SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
08/2013
www.kontestapp.com
10 Tipps zum Aufbau
einer erfolgreichen
Facebook Community
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 2
Facebook heute
42 Millionen Seiten haben mehr als 10
«likes».
300 Millionen Fotos wurden im ersten
Quartal 2012 täglich hochgeladen.
Facebook speichert 100 Petabyte an
Fotos und Videos.
16 Millionen Ereignisse wurden pro
Monat erstellt.
Facebook wurde bis Ende März
2012 auf 9 Millionen Seiten und
Applikationen integriert.
Weniger als eine Sekunde braucht
Facebook, um Einträge auf einer
Nutzerseite zu verbreiten.
Um die Verwaltung von Millionen
von Daten gewährleisten zu können,
wird Facebook von mehreren
hunderttausend Servern unterstützt.
Quelle: Le Figaro - 2012
Einleitung
Die Anzahl der Fans zu steigern ist
gut. Diese für sich zu gewinnen ist
besser.
Facebook zählt heute mehr als 955 Millionen Nutzer weltweit, trotzdem
ist es nicht immer ganz einfach neue Fans für sich zu gewinnen!
Entwickeln Sie eine Facebook Community zu einem gemeinsamen
Interessensgebiet: Ihrer Marke, Ihrem Produkt oder Ihrem Service.
Der Aufbau seiner Community braucht Zeit! Haben Sie
Geduld!
Das White Paper gibt Ihnen eine kurze Anleitung zum Aufbau Ihrer
eigenen Facebook Community.
* Quelle: Facebook - Oktober 2012
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 3
Nehmen Sie sich Zeit, bevor Sie überstürzt Ihr Budget für Facebook Werbebanner ausgeben!
Definieren Sie eine einheitliche Strategie, entwickeln Sie Ihr Image und vermitteln Sie dieses Ihren
Nutzern.
Das Feedback Ihrer Fans weist Ihnen den Weg. Hören Sie Ihren Fans zu und passen Sie die
Beiträge an die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe an.
Das Feedback Ihrer Nutzer ist wichtig
“Die angebotenen Services und Inhalte müssen für die Gemeinschaft relevant sein. Hier nehmen
sich viele Unternehmen noch zu wichtig und stellen Ihre Interessen über jene der Community.
Zuhören ist besser als gleich loslegen!
Christian Lüdi, Social Media Manager, Swiss International Air Lines
X
X Hören Sie Ihrer Community zu
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 4
Sie führen eine E-Commerce-Seite, eine Informationsseite
oder einen Blog und haben dort bereits Ihre Zuhörer? Teilen
Sie Ihnen Ihre kommende Facebook Fanpage mit.
Diese Nutzer sind schon von Ihrer Marke
eingenommen, also teilen Sie sich Ihnen mit!
Es gibt viele Möglickeiten der Kommunikation:
•	 E-Mails, Newsletters, Blogeinträge
•	 Facebook Fan Widget auf Ihrer Webseite
•	 Virales Marketing! (Kommunizieren Sie mit Ihrer
Community)
•	 Bieten Sie exklusive Produkte : Rabattgutscheine, Shops,
Gewinnspiele
•	 Bieten Sie exklusiven Service oder ausgewählte Beiträge
Fanpage Profil
