SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Marketing & eCommerce
auf Facebook
Vortrag von Andreas Bersch
auf der iico2011




                             0
Social Media Facts 2011




                          1
  Marketing & eCommerce im Open Graph

  Facebook Places & Facebook Deals

  Perspektiven für Social Commerce




                                        2
Facebook Webseite:   Open Graph
-  Fanpage           - eigene Webseite
-  App               - Shop




FB Anzeigen          FB Places




                        3                3
  Marketing & eCommerce im Open Graph

  Facebook Places & Facebook Deals

  Perspektiven für Social Commerce




                                        4
Fanpage = Webseite??




                       5
Fanpage = Pushkanal in den Newsfeed




                                      6
Der Open Graph




                 7
Facebook = Das Netz im Netz




                              8
> 2,5 Mio. Webseiten nutzen die Social Plugins



                              •  Empfehlung von
                                 Produkten und
                                 Content
                              •  Was gefällt meinen
                                 Freunden?




                                                      9
Der Paradigmenwechsel

Google speichert das (Such)Verhalten
unbekannter Nutzer

Amazon hat in mehr als 10 Jahren eine riesige
Nutzerhistorie gespeichert ...
... und hält diese unter Verschluss

Facebook gibt über die Open Graph API
weitestgehenden Zugriff auf die Daten der
vernetzten Nutzer                               10
Der Open Graph ist Ihre
größte Chance ...




  ... oder eine massive Bedrohung
                                    11
Bedrohung – Welche Bedrohung?

Buchhandlung vs. Amazon


Reisebüros vs. Tripadvisor


Brockhaus vs. Wikipedia




                                12
Facebook
Webseite



Open
Graph




           13   13
  Marketing & eCommerce im Open Graph

  Facebook Places & Facebook Deals

  Perspektiven für Social Commerce




                                        14
Bei jedem             Nutzer
Check-In können       aktivieren
auch Freunde          Places über die
markiert werden.      offiziellen
Dies sorgt für        Facebook
zusätzliche           Applikationen
Reichweite            auf ihrem
                      Smartphone

touch.facebook.com/




                                  15
Facebook Places Kampagnen – Love UK


                                      Ranking von
                                      britischen
                                      Sehenswürdigkeiten
                                      anhand der Anzahl
                                      der Check-Ins




                                                           16
Facebook Places Kampagnen – Cheryl Cole

                                          Facebook Places in
                                          Plakatwand als
                                          „Place“




                                                               17
Facebook Places – Check-Ins für Events


                              •    Wie Orte, können auch Veranstaltungen
                                   „besucht“ werden
                              •    Voraussetzungen:
                                      •    Nutzer muss am Event teilnehmen
                                      •    Check-In ist nur während der
                                           Dauer des Events möglich
                                      •    Nutzer muss sich in der nähe des
                                           Veranstaltungsortes befinden



                                                                           18
Facebook Places – Check-Ins für Events




                                         19
Beispiele:

Das Einkaufszentrum Westfield Valley Fair bietet einen Rabattcoupon
für einen Check-in.

Die Spielefirma Electronic Arts UK bewirbt eine Showtour mit einem
Gewinnspiel: Wer sich bei einem Event eincheckt hat, kann gewinnen.

Gewinnspiel von Onitsuka Tiger by Asics - wer sich extra angelegten Places
anmeldet kann gewinnen.

Die University of Kentucky lädt die Studenten ein, bei in Holz nachgebauten
Icons von Facebook Places überall auf dem Campus einzuchecken.




                                                                              20
Facebook Places 2.0 – Facebook Deals




                        Gewinnung neuer Kunden



                                          Förderung der Kundentreue
  Word of Mouth Marketing
                                            und Verbesserung der
                                              Kundenbeziehung

                                                                      21
Wir stellen ein !

www.facebook.com/berlinerbrandung




                                    22
Facebook Places 2.0 – Facebook Deals

        Individuelle	
  Deals	
                    Treue	
  Deals	
  
        Einmalige	
  Ak,on,	
  z.B.	
  zur	
       Erst	
  nach	
  einer	
  bes,mmten	
  
        Bewerbung	
  eines	
  neuen	
              Anzahl	
  Check-­‐Ins,	
  kommt	
  
        Produktes	
                                der	
  „Deal“	
  zu	
  Stande	
  


                                          4	
  Op9onen	
  


        Freundscha2	
  Deals	
                     Charity	
  Deals	
  
        Deal	
  ist	
  nur	
  verfügbar,	
         Für	
  jeden	
  Check-­‐In	
  wird	
  ein	
  
        wenn	
  mehrere	
  Personen	
              Betrag	
  gespendet	
  (Social	
  
        gleichzei,g	
  einchecken	
                Responsibility)	
  
                                                                                                   23
Facebook Places 2.0 – Facebook Deals

                          •  Facebook Deals verbindet Places mit
                            ortsbasierten Kampagnen
                          •  Gap schenkt den 1.000 Kunden die via
                            Places in einer Filiale eingechecked haben
                            ein paar Jeans




                                                                         24
Facebook Places 2.0 – Facebook Deals



                                       •  Deals Kampagnen
                                          gibt es in
                                          verschiedenen
                                          Variationen.
                                       •  Hier wird der Kunde
                                          erst nach seinem
                                          fünften Check-In
                                          belohnt.




