SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 43
Imagebildung
durch Social
Media
Zweirad-Industrie-Verband, 04.10.2011
Medienlotse        www.der-medienlotse.de


                Kommunikationsspezialist
/ jan c. rode   Social Media

                Dozent & Speaker
Referenzen
Agenda


      1. Social Media – Was ist das eigentlich?

      2. Die richtige Imagebildung durch Social Media

     3. Diskussion und Fragen




http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
Agenda


      1. Social Media – Was ist das eigentlich?

      2. Die richtige Imagebildung durch Social Media

     3. Diskussion und Fragen




http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
Social Media – Schon dabei?




              http://www.flickr.com/photos/marcogomes/3164655607/sizes/z/in/photostream/
Social Media – Und viele mehr…
Sharing
                             Top
                                                                            Augenhöhe
                                                                            Kollaboration
                                                                            Mobile
                                                                            Transparenz




 http://www.flickr.com/photos/markstos/4657289228/sizes/z/in/photostream/
http://www.flickr.com/photos/josephrobertson/2228237163/
1. Sharing


                                                 1. Sharing is caring

                                                 2. kein Marketing, sondern Wissen und
                                                 exklusive Informationen

                                                 3. Problemlösung in Echtzeit
http://www.flickr.com/photos/wlodi/3152672560/
2. Augenhöhe
http://www.flickr.com/photos/vernhart/1531474324/sizes/l/in/photostream/




                                                                           1. Kommunikation auf Augenhöhe

                                                                           2. Machtverhältnisse kehren sich um

                                                                           3. Kunden geben den Takt vor
3. Kollaboration


1. Rasante Vernetzung von Menschen und Gruppen

2. Meinungsbildung an herkömmlichen Medien vorbei

3. Menschen wollen bei Unternehmen & Produkten
mitbestimmen




  http://www.flickr.com/photos/bk/4652487693/sizes/z/in/photostream/
4. Mobile


          1. Zukunft des Internets liegt in der Hand

          2. B2b und B2C werden mobil

           3. 49 % nutzen Smartphone, wenn sie
           etwas wissen wollen




Google Confidential and Proprietary 9 Quelle: Quelle: Ipsos Mobile Consumer Evolution, 2011, Basis: High-end device Nutzer High-End: Android und iOS oder großes
Display und Touchscreen); Google interne Daten data         http://www.flickr.com/photos/kimpierro/171211155/sizes/z/in/photostream/
4. Mobile


                     1923                            1930er                              1949                              2010   heute
Zeit




                Radio                                TV              PC                                               iPad        Mobile
                (in Hörweite)                        (in Sichtweite) (Armlänge)                                       (Bauch)     (Hand)
Raum




http://www.flickr.com/photos/23743211@N07/5113056508/sizes/z/in/photostream/
http://www.flickr.com/photos/7904662@N02/1939334583/sizes/z/in/photostream/
http://www.flickr.com/photos/jiscimages/435083616/sizes/o/in/photostream/
http://www.flickr.com/photos/smays/4489922240/sizes/z/in/photostream/
http://www.flickr.com/photos/dave77459/3458668767/sizes/m/in/photostream/
                                                http://www.flickr.com/photos/kimpierro/171211155/sizes/z/in/photostream/
5. Transparenz


1. keine Geheimnisse, keine Mauern

2. mehr Informationen bedeuten mehr
Gerechtigkeit, Umsätze, Gewinne

3. Macht und Einfluss verlagern sich

4. täglich entstehen neue Bündnisse




   http://www.flickr.com/photos/22036287@N06/4626239826/sizes/z/in/photostream/
Agenda


      1. Social Media – Was ist das eigentlich?

      2. Die richtige Imagebildung durch Social Media

      3. Diskussion und Fragen




http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
Vorüberlegungen
          1. Welche Beschäftigten sind bereits online aktiv?

