SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 16
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Bewerbungsprozesse, die
Bewerber überzeugen?
Auswertung der Candidate Experience Forschung 2016
Prof. Dr. Jörg Klukas
Einleitungen
Was ist Candidate Experience?
Candidate/Application Experience = Bewerbungserfahrung
Wie erleben Bewerber den Auswahl- und Einstellungsprozess vom
Absenden der Bewerbung bis zum ersten Arbeitstag?
• Negative Erfahrungen schädigen das Image als Arbeitgeber, da Bewerber
heute viel stärker vernetzt sind und sich aktiv austauschen (facebook,
kununu, meinchef.de, …)
• Positive Erfahrungen, trotz Absage, wirken sich nachhaltig positiv auf die
Fachkräftegewinnung aus – höhere Anzahl und Qualität der Bewerber
“80% aller Bewerber geben an, dass Sie Bekannten und Freunden über das
Bewerbungserlebnis berichten.
“Quelle: „Candidate Experience Studie“, 2014, metaHR
Forschungsdesign
• Detaillierte anonymisierte Befragung von Bewerbern zum
aktuellen Bewerbungsprozess:
• nach 1-4 Wochen nachdem diese sich bei einem Unternehmen
beworben haben und
• eine Absage oder ein Vorstellungsgespräch hatten
• Dauerstudie – kostenfreie Teilnahme von Arbeitgebern über
kanaleo.de (Mitglieder des Empfehlungsbundes)
Befragung, über welchen Kanal die Bewerber zum Unternehmen
gefunden haben und anschließende Befragung zum Bewerbungsprozess
• Zeitraum 22.09.2015 – 17.05.2016
Rücklauf und Strukturdaten
424 Bewerber für
69 Firmen aus
Mitteldeutschland
AlterGeschl.
AUSGANGSFRAGE:
Würden Sie uns als Arbeitgeber empfehlen?
Bis zu 58% der Bewerber würden das Unternehmen nicht empfehlen.
Bewerbungsprozess – Dauer in Tagen
42 Tage vom Abschicken der Bewerbung bis zum 1. Arbeitstag
Ergebnisse Zeitauswertung
Ablehner haben tendenziell längere Prozesse.
ABER: Geschwindigkeit ist ein Aspekt (aber kein extrem
Kritischer da geringe Korrelation mit Empfehlungsbereitschaft)
zur Erlangung der positiven Candidate Experience:
• Erstes einfaches Feedback (z.B. Bewerbungseingang) < 5
Tage
• Erstes qualifiziertes Feedback (Absage/Einladung) innerhalb
von weiteren 4-8 Tagen
• Im Schnitt sind die Bewerbungsvorgängen mit positiver
Bewerbungserfahrung 3-5 Tage schneller
Bewerbungsprozess – Interview
Gegenseitiges Kennenlernen
Starke Korrelationen (r=0,5; p=0%)
Empfehler versus Ablehner
Schulnoten
Bewerbungsprozess – Die Inhalte
Umfassende Inhalte der Unternehmenspräsentation entscheiden
maßgeblich über die Empfehlung oder Ablehnung (Anzahl Nennungen der
Inhalte im Vergleich)
Korrelation
Bewerbungsprozess – Die Beobachter
Chefs verbessern Konzentration, Kompetenz und Hilfsbereitschaft
Personaler werden indifferent wahrgenommen
Zukünftige Kollegen sind nicht immer genügend konzentriert
Korrelation
Ergebnisse Interviewauswertung
Die inhaltlich Präsentation des Unternehmens mit relevanten Informationen sowie
gute Möglichkeiten sich als Bewerber umfassend zu präsentieren sind erfolgskritisch
für eine positive Candidate Experience.
• Je mehr relevante Informationen zum Unternehmen, um so besser
• Relevante Themen für eine positive Candidate Expierence sind: Work-Life-Balance,
Entwicklungsmöglichkeiten, Organisationsstruktur, Entlohnungsmodelle sowie
fachliche Spezialisierungen zu den Interviewern.
Das strukturierte Interview ist am bedeutsamsten für eine positive
Bewerbungserfahrung. Unstrukturierte Vorgehensweisen führen zu Ablehnung.
Das Verhalten der Führungskräfte entscheidet am stärksten über positive
Bewerbungserfahrung (starke Korrelation): Kompetenz, Freundlichkeit, Konzentration
und Hilfsbereitschaft.
Eigenschaften der Personaler und zukünftiger Kollegen sind dabei weniger relevant.
Bewerbungsprozess – Absagefeedback
Ablehner erhalten keine Gründe oder unzureichendes Feedback.
Absagen mit Empfehlung zur Community machen aus Absagen Empfehler.
0
0.05
0.1
0.15
0.2
0.25
0.3
0.35
0.4
0.45
0.5
0
20
40
60
80
100
120
140
Gründe erhalten Feedback
ausreichend
mit Empf. Passus Absage erwartet
Ablehner Empfehler
Korrelation
Bewerbungsprozess – Absagefeedback
Feedback muss nachvollziehbar, hilfreich und besser als andere sein
Korrelation Absageeigenschaften mit
Empfehlungsverhalten
Empfehlungs
passus zur
Community
vorhanden?
Ich empfehle das
Unternehmen
Absageschrei-
ben ist besser
als andere
Feedback ist
nachvollziehbar
Feedback ist
hilfreich für
nächste
Bewerbung
Feedback ist
ausreichend
Gründe für
Absage
erhalten
Anzahl der
Gründe
Absage
erwartet
Anzahl Tage
bis Absage
Ergebnisse Absage/Feedback
Ausreichendes Feedback mit konkreten Gründen sowie
Empfehlungen wirken am stärksten auf die positive
Bewerbungserfahrung
Bewerber erwarten hilfreiches und nachvollziehbares Feedback.
Wenn dann Ihr Absageschreiben besser ausfällt als bei
Wettbewerbern, haben Sie einen Empfehler für Ihr Unternehmen
gewonnen.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Candidate Experience Studie 2016 - kanaleo

Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...viasto GmbH
 
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pkM 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pkmeinungsraum.at
 
Vergleich Arbeitgeberbewertungsportale
Vergleich ArbeitgeberbewertungsportaleVergleich Arbeitgeberbewertungsportale
Vergleich Arbeitgeberbewertungsportalepludoni GmbH
 
Next Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-Tools
Next Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-ToolsNext Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-Tools
Next Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-Toolsviasto GmbH
 
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14STRIMgroup
 
Studie zur Personalentwicklung - Teamfit
Studie zur Personalentwicklung - TeamfitStudie zur Personalentwicklung - Teamfit
Studie zur Personalentwicklung - TeamfitPeter Wolff
 
ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013
ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013 ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013
ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013 Wolfgang Brickwedde
 
Best Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdf
Best Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdfBest Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdf
Best Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdfLeadership Support
 
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalTrm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalSTRIMgroup
 
32. Community-Training empfehlungsbund
32. Community-Training empfehlungsbund32. Community-Training empfehlungsbund
32. Community-Training empfehlungsbundofficesax
 
32. Community-training - empfehlungsbund - light sax
32. Community-training - empfehlungsbund - light sax32. Community-training - empfehlungsbund - light sax
32. Community-training - empfehlungsbund - light saxCommunity MINTsax.de
 
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-VerlagesVorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-VerlagesVerlag/Management Publishing
 
Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)
Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)
Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)Petr Neugebauer
 
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...protargis coaching & training
 

Ähnlich wie Candidate Experience Studie 2016 - kanaleo (20)

Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
 
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pkM 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
 
Vergleich Arbeitgeberbewertungsportale
Vergleich ArbeitgeberbewertungsportaleVergleich Arbeitgeberbewertungsportale
Vergleich Arbeitgeberbewertungsportale
 
Next Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-Tools
Next Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-ToolsNext Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-Tools
Next Generation Recruiting - Candidate Experience mit digitalen Recruiting-Tools
 
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
Bedarfsorientierte-Planung-der-Berufsausbildung-Nov14
 
Recruiter Quality Report 2012
Recruiter Quality Report  2012Recruiter Quality Report  2012
Recruiter Quality Report 2012
 
Studie zur Personalentwicklung - Teamfit
Studie zur Personalentwicklung - TeamfitStudie zur Personalentwicklung - Teamfit
Studie zur Personalentwicklung - Teamfit
 
ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013
ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013 ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013
ICR Mitarbeiter werben Mitarbeiter report 2013
 
Best Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdf
Best Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdfBest Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdf
Best Practices für die Mitarbeiter-Pulsbefragung mit Leadership Support.pdf
 
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalTrm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
 
