SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 16
Downloaden Sie, um offline zu lesen
DAS UPDATE VON KANALEO
Erfolgreiches Personalmarketing- Über welchen Weg erreichen Sie
zukünftige Arbeitnehmer/innen am besten?
Warum ist gutes Personalmarketing
so wichtig?
Herausforderungen im Recruiting
„war for talents“ „Fachkräftemangel“ „Wertewandel“
Stärken der
Konkurrenzfähigkeit
Suchverhalten der
Bewerber ändert
sich
Suchverhalten der
Personaler ändert
sich
Ihre Investitionen sollen sich für Sie
lohnen!
Recruiting ohne Plan? ineffizient und teuer!
Viele Wege und Konditionen. Welcher ist der richtige Weg für Sie?
Verhaltensorientierte Abfrage
Vorher:
Reine Abfrage von Kanälen
und Medien
„Wo fand der Bewerber zur
offenen Stelle/ Arbeitgeber?“
Jetzt:
Verhaltensabfrage
„Wie fand der Bewerber zur
offenen Stelle/
Arbeitgeber?“
Bewerbersuchverhalten
CareerBuilder „Candidate Behaviour Studie 2015“
„Kandidaten nutzen bis zu 22 Quellen für ihre Jobsuche“
Auswertung Kanaleo.de
Personalmarketing-Mix
Das Unternehmen war
dem Bewerber bereits
bekannt (Initiativbewerbung)
Aktiv
(Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv +
Arbeitssuchender ist passiv)
Passiv
Arbeitsuchender ist aktiv +
Arbeitgeber wartet auf den
Bewerbungseingang)
Direkt
Indirekt
Personalmarketing-Mix
Das Unternehmen war
dem Bewerber bereits
bekannt (Initiativbewerbung)
Aktiv
(Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv +
Arbeitssuchender ist passiv)
Passiv
Arbeitsuchender ist aktiv +
Arbeitgeber wartet auf den
Bewerbungseingang)
Direkt Direktansprache
„Ein oder mehrere Beschäftigte von
pludoni GmbH haben mich direkt
kontaktiert und mich auf diese offene
Stelle/auf pludoni GmbH
aufmerksam gemacht.“
Indirekt
Personalmarketing-Mix
Das Unternehmen war
dem Bewerber bereits
bekannt (Initiativbewerbung)
Aktiv
(Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv +
Arbeitssuchender ist passiv)
Passiv
Arbeitsuchender ist aktiv +
Arbeitgeber wartet auf den
Bewerbungseingang)
Direkt Direktansprache
„Ein oder mehrere Beschäftigte von
pludoni GmbH haben mich direkt
kontaktiert und mich auf diese offene
Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam
gemacht.“
Indirekt Vermittlung/ Headhunting
„Ich bin durch einen oder mehrere
Personalvermittler/Headhunter/Arbeit
sagenturen auf diese offene Stelle/
pludoni GmbH aufmerksam
geworden.“
Personalmarketing-Mix
Das Unternehmen war
dem Bewerber bereits
bekannt (Initiativbewerbung)
Aktiv
(Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv +
Arbeitssuchender ist passiv)
Passiv
Arbeitsuchender ist aktiv +
Arbeitgeber wartet auf den
Bewerbungseingang)
Direkt Direktansprache
„Ein oder mehrere Beschäftigte von
pludoni GmbH haben mich direkt
kontaktiert und mich auf diese offene
Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam
gemacht.“
Personalisierte Empfehlung
Ich habe eine oder mehrere Empfehlungen für
diese offene Stelle/pludoni GmbH, von
Personen, die nicht bei pludoni GmbH
beschäftigt sind, erhalten.
Personalisierte Information
Ich wurde durch einen abonnierten
Newsletter/ E-Mail- Job- Abo/ Handy- Push-
Nachricht auf dieses Stellenangebot/pludoni
GmbH aufmerksam.
Indirekt Vermittlung/ Headhunting
„Ich bin durch einen oder mehrere
Personalvermittler/Headhunter/Arbeit
sagenturen auf diese offene Stelle/
pludoni GmbH aufmerksam
Personalmarketing-Mix
Das Unternehmen war
dem Bewerber bereits
bekannt (Initiativbewerbung)
Aktiv
(Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv +
Arbeitssuchender ist passiv)
Passiv
Arbeitsuchender ist aktiv +
Arbeitgeber wartet auf den
Bewerbungseingang)