          2. Was wollen die Kunden?

          3. Welche Strategie soll gewählt werden?

          4. Warum sind die „neuen Kunden“ so mächtig?




http://www.flickr.com/photos/jpchamberland/2605239085/sizes/z/in/photostream/
1. Strategie zur Imagepflege
Identify

Deliver

Empower

Amplify




                     http://www.flickr.com/photos/mrboz/6113181044/sizes/l/in/photostream/
Identify
                                                                                /meinungsmacher
                                                                                /massenbeeinflusser
                                                                                /botschafter
                                                                                /newsmaker




http://www.flickr.com/photos/cosimovecchio/2766612839/sizes/z/in/photostream/
Deliver

 /webseite
 /diskussionsforen
 /blogs
 /facebook
 /twitter




                     http://www.flickr.com/photos/pierrelaphoto/34895473/sizes/l/in/photostream/
Empower
                                   /informationen
                                   /schnelligkeit
                                   /erlebnis
                                   /nutzen




          http://www.flickr.com/photos/splat/3953512347/sizes/z/in/photostream/
Amplify

 /fundament
 /breite
 /marketing
 /community
2. Vor dem Start
                                                                               /strategie
                                                                               /guidelines
                                                                               /krisenplan
                                                                               /ressourcen




http://www.flickr.com/photos/martinpalmer/3574406726/sizes/z/in/photostream/
Monitoring




            /gespräche
            /meinungen
            /tools
            /reporting




http://www.flickr.com/photos/nokton/4505658778/
Verantwortlichkeiten



 /abteilungen
 /workflow
 /redaktionsplan
 /umfänge
 /wochenende




                   http://www.flickr.com/photos/807thpao/4832575461/sizes/z/in/photostream/
Guidelines

Zeige Identität!
Übernehme Verantwortung
Nenne alle Quellen
Werte für Leser schaffen
Suche den Dialog
Höflichkeit und Respekt
Vertraulichkeit und Recht




   http://www.flickr.com/photos/hwro/3923320113/sizes/l/in/photostream/
Krisenplan
                                                                             /monitoring
                                                                             /reaktionsplan
                                                                             /kompetenzen
                                                                             /ressourcen




http://www.flickr.com/photos/atomicshed/2719052651/sizes/l/in/photostream/
Geschwindigkeit
                /freigaben
                /responsedauer
                /zeitpläne




http://www.flickr.com/photos/picmasta/5993744766/sizes/l/in/photostream/
Kennzahlen
                   /interaktion
                   /tonalität
                   /weiterbildung




http://www.flickr.com/photos/splorp/349270230/sizes/z/in/photostream/
Prozesse
3. Fanmarketing

                                                                               /zuhören
                                                                               /antworten
                                                                               /gespräche
                                                                               /reflektion




http://www.flickr.com/photos/23093351@N03/4312867485/sizes/z/in/photostream/
Zuhören

 /kundenperspektive
 /inhalte
 /tools




            http://www.flickr.com/photos/mait/4486728097/sizes/o/in/photostream/
Antworten

              /strategie
              /relevant
              /spannend
              /offen




http://www.flickr.com/photos/jeffanddayna/5067383625/sizes/z/in/photostream/
Gespräche erleichtern




               /attraktive Inhalte
               /sharing
               /community
               /transparent



http://www.flickr.com/photos/neu4bauer/5461101431/sizes/z/in/photostream/
Produkte & Kultur überdenken
                                                                          /shift
                                                                          /marketing
                                                                          /design
                                                                          /produkte




http://www.flickr.com/photos/dwmoran/3728553779/sizes/z/in/photostream/
4. Was starke Kunden wollen



/mobile Infos
/schnell!

/schnell genug?
POST-Methode

                 /people
                 /objetctives
                 /strategy
                 /technology




http://www.flickr.com/photos/christiangreller/5693220453/sizes/z/in/photostream/
People
            /handytypen
            /nutzergruppen
            /sample
            /webseite




http://www.flickr.com/photos/tico24/753333181/sizes/z/in/photostream/
Objectives
           /verkauf
           /kosten
           /loyalität




http://www.flickr.com/photos/77604720@N00/1195839065/sizes/z/in/photostream/
Strategy




                         /informationsfluss

                         /interne systeme

                         /PR

                        /datengenerierung

                         /nutzen



           http://www.flickr.com/photos/willbakker/3753327592/sizes/z/in/photostream/
Technology
                 /sms

                 /mobile webseite

                 /apps




http://www.flickr.com/photos/jezpage/4589478277/sizes/z/in/photostream/
Zusammenfassung
                   /kunden kennenlernen

                   /guidelines + policy

                   /strategieentwicklung

                   /mobil + offensiv denken




http://www.flickr.com/photos/49053869@N05/5531420482/sizes/z/in/photostream/
Agenda


      1. Social Media – Was ist das eigentlich?

      2. Die richtige Imagebildung durch Social Media

      3. Diskussion und Fragen




http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
Vielen Dank für Ihre
                                                            Aufmerksamkeit!



