Microblogging alsMarketinginstrument<br />Daniel Ebneter, FHNW<br />Simon Künzler, HSLU<br />EUKO2009<br />27.8.2009<br />
Inhalt<br />Funktionsprinzip<br />Nutzungszahlen und Bedeutung<br />Einsatzmöglichkeiten & Fallbeispiele<br />Strategien f...
Microblogging (≈ twitter)<br />„Twitter ist ein Mix aus Kurzbloggen, öffentlichem Chat und SMS auf 140 Zeichen und nach Fa...
Alles klar?<br />Tweet<br />Timeline<br />Follower<br />@reply, @mention, DM<br />#hashtag<br />Short URLs<br />Bilder, Fi...
Hype?<br />
Indizien<br />(YouTube)<br />
Und in der Schweiz?<br />http://www.swisstweets.ch/statistics<br />
http://www.twitterland.ch<br />
#fail<br />
#vuick<br />http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,644295,00.html<br />
Box Office<br />Crimson Hexagon<br />
Wozu also twittern?<br />Zusätzlicher Marketing-/PR-Kanal<br />Austausch mit<br />hoch affiner Zielgruppe<br />Opinion Lea...
Bevor Sie beginnen...<br />…selber versuchen während ein paar Wochen!<br />Warum wollen wir Twitter nutzen?<br />Haben wir...
Strategien (Gartner)<br />
Twittern als Firma<br />twittername =Firma, Marke, Produkt<br />Profil und Design pflegen<br />Hier spricht die Firma!<br ...
«Twardrobe»: Twitter-Followertesten neue Kleidungsstücke, bevor sie offiziell erhältlich sind<br />b) Sonderangebote virtu...
Twittern als Person<br />twittername =real name (oder fast...), <br />Foto oder Avatar?<br />Hier spreche ich!<br />Sich G...
Frühe Followers erhalten Zugang zu Zappos VIP (Express-Service über Nacht)<br />
Im Mai 09 noch 600‘ Followers…<br />
Twitter für Monitoring<br />Warum? Konkurrenz, Trends, Customer Care, etc.<br />Was…?<br />Womit? Monitter, TweetDeck, Twi...
Fallbeispiel Motrin <br />Ende September 2008<br />Spot wurde Ende September 2008 ins Netz gestellt<br />1 ½ Monate später...
Fallbeispiel Motrin <br />Sonntag 16. November 2008<br />Die Debatte tobt, Medien werden aktiv  - Marketing-Chefin bemerkt...
Richtige Reaktion?<br />
Und die Schweizer Medienbranche?<br />
Referenzliste: Medienbranche http://www.help.ch/verzeichnissparte.cfm?mandant=4&sparte=11&sel=A<br />
Und Schweizer Unternehmen: SIX Swiss Exchange?<br />
Referenzliste: Liste alle Unternehmen, deren Aktien an der SIX Swiss Exchange kotiert sind http://www.six-swiss-exchange.c...
Und Schweizer Unternehmen: Top 100 Start-ups?<br />
Liste Top 100 Start-ups der CH. Als Jungunternehmen bewertet werden Firmen, welche seit 1995 gegründet wurden, die nicht a...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Twitter für Marketing und PR @ euko2009

1.577 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Microblogging-Dienst „Twitter.com“ gewinnt in der Internetgemeinde immer mehr Fans. Auf Twitter wird viel Non-Sense verbreitet, aber auch Konsumenten-Meinungen geäussert und gebildet. Und das zum Teil sehr schnell. Wie also sollen und können Unternehmen mit der boomenden Web 2.0-Plattform umgehen? Einige setzen Twitter schon erfolgreich für Kundenservice, Verkaufsförderung, Community Building, CRM, Verkaufsförderung oder Monitoring und vielem mehr ein.
Das Referat von Simon Künzler soll zeigen, wie Unternehmen Twitter für Marketing und PR erfolgreich einsetzen.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

