SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 19
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Dr- Sandra Schaffert [email_address] NEUERSCHEINUNG: (Meta-) Informationen von Communitys und Netzwerken Band 2 der Reihe „Social Media“ Buchvorstellung beim SNML-Talk  3. Dezember 2009, Salzburg Gefördert mit Mitteln des BMWA und des Landes Salzburg
Communitys  und Netzwerke ... http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/
produzieren (Meta-)  Informationen http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/
http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/
http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/ zum Beispiel
Wer nutzt sie? http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/
http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/ Nutzer
Für was zum Beispiel? http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/
Social Tagging http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/
http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/ Mehr dazu ...
http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/ Sandra Schaffert, Julia Eder, Wolf Hilzensauer, Thomas Kurz, Mark Markus, Sebastian Schaffert, Rupert Westenthaler und  Diana Wieden-Bischof (Meta-) Informationen  von Communitys  und Netzwerken.  Entstehung und Nutzungsmöglichkeiten.  Salzburg, 2009:  Salzburg Research ISBN 978-3-902448-15-6 Band 2 in der Reihe „Social Media“ hrsg. von Georg Güntner und Sebastian Schaffert
Video:  http://www.vimeo.com/7625338   Das Video zur Neuerscheinung ...
http://www.flickr.com/photos/candiedwomanire/1651870/sizes/l/ Bereits  erschienen
http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/ Sandra Schaffert und Diana Wieden-Bischof Erfolgreicher Aufbau  von Online-Communitys. Konzepte, Szenarien und  Handlungsempfehlungen.  Salzburg, 2009:  Salzburg Research ISBN 978-3-902448-13-2 Band 1 in der Reihe „Social Media“ hrsg. von Georg Güntner und Sebastian Schaffert
http://www.flickr.com/photos/yourdon/2819379201/ Diana Wieden-Bischof und Sandra Schaffert Nachrichten 2.0:  Eine Analyse  Internationaler Nachrichtenangebote  im Internet Norderstedt, 2008:  Book on Demand ISBN 978-3-8370-5731-7
Erscheint demnächst http://www.flickr.com/photos/aloshbennett/3459530285/sizes/l/
Empfehlungssysteme. Konzepte und Beispiele Salzburg, 2010:  Salzburg Research Band 3 in der Reihe „Social Media“ hrsg. von Georg Güntner und Sebastian Schaffert http://www.flickr.com/photos/aloshbennett/3459530285/sizes/l/
http://www.flickr.com/photos/aloshbennett/3459530285/sizes/l/ Reputation und  Feedback im Web.  Konzepte und Beispiele.  Salzburg, 2010:  Salzburg Research Band 4 in der Reihe „Social Media“ hrsg. von Georg Güntner und Sebastian Schaffert
Salzburg NewMediaLab ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband ThüringenRene_Lassek
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?akom360
 
Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10nettib
 
11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...
11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...
11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...Kommunikation-zweinull
 
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...akom360
 
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social NetworksFacebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social NetworksMichael Weberberger
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your InternetThemaTisch
 
Community Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum KundenCommunity Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum KundenUte Klingelhöfer
 
Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12Marco Jakob
 
Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08Max Kossatz
 
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Christiane Germann
 
Twitter & Music Promotion
Twitter & Music Promotion Twitter & Music Promotion
Twitter & Music Promotion Karola Riegler
 

Was ist angesagt? (15)

Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0
 
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
"Social-Media-Guide"-Ausbildung durch den DRK-Landesverband Thüringen
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
 
Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10Brandt someworkshop dt_22.12.10
Brandt someworkshop dt_22.12.10
 
11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...
11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...
11. Twittwoch Ruhr: Social Media Analyse - Still-Leben A40 - Resonanz im Soci...
 
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
Corporate Blog als Alternative zu Facebook & Co.? Erfolgsgeheimnisse für das ...
 
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social NetworksFacebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
Facebook- Grundlagen zur sicheren und wertvollen Nutzung des Social Networks
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
 
Community Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum KundenCommunity Manager – das Sprachrohr zum Kunden
Community Manager – das Sprachrohr zum Kunden
 
Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12Seminar Social Media Marketing WS11/12
Seminar Social Media Marketing WS11/12
 
Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08Präsentation Webmontag 22.09.08
Präsentation Webmontag 22.09.08
 
Netzwerke fuer die Jobsuche
Netzwerke fuer die JobsucheNetzwerke fuer die Jobsuche
Netzwerke fuer die Jobsuche
 
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
Social Media in Behörden - Müssen wir jeden Tweet freigeben lassen? (SummerCa...
 