Facebook bietet jedem
Fanpage Administrator ein
eigenes Profil, mit dem er
im Namen seiner Fanseite
kommunizieren kann. Mit
diesem Profil können Sie
andere Fanpages besuchen,
kommentieren oder “Liken”.
Die Vorteile: Steigerung
Ihrer Reichweite, erhöhter
Austausch unter den
Nutzern und zwangsläufig
eine höhere Viralität.
Aber: Nutzen Sie diese
Funktionen mit Bedacht!
Y
Y Informieren Sie Ihre bestehende Community
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 5
Sobald ein Mitglied zum ersten Mal Ihre Fanpage
betritt, trifft er zunächst auf Ihr Titelbild. Hier
können Sie Ihr Markenlogo oder eine Nachricht an
Ihre Fans präsentieren.
Das Titelbild ist Ihr Aushängeschild und sollte
den Zweck Ihrer Aktivität wiederspiegeln und
gleichzeitig den Leser dazu auffordern Ihre Seite
näher zu betrachten.
Sie können zum Beispiel:
•	 Ihren Service oder Neuigkeiten
präsentieren
•	 Ein Facebook Gewinnspiel bekannt
machen
•	 Für Ihre Produkte werben
•	 Ratespiele oder Rätsel anbieten
Z
Z Gestalten Sie Ihre Titelbild attraktiv
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 6
Um zu verhindern, dass das Titelbild zu
Werbezwecken verwendet wird, hat Facebook
einige Regeln festgelegt:
•	 Das Titelbild darf nicht irreführend oder
falsch sein und das Urheberrecht darf nicht
verletzt werden
•	 Sie dürfen Ihre Nutzer nicht dazu anregen,
Ihr Titelbild auf dem eigenen Profil zu
verwenden
Es ist möglich Informationen über Preise oder Rabatte anzufügen, eine Post- , E-Mail-, oder Website-
Adresse anzugeben oder einen “Call To Action” Button einzubetten (wie z.B. “werde Fan dieser
Page” oder “Nimm an unserem Gewinnspiel teil”).
Facebook Nutzungsbedingungen für das Titelbild
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 7
Tauschen Sie Ihr Titelbild regelmäßig aus, um herauszufinden welche Aussagen am besten bei Ihren
Zuhörern ankommen! Manche Marken bieten beispielsweise monatliche Gewinnspiele unter Ihren
Fans an.
Becks hebt auf dem Titelbild seine Musik-Aktion hervor Nutella erinnert seine Fans an Ihren Slogan
“Der Morgen macht den Tag”
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 8
Nutzen Sie Premium Ads für Ihre Kampagnen
Legen Sie Ihre Zielgruppe fest und passen Sie Ihre Inhalte an diese an.
Sie können daraufhin Ihre Werbung entsprechend nach lokalen, demografischen oder Ihren
eigenen Interessen sortieren. Mehr Information finden Sie auf facebook.com/ads.
Vermeiden Sie allgemein gefasste Nachrichten!
Fügen Sie Ihrem Beitrag Bilder hinzu und sprechen Sie Ihre Mitglieder direkt an (Interessen,
Geschmäcker, ...). So erwecken Sie mehr Interesse, als mit einer allgmein gefassten Nachtricht.
[
[Machen Sie Facebook Werbung
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 9