Direkt Direktansprache
„Ein oder mehrere Beschäftigte von
pludoni GmbH haben mich direkt
kontaktiert und mich auf diese offene
Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam
gemacht.“
Personalisierte Empfehlung
„Ich habe eine oder mehrere Empfehlungen
für diese offene Stelle/pludoni GmbH, von
Personen, die nicht bei pludoni GmbH
beschäftigt sind, erhalten.“
Personalisierte Information
„Ich wurde durch einen abonnierten
Newsletter/ E-Mail- Job- Abo/ Handy- Push-
Nachricht auf dieses Stellenangebot/pludoni
GmbH aufmerksam.
Indirekt Vermittlung/ Headhunting
„Ich bin durch einen oder mehrere
Personalvermittler/Headhunter/Arbeit
sagenturen auf diese offene Stelle/
pludoni GmbH aufmerksam
Geschaltete Stellenanzeige
„Ich habe durch eigene Recherche zu
diesem Stellenangebot/ pludoni GmbH
gefunden.“
Geschaltete Werbung
„Ich habe zufällig eine Werbung für dieses
Stellenangebot bekommen/ pludoni GmbH
Personalmarketing-Mix
Das Unternehmen war
dem Bewerber bereits
bekannt
„Ich kannte pludoni GmbH
bereits.“
Aktiv
(Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv +
Arbeitssuchender ist passiv)
Passiv
Arbeitsuchender ist aktiv +
Arbeitgeber wartet auf den
Bewerbungseingang)
Direkt Direktansprache
„Ein oder mehrere Beschäftigte von
pludoni GmbH haben mich direkt
kontaktiert und mich auf diese offene
Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam
gemacht.“
Personalisierte Empfehlung
„Ich habe eine oder mehrere Empfehlungen
für diese offene Stelle/pludoni GmbH, von
Personen, die nicht bei pludoni GmbH
beschäftigt sind, erhalten.“
Personalisierte Information
„Ich wurde durch einen abonnierten
Newsletter/ E-Mail- Job- Abo/ Handy- Push-
Nachricht auf dieses Stellenangebot/pludoni
GmbH aufmerksam.
Indirekt Vermittlung/ Headhunting
„Ich bin durch einen oder mehrere
Personalvermittler/Headhunter/Arbeit
sagenturen auf diese offene Stelle/
Geschaltete Stellenanzeige
„Ich habe durch eigene Recherche zu
diesem Stellenangebot/ pludoni GmbH
gefunden.“
Geschaltete Werbung
Alter versus neuer Fragebogen
Vorteile
Suchverhalten wird
detaillierter abgefragt
Besser strukturierte Inhalte
Optisch ansprechender
gestaltet
Nachteile
Länger: mehr Fragen
müssen beantwortet
werden
Teilnehmer hat deutlich
mehr Text zu lesen
 Rückläufe bleiben stabil, Bewerber nehmen den
Fragebogen gut an
Kanaleo steht für erfolgreiches
Bewerbertracking
Möglichkeiten und Schwierigkeiten von
Bewerbertracking
Beispiele: Probleme:
Auswertung von Anschreiben soziale Erwünschtheit
Pull- Down Menü im BMS  begrenzte Auswahl
URL Tags  nur letzter Schritt ersichtlich
Cookies  Datenschutz
Kanaleo.de kann jeder nutzen
Autorepsonder in der Jobs@ E-Mail
„Sehr geehrte Damen und Herren,
schön, dass wir Sie kennen lernen dürfen. Ein wenig Zeit
benötigen wir jedoch noch, Ihre Unterlagen gründlich zu
studieren. Wenn Sie inzwischen im Fragebogen anklicken, über
welche Medienkanäle Sie uns gefunden haben, optimieren wir
dank Ihrer Hilfe für Ihre künftigen Kollegen den Weg ins Team.
Sie bleiben selbstverständlich anonym. Es bleibt Ihnen
überlassen, ob Sie sich später auch als Kommunikationsexperte
empfehlen. Danke, dass Sie bereit sind, zu helfen“
BMS
Auf der letzten Danke-Seite den Link zum
Fragebogen einbetten
Kritikpunkt
Wie erreichen wir direkt kontaktierte und
vermittelte Kandidaten?
Auch diese müssten eine Einladung zum
Fragebogen per E-mail erhalten
Möglicherweise lohnt es sich!
Haben Bewerber, die sie über einen
Headhunter vermittelt bekommen, sie über
den Empfehlungsbund vielleicht schon
gekannt?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Das Update von Kanaleo

DIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugenDIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG
 
DIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugenDIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG
 
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
protargis coaching & training
 
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Sandra Petschar
 

Ähnlich wie Das Update von Kanaleo (20)

PersonalSchweiz - Interview Active Sourcing Angelo Ciaramella
PersonalSchweiz - Interview Active Sourcing Angelo CiaramellaPersonalSchweiz - Interview Active Sourcing Angelo Ciaramella
PersonalSchweiz - Interview Active Sourcing Angelo Ciaramella
 
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pkM 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
M 3022 eigenstudie_jobwechselmotive_pk
 
Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
Webinar: "Nie wieder gute Bewerber verlieren - Erfolgreiches Candidate Experi...
 
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
Recruiting richtig machen - 5 Ansatzpunkte, die das (Recruiting-) Leben leich...
 
Die Candidate Journey auf LinkedIn
Die Candidate Journey auf LinkedInDie Candidate Journey auf LinkedIn
Die Candidate Journey auf LinkedIn
 
Trends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und RecruitingTrends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und Recruiting
 
Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...
Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...
Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...
 
Digital Recruitment – Trends, Tools und Tipps
Digital Recruitment – Trends, Tools und TippsDigital Recruitment – Trends, Tools und Tipps
Digital Recruitment – Trends, Tools und Tipps
 
DIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugenDIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugen
 
DIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugenDIS AG Bewerben heißt überzeugen
DIS AG Bewerben heißt überzeugen
 
Treffsichere Personalauswahl : Systematik und Bauchgefühl.
Treffsichere Personalauswahl : Systematik und Bauchgefühl.Treffsichere Personalauswahl : Systematik und Bauchgefühl.
Treffsichere Personalauswahl : Systematik und Bauchgefühl.
 
Manpower Personalberatung Bewerbungstipps
Manpower Personalberatung BewerbungstippsManpower Personalberatung Bewerbungstipps
Manpower Personalberatung Bewerbungstipps
 
unisono - part05b; Verkauf in der Praxis
unisono - part05b; Verkauf in der Praxisunisono - part05b; Verkauf in der Praxis
unisono - part05b; Verkauf in der Praxis
 
#SRD15 - Social Recruiting - Ist (noch) ein Mythos!
#SRD15 - Social Recruiting - Ist (noch) ein Mythos!#SRD15 - Social Recruiting - Ist (noch) ein Mythos!
#SRD15 - Social Recruiting - Ist (noch) ein Mythos!
 
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
Professionell Berater für den Außendienst in der Finanzdienstleistung selekti...
 