                                                                                             Dr. Jan C. Rode

                                                                                               Gilbertstr. 51
                                                                                             22767 Hamburg

                                                                                Tel.: +49 (0) 49/ 178 50 9 632 
                                                                                     jcr@der-medienlotse.de
                                                                                   www.der-medienlotse.de




http://www.flickr.com/photos/s-t-r-a-n-g-e/5167340967/sizes/z/in/photostream/

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10nettib
 
SocialTV – Now. Status Quo & Outlook
SocialTV – Now. Status Quo & OutlookSocialTV – Now. Status Quo & Outlook
SocialTV – Now. Status Quo & OutlookBertram Gugel
 
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband ThüringenRene_Lassek
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?akom360
 
Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12Marco Jakob
 
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...akom360
 
Community Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum KundenCommunity Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum KundenUte Klingelhöfer
 
Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?
Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?
Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?Roger Gfrörer
 
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Christiane Germann
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your InternetThemaTisch
 
Social Media - Hype oder (r)evolution?
Social Media - Hype oder (r)evolution? Social Media - Hype oder (r)evolution?
Social Media - Hype oder (r)evolution? Peter Parycek
 
Grundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social Media
Grundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social MediaGrundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social Media
Grundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social MediaUlrich Winchenbach
 
Digitale Nähe - Zukunft des digitalen Tourismusmarketings
Digitale Nähe -  Zukunft des digitalen TourismusmarketingsDigitale Nähe -  Zukunft des digitalen Tourismusmarketings
Digitale Nähe - Zukunft des digitalen TourismusmarketingsOlaf Nitz
 
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social NetworksFacebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social NetworksMichael Weberberger
 
Wieviel Social Media braucht der Sport?
Wieviel Social Media braucht der Sport?Wieviel Social Media braucht der Sport?
Wieviel Social Media braucht der Sport?Helge Thomas
 
Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08Max Kossatz
 

Was ist angesagt? (20)

Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10
 
SocialTV – Now. Status Quo & Outlook
SocialTV – Now. Status Quo & OutlookSocialTV – Now. Status Quo & Outlook
SocialTV – Now. Status Quo & Outlook
 
Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0
 
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
 
Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12
 
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
 
Community Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum KundenCommunity Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum Kunden
 
Kommunikation 2.0
Kommunikation 2.0Kommunikation 2.0
Kommunikation 2.0
 
Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?
Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?
Karriereplanung mit Social Media - Killer oder Booster?
 
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
 
Social Media - Hype oder (r)evolution?
Social Media - Hype oder (r)evolution? Social Media - Hype oder (r)evolution?
Social Media - Hype oder (r)evolution?
 
Grundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social Media
Grundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social MediaGrundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social Media
Grundlagen und Potenziale von Facebook & Co. - Social Media
 
Digitale Nähe - Zukunft des digitalen Tourismusmarketings
Digitale Nähe -  Zukunft des digitalen TourismusmarketingsDigitale Nähe -  Zukunft des digitalen Tourismusmarketings
Digitale Nähe - Zukunft des digitalen Tourismusmarketings
 
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social NetworksFacebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
 
Wieviel Social Media braucht der Sport?
Wieviel Social Media braucht der Sport?Wieviel Social Media braucht der Sport?
Wieviel Social Media braucht der Sport?
 
Content is queen
Content is queenContent is queen
Content is queen
 
Netzwerke fuer die Jobsuche
Netzwerke fuer die JobsucheNetzwerke fuer die Jobsuche
Netzwerke fuer die Jobsuche
 
Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08
 

Ähnlich wie Dr. Jan C. Rode - "Imagebildung durch Social Media"

Social media für kreative Startups
Social media für kreative StartupsSocial media für kreative Startups
Social media für kreative StartupsMarco Wegleiter
 
Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...
Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...
Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...Martin Ebner
 
Vielfalt statt Einfalt - von der Natur lernen
Vielfalt statt Einfalt - von der Natur lernenVielfalt statt Einfalt - von der Natur lernen
Vielfalt statt Einfalt - von der Natur lernenMartin Heider
 
Möglichkeiten und Chancen von Social Media in der Personalarbeit
Möglichkeiten und Chancen von Social Media in der PersonalarbeitMöglichkeiten und Chancen von Social Media in der Personalarbeit
Möglichkeiten und Chancen von Social Media in der PersonalarbeitCommunity MINTsax.de
 
Webinar - Frag doch mal die Nutzer!
Webinar - Frag doch mal die Nutzer!Webinar - Frag doch mal die Nutzer!
Webinar - Frag doch mal die Nutzer!kuehlhaus AG
 