Was Ist Facebook
Was Ist FacebookWas Ist Facebook
Was Ist Facebook
 
Twitter & Music Promotion
Twitter & Music Promotion Twitter & Music Promotion
Twitter & Music Promotion
 

Mehr von Sandra Schön (aka Schoen)

OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...Sandra Schön (aka Schoen)
 
Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”
Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”
Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”Sandra Schön (aka Schoen)
 
Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020
Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020
Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020Sandra Schön (aka Schoen)
 
RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING
RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING
RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING Sandra Schön (aka Schoen)
 
Lernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für Schulen
Lernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für SchulenLernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für Schulen
Lernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für SchulenSandra Schön (aka Schoen)
 
Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule?
Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule? Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule?
Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule? Sandra Schön (aka Schoen)
 
Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...
Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...
Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...Sandra Schön (aka Schoen)
 
Einführung in ausgewählte multivariate Verfahren
Einführung in ausgewählte multivariate VerfahrenEinführung in ausgewählte multivariate Verfahren
Einführung in ausgewählte multivariate VerfahrenSandra Schön (aka Schoen)
 
Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...
Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...
Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...Sandra Schön (aka Schoen)
 
Innovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche Varianten
Innovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche VariantenInnovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche Varianten
Innovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche VariantenSandra Schön (aka Schoen)
 
Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)
Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)
Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)Sandra Schön (aka Schoen)
 
OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)
OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)
OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)Sandra Schön (aka Schoen)
 
Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...
Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...
Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...Sandra Schön (aka Schoen)
 
Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...
Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...
Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...Sandra Schön (aka Schoen)
 
Open Educational Resources (OER) - Introduction
Open Educational Resources (OER) - IntroductionOpen Educational Resources (OER) - Introduction
Open Educational Resources (OER) - IntroductionSandra Schön (aka Schoen)
 
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und TrendsOER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und TrendsSandra Schön (aka Schoen)
 
Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...
Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...
Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...Sandra Schön (aka Schoen)
 

Mehr von Sandra Schön (aka Schoen) (20)

MAKER EDUCATION IN DER SCHULE
MAKER EDUCATION IN DER SCHULEMAKER EDUCATION IN DER SCHULE
MAKER EDUCATION IN DER SCHULE
 
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
 
Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”
Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”
Teacher Training at Universities with “Inverse Blended MOOC”
 
Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020
Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020
Open educational resources for language learning - a keynote at ISOLEC 2020
 
RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING
RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING
RESEARCH METHODS IN TECHNOLOGY-ENHANCED LEARNING
 
Lernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für Schulen
Lernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für SchulenLernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für Schulen
Lernraum Makerspace: Chancen und Herausforderungen für Schulen
 
Workshop: BFH
Workshop: BFHWorkshop: BFH
Workshop: BFH
 
Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule?
Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule? Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule?
Was macht die Hochschule mit Videos? Was machen Videos mit der Hochschule?
 
Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...
Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...
Erwachsenenbildung aus Perspektive der traditionellen Erwachsenenbildungseinr...
 
Einführung in ausgewählte multivariate Verfahren
Einführung in ausgewählte multivariate VerfahrenEinführung in ausgewählte multivariate Verfahren
Einführung in ausgewählte multivariate Verfahren
 
Vertiefung Statistik: Korrelation
Vertiefung Statistik: Korrelation Vertiefung Statistik: Korrelation
Vertiefung Statistik: Korrelation
 
Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...
Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...
Signifikanz - was heißt das eigentlich? (Wiederholung und Weiterführung Stati...
 
Innovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche Varianten
Innovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche VariantenInnovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche Varianten
Innovationsräume an Hochschulen - unterschiedliche Varianten
 
Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)
Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)
Making mit Kindern (MINT Zukunftskonferenz 2017, Berlin, 12.12.2017)
 
OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)
OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)
OER-Workshop für Einsteiger/innen (JFF e.V. am 4.12.17)
 
Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...
Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...
Internet der Dinge – mit einfachen Werkzeugen zu Ideen und Prototypen für Ope...
 
Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...
Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...
Maker Education als ein Beitrag für eine neue europäische Entrepreneurship Ed...
 
Open Educational Resources (OER) - Introduction
Open Educational Resources (OER) - IntroductionOpen Educational Resources (OER) - Introduction
Open Educational Resources (OER) - Introduction
 
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und TrendsOER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
OER in Deutschland und Österreich - Entwicklungen, Projekte und Trends
 
Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...
Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...
Digitalisierung ist konsequent eingesetzt ein pädagogischer Mehrwert für das ...
 

Kürzlich hochgeladen

Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024OlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 

Neuerscheinung: (Meta-) Informationen von Communitys und Netzwerken