Appetit –Wikis in derHochschullehreJohannes Moskaliuk03.10.2011
2Tübingen
3Schnellbus am Airport in Honolulu
4Beispiel Wikipedia
Wer von Ihnen hat schon maldie Wikipedia benutzt?        5
NutzungWikipedia                                                      35%                                                 ...
NutzungWikipedia                                                       42%                                                ...
Wikis sindschon in derHochschuleangekommen!Wie lassen Sie sich für Lernenund Lehren einsetzen?
Wer von Ihnen hat schon maldie Wikipedia verändert?      9
Web 2.0 und Wikis                                              10    Klassische Medien                 Social Media       ...
11  „Ein Wiki ist eine Sammlung von Webseiten, dieüber Hyperlinks miteinander verbunden sind. Dieeinzelnen Seiten können v...
So funktioniert ein Wiki   12      Edit     Save Link
So funktioniert ein Wiki   12      Edit     Save Link
Das Prinzip Wiki                                                        13■   Schnelles und einfaches Editieren   ■   Offe...
14selbstgesteuerte vs. fremdgesteuerte Wikis
Wikis als Werkzeug                             15Koordination und           KooperativesOrganisation               Schreib...
■   Lernen als Wissenskonstruktion■   sozio-kultureller Prozess■   Community■   Aktive Beteiligung                        ...
Zwei Beispiele ausder Praxis
WikoWikiKooperation zwischenStudierenden aus Graz -TübingenUnterschiedlicheSchwerpunkte,gemeinsames WikiAufgabe: kooperati...
CSCL-KursWikiversityDrei Semester arbeitennacheinander an einemgemeinsamen Wikiöffentlich zugänglichAufgabe:Dokumentation ...
Stamm-     Stamm-    Stamm-    Stamm-gruppe A! gruppe B! gruppe C! gruppe D!  Experte !   Experte !   Experte !   Experte ...
Tipps für den Einsatz                                21■ Die Bedienung des Wikis muss geübt werden.■ Zielen und Regeln sin...
22Bedienung üben
23integrierte Hilfe-Funktion
24ausgedruckter Spickzettel
Kooperatives Erstellen einer Wissensbasis      Ablage von Materialen und Referaten        Dokumentation und Organisation  ...
ändern         diskutieren    korrigieren      Fokus auf das                  gemeinsame Produkt                          ...
27Wikiquette   „Trau Dich!“
28Struktur erleichtert den Einstieg
29Werbung   ocwl11.wissensdialoge.de
Lesetipps                               30 http://www.wissenmaldrei.de/appetit/
Vielen Dank für Ihr Interesse!                                31Dr. Johannes Moskaliuk | johannes.moskaliu@uni-tuebingen.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wiki in der Hochschule

1.417 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.417
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
512
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wiki in der Hochschule