7 Sünden im agilen Umfeld
7 Sünden im agilen Umfeld7 Sünden im agilen Umfeld
7 Sünden im agilen UmfeldMarc Löffler
 
Update: Vorlesung BAW - Social Media Tools
Update: Vorlesung BAW - Social Media ToolsUpdate: Vorlesung BAW - Social Media Tools
Update: Vorlesung BAW - Social Media ToolsClaudia Becker
 
Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?
Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?
Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?Martin Ebner
 
Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)
Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)
Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)Jöran Muuß-Merholz
 
Social Media für Unternehmen
Social Media für UnternehmenSocial Media für Unternehmen
Social Media für UnternehmenMarco Wegleiter
 
Social Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User seinSocial Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User seinNils Seiter
 
Digital Natives - lernen Sie anders?
Digital Natives - lernen Sie anders?Digital Natives - lernen Sie anders?
Digital Natives - lernen Sie anders?Martin Ebner
 
Ist der Touchscreen der Füller von morgen?
Ist der Touchscreen der Füller von morgen?Ist der Touchscreen der Füller von morgen?
Ist der Touchscreen der Füller von morgen?Martin Ebner
 
Social Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im UnternehmenseinsatzSocial Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im UnternehmenseinsatzMeral Akin-Hecke
 
Digitales Employer Branding und eRecruiting
Digitales Employer Branding und eRecruitingDigitales Employer Branding und eRecruiting
Digitales Employer Branding und eRecruitingOliver Schmitt
 
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2Corporate Dialog GmbH
 

Ähnlich wie Dr. Jan C. Rode - "Imagebildung durch Social Media" (20)

Vortrag Social Media Summit 2010
Vortrag Social Media Summit 2010Vortrag Social Media Summit 2010
Vortrag Social Media Summit 2010
 
Social media für kreative Startups
Social media für kreative StartupsSocial media für kreative Startups
Social media für kreative Startups
 
Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...
Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...
Ist E-Learning in der Informationsgesellschaft von heute fast selbstverständl...
 
Vielfalt statt Einfalt - von der Natur lernen
Vielfalt statt Einfalt - von der Natur lernenVielfalt statt Einfalt - von der Natur lernen
Vielfalt statt Einfalt - von der Natur lernen
 
Möglichkeiten und Chancen von Social Media in der Personalarbeit
Möglichkeiten und Chancen von Social Media in der PersonalarbeitMöglichkeiten und Chancen von Social Media in der Personalarbeit
Möglichkeiten und Chancen von Social Media in der Personalarbeit
 
Webinar - Frag doch mal die Nutzer!
Webinar - Frag doch mal die Nutzer!Webinar - Frag doch mal die Nutzer!
Webinar - Frag doch mal die Nutzer!
 
7 Sünden im agilen Umfeld
7 Sünden im agilen Umfeld7 Sünden im agilen Umfeld
7 Sünden im agilen Umfeld
 
Social Media - Raus aus dem Funkloch
Social Media - Raus aus dem FunklochSocial Media - Raus aus dem Funkloch
Social Media - Raus aus dem Funkloch
 
e-Learning X.0
e-Learning X.0e-Learning X.0
e-Learning X.0
 
Update: Vorlesung BAW - Social Media Tools
Update: Vorlesung BAW - Social Media ToolsUpdate: Vorlesung BAW - Social Media Tools
Update: Vorlesung BAW - Social Media Tools
 
Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?
Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?
Digitales Lehren und Lernen: Wie verändern Neue Medien den Unterricht?
 
Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)
Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)
Lernen und Lehren im digitalen Wandel (VHS-Kursleitertag 2014)
 
Social Media für Unternehmen
Social Media für UnternehmenSocial Media für Unternehmen
Social Media für Unternehmen
 
Kollektive Ideenbewertung mit idea rating sheets
Kollektive Ideenbewertung mit idea rating sheetsKollektive Ideenbewertung mit idea rating sheets
Kollektive Ideenbewertung mit idea rating sheets
 
Social Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User seinSocial Media Monitoring - Am Puls der User sein
Social Media Monitoring - Am Puls der User sein
 
Digital Natives - lernen Sie anders?
Digital Natives - lernen Sie anders?Digital Natives - lernen Sie anders?
Digital Natives - lernen Sie anders?
 
Ist der Touchscreen der Füller von morgen?
Ist der Touchscreen der Füller von morgen?Ist der Touchscreen der Füller von morgen?
Ist der Touchscreen der Füller von morgen?
 