 Bieten Sie einen Mehrwert
Achten Sie auf die Qualität Ihrer Inhalte.
Nur so steigern Sie die Anzahl der “Likes”,
der geteilten Beiträge und generell die
Kommunikation mit Ihrer Community.
Mit qualitativen Inhalten erreichen Sie
die Aufmerksamkeit neuer Fans, die auch
weitere Beiträge von Ihnen lesen wollen.
Zugleich festigen Sie die Beziehung zu
Ihrer bestehenden Community und schaffen
Glaubwürdigkeit und Vertrauen.
Wiederholen Sie bereits geteilte Inhalte nicht
und testen Sie Ihre persönliche Anzahl an
Beiträgen.
Newsfeed
Heben Sie Ihre wichtigsten Einträge
hervor: Die Beiträge, die am öftesten geteilt,
kommentiert oder “geliked” werden.
Es ist möglich, dass ältere Beiträge immer
noch an erster Stelle, also vor Ihren neuen
Einträgen, stehen.
Im Administrationsbereich: Ihre Beiträge
sind in chronologischer Reihenfolge geordnet.
Die höchste Aufmerksamkeit erreichen Sie,
wenn Sie auf einen Kommentar Ihrer Fans
antworten.
Facebook stellt Anwendungen bereit, mit
denen Schlüsselwörter festgelegt und nach
Ihrer Relevanz angezeigt werden können.
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 10
]
] Ziehen Sie den Dialog vor
Das was ein Netzwerk wie Facebook ausmacht, ist die
enge und persönliche Verbindung zu Ihren Kunden und
Interessenten.
Fragen Sie die Fans nach Ihrer Meinung zu Produkten und
halten Sie die Konversation mit Ideen und neuen Ereignissen
aufrecht. Antworten Sie auf alle ungeklärten Fragen und feiern
Sie Ihre Erfolge zusammen mit den Fans!
“Fangen Sie hier klein an, und posten Sie zu Beginn
2 bis 3 Beiträge pro Woche. Wenn Sie merken, dass Ihre
Zielgruppe an mehr Inhalten interessiert ist, können Sie die
Frequenz erhöhen.
Stefanie Aßmann aus “Social Media für Unternehmen”
Was erwarten Sie von
einem Unternehmen auf
Facebook?
60% dass sie meine Beiträge
berücksichtigen
50% dass sie mir schnell antworten
45% dass sie meine Meinung zu
einem Produkt/Service miteinbringen
können
12% dass sie mich zu einem
Botschafter machen
Quelle: Performics-DDB/Opinion Way
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 11
Sie haben treue Fans? Zeigen Sie diese!
Das motiviert auch andere Interessenten
aktiv an Ihrer Kommunikation teilzunehmen.
Zeigen Sie öffentlich Ihre aktiven
Nutzer
“Die Idee hier ist es, unsere treuen
Kunden, die Botschafter werden wollen, zu
präsentieren. Nicht die Durchführung von
Kampagnen, die das alleinige Ziel haben,
Fans zu sammeln.
Guillaume Darrousez
Direktor E-Commerce, La Redoute
(Journal du Net - 2011)
Dunkin Donuts präsentiert jede Woche einen seiner Fans
^
^ Zeigen Sie Ihre aktiven Fans
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 12
Fügen Sie Ihren Inhalten anschauliche Fotos, Videos,
Links und Informationen hinzu.
Erzählen Sie Anekdoten und geben Sie Ihrer Marke
Eigenschaften, die einen emotionalen Einfluss auf Ihre
Fans haben.
Diese Inhalte werden bevorzugt mit Freunden geteilt.
_
_ Optimisieren Sie visuelle Effekte
Ritter Sport fragt seine Fans wo Sie Ihre Schokolade verstecken
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 13
Die Nutzer verlieren oft schnell das Interesse an einer
Fanpage. Arbeiten Sie an einer Content-Strategie, die Ihre
Fans dazu bewegt, Ihre Seite wieder und wieder aufzurufen.
Erstellen Sie regelmäßig Aktionen und Events.
“Wir posten zum Beispiel das Aussehen eines neuen
Produktes und fragen die Fans nach Ihrer Meinung.
Guillaume Darrousez
Direktor E-Commerce, La Redoute
(Journal du Net - 2011)
`
` Organisieren Sie regelmäßig Aktionen
Wer sind Ihre Fans?
Mit der neuen Facebook Version werden
Ihnen die Fans in chronologischer
Reihenfolge angezeigt (nach letzter
Anmeldung).
Diese Veränderung ermöglicht es Ihnen,
das Profil Ihrer hinzugekommenen
Mitglieder einzusehen und in Ihre
Strategie miteinzubinden.
VORSICHT!
Sie können kein Gewinnspiel nach
folgendem Motto erstellen: “Wir haben
1292 Fans. Der Zweitausendste Fan
gewinnt ein IPad. Lade alle deine
Freunde ein!”
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 14
Unter jedem Beitrag auf Ihrer Seite wird Ihnen anzeigt wie viele Personen Ihre Mitteilung in Ihrem
Newsfeed gesehen haben und wie oft Ihr Beitrag geteilt wurde.
Im Administrationsbereich haben Sie auch Einsicht in detaillierte Statistiken zu Ihrer Fanpage.
Mit diesen können Sie die Entwicklung der Interaktion zu Ihren Fans bestimmen und Ihre Beiträge
vergleichen um herauszufinden welche am beliebtesten sind.
Denken Sie daran, dass nicht bei jeder Fanpage die gleiche Strategie wirkt. Oft hängt der Erfolg von
Ihrer Zielgruppe oder Ihrem Sektor ab.
a
a Erreiche ich meine Zielgruppe?
Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 15
Definieren Sie Ihre Ziele und stellen Sie einen Content-Plan auf. Welche Inhalte
wollen Sie wann mit Ihrer Community teilen?
Vermeiden Sie eine intensive Anwerbung neuer Fans, die nicht Ihrer Zielgruppe
entsprechen.
Kommunikation in sozialen Netzwerken bedeutet Austausch und Interaktion.
Entwickeln Sie eine Strategie, die sich direkt an Ihre Fans richtet und binden Sie
Ihre Marketingaktivitäten in diese Strategie mit ein.
Fazit
www.kontestapp.com
hello@kontestapp.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018
Richard Dihen
 
