Bilder in Vorlagen oftmals «geklaut»
      Endnutzer muss für unautorisierte Nutzung
      einstehen, zahlt somit doppelt
      Lösung:
              eigene Bilder einfügen
              Bilder bei Bild Agenturen lizenzieren und einfügen
              AGBs genau lesen
              Kontrolle statt Vertrauen

http://one-schweiz.ch         ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   16
Der eigene PC

      Bilder vom PC ≠ gratis
      Private Nutzung erlaubt
      AGBs schliessen gewerbliche Nutzung der Bilder, die
      mit Software geliefert wurden, grundsätzlich aus.
      Lösung:
              PC Bilder bleiben Hintergrundbilder
              AGBs genau lesen


http://one-schweiz.ch          ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   17
Der Vertriebspartner

      Problem:
         XY-AG erhält von Partner YZ-AG Werbematerial mit Bildern
         und stellt diese online
      Lösung:
         Lizenzen vorweisen lassen und Nutzungsart der Bilder
         kontrollieren
         Im Zweifel Broschüren bzw. Werbematerial nicht online stellen
         Bilder bei der entsprechenden Agentur für online Nutzung
         lizenzieren lassen

http://one-schweiz.ch      ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012        18
Wie und wo löse ich Lizenzen?

      Wo:
              Keystone
              Getty Images
              istockphoto.com
              Fotolia




http://one-schweiz.ch      ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   19
Lizenzvertrag

      Regelt die Nutzung von Urheberrechten
      Zwischen Lizenzgeber und Lizenznehmer
      Einräumung einfacher oder exklusiver
      (ausschliesslicher) Rechte
      Festlegung: Nutzung, Entgelt, Laufzeit
      RM (rights managed) vs. RF (royalty free)

http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   20
Social Media




                                                             Quelle: www.facebook.com
http://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012                              21
Nutzungsbedingungen

“Facebook respektiert die geistigen Eigentumsrechte anderer und
unterstützt Dritte beim Schutz ihrer Rechte… untersagen Nutzern das
Posten von Inhalten, die gegen Urheberrechte Dritter verstoßen…”
“Pinterest respects the intellectual property rights of others and
expects its users to do the same…”
“Wir (GooglePlus) reagieren auf Meldungen zu mutmaßlichen
Urheberrechtsverletzungen und kündigen die Konten von Personen,
die wiederholt Verstöße begehen…”

http://one-schweiz.ch      ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012         22
Nutzungsbedingungen

“Der Austausch deiner Inhalte und Informationen
Du bist Eigentümer aller Inhalte und Informationen, die du auf
Facebook postest… Für Inhalte wie Fotos und Videos („IP-Inhalte“), die
unter die Rechte an geistigem Eigentum fallen, erteilst du uns … die
folgende Erlaubnis: Du gibst uns eine nicht-exklusive,
übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz
für die Nutzung jeglicher IP-Inhalte, die du auf oder im
Zusammenhang mit Facebook postest („IP-Lizenz“). Diese IP-
Lizenz endet, wenn du deine IP-Inhalte oder dein Konto löschst, außer
deine Inhalte wurden mit anderen Nutzern geteilt und diese haben die
Inhalte nicht gelöscht…”
http://one-schweiz.ch    ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012          23
Problematik der Lizenzvergabe


 Social Network                     Mein Unternehmen                             Lizenzgeber


                        Nutzungsvertrag                          Lizenzvertrag
                            (AGBs)




http://one-schweiz.ch              ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012                          24
Lösungsmöglichkeiten

Der Rechteinhaber …
  nutzt „I Like‟-System

                        In return: like me on FB




http://one-schweiz.ch      ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   25
Der Rechteinhaber …
  verlangt einen Link zur Bildquelle


                        «Bild von: www.bildagentur.com/sushi»




http://one-schweiz.ch            ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   26
Der Rechteinhaber …
  verlangt, dass sein Name genannt wird




                 ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   27
Der Rechteinhaber …
  bietet eine Social Media Lizenz an




                  ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   28
Ich…
   mache das Bild selbst oder engagiere einen
   Fotografen
              teuer
              viel Aufwand
              nur schriftlich!


http://one-schweiz.ch            ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   29
Kontakt
Referent/in
Angelika Schlosser, Selina Staub,
und Sarah Zurmühle
Meili I Pfortmüller, www.mplaw.ch

ONE Schweiz
schmid + siegenthaler consulting gmbh
Willistattstrasse 23
CH-6206 Neuenkirch
info@one-schweiz.ch

http://one-schweiz.ch    ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   30

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Bildverwendung im Internet - was es zu beachten gilt

OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...
OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...
OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...
Matthias Andrasch
 
Creative Commons, legale Bildernutzung im Internet
Creative Commons, legale Bildernutzung im InternetCreative Commons, legale Bildernutzung im Internet
Creative Commons, legale Bildernutzung im Internet
dafcommunity
 
Dialog: TagesWoche: Community, ernst gemeint
Dialog: TagesWoche: Community, ernst gemeintDialog: TagesWoche: Community, ernst gemeint
Dialog: TagesWoche: Community, ernst gemeint
ONE Schweiz
 
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und VerwertungsrechteUrheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Andreas Hebbel-Seeger
 
Was ist Game based eVideo?
Was ist Game based eVideo?Was ist Game based eVideo?
Was ist Game based eVideo?
Anja C. Wagner
 
OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...
OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...
OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...
Matthias Andrasch
 
Oer workshop moin hannover mission possible 20180905 z v
Oer workshop moin hannover mission possible 20180905 z vOer workshop moin hannover mission possible 20180905 z v
Oer workshop moin hannover mission possible 20180905 z v
waffner
 
Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0sif1234
 
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und VerwertungsrechteUrheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Medienkompetenz
 
Web 2.0 und Rechtsfragen im Unterricht
Web 2.0 und Rechtsfragen im UnterrichtWeb 2.0 und Rechtsfragen im Unterricht
Web 2.0 und Rechtsfragen im Unterricht
Institut für Internationale Kommunikation e. V.
 
DigiMediaL_musik - Creative Commons für Musiker
DigiMediaL_musik - Creative Commons für MusikerDigiMediaL_musik - Creative Commons für Musiker
DigiMediaL_musik - Creative Commons für Musiker
DigiMediaL_musik
 
Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?
Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?
Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?
culbricht
 
Seminar Social Media & Recht
Seminar Social Media & RechtSeminar Social Media & Recht
Seminar Social Media & Recht
Jan A. Strunk
 
Mint tag nrw 20180925 z v
Mint tag nrw 20180925 z vMint tag nrw 20180925 z v
Mint tag nrw 20180925 z v
waffner
 
Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...
Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...
Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
Cheat Sheet OER
Cheat Sheet OERCheat Sheet OER
Cheat Sheet OER
davidroethler
 
SocialCamp - Creative Commons für NGOs
SocialCamp - Creative Commons für NGOsSocialCamp - Creative Commons für NGOs
SocialCamp - Creative Commons für NGOsantischokke
 
ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...
ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...
ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...
curtis newton gmbh (formerly known as dw capital gmbh)
 
Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...
Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...
Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...
Universitätsbibliothek der Technischen Universität Berlin
 

Ähnlich wie Bildverwendung im Internet - was es zu beachten gilt (20)

OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...
OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...
OER-Seminar: Potenziale und Fallstricke - Urheberrecht, OER und Creative Comm...
 
Creative Commons, legale Bildernutzung im Internet
Creative Commons, legale Bildernutzung im InternetCreative Commons, legale Bildernutzung im Internet
Creative Commons, legale Bildernutzung im Internet
 
Dialog: TagesWoche: Community, ernst gemeint
Dialog: TagesWoche: Community, ernst gemeintDialog: TagesWoche: Community, ernst gemeint
Dialog: TagesWoche: Community, ernst gemeint
 
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und VerwertungsrechteUrheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
 
Was ist Game based eVideo?
Was ist Game based eVideo?Was ist Game based eVideo?
Was ist Game based eVideo?
 
OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...
OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...
OERlabs-Vortrag II: Potenziale und Fallstricke - OER, Urheberrecht und Creati...
 
Oer workshop moin hannover mission possible 20180905 z v
Oer workshop moin hannover mission possible 20180905 z vOer workshop moin hannover mission possible 20180905 z v
Oer workshop moin hannover mission possible 20180905 z v
 
Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0
 
OpenSource Revolution-Evolution
OpenSource Revolution-EvolutionOpenSource Revolution-Evolution
OpenSource Revolution-Evolution
 
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und VerwertungsrechteUrheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte
 
Web 2.0 und Rechtsfragen im Unterricht
Web 2.0 und Rechtsfragen im UnterrichtWeb 2.0 und Rechtsfragen im Unterricht
Web 2.0 und Rechtsfragen im Unterricht
 
DigiMediaL_musik - Creative Commons für Musiker
DigiMediaL_musik - Creative Commons für MusikerDigiMediaL_musik - Creative Commons für Musiker
DigiMediaL_musik - Creative Commons für Musiker
 
Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?
Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?
Herausforderung User Generated Content - Chance oder Risiko ?
 