Social Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im UnternehmenseinsatzSocial Media im Unternehmenseinsatz
Social Media im Unternehmenseinsatz
 
Digitales Employer Branding und eRecruiting
Digitales Employer Branding und eRecruitingDigitales Employer Branding und eRecruiting
Digitales Employer Branding und eRecruiting
 
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
Namics social media_auswirkungen_hslu_sfr_v1.2
 

Kürzlich hochgeladen

Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 

Dr. Jan C. Rode - "Imagebildung durch Social Media"

  • 2. Medienlotse www.der-medienlotse.de Kommunikationsspezialist / jan c. rode Social Media Dozent & Speaker
  • 4. Agenda 1. Social Media – Was ist das eigentlich? 2. Die richtige Imagebildung durch Social Media 3. Diskussion und Fragen http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
  • 5. Agenda 1. Social Media – Was ist das eigentlich? 2. Die richtige Imagebildung durch Social Media 3. Diskussion und Fragen http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
  • 6. Social Media – Schon dabei? http://www.flickr.com/photos/marcogomes/3164655607/sizes/z/in/photostream/
  • 7. Social Media – Und viele mehr…
  • 8. Sharing Top Augenhöhe Kollaboration Mobile Transparenz http://www.flickr.com/photos/markstos/4657289228/sizes/z/in/photostream/ http://www.flickr.com/photos/josephrobertson/2228237163/
  • 9. 1. Sharing 1. Sharing is caring 2. kein Marketing, sondern Wissen und exklusive Informationen 3. Problemlösung in Echtzeit http://www.flickr.com/photos/wlodi/3152672560/
  • 10. 2. Augenhöhe http://www.flickr.com/photos/vernhart/1531474324/sizes/l/in/photostream/ 1. Kommunikation auf Augenhöhe 2. Machtverhältnisse kehren sich um 3. Kunden geben den Takt vor
  • 11. 3. Kollaboration 1. Rasante Vernetzung von Menschen und Gruppen 2. Meinungsbildung an herkömmlichen Medien vorbei 3. Menschen wollen bei Unternehmen & Produkten mitbestimmen http://www.flickr.com/photos/bk/4652487693/sizes/z/in/photostream/
  • 12. 4. Mobile 1. Zukunft des Internets liegt in der Hand 2. B2b und B2C werden mobil 3. 49 % nutzen Smartphone, wenn sie etwas wissen wollen Google Confidential and Proprietary 9 Quelle: Quelle: Ipsos Mobile Consumer Evolution, 2011, Basis: High-end device Nutzer High-End: Android und iOS oder großes Display und Touchscreen); Google interne Daten data http://www.flickr.com/photos/kimpierro/171211155/sizes/z/in/photostream/
  • 13. 4. Mobile 1923 1930er 1949 2010 heute Zeit Radio TV PC iPad Mobile (in Hörweite) (in Sichtweite) (Armlänge) (Bauch) (Hand) Raum http://www.flickr.com/photos/23743211@N07/5113056508/sizes/z/in/photostream/ http://www.flickr.com/photos/7904662@N02/1939334583/sizes/z/in/photostream/ http://www.flickr.com/photos/jiscimages/435083616/sizes/o/in/photostream/ http://www.flickr.com/photos/smays/4489922240/sizes/z/in/photostream/ http://www.flickr.com/photos/dave77459/3458668767/sizes/m/in/photostream/ http://www.flickr.com/photos/kimpierro/171211155/sizes/z/in/photostream/
  • 14. 5. Transparenz 1. keine Geheimnisse, keine Mauern 2. mehr Informationen bedeuten mehr Gerechtigkeit, Umsätze, Gewinne 3. Macht und Einfluss verlagern sich 4. täglich entstehen neue Bündnisse http://www.flickr.com/photos/22036287@N06/4626239826/sizes/z/in/photostream/
  • 15. Agenda 1. Social Media – Was ist das eigentlich? 2. Die richtige Imagebildung durch Social Media 3. Diskussion und Fragen http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
  • 16. Vorüberlegungen 1. Welche Beschäftigten sind bereits online aktiv? 2. Was wollen die Kunden? 3. Welche Strategie soll gewählt werden? 4. Warum sind die „neuen Kunden“ so mächtig? http://www.flickr.com/photos/jpchamberland/2605239085/sizes/z/in/photostream/