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für UnternehmenFacebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Sam Steiner
 
elbdudler Radar #05
elbdudler Radar #05elbdudler Radar #05
elbdudler Radar #05
elbdudler
 
Social Media Status Quo und Einsatzgebiete
Social Media Status Quo und EinsatzgebieteSocial Media Status Quo und Einsatzgebiete
Social Media Status Quo und EinsatzgebieteKerstin Nägler
 
Social Media-Marketing für Ostseebäder
Social Media-Marketing für OstseebäderSocial Media-Marketing für Ostseebäder
Social Media-Marketing für Ostseebäder
Qbus Werbeagentur
 
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-KontextSocial Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Hendrik Martens
 
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
Markus Schneider
 
Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)
Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)
Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)
Baden-Württemberg: Connected e. V.
 
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Hutter Consult AG
 
2015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_10112015
2015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_101120152015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_10112015
2015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_10112015
Markus Schneider
 

Was ist angesagt? (12)

Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018Social Media Plattformen 2018
Social Media Plattformen 2018
 
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für UnternehmenFacebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
 
elbdudler Radar #05
elbdudler Radar #05elbdudler Radar #05
elbdudler Radar #05
 
Facebook marketing workshop_slides
Facebook marketing workshop_slidesFacebook marketing workshop_slides
Facebook marketing workshop_slides
 
Social Media Status Quo und Einsatzgebiete
Social Media Status Quo und EinsatzgebieteSocial Media Status Quo und Einsatzgebiete
Social Media Status Quo und Einsatzgebiete
 
Social Media-Marketing für Ostseebäder
Social Media-Marketing für OstseebäderSocial Media-Marketing für Ostseebäder
Social Media-Marketing für Ostseebäder
 
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-KontextSocial Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
 
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
 
Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)
Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)
Facebook Marketing: Praxisbeispiel fotokasten (Sarah Busch, fotokasten GmbH)
 
Fh workshop tag2
Fh workshop tag2Fh workshop tag2
Fh workshop tag2
 
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
 
2015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_10112015
2015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_101120152015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_10112015
2015 earthfaves sales_vortrag_broschuere_fuer_unternehmen_10112015
 

Ähnlich wie 10 Tipps zum Aufbau einer Facebook Community

10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
Fastory
 
Soziale Medien Präsentation
Soziale Medien PräsentationSoziale Medien Präsentation
Soziale Medien Präsentation
Utku Akkoc
 
SnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook MarketingSnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook Marketing
Martin Szugat
 
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...ADENION GmbH
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflichtprfriends
 
BPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungBPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungRebecca Rutschmann
 
What about social media marketing
What about social media marketingWhat about social media marketing
What about social media marketing
Sophia Müller
 
10 Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf
10  Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf10  Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf
10 Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf
Al Mansur
 
Social Media für Einsteiger 11 Tipps
Social Media für Einsteiger 11 TippsSocial Media für Einsteiger 11 Tipps
Social Media für Einsteiger 11 TippsBrigitte Rossa
 
TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT
 
Sinn und Unsinn in Sozialen Medien
Sinn und Unsinn in Sozialen MedienSinn und Unsinn in Sozialen Medien
Sinn und Unsinn in Sozialen Medien
Derek Finke
 
Inthega Social Networks - Kulturhaus Freital
Inthega Social Networks - Kulturhaus FreitalInthega Social Networks - Kulturhaus Freital
Inthega Social Networks - Kulturhaus Freital
Dirk Spahn
 
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile AppsMindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
André Richter
 
Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?
beebop media
 
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basicsgründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
Reinhard Huber
 
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing. Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Falcon.io
 
Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…
menze+koch gbr
 

Ähnlich wie 10 Tipps zum Aufbau einer Facebook Community (20)

10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
10 Regeln für eine erfolgreiche Facebook Kampagne
 
Soziale Medien Präsentation
Soziale Medien PräsentationSoziale Medien Präsentation
Soziale Medien Präsentation
 
Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013
 
SnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook MarketingSnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook Marketing
 
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
10 Tipps für die Social Media Planung - Mit einer geschickten Strategie das P...
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
 
BPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungBPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media Einführung
 
Facebook Fanpages
Facebook FanpagesFacebook Fanpages
Facebook Fanpages
 
Megatrend und Riesenchance
Megatrend und RiesenchanceMegatrend und Riesenchance
Megatrend und Riesenchance
 
What about social media marketing
What about social media marketingWhat about social media marketing
What about social media marketing
 
10 Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf
10  Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf10  Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf
10 Bewährte Wege, um Traffic in Ihre Sales Funnels zu lenken.pdf
 
Social Media für Einsteiger 11 Tipps
Social Media für Einsteiger 11 TippsSocial Media für Einsteiger 11 Tipps
Social Media für Einsteiger 11 Tipps
 
TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012
 
Sinn und Unsinn in Sozialen Medien
Sinn und Unsinn in Sozialen MedienSinn und Unsinn in Sozialen Medien
Sinn und Unsinn in Sozialen Medien
 
Inthega Social Networks - Kulturhaus Freital
Inthega Social Networks - Kulturhaus FreitalInthega Social Networks - Kulturhaus Freital
Inthega Social Networks - Kulturhaus Freital
 
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile AppsMindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
 
Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?
 