M. Klesen:Facebook-Kampagnen zur Personalrekrutierung - LocalWeb
M. Klesen:Facebook-Kampagnen zur Personalrekrutierung - LocalWebM. Klesen:Facebook-Kampagnen zur Personalrekrutierung - LocalWeb
M. Klesen:Facebook-Kampagnen zur Personalrekrutierung - LocalWeb
 
Karriereplanung: Mangelnde Kenntnis der eigenen Potentiale und Stärken
Karriereplanung: Mangelnde Kenntnis der eigenen Potentiale und  StärkenKarriereplanung: Mangelnde Kenntnis der eigenen Potentiale und  Stärken
Karriereplanung: Mangelnde Kenntnis der eigenen Potentiale und Stärken
 
OpenNetwork Personal Sachsen 2017
OpenNetwork Personal Sachsen 2017OpenNetwork Personal Sachsen 2017
OpenNetwork Personal Sachsen 2017
 
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
Candidate Experience richtig gemacht - mobile Recruiting mit der One-Klick-Be...
 
Zeitversetzte Videointerviews - So funktioniert Recruiting heute!
Zeitversetzte Videointerviews - So funktioniert Recruiting heute! Zeitversetzte Videointerviews - So funktioniert Recruiting heute!
Zeitversetzte Videointerviews - So funktioniert Recruiting heute!
 

Mehr von pludoni GmbH

Mehr von pludoni GmbH (20)

Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
Empfehlungsbund: Technische Updates 2021_01
 
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
Stand des Empfehlungsbundes - Januar 2021
 
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
Empfehlungsbund: Technische Updates 2020_09
 
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
Empfehlungsbund: Aktuelle Kennzahlen 2020-9
 
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active SourcingEBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
EBCW September 2020 - Titelthema: Active Sourcing
 
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement RognerVortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
Vortrag DSGVO und Bewerbermanagement Rogner
 
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
Offenes Expertenforum Personalmanagement 2018
 
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
Empfehlungsbund Community Workshop: EB-Academy - multimediale Online-Lernplat...
 
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
Empfehlungsbund Community Workshop: Stand des Empfehlungsbundes und Technisch...
 
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
Zusammenfassung: Empfehlungsbund Community Workshop Februar 2018
 
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
Methode 4D-Stellenoptimierung - Leipziger Personalforum 2017
 
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der DigitalisierungZukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
Zukunft des Personalmanagements - Auswirkungen der Digitalisierung
 
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
Auswertung Gehaltsbenchmark Mitteldeutschland 2017
 
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-LohngerechtigkeitOxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
Oxfp mai2017-Lohngerechtigkeit
 
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der ArbeitgebersucheStudie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
Studie Generation Y Prioritäten bei der Arbeitgebersuche
 
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
Trendea - Personaltrends in Mitteldeutschland 2017-2019
 
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf FührungskompetenzenDemografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf Führungskompetenzen
 
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
Meta-Studie Führungskompetenzen für die digitale Transformation – oder: Warum...
 
OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
OpenNetwork Personal Januar 2017 GesamtOpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
OpenNetwork Personal Januar 2017 Gesamt
 
OpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
OpenNetwork Personal Januar 2017 CoworkrOpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
OpenNetwork Personal Januar 2017 Coworkr
 