  • 17. 1. Strategie zur Imagepflege Identify Deliver Empower Amplify http://www.flickr.com/photos/mrboz/6113181044/sizes/l/in/photostream/
  • 18. Identify /meinungsmacher /massenbeeinflusser /botschafter /newsmaker http://www.flickr.com/photos/cosimovecchio/2766612839/sizes/z/in/photostream/
  • 19. Deliver /webseite /diskussionsforen /blogs /facebook /twitter http://www.flickr.com/photos/pierrelaphoto/34895473/sizes/l/in/photostream/
  • 20. Empower /informationen /schnelligkeit /erlebnis /nutzen http://www.flickr.com/photos/splat/3953512347/sizes/z/in/photostream/
  • 21. Amplify /fundament /breite /marketing /community
  • 22. 2. Vor dem Start /strategie /guidelines /krisenplan /ressourcen http://www.flickr.com/photos/martinpalmer/3574406726/sizes/z/in/photostream/
  • 23. Monitoring /gespräche /meinungen /tools /reporting http://www.flickr.com/photos/nokton/4505658778/
  • 24. Verantwortlichkeiten /abteilungen /workflow /redaktionsplan /umfänge /wochenende http://www.flickr.com/photos/807thpao/4832575461/sizes/z/in/photostream/
  • 25. Guidelines Zeige Identität! Übernehme Verantwortung Nenne alle Quellen Werte für Leser schaffen Suche den Dialog Höflichkeit und Respekt Vertraulichkeit und Recht http://www.flickr.com/photos/hwro/3923320113/sizes/l/in/photostream/
  • 26. Krisenplan /monitoring /reaktionsplan /kompetenzen /ressourcen http://www.flickr.com/photos/atomicshed/2719052651/sizes/l/in/photostream/
  • 27. Geschwindigkeit /freigaben /responsedauer /zeitpläne http://www.flickr.com/photos/picmasta/5993744766/sizes/l/in/photostream/
  • 28. Kennzahlen /interaktion /tonalität /weiterbildung http://www.flickr.com/photos/splorp/349270230/sizes/z/in/photostream/
  • 30. 3. Fanmarketing /zuhören /antworten /gespräche /reflektion http://www.flickr.com/photos/23093351@N03/4312867485/sizes/z/in/photostream/
  • 31. Zuhören /kundenperspektive /inhalte /tools http://www.flickr.com/photos/mait/4486728097/sizes/o/in/photostream/
  • 32. Antworten /strategie /relevant /spannend /offen http://www.flickr.com/photos/jeffanddayna/5067383625/sizes/z/in/photostream/
  • 33. Gespräche erleichtern /attraktive Inhalte /sharing /community /transparent http://www.flickr.com/photos/neu4bauer/5461101431/sizes/z/in/photostream/
  • 34. Produkte & Kultur überdenken /shift /marketing /design /produkte http://www.flickr.com/photos/dwmoran/3728553779/sizes/z/in/photostream/
  • 35. 4. Was starke Kunden wollen /mobile Infos /schnell! /schnell genug?
  • 36. POST-Methode /people /objetctives /strategy /technology http://www.flickr.com/photos/christiangreller/5693220453/sizes/z/in/photostream/
  • 37. People /handytypen /nutzergruppen /sample /webseite http://www.flickr.com/photos/tico24/753333181/sizes/z/in/photostream/
  • 38. Objectives /verkauf /kosten /loyalität http://www.flickr.com/photos/77604720@N00/1195839065/sizes/z/in/photostream/
  • 39. Strategy /informationsfluss /interne systeme /PR /datengenerierung /nutzen http://www.flickr.com/photos/willbakker/3753327592/sizes/z/in/photostream/
  • 40. Technology /sms /mobile webseite /apps http://www.flickr.com/photos/jezpage/4589478277/sizes/z/in/photostream/
  • 41. Zusammenfassung /kunden kennenlernen /guidelines + policy /strategieentwicklung /mobil + offensiv denken http://www.flickr.com/photos/49053869@N05/5531420482/sizes/z/in/photostream/
  • 42. Agenda 1. Social Media – Was ist das eigentlich? 2. Die richtige Imagebildung durch Social Media 3. Diskussion und Fragen http://www.flickr.com/photos/chemophilic/1557431509/
  • 43. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dr. Jan C. Rode Gilbertstr. 51 22767 Hamburg Tel.: +49 (0) 49/ 178 50 9 632  jcr@der-medienlotse.de www.der-medienlotse.de http://www.flickr.com/photos/s-t-r-a-n-g-e/5167340967/sizes/z/in/photostream/