Seminar Social Media & Recht
Seminar Social Media & RechtSeminar Social Media & Recht
Seminar Social Media & Recht
 
Mint tag nrw 20180925 z v
Mint tag nrw 20180925 z vMint tag nrw 20180925 z v
Mint tag nrw 20180925 z v
 
Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...
Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...
Social Media im Kunstgewerbe - Zielgruppenorientiere Kundenansprache bei eine...
 
Cheat Sheet OER
Cheat Sheet OERCheat Sheet OER
Cheat Sheet OER
 
SocialCamp - Creative Commons für NGOs
SocialCamp - Creative Commons für NGOsSocialCamp - Creative Commons für NGOs
SocialCamp - Creative Commons für NGOs
 
ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...
ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...
ADIZ.org News: ADIZ.org beruft Beirat fuer Fragen zum Leistungsschutzrecht un...
 
Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...
Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...
Creative-Commons-Lizenzen: Verständlich und offen statt undurchschaubar und r...
 

Mehr von ONE Schweiz

Sven Ruoss_watson
Sven Ruoss_watsonSven Ruoss_watson
Sven Ruoss_watsonONE Schweiz
 
Gregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machen
Gregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machenGregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machen
Gregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machenONE Schweiz
 
Jürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex Libris
Jürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex LibrisJürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex Libris
Jürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex LibrisONE Schweiz
 
Heinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als Thema
Heinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als ThemaHeinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als Thema
Heinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als ThemaONE Schweiz
 
Ivan Schmid: Moderne Website und Online-Shop Lösungen
Ivan Schmid: Moderne Website und Online-Shop LösungenIvan Schmid: Moderne Website und Online-Shop Lösungen
Ivan Schmid: Moderne Website und Online-Shop LösungenONE Schweiz
 
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.chJohn Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.chONE Schweiz
 
Vera Brannen: Brand Experience Design ist Chefsache
Vera Brannen: Brand Experience Design ist ChefsacheVera Brannen: Brand Experience Design ist Chefsache
Vera Brannen: Brand Experience Design ist ChefsacheONE Schweiz
 
Thorsten Büring: Kundenerlebniskette als Innovationstreiber
Thorsten Büring: Kundenerlebniskette als InnovationstreiberThorsten Büring: Kundenerlebniskette als Innovationstreiber
Thorsten Büring: Kundenerlebniskette als InnovationstreiberONE Schweiz
 
10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers
10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers
10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers
ONE Schweiz
 
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, BoxalinoONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, BoxalinoONE Schweiz
 
ONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbH
ONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbHONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbH
ONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbHONE Schweiz
 
ONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITB
ONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITBONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITB
ONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITBONE Schweiz
 
10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungen
10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungen10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungen
10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungenONE Schweiz
 
SimpleDB - Chancen einer Cloud Datenbank
SimpleDB - Chancen einer Cloud DatenbankSimpleDB - Chancen einer Cloud Datenbank
SimpleDB - Chancen einer Cloud Datenbank
ONE Schweiz
 
Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10
Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10
Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10
ONE Schweiz
 
Vom Intranet zum Digital Workplace
Vom Intranet zum Digital WorkplaceVom Intranet zum Digital Workplace
Vom Intranet zum Digital Workplace
ONE Schweiz
 
Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im FirmenumfeldSicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
ONE Schweiz
 
Reto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Reto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im FirmenumfeldReto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Reto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
ONE Schweiz
 
Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...
Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...
Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...ONE Schweiz
 
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_agOne konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_agONE Schweiz
 

Mehr von ONE Schweiz (20)

Sven Ruoss_watson
Sven Ruoss_watsonSven Ruoss_watson
Sven Ruoss_watson
 
Gregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machen
Gregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machenGregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machen
Gregor Patorski: Mitarbeiter zu Ko-Autoren im Firmenblog machen
 
Jürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex Libris
Jürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex LibrisJürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex Libris
Jürg Bühler: Cross-Channel vertrieb bei Ex Libris
 
Heinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als Thema
Heinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als ThemaHeinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als Thema
Heinrich von Grüningen: eBalance-Blog – Abnehmen als Thema
 
Ivan Schmid: Moderne Website und Online-Shop Lösungen
Ivan Schmid: Moderne Website und Online-Shop LösungenIvan Schmid: Moderne Website und Online-Shop Lösungen
Ivan Schmid: Moderne Website und Online-Shop Lösungen
 
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.chJohn Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
 
Vera Brannen: Brand Experience Design ist Chefsache
Vera Brannen: Brand Experience Design ist ChefsacheVera Brannen: Brand Experience Design ist Chefsache
Vera Brannen: Brand Experience Design ist Chefsache
 
