Das Konsumentenverhalten fest im Blick
Wie Smart Data das Kommunikationsverhalten der
Werbetreibenden verändert
Ortsgebunden
Linear
Passiv
Allumfassende digitale Vernetzung
Quelle: OMD media map 2015-2020
Bindeglied im Mediakosmos
Anlaufpunkt zur Informationsfindung
und Meinungsbildung
Messbare...
Herausforderung
5
KOMPLEXITÄTS
CHALLENGE
Lösung
6
KOMPLEXITÄTS
CHALLENGE
INTEGRATION &
AUTOMATISIERUNG
Schritte zur Daten Integration &
Automatisierung
Basis schaffen - Silodenken auflösen
Sicherstellung der Datenqualität
Arb...
Zusammenführung unterschiedlicher Dataquellen
Visualisiert die Korrelation zwischen On- und Offline
Hohes Maß an Flexibili...
Von „Big Data“ zu „Smart Data“
Geschäfts-
daten
Intelligente
Analyse
KPIs
Visualisierung
Maßnahmen
Integration
Entscheidungsfindung basierend auf
Konsumentenverhalten  FAKTEN
Thesenorientiertes denken & arbeiten
Maximierung des ROIs
Das Konsumentenverhalten fest im Blick
Wie Smart Data das Kommunikationsverhalten der
Werbetreibenden verändert
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Das Konsumentenverhalten fest im Blick – Andreas Glänzer

385 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie Smart Data das Kommunikationsverhalten der Werbetreibenden verändert.

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Werbeplanung.at SUMMIT 15 – Das Konsumentenverhalten fest im Blick – Andreas Glänzer

  1. 1. Das Konsumentenverhalten fest im Blick Wie Smart Data das Kommunikationsverhalten der Werbetreibenden verändert
  2. 2. Ortsgebunden Linear Passiv
  3. 3. Allumfassende digitale Vernetzung
  4. 4. Quelle: OMD media map 2015-2020 Bindeglied im Mediakosmos Anlaufpunkt zur Informationsfindung und Meinungsbildung Messbare Nutzerdaten
  5. 5. Herausforderung 5 KOMPLEXITÄTS CHALLENGE
  6. 6. Lösung 6 KOMPLEXITÄTS CHALLENGE INTEGRATION & AUTOMATISIERUNG
  7. 7. Schritte zur Daten Integration & Automatisierung Basis schaffen - Silodenken auflösen Sicherstellung der Datenqualität Arbeitsprozesse optimieren/anpassen
  8. 8. Zusammenführung unterschiedlicher Dataquellen Visualisiert die Korrelation zwischen On- und Offline Hohes Maß an Flexibilität Warum adverity? Up-loads über Schnittstellen – Minimierung Fehlerquellen
  9. 9. Von „Big Data“ zu „Smart Data“ Geschäfts- daten Intelligente Analyse KPIs Visualisierung Maßnahmen Integration
  10. 10. Entscheidungsfindung basierend auf Konsumentenverhalten  FAKTEN Thesenorientiertes denken & arbeiten Maximierung des ROIs
  11. 11. Das Konsumentenverhalten fest im Blick Wie Smart Data das Kommunikationsverhalten der Werbetreibenden verändert

×