Saisonale Planung
verbessern mittels
Supply Chain Optimierung
Wolfgang Schmidt
+49 221 973430
wolfgang.schmidt@x-integrate...
• B2B / EDI
• Enterprise Application Integration
• Machine-to-Machine (M2M)
• SaaS & Cloud Service Integration
• Enterpris...
Eine Auswahl an Kunden
Finanzdienstleister Handel & Services Öffentliche Verwaltung
Automobilbranche
Telekommunikation
Pha...
8. August 2016: Erdüberlastungstag (Earth Overshoot Day)
Ab diesem Tag lebt die Menschheit
auf Öko-Pump
Es wurden auf dem ...
Stakeholderdialog
Logistik und Supply Chain
Optimierung &
prescriptive Analytics
Einführung und Einordnung
Was kann Optimierung (prescriptive Analytics) leisten?
Mathematische Optimierung hilft Unternehmen dabei, über den
Einsatz...
Wie funktioniert Optimierung (prescriptive Analytics)?
What-If Analysis
INPUT
Anforderung
Verfügbare
Ressourcen
Kosten,
Er...
Optimierung im Rahmen Business Analytics
Situations-
analyse
Vorhersagen
Handlungs-
empfehlungen
Stochastische
Optimierung...
Unsere Optimierungs-Anwendungsfälle
Standortoptimierung
Supply Chain Optimierung
Produktionsoptimierung
Lageroptimierung
B...
Supply Chain Optimizer
Demo
Basis IBM Decision Optimization Center (DOC)
Agenda Demo: Supply Chain Optimierung mit DOC
Einführung: Supply Chain Optimierung
Supply Chain Optimierung mit DOC am Bei...
Optimierung der Transporte
zwischen Herstellern, Lagern,
Kunden und Zulieferern
Welche potentiellen Lager und
Fabriken sol...
Kurze Transportwege
Vermeidung von Leerfahrten
Kostengünstige Lieferkette
Hohes Service-Level bei
Einhaltung von Kapazität...
Use Cases: Beispiel – Advanced Analytics (ILOG)
Start mit einem fertigem Asset und schneller Quick-Win
Branchen
Fertigung,...
Links:
Stories …
PDFs
Vielen Dank!
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden

59 Aufrufe

Veröffentlicht am

Als Logistiker, Händler oder Hersteller von Waren ist ein wichtiger Teil des Geschäfts das Supply Chain Management. Die Produktion, der Transport und die Lagerung der Waren und Zulieferprodukte müssen so zusammenspielen, dass Engpässe vermieden, Kosten gering gehalten werden und alle Kunden rechtzeitig beliefert werden können. Am Anwendungsbeispiel einer Optimierung von saisonalen Lieferketten, zeigen wir, wie Planer und Disponenten, in stetig anspruchsvoller werdenden Märkten, flexibel mit effizienten Werkzeugen effektiv Kosten einsparen und die Kundenzufriedenheit steigern können.

Wenn wir hiermit einen Beitrag dazu leisten können, dass Ressourcen nicht unnötig verschwendet werden, könnten wir den #earthovershootday langsam wieder zurückfahren

Veröffentlicht in: Umweltschutz
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
59
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
0
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung - Ressourcen nicht unnötig verschwenden