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basicsgründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
 
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing. Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
 
Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…
 

Mehr von Fastory

Social drink-up #11 - Menlook
Social drink-up #11 - MenlookSocial drink-up #11 - Menlook
Social drink-up #11 - Menlook
Fastory
 
Social Drink-up #11
Social Drink-up #11Social Drink-up #11
Social Drink-up #11
Fastory
 
Trello Meetup #02
Trello Meetup #02Trello Meetup #02
Trello Meetup #02
Fastory
 
Meetup Trello Elegantt
Meetup Trello EleganttMeetup Trello Elegantt
Meetup Trello Elegantt
Fastory
 
Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?
Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?
Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?
Fastory
 
Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...
Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...
Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...
Fastory
 
Plaquette Kontest - FR 2015
Plaquette Kontest - FR 2015Plaquette Kontest - FR 2015
Plaquette Kontest - FR 2015
Fastory
 
Social Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure Wagner
Social Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure WagnerSocial Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure Wagner
Social Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure Wagner
Fastory
 
Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...
Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...
Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...
Fastory
 
Social Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobile
Social Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobileSocial Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobile
Social Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobile
Fastory
 
Polymer in production : we did it!
Polymer in production : we did it!Polymer in production : we did it!
Polymer in production : we did it!
Fastory
 
Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ?
Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ? Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ?
Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ?
Fastory
 
Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?
Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?
Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?
Fastory
 
Social Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitale
Social Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitaleSocial Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitale
Social Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitale
Fastory
 
#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe
#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe
#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe
Fastory
 
Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?
Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?
Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?
Fastory
 
L'histoire de Kontest #mystartupstory
L'histoire de Kontest #mystartupstoryL'histoire de Kontest #mystartupstory
L'histoire de Kontest #mystartupstory
Fastory
 
Social Drink-Up! #4 - SNCF
Social Drink-Up! #4 - SNCFSocial Drink-Up! #4 - SNCF
Social Drink-Up! #4 - SNCF
Fastory
 
Social Drink-Up! #4 - Mobile marketing association
Social Drink-Up! #4 - Mobile marketing associationSocial Drink-Up! #4 - Mobile marketing association
Social Drink-Up! #4 - Mobile marketing association
Fastory
 
Social Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobile
Social Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobileSocial Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobile
Social Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobile
Fastory
 

Mehr von Fastory (20)

Social drink-up #11 - Menlook
Social drink-up #11 - MenlookSocial drink-up #11 - Menlook
Social drink-up #11 - Menlook
 
Social Drink-up #11
Social Drink-up #11Social Drink-up #11
Social Drink-up #11
 
Trello Meetup #02
Trello Meetup #02Trello Meetup #02
Trello Meetup #02
 
Meetup Trello Elegantt
Meetup Trello EleganttMeetup Trello Elegantt
Meetup Trello Elegantt
 
Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?
Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?
Elegantt for Trello : comment atteindre 5000 utilisateurs en 3 jours ?
 
Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...
Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...
Social Drink-up! #9 - Segmentation des audiences : le graal pour les marketeu...
 
Plaquette Kontest - FR 2015
Plaquette Kontest - FR 2015Plaquette Kontest - FR 2015
Plaquette Kontest - FR 2015
 
Social Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure Wagner
Social Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure WagnerSocial Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure Wagner
Social Drink-Up ! #8 - BlaBlaCar, from desktop to mobile first - Laure Wagner
 
Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...
Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...
Social Drink-Up ! #8 - La Révolution Mobile et ses impacts sur le Marketing -...
 
Social Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobile
Social Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobileSocial Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobile
Social Drink-Up ! #8 - Le marketing sous la pression du mobile
 
Polymer in production : we did it!
Polymer in production : we did it!Polymer in production : we did it!
Polymer in production : we did it!
 
Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ?
Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ? Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ?
Webinar : Quelles solutions à la fin de la fan gate ?
 
Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?
Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?
Case Study Beaugrenelle : comment générer du trafic in store grâce au jeu ?
 
Social Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitale
Social Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitaleSocial Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitale
Social Drink-Up! #6 - Best practices pour réussir sa transformation digitale
 
#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe
#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe
#5 Social Drink Up - "L'intimité client" par Christophe Marée d'Adobe
 
Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?
Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?
Case Study Millesima: comment toucher par le jeu une cible bien précise ?
 