Thorsten Büring: Kundenerlebniskette als Innovationstreiber
Thorsten Büring: Kundenerlebniskette als InnovationstreiberThorsten Büring: Kundenerlebniskette als Innovationstreiber
Thorsten Büring: Kundenerlebniskette als Innovationstreiber
 
10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers
10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers
10 Tipps entlang der Wertschöpfungskette eines E-Sellers
 
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, BoxalinoONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
ONE2013 Experience 04 Michael Ammann, Boxalino
 
ONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbH
ONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbHONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbH
ONE2013 Experience 02 - Thomas Betz, Seitenbau GmbH
 
ONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITB
ONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITBONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITB
ONE2013 Experience 01 - Yves Meyer, ITB
 
10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungen
10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungen10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungen
10 do’s und dont’s der gestaltung mobiler anwendungen
 
SimpleDB - Chancen einer Cloud Datenbank
SimpleDB - Chancen einer Cloud DatenbankSimpleDB - Chancen einer Cloud Datenbank
SimpleDB - Chancen einer Cloud Datenbank
 
Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10
Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10
Unic searchmetrics konkurrenzanalyse_2012-05-10
 
Vom Intranet zum Digital Workplace
Vom Intranet zum Digital WorkplaceVom Intranet zum Digital Workplace
Vom Intranet zum Digital Workplace
 
Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im FirmenumfeldSicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
 
Reto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Reto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im FirmenumfeldReto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
Reto Zbinden zu Sicherheitsprobleme mit privaten Geräten im Firmenumfeld
 
Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...
Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...
Christoph Hess (Kuble AG) - Produzieren, konsumieren, reagieren: Dynamik und ...
 
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_agOne konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
 