  1. 1. Saisonale Planung verbessern mittels Supply Chain Optimierung Wolfgang Schmidt +49 221 973430 wolfgang.schmidt@x-integrate.com
  2. 2. • B2B / EDI • Enterprise Application Integration • Machine-to-Machine (M2M) • SaaS & Cloud Service Integration • Enterprise Service Bus • Service Oriented Architecture • Message Queuing • Managed File Transfer • Security • Internet of Things (IoT) • API Management • Hybrid Cloud • Prozessautomatisierung • Prozesserhebung, Simulation & Monitoring • Rules/Decision Management • Mathematische Optimierung • Supply Chain Optimization Optimierte, automatisierte und integrierte Prozesse Prozessintegrationen – flexibel entlang der Wertschöpfungskette Entscheidungsprozesse – automatisiert und mathematisch optimiert Daten- und Anwendungsschnittstellen – automatisiert und zuverlässig Middleware Architekturen – maximal verfügbar, flexibel und skalierbar Fachanwendungen – prozessorientiert, effizient und wertsteigernd Consulting, Architecture, Infrastructure, Development, Support, Managed-Services, LoB-Solutions BPM & Analytics ConnectivityIntegration
  3. 3. Eine Auswahl an Kunden Finanzdienstleister Handel & Services Öffentliche Verwaltung Automobilbranche Telekommunikation Pharma & Healthcare Industrie
  4. 4. 8. August 2016: Erdüberlastungstag (Earth Overshoot Day) Ab diesem Tag lebt die Menschheit auf Öko-Pump Es wurden auf dem Planeten bereits mehr Ressourcen für Nahrung, Wasser oder Energie verbraucht, als die Erde im ganzen Jahr regenerieren kann Rechnerisch wären heute 1,6 Erden nötig, um unseren Bedarf nachhaltig zu decken
  5. 5. Stakeholderdialog Logistik und Supply Chain
  6. 6. Optimierung & prescriptive Analytics Einführung und Einordnung
  7. 7. Was kann Optimierung (prescriptive Analytics) leisten? Mathematische Optimierung hilft Unternehmen dabei, über den Einsatz begrenzter Ressourcen komplexe Entscheidungen zu fällen und zielgerichtete Kompromisse zu machen Ergebnis Kosten Ziele Ressourcen Compli ance Nutzen Sie das Kapital Ihrer Mitarbeiter & Ressourcen effektiver Einsparung von Kosten beim Ressourceneinsatz Reduzierung der Arbeitslast der Mitarbeiter (Planer, Betriebsleiter und Controller) und Schaffung freier Kapazitäten. Entdecken Sie bisher unbekannte Möglichkeiten und Ansätze Automatische Evaluierung von Millionen Varianten Rationalisieren Sie Entscheidungen Beschleunigte Entscheidungen auf Basis (teil-)automatisierter, rationaler Erkenntnisse, unter Einhaltung geschäftlicher Richtlinien und Vorschriften
  8. 8. Wie funktioniert Optimierung (prescriptive Analytics)? What-If Analysis INPUT Anforderung Verfügbare Ressourcen Kosten, Erträge & Erfolge Operationale Beschränkungen & Kundenpräferenzen Unternehmensziele Optimierte Entscheidung Geringste Kosten Maximaler Gewinn Bester Handlungs- zeitraum Optimierter Einsatz der Ressourcen Mathematisches Modell (eines oder mehrere) Optimierungs- maschine
  9. 9. Optimierung im Rahmen Business Analytics Situations- analyse Vorhersagen Handlungs- empfehlungen Stochastische Optimierung Wie lässt sich das beste Ergebnis unter Berücksichtigung von Variablen erzielen? Optimierung Wie kann das beste Ergebnis erreicht werden? Entwicklung von Vorhersagen Was wird als nächstes passieren, wenn…? Prognose Was ist, wenn diese Trends sich fortsetzen? Simulation Was könnte passieren...? Alert Welche Aktionen sind nötig? Abfragen Was ist das genaue Problem? Ad-hoc Reporting Wie viel, wie oft, wo? Standard Reporting Wo stehen Sie jetzt? prescriptive predictive descriptive Komplexitätsgrad Wettbewerbsvorsprung
  10. 10. Unsere Optimierungs-Anwendungsfälle Standortoptimierung Supply Chain Optimierung Produktionsoptimierung Lageroptimierung Belade- & Transport- planung Routenoptimierung Unternehmensplanung Einkaufsplanung
  11. 11. Supply Chain Optimizer Demo Basis IBM Decision Optimization Center (DOC)
  12. 12. Agenda Demo: Supply Chain Optimierung mit DOC Einführung: Supply Chain Optimierung Supply Chain Optimierung mit DOC am Beispiel eines Automobilherstellers Ausgangssituation Eingabedaten (Potentielle Fabriken und Warenhäuser, Kunden, Transportwege) Views in DOC Lösungslauf + Ziele Alternatives Szenario Lösung + Report
  13. 13. Optimierung der Transporte zwischen Herstellern, Lagern, Kunden und Zulieferern Welche potentiellen Lager und Fabriken sollen für die Produktion und Lagerung benutzt werden? Welche Transportwege sollen benutzt werden? Supply Chain Optimierung Werk Warenlager Kunde
  14. 14. Kurze Transportwege Vermeidung von Leerfahrten Kostengünstige Lieferkette Hohes Service-Level bei Einhaltung von Kapazitäten Geringe Betriebs, Lager-, Produktionskosten Supply Chain Optimierung - Ziele Werk Warenlager Kunde
  15. 15. Use Cases: Beispiel – Advanced Analytics (ILOG) Start mit einem fertigem Asset und schneller Quick-Win Branchen Fertigung, Retail, Transport, Logistik, Versicherungen, Banken Fachlösungen / Assets Supply Chain Optimierung Produktionsoptimierung Standortoptimierung Belade- & Transportplanung Durchgangslagerplanung Agentur/Kunden-Reallocation Einkaufsplanung Portfolio Optimierung, Trade-Matching
  16. 16. Links: Stories … PDFs
  17. 17. Vielen Dank!

×