L'histoire de Kontest #mystartupstory
L'histoire de Kontest #mystartupstoryL'histoire de Kontest #mystartupstory
L'histoire de Kontest #mystartupstory
 
Social Drink-Up! #4 - SNCF
Social Drink-Up! #4 - SNCFSocial Drink-Up! #4 - SNCF
Social Drink-Up! #4 - SNCF
 
Social Drink-Up! #4 - Mobile marketing association
Social Drink-Up! #4 - Mobile marketing associationSocial Drink-Up! #4 - Mobile marketing association
Social Drink-Up! #4 - Mobile marketing association
 
Social Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobile
Social Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobileSocial Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobile
Social Drink-Up! #4 - R.O.I du marketing mobile
 

10 Tipps zum Aufbau einer Facebook Community

  • 1. 08/2013 www.kontestapp.com 10 Tipps zum Aufbau einer erfolgreichen Facebook Community
  • 2. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 2 Facebook heute 42 Millionen Seiten haben mehr als 10 «likes». 300 Millionen Fotos wurden im ersten Quartal 2012 täglich hochgeladen. Facebook speichert 100 Petabyte an Fotos und Videos. 16 Millionen Ereignisse wurden pro Monat erstellt. Facebook wurde bis Ende März 2012 auf 9 Millionen Seiten und Applikationen integriert. Weniger als eine Sekunde braucht Facebook, um Einträge auf einer Nutzerseite zu verbreiten. Um die Verwaltung von Millionen von Daten gewährleisten zu können, wird Facebook von mehreren hunderttausend Servern unterstützt. Quelle: Le Figaro - 2012 Einleitung Die Anzahl der Fans zu steigern ist gut. Diese für sich zu gewinnen ist besser. Facebook zählt heute mehr als 955 Millionen Nutzer weltweit, trotzdem ist es nicht immer ganz einfach neue Fans für sich zu gewinnen! Entwickeln Sie eine Facebook Community zu einem gemeinsamen Interessensgebiet: Ihrer Marke, Ihrem Produkt oder Ihrem Service. Der Aufbau seiner Community braucht Zeit! Haben Sie Geduld! Das White Paper gibt Ihnen eine kurze Anleitung zum Aufbau Ihrer eigenen Facebook Community. * Quelle: Facebook - Oktober 2012
  • 3. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 3 Nehmen Sie sich Zeit, bevor Sie überstürzt Ihr Budget für Facebook Werbebanner ausgeben! Definieren Sie eine einheitliche Strategie, entwickeln Sie Ihr Image und vermitteln Sie dieses Ihren Nutzern. Das Feedback Ihrer Fans weist Ihnen den Weg. Hören Sie Ihren Fans zu und passen Sie die Beiträge an die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe an. Das Feedback Ihrer Nutzer ist wichtig “Die angebotenen Services und Inhalte müssen für die Gemeinschaft relevant sein. Hier nehmen sich viele Unternehmen noch zu wichtig und stellen Ihre Interessen über jene der Community. Zuhören ist besser als gleich loslegen! Christian Lüdi, Social Media Manager, Swiss International Air Lines X X Hören Sie Ihrer Community zu
  • 4. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 4 Sie führen eine E-Commerce-Seite, eine Informationsseite oder einen Blog und haben dort bereits Ihre Zuhörer? Teilen Sie Ihnen Ihre kommende Facebook Fanpage mit. Diese Nutzer sind schon von Ihrer Marke eingenommen, also teilen Sie sich Ihnen mit! Es gibt viele Möglickeiten der Kommunikation: • E-Mails, Newsletters, Blogeinträge • Facebook Fan Widget auf Ihrer Webseite • Virales Marketing! (Kommunizieren Sie mit Ihrer Community) • Bieten Sie exklusive Produkte : Rabattgutscheine, Shops, Gewinnspiele • Bieten Sie exklusiven Service oder ausgewählte Beiträge Fanpage Profil Facebook bietet jedem Fanpage Administrator ein eigenes Profil, mit dem er im Namen seiner Fanseite kommunizieren kann. Mit diesem Profil können Sie andere Fanpages besuchen, kommentieren oder “Liken”. Die Vorteile: Steigerung Ihrer Reichweite, erhöhter Austausch unter den Nutzern und zwangsläufig eine höhere Viralität. Aber: Nutzen Sie diese Funktionen mit Bedacht! Y Y Informieren Sie Ihre bestehende Community