USP-D Mini Assessment Center
USP-D Mini Assessment CenterUSP-D Mini Assessment Center
USP-D Mini Assessment Center
 
FüHrungsinstrumente
FüHrungsinstrumenteFüHrungsinstrumente
FüHrungsinstrumente
 
Führungsinstrumente
FührungsinstrumenteFührungsinstrumente
Führungsinstrumente
 
32. Community-Training empfehlungsbund
32. Community-Training empfehlungsbund32. Community-Training empfehlungsbund
32. Community-Training empfehlungsbund
 
32. Community Training
32. Community Training32. Community Training
32. Community Training
 
32. Community-training - empfehlungsbund - light sax
32. Community-training - empfehlungsbund - light sax32. Community-training - empfehlungsbund - light sax
32. Community-training - empfehlungsbund - light sax
 
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-VerlagesVorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
Vorstellung der Personalentwicklung im Unternehmen aus Buch des PRAXIUM-Verlages
 
33. Community Training
33. Community Training33. Community Training
33. Community Training
 
Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)
Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)
Aus dem Vaterschaftsurlaub gewonnene Erkenntnisse (Testing Experience DE)
 
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
 

Mehr von pludoni GmbH

Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01pludoni GmbH
 
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9pludoni GmbH
 
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten AnspracheFachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprachepludoni GmbH
 
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active SourcingEBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcingpludoni GmbH
 
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement RognerVortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rognerpludoni GmbH
 
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...pludoni GmbH
 
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...pludoni GmbH
 
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018pludoni GmbH
 
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017pludoni GmbH
 
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der DigitalisierungZukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierungpludoni GmbH
 
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017pludoni GmbH
 
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-LohngerechtigkeitOxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeitpludoni GmbH
 
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der ArbeitgebersucheStudie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuchepludoni GmbH
 
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019pludoni GmbH
 
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf FührungskompetenzenDemografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzenpludoni GmbH
 
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...pludoni GmbH
 
OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
OpenNetwork Personal Januar 2017 GesamtOpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamtpludoni GmbH
 

Mehr von pludoni GmbH (20)

Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
 
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
 
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
 
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
 
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten AnspracheFachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
Fachvortrag: Active Sourcing - Do's und Dont's bei der direkten Ansprache
 
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active SourcingEBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
 
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement RognerVortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
 
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
 
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
 
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
 
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
 
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
 
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der DigitalisierungZukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
 
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
 
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-LohngerechtigkeitOxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
 
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der ArbeitgebersucheStudie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
 
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
 
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf FührungskompetenzenDemografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
 
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
 
OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
OpenNetwork Personal Januar 2017 GesamtOpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
 

