PresseinformationImmobilienaktienmarkt KW 09Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers:Seitwärt...
Gesellschaften                 sind          Vermieter              von          Einzelhandelsflächen.Bei den vorliegenden...
EPIX Titelliste                                                                                                           ...
Veränderungenzum 11.01.2012                      Neu            Heraus        E&G EPIX 30   Metrovacesa    Realia        E...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Seitwärtsbewegung bei Immobilienaktien

147 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt:

Seitwärtsbewegung bei Immobilienaktien

Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers

Stuttgart, 4. März 2013

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
147
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Seitwärtsbewegung bei Immobilienaktien

  1. 1. PresseinformationImmobilienaktienmarkt KW 09Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers:Seitwärtsbewegung bei ImmobilienaktienDie letzte Handelswoche war von zwei weniger erfreulichen Themengeprägt. Zum einen sorgte der nicht eindeutige Wahlausgang in Italien fürerneute Unsicherheit bezüglich der Euro-Krise. Zum anderen kam dasThema Fiskalklippe in den USA wieder auf. Seit Freitag sind dieautomatischen Ausgabenkürzungen dann in Kraft getreten und könntennun der gesamten Weltwirtschaft schaden. Europäische Immobilienaktienerlebten eine Seitwärtsbewegung und schlossen die Woche mit einemPlus von 0,2 Prozent und entwickelten sich damit besser als der breiteMarkt.Verlierer der Woche waren die Aktien der deutschen Gagfah (-3,1Prozent) sowie der italienischen Gesellschaft IGD (-4,2 Prozent), was hierjedoch nicht den Unternehmenszahlen für 2012, sondern derlandesbedingten Unsicherheit in Italien geschuldet war. Den größtenKursrückgang verzeichnete die britische Intu Properties. Allerdings hat dievormals unter Capital Shopping Centres Group firmierende Gesellschafteine knapp 10 prozentige Kapitalerhöhung zur Finanzierung des Kaufseines 250 Millionen Pfund teuren Shopping Centers in Milton Keynesdurchgeführt. Gewinner waren insbesondere die französische Klepierre(+4,4 Prozent) und die niederländische Corio (+3,5 Prozent). Beide . .
  2. 2. Gesellschaften sind Vermieter von Einzelhandelsflächen.Bei den vorliegenden Informationen handelt es sich um allgemeine Informationen, nicht um eine Anlageberatung oderEmpfehlung oder eine Finanzanalyse. Für eine individuelle Anlageempfehlung oder Beratung stehen Ihnen unsere Beratergerne zur Verfügung.Kontakt:BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KGAlexander SchäferFondsmanagementInstitutional BankingBörsenplatz 1D-70174 StuttgartTel: 0711/2148-172Fax: 0711/2148-250E-Mail: Alexander.Schaefer@privatbank.dewww.privatbank.de 2
  3. 3. EPIX Titelliste Stand: 04.03.2013 Performance[%] EuroEPIX 30 E&G-EPIX 50 E&G-EPIX 30 © Marktkap. in € Schlusskurs Vortag seit 31.12.2009 nach Ländern Gewichtung nach Ländern Gewichtung nach Ländern 1 CA Immobilien Anlagen AG AT CAI AV Equity 971.248.718 10,98 5,59 5.368.255.310 1,41% 7,77% 0,83% 4,61% 2 Immofinanz Immobilien AT IIA AV Equity 3.582.166.992 3,20 -0,09 5,19% 3,08% 3 Conwert AT CWI AV Equity 814.839.600 9,65 -2,29 1,18% 0,70% 4 Cofinimmo BE COFB BB Equity 1.587.657.837 90,86 0,27 2.544.075.684 2,30% 3,68% 1,36% 2,19% 5 Befimmo BE BEFB BB Equity 956.417.847 49,94 2,44 1,39% 0,82% 6 Gagfah D GFJ GR Equity 1.713.349.731 8,43 -6,34 8.408.257.233 2,48% 12,18% 1,47% 7,22% 7 IVG Immobilien D IVG GR Equity 