Bildverwendung im Internet - was es zu beachten gilt

  • 1. Bildverwendung im Internet - was es zu beachten gilt Angelika Schlosser, Selina Staub, Sarah Zurmühle, Meili I Pfortmüller, www.mplaw.ch
  • 2. Das Werk (URG 2 I) Werke sind, unabhängig von ihrem Wert oder Zweck, geistige Schöpfungen der Literatur und Kunst, die individuellen Charakter haben, z.B. literarische, wissenschaftliche und andere Sprachwerke Werke der Musik und andere akustische Werke Werke der Baukunst fotografische, filmische und andere (audio-) visuelle Werke etc. http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 2
  • 3. Schutzdauer (URG 29 ff.) Ab Erschaffen unter Schutz, bis: 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers 70 Jahre nach Veröffentlichung bei unbekanntem Urheber 70 Jahre nachdem man annehmen kann, dass der Urheber verstorben ist http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 3
  • 4. Der Urheber Jemand der ein Werk geschaffen hat Natürliche Person bestimmt ob und wann Werk verwendet wird ≠ Inhaber z.B. Autor, Bildhauer, Choreograf, Architekt http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 4
  • 5. Miturheberschaft «Haben mehrere Personen als Urheber oder Urheberinnen an der Schaffung eines Werks mitgewirkt, so steht ihnen das Urheberrecht gemeinschaftlich zu» (URG 7 I) Gesamteigentum Selbständige Verfolgung von Rechtsverletzungen z.B. Herzog & de Meuron http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 5
  • 6. Schutzwirkungen Urheberpersönlichkeitsrechte Der Urheberbeziehung wegen; schützen persönliche und geistige Beziehung zum Werk z.B. Recht auf Anerkennung der Urheberschaft oder das Recht auf Erstveröffentlichung (Art. 9 URG) Nutzungsrechte Wirtschaftliche Nutzung http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 6
  • 7. Die Nutzung «der Urheber hat das ausschliessliche Recht zu bestimmen, ob, wann und wie sein Werk verwendet wird» (URG 10 I) Beispiele Vervielfältigungsrecht Verbreitungsrecht Recht zur Wahrnehmbarmachung Recht zur Zugänglichmachung Digitale Nutzung von Fotografien etc. http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 7
  • 8. Schranken des Urheberrechts Eigengebrauch/Betriebsintern («jede Werkverwendung im persönlichen Bereich» - Achtung im Internet muss Schutz durch Intranet vorliegen) Panoramafreiheit («Werkexemplare, die sich bleibend an oder auf allgemein zugänglichem Grund befinden») http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 8
  • 9. Schranken des Urheberrechts Drei Fälle der Bearbeitung Umgestaltung Liegen nahe am Original Bearbeitung Schöpferische Veränderungen  Umgestaltungen und Bearbeitungen bedürfen Einwilligung! Neugestaltung „Original‟ als reine Inspirationsquelle http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 9
  • 10. Übertragung von Urheberrechten Vertragliche Übertragung von Gesamtrechten Lizenzvertrag http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 10
  • 11. Stolperfallen einer eigenen Website Quelle: www.google.ch Quelle: www.de.wikipedia.org Quelle: www.templatemonster.com http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 11
  • 12. Mysterium Google http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 12 Quelle: www.google.ch
  • 13. http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 13
  • 14. http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 14
  • 15. Das Template Problem http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 15
  • 16. Das Template Problem Bilder in Vorlagen oftmals «geklaut» Endnutzer muss für unautorisierte Nutzung einstehen, zahlt somit doppelt Lösung: eigene Bilder einfügen Bilder bei Bild Agenturen lizenzieren und einfügen AGBs genau lesen Kontrolle statt Vertrauen http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 16
  • 17. Der eigene PC Bilder vom PC ≠ gratis Private Nutzung erlaubt AGBs schliessen gewerbliche Nutzung der Bilder, die mit Software geliefert wurden, grundsätzlich aus. Lösung: PC Bilder bleiben Hintergrundbilder AGBs genau lesen http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 17
  • 18. Der Vertriebspartner Problem: XY-AG erhält von Partner YZ-AG Werbematerial mit Bildern und stellt diese online Lösung: Lizenzen vorweisen lassen und Nutzungsart der Bilder kontrollieren Im Zweifel Broschüren bzw. Werbematerial nicht online stellen Bilder bei der entsprechenden Agentur für online Nutzung lizenzieren lassen http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 18
  • 19. Wie und wo löse ich Lizenzen? Wo: Keystone Getty Images istockphoto.com Fotolia http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 19
  • 20. Lizenzvertrag Regelt die Nutzung von Urheberrechten Zwischen Lizenzgeber und Lizenznehmer Einräumung einfacher oder exklusiver (ausschliesslicher) Rechte Festlegung: Nutzung, Entgelt, Laufzeit RM (rights managed) vs. RF (royalty free) http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 20
  • 21. Social Media Quelle: www.facebook.com http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 21
  • 22. Nutzungsbedingungen “Facebook respektiert die geistigen Eigentumsrechte anderer und unterstützt Dritte beim Schutz ihrer Rechte… untersagen Nutzern das Posten von Inhalten, die gegen Urheberrechte Dritter verstoßen…” “Pinterest respects the intellectual property rights of others and expects its users to do the same…” “Wir (GooglePlus) reagieren auf Meldungen zu mutmaßlichen Urheberrechtsverletzungen und kündigen die Konten von Personen, die wiederholt Verstöße begehen…” http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 22
  • 23. Nutzungsbedingungen “Der Austausch deiner Inhalte und Informationen Du bist Eigentümer aller Inhalte und Informationen, die du auf Facebook postest… Für Inhalte wie Fotos und Videos („IP-Inhalte“), die unter die Rechte an geistigem Eigentum fallen, erteilst du uns … die folgende Erlaubnis: Du gibst uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz für die Nutzung jeglicher IP-Inhalte, die du auf oder im Zusammenhang mit Facebook postest („IP-Lizenz“). Diese IP- Lizenz endet, wenn du deine IP-Inhalte oder dein Konto löschst, außer deine Inhalte wurden mit anderen Nutzern geteilt und diese haben die Inhalte nicht gelöscht…” http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 23
  • 24. Problematik der Lizenzvergabe Social Network Mein Unternehmen Lizenzgeber Nutzungsvertrag Lizenzvertrag (AGBs) http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 24
  • 25. Lösungsmöglichkeiten Der Rechteinhaber … nutzt „I Like‟-System In return: like me on FB http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 25
  • 26. Der Rechteinhaber … verlangt einen Link zur Bildquelle «Bild von: www.bildagentur.com/sushi» http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 26
  • 27. Der Rechteinhaber … verlangt, dass sein Name genannt wird ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 27
  • 28. Der Rechteinhaber … bietet eine Social Media Lizenz an ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 28
  • 29. Ich… mache das Bild selbst oder engagiere einen Fotografen teuer viel Aufwand nur schriftlich! http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 29
  • 30. Kontakt Referent/in Angelika Schlosser, Selina Staub, und Sarah Zurmühle Meili I Pfortmüller, www.mplaw.ch ONE Schweiz schmid + siegenthaler consulting gmbh Willistattstrasse 23 CH-6206 Neuenkirch info@one-schweiz.ch http://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 30