Prozesse digitalisieren – heute und morgen
Bernd Rücker
bernd.ruecker@camunda.com | @berndruecker
Ein Beispiel.
Dem “alten Mann”
ins Internet helfen
Einführung
Schritt-für-Schritt
Happy Users!
Realitäts-Check
Anderer Versicherer. Neuantrag.
Digitalisierung
zur
Archivierung
Post Mortem
Digitalisierung
Alarmierung durch
Kunden-Beschwerden
Das Gegenmittel
Langlaufende
Zebras
Prozessmanagement & Organisation
Kunde kauft
Versicherung
Prozesse
verstecken
DB
IT Integration
DB
Scanning OCR
Customer
Handling in CRM
Provisioning
C
C
Clearing / Task
Management
Etwas mehr Prozess bitte!
Das kann die
Scan-Software
(irgendwie
proprietär)
Lass es uns mit SAP
machen!
Und morgen?
Und morgen?
Zentrale Steuerung!
Sichtbarkeit
Seien Sie agil!
Oder wissen Sie was
morgen kommt?
Besorgen Sie sich eine BPM Plattform!
Bei dem Thema kenne
ich zu viele
Anti-Patterns
für diesen Vortrag…
*Und bin natürlich befangen.
Schickt Amazon 400-Zeilen-Excels für die Technologie-Evaluierung?
Kauft Amazon einfach nach Gartner-Empfehlung?
Will Amazon seine Entwickler loswerden?
Es geht um Mut!
Bernd Rücker
Mitgründer camunda
> 10+ Jahre Workflow-
Erfahrung
Technology Evangelist
@berndruecker
bernd.ruecker@camunda....
Camunda BPM
Ist eine
• entwicklerfreundliche
• Open Source – Plattform für
• Business Process Management (BPM)
Unterstützt...
Warum „Workflow“?
• Arbeitsverteilung
• Eventbearbeitung
• Asynchrone Verarbeitung
• Sichtbarkeit
Jetzt aber mal konkret!
Das Trio der Standards
https://network.camunda.org/whitepaper/47
Ein schneller Ritt durchs Beispiel
Lauffähig online verfügbar: https://github.com/camunda-consulting/camunda-showcase-vers...
Strukturierter Workflow in BPMN
Geschäftsentscheidung in DMN
Aufgabenliste
Unstrukturierte Fallbearbeitung in CMMN
Verknüpfung der Standards
https://camunda.com/de/customers/insurance/
Case Studies
https://network.camunda.org/whitepapers/
Vielen Dank.
Demo am Stand.
Erfolgreiche Dunkelverarbeitung!
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Prozesse digitalisieren - heute und morgen

185 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag vom Fachkongress Digitalisierung und IT in Versicherungen in Wien

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Prozesse digitalisieren - heute und morgen

  1. 1. Prozesse digitalisieren – heute und morgen Bernd Rücker bernd.ruecker@camunda.com | @berndruecker
  2. 2. Ein Beispiel.
  3. 3. Dem “alten Mann” ins Internet helfen
  4. 4. Einführung Schritt-für-Schritt
  5. 5. Happy Users!
  6. 6. Realitäts-Check
  7. 7. Anderer Versicherer. Neuantrag. Digitalisierung zur Archivierung
  8. 8. Post Mortem Digitalisierung
  9. 9. Alarmierung durch Kunden-Beschwerden
  10. 10. Das Gegenmittel
  11. 11. Langlaufende Zebras
  12. 12. Prozessmanagement & Organisation Kunde kauft Versicherung
  13. 13. Prozesse verstecken
  14. 14. DB IT Integration DB Scanning OCR Customer Handling in CRM Provisioning C C Clearing / Task Management
  15. 15. Etwas mehr Prozess bitte! Das kann die Scan-Software (irgendwie proprietär) Lass es uns mit SAP machen!
  16. 16. Und morgen?
  17. 17. Und morgen?
  18. 18. Zentrale Steuerung!
  19. 19. Sichtbarkeit
  20. 20. Seien Sie agil! Oder wissen Sie was morgen kommt?
  21. 21. Besorgen Sie sich eine BPM Plattform!
  22. 22. Bei dem Thema kenne ich zu viele Anti-Patterns für diesen Vortrag… *Und bin natürlich befangen.
  23. 23. Schickt Amazon 400-Zeilen-Excels für die Technologie-Evaluierung?
  24. 24. Kauft Amazon einfach nach Gartner-Empfehlung?
  25. 25. Will Amazon seine Entwickler loswerden?
  26. 26. Es geht um Mut!
  27. 27. Bernd Rücker Mitgründer camunda > 10+ Jahre Workflow- Erfahrung Technology Evangelist @berndruecker bernd.ruecker@camunda.com Camunda Open Source BPM Plattform Berlin + San Francisco Inhabergeführt, kein Fremdkapital > 50 Mitarbeiter - wachsend
  28. 28. Camunda BPM Ist eine • entwicklerfreundliche • Open Source – Plattform für • Business Process Management (BPM) Unterstützt die Modellierung und Ausführung von • BPMN 2.0 • CMMN 1.1 • DMN 1.1 Tools: Modeler, Cockpit, Tasklist, Admin, … Building Blocks API Engine (BPMN, CMMN, DMN) DB
  29. 29. Warum „Workflow“? • Arbeitsverteilung • Eventbearbeitung • Asynchrone Verarbeitung • Sichtbarkeit
  30. 30. Jetzt aber mal konkret!
  31. 31. Das Trio der Standards https://network.camunda.org/whitepaper/47
  32. 32. Ein schneller Ritt durchs Beispiel Lauffähig online verfügbar: https://github.com/camunda-consulting/camunda-showcase-versicherungsneuantrag
  33. 33. Strukturierter Workflow in BPMN
  34. 34. Geschäftsentscheidung in DMN
  35. 35. Aufgabenliste
  36. 36. Unstrukturierte Fallbearbeitung in CMMN
  37. 37. Verknüpfung der Standards
  38. 38. https://camunda.com/de/customers/insurance/
  39. 39. Case Studies https://network.camunda.org/whitepapers/
  40. 40. Vielen Dank. Demo am Stand. Erfolgreiche Dunkelverarbeitung!

×