  • 5. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 5 Sobald ein Mitglied zum ersten Mal Ihre Fanpage betritt, trifft er zunächst auf Ihr Titelbild. Hier können Sie Ihr Markenlogo oder eine Nachricht an Ihre Fans präsentieren. Das Titelbild ist Ihr Aushängeschild und sollte den Zweck Ihrer Aktivität wiederspiegeln und gleichzeitig den Leser dazu auffordern Ihre Seite näher zu betrachten. Sie können zum Beispiel: • Ihren Service oder Neuigkeiten präsentieren • Ein Facebook Gewinnspiel bekannt machen • Für Ihre Produkte werben • Ratespiele oder Rätsel anbieten Z Z Gestalten Sie Ihre Titelbild attraktiv
  • 6. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 6 Um zu verhindern, dass das Titelbild zu Werbezwecken verwendet wird, hat Facebook einige Regeln festgelegt: • Das Titelbild darf nicht irreführend oder falsch sein und das Urheberrecht darf nicht verletzt werden • Sie dürfen Ihre Nutzer nicht dazu anregen, Ihr Titelbild auf dem eigenen Profil zu verwenden Es ist möglich Informationen über Preise oder Rabatte anzufügen, eine Post- , E-Mail-, oder Website- Adresse anzugeben oder einen “Call To Action” Button einzubetten (wie z.B. “werde Fan dieser Page” oder “Nimm an unserem Gewinnspiel teil”). Facebook Nutzungsbedingungen für das Titelbild
  • 7. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 7 Tauschen Sie Ihr Titelbild regelmäßig aus, um herauszufinden welche Aussagen am besten bei Ihren Zuhörern ankommen! Manche Marken bieten beispielsweise monatliche Gewinnspiele unter Ihren Fans an. Becks hebt auf dem Titelbild seine Musik-Aktion hervor Nutella erinnert seine Fans an Ihren Slogan “Der Morgen macht den Tag”
  • 8. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 8 Nutzen Sie Premium Ads für Ihre Kampagnen Legen Sie Ihre Zielgruppe fest und passen Sie Ihre Inhalte an diese an. Sie können daraufhin Ihre Werbung entsprechend nach lokalen, demografischen oder Ihren eigenen Interessen sortieren. Mehr Information finden Sie auf facebook.com/ads. Vermeiden Sie allgemein gefasste Nachrichten! Fügen Sie Ihrem Beitrag Bilder hinzu und sprechen Sie Ihre Mitglieder direkt an (Interessen, Geschmäcker, ...). So erwecken Sie mehr Interesse, als mit einer allgmein gefassten Nachtricht. [ [Machen Sie Facebook Werbung
  • 9. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 9 Bieten Sie einen Mehrwert Achten Sie auf die Qualität Ihrer Inhalte. Nur so steigern Sie die Anzahl der “Likes”, der geteilten Beiträge und generell die Kommunikation mit Ihrer Community. Mit qualitativen Inhalten erreichen Sie die Aufmerksamkeit neuer Fans, die auch weitere Beiträge von Ihnen lesen wollen. Zugleich festigen Sie die Beziehung zu Ihrer bestehenden Community und schaffen Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Wiederholen Sie bereits geteilte Inhalte nicht und testen Sie Ihre persönliche Anzahl an Beiträgen. Newsfeed Heben Sie Ihre wichtigsten Einträge hervor: Die Beiträge, die am öftesten geteilt, kommentiert oder “geliked” werden. Es ist möglich, dass ältere Beiträge immer noch an erster Stelle, also vor Ihren neuen Einträgen, stehen. Im Administrationsbereich: Ihre Beiträge sind in chronologischer Reihenfolge geordnet. Die höchste Aufmerksamkeit erreichen Sie, wenn Sie auf einen Kommentar Ihrer Fans antworten. Facebook stellt Anwendungen bereit, mit denen Schlüsselwörter festgelegt und nach Ihrer Relevanz angezeigt werden können.