467.738.739 2,24 17,49 0,68% 0,40% 8 GSW Immobilien D GIB GR Equity 1.545.094.727 30,39 N/A 2,24% 1,33% 9 Alstria D AOX GR Equity 711.190.735 9,00 -2,61 1,03% 0,61% 10 Deutsche Wohnen D DWNI GR Equity 2.270.789.795 13,96 0,89 3,29% 1,95% 11 Deutsche Euroshop D DEQ GR Equity 1.700.093.506 31,55 -0,40 2,46% 1,46% 12 Inmobiliaria Colonial ES COL SM Equity 207.845.200 0,92 -43,56 2.441.088.364 0,30% 3,54% 0,18% 2,10% 13 Metrovacesa ES MVC SM Equity 2.233.243.164 2,27 2,26 3,23% 1,92% 14 Unibail F UL FP Equity 16.511.205.078 #N/A N/A -4,37 38.447.561.768 23,91% 55,68% 14,19% 33,03% 15 Gecina F GFC FP Equity 5.435.244.629 86,12 1,98 7,87% 4,67% 16 Klepierre F LI FP Equity 6.307.252.441 31,70 5,33 9,13% 5,42% 17 ICADE F ICAD FP Equity 3.582.315.674 68,99 2,94 5,19% 3,08% 18 Fonciere des Regions F FDR FP Equity 3.659.649.902 63,59 -0,14 5,30% 3,14% 19 Mercialys F MERY FP Equity 1.476.966.309 16,08 -6,41 2,14% 1,27% 20 SILIC F SIL FP Equity 1.474.927.734 83,83 1,01 2,14% 1,27% 21 Citycon FI CTY1S FH Equity 1.103.219.971 2,50 4,97 2.181.737.427 1,60% 3,16% 0,95% 1,87% 22 Sponda FI SDA1V FH Equity 1.078.517.456 3,76 5,83 1,56% 0,93% 23 Eurobank Properties GR EUPRO GA Equity 356.850.006 5,82 19,39 356.850.006 0,52% 0,52% 0,31% 0,31% 24 Beni Stabili IT BNS IM Equity 908.135.925 0,48 6,23 1.175.456.390 1,32% 1,70% 0,78% 1,01% 25 IGD IT IGD IM Equity 267.320.465 0,80 -1,22 0,39% 0,23% 26 Atrium European Real Estate MOE ATRS AV Equity 1.695.371.338 4,59 2,00 1.695.371.338 2,46% 2,46% 1,46% 1,46% 27 Corio NL CORA NA Equity 3.431.921.387 35,61 3,98 4,97% 2,95% 5,52% 28 Wereldhave NL WHA NA Equity 1.163.761.353 53,77 11,83 1,69% 1,00% 29 Vastned Retail NL VASTN NA Equity 614.217.346 32,51 -1,48 0,89% 0,53% 30 Eurocommercial Property NL ECMPA NA Equity 1.217.621.094 29,13 -3,30 1,76% 1,05% 69.046.174.698 100,00% 59,32% Performance[%] EuroEPIX 30 E&G-EPIX 50 E&G-EPIX 50 © RIC Marktkap. in € Schlusskurs Vortag seit 31.12.2009 nach Ländern Gewichtung nach Ländern Gewichtung nach Ländern 31 PSP Swiss Property CH PSPN SW Equity 3.199.563.180 85,75 -1,21 6.892.433.437 2,75% 5,92% 32 Swiss Prime Site CH SPSN VX Equity 3.692.870.257 75,75 -1,24 3,17% 33 Jeudan DK JDAN DC Equity 667.394.861 473,00 7,55 667.394.861 0,57% 0,57% 34 Land Secs Group GB LAND LN Equity 7.597.404.952 840,50 3,32 29.510.627.861 6,53% 25,35% 35 British Land GB BLND LN Equity 5.921.956.771 574,00 1,60 5,09% 36 Intu Properties GB INTU LN Equity 3.380.882.754 336,00 -3,88 2,90% 37 Hammerson GB HMSO LN Equity 4.171.542.891 506,50 3,62 3,58% 38 Segro GB SGRO LN Equity 2.185.049.276 255,20 3,24 1,88% 39 Derwent GB DLN LN Equity 2.603.890.709 2.212,00 4,80 2,24% 40 Great Portland GB GPOR LN Equity 1.960.178.155 493,10 0,76 1,68% 41 Shaftesbury GB SHB LN Equity 1.689.722.353 580,50 3,29 1,45% 42 Norwegian Property NO NPRO NO Equity 651.509.087 8,92 4,00 651.509.087 0,56% 0,56% 43 Raven Russia RU RUS LN Equity 447.814.056 65,95 3,46 1.246.146.664 0,38% 1,07% 44 PIK Group RU PIKK RX Equity 798.332.608 64,52 -4,10 0,69% 45 JM SE JM SS Equity 1.491.323.409 150,00 28,45 7.166.843.803 1,28% 6,16% 46 Hufvudstaden SE HUFVA SS Equity 2.292.665.555 89,20 8,42 1,97% 47 Castellum SE CAST SS Equity 1.990.889.763 97,10 4,82 1,71% 48 Fabege SE FABG SS Equity 1.391.965.076 71,00 7,00 1,20% 49 GTC PL GTC PW Equity 629.462.322 8,09 -17,68 1.213.486.892 0,54% 1,04% 50 ECHO PL ECH PW Equity 584.024.570 5,49 13,86 0,50%© Bankhaus Ellwanger&Geiger, 1988-2012 116.394.617.303 100,00%
  4. 4. Veränderungenzum 11.01.2012 Neu Heraus E&G EPIX 30 Metrovacesa Realia E&G EPIX 50 Raven Russia AFI

×