Twitter für Marketing und PR @ euko2009

  1. 1. Microblogging alsMarketinginstrument<br />Daniel Ebneter, FHNW<br />Simon Künzler, HSLU<br />EUKO2009<br />27.8.2009<br />
  2. 2. Inhalt<br />Funktionsprinzip<br />Nutzungszahlen und Bedeutung<br />Einsatzmöglichkeiten & Fallbeispiele<br />Strategien für den Umgang mit Twitter<br />Einsatz bei Schweizer Unternehmen?<br />Handlungsempfehlungen<br />
  3. 3. Microblogging (≈ twitter)<br />„Twitter ist ein Mix aus Kurzbloggen, öffentlichem Chat und SMS auf 140 Zeichen und nach Facebook der neue Hype im Internet.“<br />@thbenkoe<br />
  4. 4.
  5. 5.
  6. 6. Alles klar?<br />Tweet<br />Timeline<br />Follower<br />@reply, @mention, DM<br />#hashtag<br />Short URLs<br />Bilder, Filme, ...<br />
  7. 7. Hype?<br />
  8. 8. Indizien<br />(YouTube)<br />
  9. 9. Und in der Schweiz?<br />http://www.swisstweets.ch/statistics<br />
  10. 10. http://www.twitterland.ch<br />
  11. 11.
  12. 12.
  13. 13.
  14. 14.
  15. 15.
  16. 16. #fail<br />
  17. 17.
  18. 18. #vuick<br />http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,644295,00.html<br />
  19. 19. Box Office<br />Crimson Hexagon<br />
  20. 20. Wozu also twittern?<br />Zusätzlicher Marketing-/PR-Kanal<br />Austausch mit<br />hoch affiner Zielgruppe<br />Opinion Leaders und Social Hubs<br />Medien<br />Virales Marketing<br />„Öffentlicher Kundendienst“<br />
  21. 21. Bevor Sie beginnen...<br />…selber versuchen während ein paar Wochen!<br />Warum wollen wir Twitter nutzen?<br />Haben wir regelmässig etwas zu sagen?<br />Wer macht‘s (auch noch morgen...)?<br />
  22. 22. Strategien (Gartner)<br />
  23. 23. Twittern als Firma<br />twittername =Firma, Marke, Produkt<br />Profil und Design pflegen<br />Hier spricht die Firma!<br />Recycling ist ok<br />RSS-Feeds<br />Links auf News / PM<br />Aber es reicht nicht=Dialog statt Push!<br />
  24. 24. «Twardrobe»: Twitter-Followertesten neue Kleidungsstücke, bevor sie offiziell erhältlich sind<br />b) Sonderangebote virtuelle Coupon-Kärtchen + 1 Mio Umsatz im 2008<br />
  25. 25. Twittern als Person<br />twittername =real name (oder fast...), <br />Foto oder Avatar?<br />Hier spreche ich!<br />Sich Grenzen setzen….<br />
  26. 26. Frühe Followers erhalten Zugang zu Zappos VIP (Express-Service über Nacht)<br />
  27. 27. Im Mai 09 noch 600‘ Followers…<br />
  28. 28. Twitter für Monitoring<br />Warum? Konkurrenz, Trends, Customer Care, etc.<br />Was…?<br />Womit? Monitter, TweetDeck, Twist, Twittermeter, Twitterstats, Twitterscoop, Twitterurly, etc….<br />Wer&wann?<br />Was, wenn…? <br />
  29. 29. Fallbeispiel Motrin <br />Ende September 2008<br />Spot wurde Ende September 2008 ins Netz gestellt<br />1 ½ Monate später…<br />Die Kampagne wird innerhalb eines Wochenendes zum Online-Skandal<br />Samstag 15. November 2008<br />Eine Bloggerin beschwert sich über Kampagne<br />Tausende vernetzte Mütter folgen ihr – kommunizieren über Twitter<br />Hashtag#motrinmomswurde eingeführt um Einträge gebündelt sammeln zu lassen<br />Innerhalb von zwei Stunden war Hashtag auf Platz 16, der meistdiskutierten Themen  mehr als 5‘000 Beiträge (Tweet) von rund 1‘000 Twitter-Nutzern<br />Bloggerin erstellt aus Twitter-Beiträgen ein YouTube Video…<br />http://www.brandeins.de/ximages/1381081_076b10209b.pdf<br />Quelle: brain wash, online<br />
  30. 30. Fallbeispiel Motrin <br />Sonntag 16. November 2008<br />Die Debatte tobt, Medien werden aktiv - Marketing-Chefin bemerkt nichts…<br />Am Abend liess die Abteilungsleiterin von McNeil die gesamte Motrin-Website vom Netz nehmen<br />Montag 17. November 2008<br />Website ohne Video wieder auf Netz, mit kurzer Entschuldigung<br />Donnerstag 20. November 2008<br />Stellungnahmen der Marketing Chefin: „(…) Wir haben unsere Anzeigenkampagne gestoppt, weil wir dank Ihrem Feedback bemerkt haben, dass wir danebenlagen (…) Wir haben die meisten Spots aus dem Verkehr ziehen können, aber Anzeigen in Zeitschriften werden leider noch eine Weile zirkulieren. (…)Wir hören euch zu, denn das ist das Rezept, um es in Zukunft besser zu machen. (…)“<br />
  31. 31. Richtige Reaktion?<br />
  32. 32. Und die Schweizer Medienbranche?<br />
  33. 33. Referenzliste: Medienbranche http://www.help.ch/verzeichnissparte.cfm?mandant=4&sparte=11&sel=A<br />
  34. 34. Und Schweizer Unternehmen: SIX Swiss Exchange?<br />
  35. 35. Referenzliste: Liste alle Unternehmen, deren Aktien an der SIX Swiss Exchange kotiert sind http://www.six-swiss-exchange.com/index.html<br />
  36. 36. Und Schweizer Unternehmen: Top 100 Start-ups?<br />
  37. 37. Liste Top 100 Start-ups der CH. Als Jungunternehmen bewertet werden Firmen, welche seit 1995 gegründet wurden, die nicht als Tochtergesellschaft aus einem Konzern entstanden sind und in der eine oder mehrere Personen das unternehmerische Risiko tragen. http://www.inno-swiss.com/dt/rangliste.asp<br />
  38. 38. Handlungsempfehlungen<br />Kennenlernen<br />Austesten<br />Verstehen<br />Einsetzen<br />Optimieren<br />Forcieren<br />Profitieren ;-)<br />
  39. 39. Neugierig?<br />Twitter in Plain English<br />http://www.youtube.com/watch?v=ddO9idmax0o<br />http://www.slideshare.net/pixelfreund/twitter-howto-eine-einfhrung-in-twitter<br />
  40. 40. Bis bald!<br />Daniel Ebneter<br /><ul><li>@danielebneter</li></ul> #FHNW<br /> #latabledhote<br /> #tweetupCH<br /><ul><li>daniel.ebneter@fhnw.ch
  41. 41. http://www.fhnw.ch/iwi</li></ul>Simon Künzler<br /><ul><li>@xeit
  42. 42. #HSLU</li></ul> #xeit<br /> #fisherado<br /><ul><li>simon.kuenzler@hslu.ch
  43. 43. http://www.hslu.ch/ikm</li>

×