  • 10. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 10 ] ] Ziehen Sie den Dialog vor Das was ein Netzwerk wie Facebook ausmacht, ist die enge und persönliche Verbindung zu Ihren Kunden und Interessenten. Fragen Sie die Fans nach Ihrer Meinung zu Produkten und halten Sie die Konversation mit Ideen und neuen Ereignissen aufrecht. Antworten Sie auf alle ungeklärten Fragen und feiern Sie Ihre Erfolge zusammen mit den Fans! “Fangen Sie hier klein an, und posten Sie zu Beginn 2 bis 3 Beiträge pro Woche. Wenn Sie merken, dass Ihre Zielgruppe an mehr Inhalten interessiert ist, können Sie die Frequenz erhöhen. Stefanie Aßmann aus “Social Media für Unternehmen” Was erwarten Sie von einem Unternehmen auf Facebook? 60% dass sie meine Beiträge berücksichtigen 50% dass sie mir schnell antworten 45% dass sie meine Meinung zu einem Produkt/Service miteinbringen können 12% dass sie mich zu einem Botschafter machen Quelle: Performics-DDB/Opinion Way
  • 11. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 11 Sie haben treue Fans? Zeigen Sie diese! Das motiviert auch andere Interessenten aktiv an Ihrer Kommunikation teilzunehmen. Zeigen Sie öffentlich Ihre aktiven Nutzer “Die Idee hier ist es, unsere treuen Kunden, die Botschafter werden wollen, zu präsentieren. Nicht die Durchführung von Kampagnen, die das alleinige Ziel haben, Fans zu sammeln. Guillaume Darrousez Direktor E-Commerce, La Redoute (Journal du Net - 2011) Dunkin Donuts präsentiert jede Woche einen seiner Fans ^ ^ Zeigen Sie Ihre aktiven Fans
  • 12. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 12 Fügen Sie Ihren Inhalten anschauliche Fotos, Videos, Links und Informationen hinzu. Erzählen Sie Anekdoten und geben Sie Ihrer Marke Eigenschaften, die einen emotionalen Einfluss auf Ihre Fans haben. Diese Inhalte werden bevorzugt mit Freunden geteilt. _ _ Optimisieren Sie visuelle Effekte Ritter Sport fragt seine Fans wo Sie Ihre Schokolade verstecken
  • 13. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 13 Die Nutzer verlieren oft schnell das Interesse an einer Fanpage. Arbeiten Sie an einer Content-Strategie, die Ihre Fans dazu bewegt, Ihre Seite wieder und wieder aufzurufen. Erstellen Sie regelmäßig Aktionen und Events. “Wir posten zum Beispiel das Aussehen eines neuen Produktes und fragen die Fans nach Ihrer Meinung. Guillaume Darrousez Direktor E-Commerce, La Redoute (Journal du Net - 2011) ` ` Organisieren Sie regelmäßig Aktionen Wer sind Ihre Fans? Mit der neuen Facebook Version werden Ihnen die Fans in chronologischer Reihenfolge angezeigt (nach letzter Anmeldung). Diese Veränderung ermöglicht es Ihnen, das Profil Ihrer hinzugekommenen Mitglieder einzusehen und in Ihre Strategie miteinzubinden. VORSICHT! Sie können kein Gewinnspiel nach folgendem Motto erstellen: “Wir haben 1292 Fans. Der Zweitausendste Fan gewinnt ein IPad. Lade alle deine Freunde ein!”
  • 14. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 14 Unter jedem Beitrag auf Ihrer Seite wird Ihnen anzeigt wie viele Personen Ihre Mitteilung in Ihrem Newsfeed gesehen haben und wie oft Ihr Beitrag geteilt wurde. Im Administrationsbereich haben Sie auch Einsicht in detaillierte Statistiken zu Ihrer Fanpage. Mit diesen können Sie die Entwicklung der Interaktion zu Ihren Fans bestimmen und Ihre Beiträge vergleichen um herauszufinden welche am beliebtesten sind. Denken Sie daran, dass nicht bei jeder Fanpage die gleiche Strategie wirkt. Oft hängt der Erfolg von Ihrer Zielgruppe oder Ihrem Sektor ab. a a Erreiche ich meine Zielgruppe?
  • 15. Powered by Kontest - Erstellen Sie Ihre eigene Gewinnspiel App für Facebook, Web und Mobil - 15 Definieren Sie Ihre Ziele und stellen Sie einen Content-Plan auf. Welche Inhalte wollen Sie wann mit Ihrer Community teilen? Vermeiden Sie eine intensive Anwerbung neuer Fans, die nicht Ihrer Zielgruppe entsprechen. Kommunikation in sozialen Netzwerken bedeutet Austausch und Interaktion. Entwickeln Sie eine Strategie, die sich direkt an Ihre Fans richtet und binden Sie Ihre Marketingaktivitäten in diese Strategie mit ein. Fazit