Das Update von Kanaleo

  • 1. DAS UPDATE VON KANALEO Erfolgreiches Personalmarketing- Über welchen Weg erreichen Sie zukünftige Arbeitnehmer/innen am besten?
  • 2. Warum ist gutes Personalmarketing so wichtig? Herausforderungen im Recruiting „war for talents“ „Fachkräftemangel“ „Wertewandel“ Stärken der Konkurrenzfähigkeit Suchverhalten der Bewerber ändert sich Suchverhalten der Personaler ändert sich
  • 3. Ihre Investitionen sollen sich für Sie lohnen! Recruiting ohne Plan? ineffizient und teuer! Viele Wege und Konditionen. Welcher ist der richtige Weg für Sie?
  • 4. Verhaltensorientierte Abfrage Vorher: Reine Abfrage von Kanälen und Medien „Wo fand der Bewerber zur offenen Stelle/ Arbeitgeber?“ Jetzt: Verhaltensabfrage „Wie fand der Bewerber zur offenen Stelle/ Arbeitgeber?“
  • 5. Bewerbersuchverhalten CareerBuilder „Candidate Behaviour Studie 2015“ „Kandidaten nutzen bis zu 22 Quellen für ihre Jobsuche“ Auswertung Kanaleo.de
  • 6. Personalmarketing-Mix Das Unternehmen war dem Bewerber bereits bekannt (Initiativbewerbung) Aktiv (Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv + Arbeitssuchender ist passiv) Passiv Arbeitsuchender ist aktiv + Arbeitgeber wartet auf den Bewerbungseingang) Direkt Indirekt
  • 7. Personalmarketing-Mix Das Unternehmen war dem Bewerber bereits bekannt (Initiativbewerbung) Aktiv (Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv + Arbeitssuchender ist passiv) Passiv Arbeitsuchender ist aktiv + Arbeitgeber wartet auf den Bewerbungseingang) Direkt Direktansprache „Ein oder mehrere Beschäftigte von pludoni GmbH haben mich direkt kontaktiert und mich auf diese offene Stelle/auf pludoni GmbH aufmerksam gemacht.“ Indirekt
  • 8. Personalmarketing-Mix Das Unternehmen war dem Bewerber bereits bekannt (Initiativbewerbung) Aktiv (Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv + Arbeitssuchender ist passiv) Passiv Arbeitsuchender ist aktiv + Arbeitgeber wartet auf den Bewerbungseingang) Direkt Direktansprache „Ein oder mehrere Beschäftigte von pludoni GmbH haben mich direkt kontaktiert und mich auf diese offene Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam gemacht.“ Indirekt Vermittlung/ Headhunting „Ich bin durch einen oder mehrere Personalvermittler/Headhunter/Arbeit sagenturen auf diese offene Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam geworden.“
  • 9. Personalmarketing-Mix Das Unternehmen war dem Bewerber bereits bekannt (Initiativbewerbung) Aktiv (Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv + Arbeitssuchender ist passiv) Passiv Arbeitsuchender ist aktiv + Arbeitgeber wartet auf den Bewerbungseingang) Direkt Direktansprache „Ein oder mehrere Beschäftigte von pludoni GmbH haben mich direkt kontaktiert und mich auf diese offene Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam gemacht.“ Personalisierte Empfehlung Ich habe eine oder mehrere Empfehlungen für diese offene Stelle/pludoni GmbH, von Personen, die nicht bei pludoni GmbH beschäftigt sind, erhalten. Personalisierte Information Ich wurde durch einen abonnierten Newsletter/ E-Mail- Job- Abo/ Handy- Push- Nachricht auf dieses Stellenangebot/pludoni GmbH aufmerksam. Indirekt Vermittlung/ Headhunting „Ich bin durch einen oder mehrere Personalvermittler/Headhunter/Arbeit sagenturen auf diese offene Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam
  • 10. Personalmarketing-Mix Das Unternehmen war dem Bewerber bereits bekannt (Initiativbewerbung) Aktiv (Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv + Arbeitssuchender ist passiv) Passiv Arbeitsuchender ist aktiv + Arbeitgeber wartet auf den Bewerbungseingang) Direkt Direktansprache „Ein oder mehrere Beschäftigte von pludoni GmbH haben mich direkt kontaktiert und mich auf diese offene Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam gemacht.“ Personalisierte Empfehlung „Ich habe eine oder mehrere Empfehlungen für diese offene Stelle/pludoni GmbH, von Personen, die nicht bei pludoni GmbH beschäftigt sind, erhalten.“ Personalisierte Information „Ich wurde durch einen abonnierten Newsletter/ E-Mail- Job- Abo/ Handy- Push- Nachricht auf dieses Stellenangebot/pludoni GmbH aufmerksam. Indirekt Vermittlung/ Headhunting „Ich bin durch einen oder mehrere Personalvermittler/Headhunter/Arbeit sagenturen auf diese offene Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam Geschaltete Stellenanzeige „Ich habe durch eigene Recherche zu diesem Stellenangebot/ pludoni GmbH gefunden.“ Geschaltete Werbung „Ich habe zufällig eine Werbung für dieses Stellenangebot bekommen/ pludoni GmbH
  • 11. Personalmarketing-Mix Das Unternehmen war dem Bewerber bereits bekannt „Ich kannte pludoni GmbH bereits.“ Aktiv (Arbeitgeber/ Vermittler wird aktiv + Arbeitssuchender ist passiv) Passiv Arbeitsuchender ist aktiv + Arbeitgeber wartet auf den Bewerbungseingang) Direkt Direktansprache „Ein oder mehrere Beschäftigte von pludoni GmbH haben mich direkt kontaktiert und mich auf diese offene Stelle/ pludoni GmbH aufmerksam gemacht.“ Personalisierte Empfehlung „Ich habe eine oder mehrere Empfehlungen für diese offene Stelle/pludoni GmbH, von Personen, die nicht bei pludoni GmbH beschäftigt sind, erhalten.“ Personalisierte Information „Ich wurde durch einen abonnierten Newsletter/ E-Mail- Job- Abo/ Handy- Push- Nachricht auf dieses Stellenangebot/pludoni GmbH aufmerksam. Indirekt Vermittlung/ Headhunting „Ich bin durch einen oder mehrere Personalvermittler/Headhunter/Arbeit sagenturen auf diese offene Stelle/ Geschaltete Stellenanzeige „Ich habe durch eigene Recherche zu diesem Stellenangebot/ pludoni GmbH gefunden.“ Geschaltete Werbung
  • 12.
  • 13. Alter versus neuer Fragebogen Vorteile Suchverhalten wird detaillierter abgefragt Besser strukturierte Inhalte Optisch ansprechender gestaltet Nachteile Länger: mehr Fragen müssen beantwortet werden Teilnehmer hat deutlich mehr Text zu lesen  Rückläufe bleiben stabil, Bewerber nehmen den Fragebogen gut an
  • 14. Kanaleo steht für erfolgreiches Bewerbertracking Möglichkeiten und Schwierigkeiten von Bewerbertracking Beispiele: Probleme: Auswertung von Anschreiben soziale Erwünschtheit Pull- Down Menü im BMS  begrenzte Auswahl URL Tags  nur letzter Schritt ersichtlich Cookies  Datenschutz
  • 15. Kanaleo.de kann jeder nutzen Autorepsonder in der Jobs@ E-Mail „Sehr geehrte Damen und Herren, schön, dass wir Sie kennen lernen dürfen. Ein wenig Zeit benötigen wir jedoch noch, Ihre Unterlagen gründlich zu studieren. Wenn Sie inzwischen im Fragebogen anklicken, über welche Medienkanäle Sie uns gefunden haben, optimieren wir dank Ihrer Hilfe für Ihre künftigen Kollegen den Weg ins Team. Sie bleiben selbstverständlich anonym. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie sich später auch als Kommunikationsexperte empfehlen. Danke, dass Sie bereit sind, zu helfen“ BMS Auf der letzten Danke-Seite den Link zum Fragebogen einbetten
  • 16. Kritikpunkt Wie erreichen wir direkt kontaktierte und vermittelte Kandidaten? Auch diese müssten eine Einladung zum Fragebogen per E-mail erhalten Möglicherweise lohnt es sich! Haben Bewerber, die sie über einen Headhunter vermittelt bekommen, sie über den Empfehlungsbund vielleicht schon gekannt?