Candidate Experience Studie 2016 - kanaleo

  • 1. Bewerbungsprozesse, die Bewerber überzeugen? Auswertung der Candidate Experience Forschung 2016 Prof. Dr. Jörg Klukas
  • 2. Einleitungen Was ist Candidate Experience? Candidate/Application Experience = Bewerbungserfahrung Wie erleben Bewerber den Auswahl- und Einstellungsprozess vom Absenden der Bewerbung bis zum ersten Arbeitstag? • Negative Erfahrungen schädigen das Image als Arbeitgeber, da Bewerber heute viel stärker vernetzt sind und sich aktiv austauschen (facebook, kununu, meinchef.de, …) • Positive Erfahrungen, trotz Absage, wirken sich nachhaltig positiv auf die Fachkräftegewinnung aus – höhere Anzahl und Qualität der Bewerber “80% aller Bewerber geben an, dass Sie Bekannten und Freunden über das Bewerbungserlebnis berichten. “Quelle: „Candidate Experience Studie“, 2014, metaHR
  • 3. Forschungsdesign • Detaillierte anonymisierte Befragung von Bewerbern zum aktuellen Bewerbungsprozess: • nach 1-4 Wochen nachdem diese sich bei einem Unternehmen beworben haben und • eine Absage oder ein Vorstellungsgespräch hatten • Dauerstudie – kostenfreie Teilnahme von Arbeitgebern über kanaleo.de (Mitglieder des Empfehlungsbundes) Befragung, über welchen Kanal die Bewerber zum Unternehmen gefunden haben und anschließende Befragung zum Bewerbungsprozess • Zeitraum 22.09.2015 – 17.05.2016
  • 4. Rücklauf und Strukturdaten 424 Bewerber für 69 Firmen aus Mitteldeutschland AlterGeschl.
  • 5. AUSGANGSFRAGE: Würden Sie uns als Arbeitgeber empfehlen? Bis zu 58% der Bewerber würden das Unternehmen nicht empfehlen.
  • 6.
  • 7. Bewerbungsprozess – Dauer in Tagen 42 Tage vom Abschicken der Bewerbung bis zum 1. Arbeitstag
  • 8. Ergebnisse Zeitauswertung Ablehner haben tendenziell längere Prozesse. ABER: Geschwindigkeit ist ein Aspekt (aber kein extrem Kritischer da geringe Korrelation mit Empfehlungsbereitschaft) zur Erlangung der positiven Candidate Experience: • Erstes einfaches Feedback (z.B. Bewerbungseingang) < 5 Tage • Erstes qualifiziertes Feedback (Absage/Einladung) innerhalb von weiteren 4-8 Tagen • Im Schnitt sind die Bewerbungsvorgängen mit positiver Bewerbungserfahrung 3-5 Tage schneller
  • 9. Bewerbungsprozess – Interview Gegenseitiges Kennenlernen Starke Korrelationen (r=0,5; p=0%) Empfehler versus Ablehner Schulnoten
  • 10. Bewerbungsprozess – Die Inhalte Umfassende Inhalte der Unternehmenspräsentation entscheiden maßgeblich über die Empfehlung oder Ablehnung (Anzahl Nennungen der Inhalte im Vergleich) Korrelation
  • 11. Bewerbungsprozess – Die Beobachter Chefs verbessern Konzentration, Kompetenz und Hilfsbereitschaft Personaler werden indifferent wahrgenommen Zukünftige Kollegen sind nicht immer genügend konzentriert Korrelation
  • 12. Ergebnisse Interviewauswertung Die inhaltlich Präsentation des Unternehmens mit relevanten Informationen sowie gute Möglichkeiten sich als Bewerber umfassend zu präsentieren sind erfolgskritisch für eine positive Candidate Experience. • Je mehr relevante Informationen zum Unternehmen, um so besser • Relevante Themen für eine positive Candidate Expierence sind: Work-Life-Balance, Entwicklungsmöglichkeiten, Organisationsstruktur, Entlohnungsmodelle sowie fachliche Spezialisierungen zu den Interviewern. Das strukturierte Interview ist am bedeutsamsten für eine positive Bewerbungserfahrung. Unstrukturierte Vorgehensweisen führen zu Ablehnung. Das Verhalten der Führungskräfte entscheidet am stärksten über positive Bewerbungserfahrung (starke Korrelation): Kompetenz, Freundlichkeit, Konzentration und Hilfsbereitschaft. Eigenschaften der Personaler und zukünftiger Kollegen sind dabei weniger relevant.
  • 13. Bewerbungsprozess – Absagefeedback Ablehner erhalten keine Gründe oder unzureichendes Feedback. Absagen mit Empfehlung zur Community machen aus Absagen Empfehler. 0 0.05 0.1 0.15 0.2 0.25 0.3 0.35 0.4 0.45 0.5 0 20 40 60 80 100 120 140 Gründe erhalten Feedback ausreichend mit Empf. Passus Absage erwartet Ablehner Empfehler Korrelation
  • 14. Bewerbungsprozess – Absagefeedback Feedback muss nachvollziehbar, hilfreich und besser als andere sein
  • 15. Korrelation Absageeigenschaften mit Empfehlungsverhalten Empfehlungs passus zur Community vorhanden? Ich empfehle das Unternehmen Absageschrei- ben ist besser als andere Feedback ist nachvollziehbar Feedback ist hilfreich für nächste Bewerbung Feedback ist ausreichend Gründe für Absage erhalten Anzahl der Gründe Absage erwartet Anzahl Tage bis Absage
  • 16. Ergebnisse Absage/Feedback Ausreichendes Feedback mit konkreten Gründen sowie Empfehlungen wirken am stärksten auf die positive Bewerbungserfahrung Bewerber erwarten hilfreiches und nachvollziehbares Feedback. Wenn dann Ihr Absageschreiben besser ausfällt als bei Wettbewerbern, haben Sie einen Empfehler für Ihr Unternehmen gewonnen.