  1. 1. Appetit –Wikis in derHochschullehreJohannes Moskaliuk03.10.2011
  2. 2. 2Tübingen
  3. 3. 3Schnellbus am Airport in Honolulu
  4. 4. 4Beispiel Wikipedia
  5. 5. Wer von Ihnen hat schon maldie Wikipedia benutzt? 5
  6. 6. NutzungWikipedia 35% 29%Nicht repräsentativeWeb-Umfrage unter 21%2361 Doktoranden. 9% 5% 1% nutze ich nutze ich weder noch nutze ich nutze ich kenne ich nie selten häufig sehr häufig nicht 6
  7. 7. NutzungWikipedia 42% 45%Nicht repräsentativeWeb-Umfrage unter 705StudiVZ-Nutzern. 4,50% 5% 2% 1% nutze ich nutze ich weder noch nutze ich nutze ich kenne ich nie selten häufig sehr häufig nicht 7
  8. 8. Wikis sindschon in derHochschuleangekommen!Wie lassen Sie sich für Lernenund Lehren einsetzen?
  9. 9. Wer von Ihnen hat schon maldie Wikipedia verändert? 9
  10. 10. Web 2.0 und Wikis 10 Klassische Medien Social Media Produzent Produzent Inhalte Wiki Nutzer Nutzer Nutzer Nutzer Nutzer Nutzer
  11. 11. 11 „Ein Wiki ist eine Sammlung von Webseiten, dieüber Hyperlinks miteinander verbunden sind. Dieeinzelnen Seiten können von den Benutzern nichtnur gelesen, sondern auch verändert werden.Dazu gibt es in der Regel eine Bearbeitungs-funktion, die ein Eingabefenster öffnet, in dem derText der Seite einfach verändert werden kann.Wikis können im World Wide Web (WWW) ver-fügbar sein aber auch in Intranets oder auf lokalenRechnern installiert werden.
  12. 12. So funktioniert ein Wiki 12 Edit Save Link
  13. 13. So funktioniert ein Wiki 12 Edit Save Link
  14. 14. Das Prinzip Wiki 13■ Schnelles und einfaches Editieren ■ Offenheit■ Wiki-Links ■ Flache Hierarchien und Selbstorganisation■ Nicht-hierarchische Hypertextstruktur ■ Freiwilligkeit und Selbstbestimmung■ Versionierung und Aktualität des Textes ■ Interesse und persönliche Relevanz■ Fokus auf das kollaborative Produkt ■ Unterschiedlichkeit■ Skalierbar und Flexibel ■ Serendipity-Effekt
  15. 15. 14selbstgesteuerte vs. fremdgesteuerte Wikis
  16. 16. Wikis als Werkzeug 15Koordination und KooperativesOrganisation Schreiben ■ Terminkalender ■ Glossar / Formelsammlung ■ Themenverteilung ■ Projektbericht ■ Austausch von Dateien ■ Reportage ■ Projektdokumentation
  17. 17. ■ Lernen als Wissenskonstruktion■ sozio-kultureller Prozess■ Community■ Aktive Beteiligung 16Wikis als Methode
  18. 18. Zwei Beispiele ausder Praxis
  19. 19. WikoWikiKooperation zwischenStudierenden aus Graz -TübingenUnterschiedlicheSchwerpunkte,gemeinsames WikiAufgabe: kooperativesSchreiben einespopulärwissen-schaftlichen Artikels 18
  20. 20. CSCL-KursWikiversityDrei Semester arbeitennacheinander an einemgemeinsamen Wikiöffentlich zugänglichAufgabe:Dokumentation derInhalte des KursesMethode:Gruppenpuzzle 19
  21. 21. Stamm- Stamm- Stamm- Stamm-gruppe A! gruppe B! gruppe C! gruppe D! Experte ! Experte ! Experte ! Experte ! Thema 1! Thema 1! Thema 1! Thema 1! Experte! Experte ! Experte ! Experte ! Thema 2! Thema 2! Thema 2! Thema 2! Experte ! Experte ! Experte ! Experte ! Thema 3! Thema 3! Thema 3! Thema 3! Experte ! Experte ! Experte ! Experte ! Thema 4! Thema 4! Thema 4! Thema 4! 20Gruppenpuzzle Online
  22. 22. Tipps für den Einsatz 21■ Die Bedienung des Wikis muss geübt werden.■ Zielen und Regeln sind klar formuliert.■ Die Arbeit am Wiki ist eine gemeinsame Aufgabe.■ Eine Vorstrukturierung erleichtert den Einstieg.
  23. 23. 22Bedienung üben
  24. 24. 23integrierte Hilfe-Funktion
  25. 25. 24ausgedruckter Spickzettel
  26. 26. Kooperatives Erstellen einer Wissensbasis Ablage von Materialen und Referaten Dokumentation und Organisation Diskussion von gegensätzlichen Meinungen Präsentation eigener Arbeiten / Ergebnisse 25Ziele sind klar
  27. 27. ändern diskutieren korrigieren Fokus auf das gemeinsame Produkt löschen widersprechen ergänzen 26Fokus auf das gemeinsame Produkt
  28. 28. 27Wikiquette „Trau Dich!“
  29. 29. 28Struktur erleichtert den Einstieg
  30. 30. 29Werbung ocwl11.wissensdialoge.de
  31. 31. Lesetipps 30 http://www.wissenmaldrei.de/appetit/
  32. 32. Vielen Dank für Ihr Interesse! 31Dr. Johannes Moskaliuk | johannes.moskaliu@uni-tuebingen.de

×