SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Seite 1
03.11.2016
Georg Eck Geschäftsführer, Adobe Certified Expert, WebWorks University Coach | Adobe | WebWorks | Tetra 4D
MOB06 – tekom H16 …immer mehr Apps
Seite 2
Analyse
Hindernisse - Geschwindigkeit steigern und
Komplexität beseitigen
Seite 3
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Per Scan zur Information
(siehe auch Artikel in technischekommunikation 05/16)
Seite 4
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
IST-Analyse: Hindernisse in der TD
 Redundanzen
 Daten nicht austauschbar, Daten werden kopiert
 systemabhängige Daten
 Proprietäre Lösungen (Zeit, Kosten)
 zu wenig Standards
 mitarbeiterabhängige Informationen
 Verschiedene Ausgabeformate
 …
… und die IT ist chronisch überlastet ALLE LÖSUNGEN zu pflegen
Seite 5
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Weitere Forderungen
 Einflüsse durch das Marketing
 Bring YOUR OWN Device – THINK MOBILE
 Kürzere Veröffentlichungszeiten
 Intelligente Grafiken (SVG)
 Newsletter
 Ersatzteilkauf
 Sonderangebote
 On-/Offline Arbeiten, Offline Daten
 Analysen auf dem Device
 …
Seite 6
Zahlen
Internet | mobile Geräte
Seite 7
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Zahlen
(nach Forrester Research)
Technologie-
Portfolio
zufrieden zu komplex
Seite 8
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Zahlen (Fortsetzung)
www.mobile-zeitgeist.com
Seite 9
Lösung
Einfachheit – überall, auf jedem Gerät verfügbar
Seite 10
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Seite 11
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Beispiellösungen
Seite 12
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Workflow für we.Pharma
 Adobe Experience Manager to Mobile
Seite 13
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Workflow für MEIKO, SENNHEISER, …
 TechCommToGo
Seite 14
Vorteile von THINK MOBILE
Seite 15
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Vorteile von THINK MOBILE
 EINE App auf allen Geräten (iOS, Android, Windows, …)
 Datenstreaming aus der TechComm Cloud
 Jederzeit aktualisierbar (Update Information)
 ALLE Daten auf einen Blick – in EINER App
» Social Network, Portale
» PDF, Newsletter, Marketing
» Dokumente in verschiedenen Sprachen, für verschiedene Zielgruppen
Seite 16
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
Vorteile von THINK MOBILE (Fortsetzung)
 ONLINE/OFFLINE (to Go)
 Industrie 4.0 und andere Connectivity (Aktoren, Sensoren, Analyse)
 Zugriffsrechte für Benutzer/-gruppen
 STANDARD-Prozesse und -Formate
Seite 17
Was bedeutet – THINK MOBILE
– für die Technische Redaktion noch?
Seite 18
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
THINK MOBILE
das bedeutet auch:
 Setze auf unabhängige Systeme: Editoren, CMS und Generatoren
 Setze spätestens jetzt ein Terminologie Management ein
 Setze auf Standards – für die Ausgabe: HTML5 responsive, mp4, …
 Erstelle kurze Videosequenzen, statt Texte
 Erstelle Content strukturiert – in DITA
 Optimiere Prozesse permanent und dokumentiere diese transparent
 Prüfe immer die Ausgabequalität
 Halte die (Ausgabe) Daten in einer Cloud
 …
Seite 19
Mobile TechComm
verändert Workflows
Seite 20
03.11.2016
MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren
unbedeutender und Apps wichtiger werden?
SQUIDDS®
People.Products.Passion. e.K.
Donaustrasse 36 | 90451 Nürnberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 911 / 21 53 47 - 0
eMail: kontakt@squidds.de
Folien: slideshare.net/squidds
twitter.com/squidds
xing.com/profile/Georg_Eck
facebook.com/squidds und /eck.georg
linkedin.com/in/eckgeorg
www.squidds.de
www.finalyser.de
www.tetra4d.de
www.techcommtogo.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Piwik anpassen und skalieren
Piwik anpassen und skalierenPiwik anpassen und skalieren
Piwik anpassen und skalieren
Mayflower GmbH
 
Digital Signage im Handel - Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...
Digital Signage im Handel -  Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...Digital Signage im Handel -  Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...
Digital Signage im Handel - Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...
dimedis GmbH
 
3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...
3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...
3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...Hermin Kantardjieva
 
Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch
Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch
Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch
Daniel Riemer
 
Bedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und Cloud
Bedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und CloudBedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und Cloud
Bedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und Cloud
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT
[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT
[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Afterwork Special Digital Publishing
Afterwork Special Digital PublishingAfterwork Special Digital Publishing
Afterwork Special Digital Publishing
Haeme Ulrich
 
Evolution der Web Entwicklung
Evolution der Web EntwicklungEvolution der Web Entwicklung
Evolution der Web Entwicklung
Carsten Sandtner
 
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15
die.agilen GmbH
 
Companio AG Unternehmenspräsentation
Companio AG UnternehmenspräsentationCompanio AG Unternehmenspräsentation
Companio AG Unternehmenspräsentation
Companio AG
 
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital ZürichSchweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Bauen digital Schweiz
 
Digital Publishing Übersicht & Strategie
Digital Publishing Übersicht & StrategieDigital Publishing Übersicht & Strategie
Digital Publishing Übersicht & Strategie
Haeme Ulrich
 
3D-DAY in Friedrichshafen
3D-DAY in Friedrichshafen3D-DAY in Friedrichshafen
3D-DAY in Friedrichshafen
Georg Eck
 
Cloud Publishing, Content First, HTML Authoring
Cloud Publishing, Content First, HTML AuthoringCloud Publishing, Content First, HTML Authoring
Cloud Publishing, Content First, HTML Authoring
Haeme Ulrich
 
Dem mobilen Internet gehört die Zukunft
Dem mobilen Internet gehört die ZukunftDem mobilen Internet gehört die Zukunft
Dem mobilen Internet gehört die Zukunft
ahorn. gmbh
 
xailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnolia
xailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnoliaxailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnolia
xailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnolia
Tim Friedrich
 
Lego-Bausteine des Online-Handels
Lego-Bausteine des Online-HandelsLego-Bausteine des Online-Handels
Lego-Bausteine des Online-Handels
Dirk Hoerig
 
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
certasystems
 
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter ArchitekturWebinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008
[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008
[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

Piwik anpassen und skalieren
Piwik anpassen und skalierenPiwik anpassen und skalieren
Piwik anpassen und skalieren
 
Digital Signage im Handel - Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...
Digital Signage im Handel -  Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...Digital Signage im Handel -  Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...
Digital Signage im Handel - Oder: Mit interaktiven Screens und Infoterminals...
 
3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...
3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...
3D Campus-Infrastrukturmodell / Digitale Erfassung von primären Campus-Infras...
 
Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch
Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch
Responsive Webdesign am Beispiel von Kiepeneheuer & Witsch
 
Bedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und Cloud
Bedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und CloudBedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und Cloud
Bedeutung von Integrationsarchitekturen im Zeitalter von Mobile, IoT und Cloud
 
[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT
[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT
[DE] Übersicht: Keynotes 1993-2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSULT
 
Afterwork Special Digital Publishing
Afterwork Special Digital PublishingAfterwork Special Digital Publishing
Afterwork Special Digital Publishing
 
Evolution der Web Entwicklung
Evolution der Web EntwicklungEvolution der Web Entwicklung
Evolution der Web Entwicklung
 
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - WTC15
 
Companio AG Unternehmenspräsentation
Companio AG UnternehmenspräsentationCompanio AG Unternehmenspräsentation
Companio AG Unternehmenspräsentation
 
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital ZürichSchweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
 
Digital Publishing Übersicht & Strategie
Digital Publishing Übersicht & StrategieDigital Publishing Übersicht & Strategie
Digital Publishing Übersicht & Strategie
 
3D-DAY in Friedrichshafen
3D-DAY in Friedrichshafen3D-DAY in Friedrichshafen
3D-DAY in Friedrichshafen
 
Cloud Publishing, Content First, HTML Authoring
Cloud Publishing, Content First, HTML AuthoringCloud Publishing, Content First, HTML Authoring
Cloud Publishing, Content First, HTML Authoring
 
Dem mobilen Internet gehört die Zukunft
Dem mobilen Internet gehört die ZukunftDem mobilen Internet gehört die Zukunft
Dem mobilen Internet gehört die Zukunft
 
xailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnolia
xailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnoliaxailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnolia
xailabs MMConnector - The Connector to bridge Magento with Magnolia
 
Lego-Bausteine des Online-Handels
Lego-Bausteine des Online-HandelsLego-Bausteine des Online-Handels
Lego-Bausteine des Online-Handels
 
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
[Pecha Kucha] Industrie 4.0 - Chancen und Potentiale für den Mittelstand
 
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter ArchitekturWebinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
 
[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008
[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008
[DE] Enterprise Content Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | CIO Dialog | 2008
 

Ähnlich wie Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? (tekom H16 - MOB06)

[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Online-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas Gnann
Online-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas GnannOnline-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas Gnann
Online-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas Gnannandreasgnann
 
BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...
BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...
BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...
Rainer Stropek
 
Die Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der SoftwarebrancheDie Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der Softwarebranche
Prof. Dr. Alexander Maedche
 
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Octopoda Consulting GmbH
 
ECM Trends 2009-2010
ECM Trends 2009-2010ECM Trends 2009-2010
ECM Trends 2009-2010
Guido Schmitz
 
Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?
Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?
Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?
Sharepoint360.de
 
RADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETER
RADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETERRADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETER
RADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETER
RADiOSPHERE
 
Trends im Mobile Web
Trends im Mobile WebTrends im Mobile Web
Trends im Mobile Web
Florian Treiß
 
Collaboration Trends
Collaboration TrendsCollaboration Trends
Collaboration Trends
Simon Dueckert
 
Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016
Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016
Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016
ICS User Group
 
B-1 - SharePoint für Einsteiger
B-1 - SharePoint für EinsteigerB-1 - SharePoint für Einsteiger
B-1 - SharePoint für Einsteiger
Unic
 
Powersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus ConnectionsPowersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus Connections
Andreas Schulte
 
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian HeinemannK5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
Florian Heinemann
 
Mediadaten GFM Nachrichten 2016
Mediadaten GFM Nachrichten 2016Mediadaten GFM Nachrichten 2016
Mediadaten GFM Nachrichten 2016
Feigl
 
Round Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen Endgeräten
Round Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen EndgerätenRound Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen Endgeräten
Round Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen Endgeräten
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)
Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)
Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)
Rainer Gibbert
 
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme MarktüberblickeStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
TechDivision GmbH
 
Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung
Martin Reiher
 
Get ready for SharePoint 2016
Get ready for SharePoint 2016Get ready for SharePoint 2016
Get ready for SharePoint 2016
Next Iteration
 

Ähnlich wie Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? (tekom H16 - MOB06) (20)

[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
[DE] Dokumenten-Management Ist Infrastruktur | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hambu...
 
Online-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas Gnann
Online-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas GnannOnline-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas Gnann
Online-Texten für PR_ABP-Fobi 2010-03_Dr. Andreas Gnann
 
BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...
BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...
BASTA Spring 2018: User Interface, quo vadis? Überlebensstrategien eines Soft...
 
Die Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der SoftwarebrancheDie Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der Softwarebranche
 
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
 
ECM Trends 2009-2010
ECM Trends 2009-2010ECM Trends 2009-2010
ECM Trends 2009-2010
 
Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?
Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?
Mit Vollgas in die Cloud: Killt Microsoft den SharePoint Server?
 
RADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETER
RADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETERRADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETER
RADiOSPHERE | TALKWALKER & WEBANALYSEANBIETER
 
Trends im Mobile Web
Trends im Mobile WebTrends im Mobile Web
Trends im Mobile Web
 
Collaboration Trends
Collaboration TrendsCollaboration Trends
Collaboration Trends
 
Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016
Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016
Cloud Update 2016 IBM Collaboration Solutions - Verse (&Toscana) - ICS.UG 2016
 
B-1 - SharePoint für Einsteiger
B-1 - SharePoint für EinsteigerB-1 - SharePoint für Einsteiger
B-1 - SharePoint für Einsteiger
 
Powersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus ConnectionsPowersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus Connections
 
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian HeinemannK5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
K5 Konferenz 2015 - Intro zur Marketing Session - Florian Heinemann
 
Mediadaten GFM Nachrichten 2016
Mediadaten GFM Nachrichten 2016Mediadaten GFM Nachrichten 2016
Mediadaten GFM Nachrichten 2016
 
Round Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen Endgeräten
Round Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen EndgerätenRound Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen Endgeräten
Round Table: Durchgängige Geschäftsprozesse mit mobilen Endgeräten
 
Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)
Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)
Web Globalization balanced by User Experience (Mensch und Computer 2008)
 
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme MarktüberblickeStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
 
Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung Die mobile Herausforderung
Die mobile Herausforderung
 
Get ready for SharePoint 2016
Get ready for SharePoint 2016Get ready for SharePoint 2016
Get ready for SharePoint 2016
 

Mehr von Georg Eck

TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)
TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)
TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)
Georg Eck
 
Responsive Publishing in der TechComm - zum Mitnehmen (MOB16)
Responsive Publishing in der TechComm- zum Mitnehmen (MOB16)Responsive Publishing in der TechComm- zum Mitnehmen (MOB16)
Responsive Publishing in der TechComm - zum Mitnehmen (MOB16)
Georg Eck
 
Showcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobile
Showcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobileShowcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobile
Showcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobile
Georg Eck
 
Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)
Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)
Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)
Georg Eck
 
TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0
TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0
TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0
Georg Eck
 
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
Georg Eck
 
tekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentation
tekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentationtekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentation
tekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentation
Georg Eck
 
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEAtekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
Georg Eck
 
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIERENTerminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Georg Eck
 
Online-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur Auslieferung
Online-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur AuslieferungOnline-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur Auslieferung
Online-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur Auslieferung
Georg Eck
 
Roadmap - die Einführung eines CMS/ECM
Roadmap - die Einführung eines CMS/ECMRoadmap - die Einführung eines CMS/ECM
Roadmap - die Einführung eines CMS/ECM
Georg Eck
 
Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11
Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11
Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11
Georg Eck
 
DITA: Editieren, Terminologie prüfen und Publizieren
DITA: Editieren, Terminologie prüfen und PublizierenDITA: Editieren, Terminologie prüfen und Publizieren
DITA: Editieren, Terminologie prüfen und Publizieren
Georg Eck
 
Effizientes Terminologie Management
Effizientes Terminologie ManagementEffizientes Terminologie Management
Effizientes Terminologie Management
Georg Eck
 
GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)
GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)
GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)
Georg Eck
 
Mobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von Apps
Mobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von AppsMobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von Apps
Mobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von Apps
Georg Eck
 
Make your TechComm online/offline available
Make your TechComm online/offline availableMake your TechComm online/offline available
Make your TechComm online/offline available
Georg Eck
 
DITA Authoring, TERM CHECK and automated Deployment
DITA Authoring, TERM CHECK and automated DeploymentDITA Authoring, TERM CHECK and automated Deployment
DITA Authoring, TERM CHECK and automated Deployment
Georg Eck
 
Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts Collection for Adobe FrameMaker an...
Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts  Collection for Adobe FrameMaker an...Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts  Collection for Adobe FrameMaker an...
Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts Collection for Adobe FrameMaker an...
Georg Eck
 

Mehr von Georg Eck (19)

TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)
TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)
TERM CHECK LIGHT / PLUS / ENTERPRISE (tekom)
 
Responsive Publishing in der TechComm - zum Mitnehmen (MOB16)
Responsive Publishing in der TechComm- zum Mitnehmen (MOB16)Responsive Publishing in der TechComm- zum Mitnehmen (MOB16)
Responsive Publishing in der TechComm - zum Mitnehmen (MOB16)
 
Showcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobile
Showcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobileShowcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobile
Showcase: Mobile Dokumentation - TechComm goes mobile
 
Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)
Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)
Publikationsstrategien im 21. Jahrhundert - Go Mobile (#tekom | TH-Nürnberg)
 
TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0
TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0
TechComm Responsive Publishing Suite | TechComm Mobile App 2.0
 
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
 
tekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentation
tekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentationtekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentation
tekom/tcworld 2013 – T2: Einheitliche Terminologie in Technischer Dokumentation
 
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEAtekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
tekom/tcworld 2013 – T1: 3D-PDF-Tools von Tetra4D im Vergleich mit SAP VEA
 
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIERENTerminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
 
Online-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur Auslieferung
Online-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur AuslieferungOnline-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur Auslieferung
Online-Hilfen für mobile Geräte - von der Planung bis zur Auslieferung
 
Roadmap - die Einführung eines CMS/ECM
Roadmap - die Einführung eines CMS/ECMRoadmap - die Einführung eines CMS/ECM
Roadmap - die Einführung eines CMS/ECM
 
Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11
Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11
Finalyser – the PlugIn- and ExtendScript-Collection for FrameMaker 11
 
DITA: Editieren, Terminologie prüfen und Publizieren
DITA: Editieren, Terminologie prüfen und PublizierenDITA: Editieren, Terminologie prüfen und Publizieren
DITA: Editieren, Terminologie prüfen und Publizieren
 
Effizientes Terminologie Management
Effizientes Terminologie ManagementEffizientes Terminologie Management
Effizientes Terminologie Management
 
GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)
GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)
GO mobile! Der Wandel in der Technischen Kommunikation (TechComm)
 
Mobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von Apps
Mobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von AppsMobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von Apps
Mobile Dokumentation auf Tablet-PCs und Smartphones mithilfe von Apps
 
Make your TechComm online/offline available
Make your TechComm online/offline availableMake your TechComm online/offline available
Make your TechComm online/offline available
 
DITA Authoring, TERM CHECK and automated Deployment
DITA Authoring, TERM CHECK and automated DeploymentDITA Authoring, TERM CHECK and automated Deployment
DITA Authoring, TERM CHECK and automated Deployment
 
Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts Collection for Adobe FrameMaker an...
Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts  Collection for Adobe FrameMaker an...Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts  Collection for Adobe FrameMaker an...
Finalyser - the Plug-In and ExtendScripts Collection for Adobe FrameMaker an...
 

Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? (tekom H16 - MOB06)

  • 1. Seite 1 03.11.2016 Georg Eck Geschäftsführer, Adobe Certified Expert, WebWorks University Coach | Adobe | WebWorks | Tetra 4D MOB06 – tekom H16 …immer mehr Apps
  • 2. Seite 2 Analyse Hindernisse - Geschwindigkeit steigern und Komplexität beseitigen
  • 3. Seite 3 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Per Scan zur Information (siehe auch Artikel in technischekommunikation 05/16)
  • 4. Seite 4 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? IST-Analyse: Hindernisse in der TD  Redundanzen  Daten nicht austauschbar, Daten werden kopiert  systemabhängige Daten  Proprietäre Lösungen (Zeit, Kosten)  zu wenig Standards  mitarbeiterabhängige Informationen  Verschiedene Ausgabeformate  … … und die IT ist chronisch überlastet ALLE LÖSUNGEN zu pflegen
  • 5. Seite 5 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Weitere Forderungen  Einflüsse durch das Marketing  Bring YOUR OWN Device – THINK MOBILE  Kürzere Veröffentlichungszeiten  Intelligente Grafiken (SVG)  Newsletter  Ersatzteilkauf  Sonderangebote  On-/Offline Arbeiten, Offline Daten  Analysen auf dem Device  …
  • 6. Seite 6 Zahlen Internet | mobile Geräte
  • 7. Seite 7 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Zahlen (nach Forrester Research) Technologie- Portfolio zufrieden zu komplex
  • 8. Seite 8 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Zahlen (Fortsetzung) www.mobile-zeitgeist.com
  • 9. Seite 9 Lösung Einfachheit – überall, auf jedem Gerät verfügbar
  • 10. Seite 10 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden?
  • 11. Seite 11 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Beispiellösungen
  • 12. Seite 12 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Workflow für we.Pharma  Adobe Experience Manager to Mobile
  • 13. Seite 13 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Workflow für MEIKO, SENNHEISER, …  TechCommToGo
  • 14. Seite 14 Vorteile von THINK MOBILE
  • 15. Seite 15 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Vorteile von THINK MOBILE  EINE App auf allen Geräten (iOS, Android, Windows, …)  Datenstreaming aus der TechComm Cloud  Jederzeit aktualisierbar (Update Information)  ALLE Daten auf einen Blick – in EINER App » Social Network, Portale » PDF, Newsletter, Marketing » Dokumente in verschiedenen Sprachen, für verschiedene Zielgruppen
  • 16. Seite 16 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? Vorteile von THINK MOBILE (Fortsetzung)  ONLINE/OFFLINE (to Go)  Industrie 4.0 und andere Connectivity (Aktoren, Sensoren, Analyse)  Zugriffsrechte für Benutzer/-gruppen  STANDARD-Prozesse und -Formate
  • 17. Seite 17 Was bedeutet – THINK MOBILE – für die Technische Redaktion noch?
  • 18. Seite 18 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden? THINK MOBILE das bedeutet auch:  Setze auf unabhängige Systeme: Editoren, CMS und Generatoren  Setze spätestens jetzt ein Terminologie Management ein  Setze auf Standards – für die Ausgabe: HTML5 responsive, mp4, …  Erstelle kurze Videosequenzen, statt Texte  Erstelle Content strukturiert – in DITA  Optimiere Prozesse permanent und dokumentiere diese transparent  Prüfe immer die Ausgabequalität  Halte die (Ausgabe) Daten in einer Cloud  …
  • 20. Seite 20 03.11.2016 MOB06 – tekom H16: Warum werden Webseiten in 2 Jahren unbedeutender und Apps wichtiger werden?
  • 21. SQUIDDS® People.Products.Passion. e.K. Donaustrasse 36 | 90451 Nürnberg Deutschland Fon: +49 (0) 911 / 21 53 47 - 0 eMail: kontakt@squidds.de Folien: slideshare.net/squidds twitter.com/squidds xing.com/profile/Georg_Eck facebook.com/squidds und /eck.georg linkedin.com/in/eckgeorg www.squidds.de www.finalyser.de www.tetra4d.de www.techcommtogo.de