                                                            25
Facebook Deals Bewerben - Cinemaxx



                                     •  Präsentation der Deals
                                        Aktion in eigenem Tab
                                     •  Neue Nutzer und
                                        bestehende Fans auf
                                        die Aktion aufmerksam
                                        machen.




                                                            26
Facebook Deals Bewerben - Gravis



                                   •  Präsentation der Deals
                                      Aktion in eigenem Tab
                                   •  Neue Nutzer und
                                      bestehende Fans auf
                                      die Aktion aufmerksam
                                      machen.
                                   •  Um keine großen
                                      Mengen an Spielen zu
                                      lagern, erhielten die
                                      Nutzer einen
                                      Download-Code am
                                      Counter

                                                          27
Facebook Deals Bewerben - Vapiano

                                    •  Bewerbung und
                                       Präsentation in
                                       eigenem Newsfeed
                                    •  Erklärung des Deals
                                       über die Facebook
                                       Foto-Anwendung




                                                             28
Facebook Deals Bewerben – Douglas & Esprit

                                             •  Nutzern den genauen
                                                Ablauf erklären
                                                (Douglas)
                                             •  Optional Profilbild für
                                                Präsentation des
                                                Deals nutzen (Esprit)




                                                                      29
Facebook Deals – Lokale Deals für Nutzer

                                           •  Mittels der IP-Adresse
                                              werden lokale
                                              Angebote im Web-
                                              Browser angezeigt
                                           •  www.facebook.com/
                                              deals




                                                                   30
  Marketing & eCommerce im Open Graph

  Facebook Places & Facebook Deals

  Perspektiven für Social Commerce




                                        31
Relevanz von Social Media im eCommerce




                                         32
Nutzerinformationen richtig einsetzen
– Bsp. Levi‘s Store

                                              Welche Informationen
                                              sind für eine Marke
                                              interessant?
                              Traffic durch




                                                                33
Nutzerinformationen richtig einsetzen
Bsp. Levi‘s Store

                                        •    Was gefällt
                                             meinen
                                             Freuden?
                                        •    Anstehende
                                             Geburtstage
                                             meiner
                                             Freunde




                                                           34
Nutzerinformationen richtig einsetzen
Bsp. Etsy.com


                                        Applikation ermittelt
                                        anhand der Facebook
                                        Interessen passende
                                        Produkte.




                                                            35
Bsp. Etsy.com




                36
Bsp. Etsy.com



                Produktvorschläge:
                Hier Coca Cola &
                Diesel




                                37
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von JCPenney (Usablenet)




                                                38
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von JCPenney




                                    39
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von JCPenney




                                    40
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von JCPenney




                                    41
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von JCPenney




                                    42
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von fahrrad.de (ShopShare)




                                                  43
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von fahrrad.de (ShopShare)




                                                  44
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von fahrrad.de (ShopShare)




                                                  45
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von fahrrad.de (ShopShare)




                                                  46
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von Zalando (Smatch.com)




                                                47
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von Zalando




                                   48
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von Zalando




                                   49
Social Commerce:
Facebook Shop Lösung von Zalando




                                   50
Social Commerce:
Anbieter

                     Anbieter	
                    Funk9onsumfang	
  
MySign	
                            Vollständige	
  Shop-­‐Integra9on	
  
ShopShare	
                         Vollständige	
  Shop-­‐Integra9on	
  
Social	
  Marke9ng	
  Agentur	
     Vollständige	
  Shop-­‐Integra9on	
  
Cosmoshop	
                         Vollständige	
  Shop-­‐Integra9on	
  
                                    (via	
  ShopShare)	
  
Intershop	
  Dotsource	
            Vollständige	
  Shop-­‐Integra9on	
  
Favourite	
  Solu9ons	
             Facebook	
  Shop	
  Features	
  
Magento	
                           Facebook	
  Shop	
  Features	
  
XT	
  Commerce	
                    Facebook	
  Shop	
  Features	
  
Oxid	
                              Facebook	
  Shop	
  Features	
  
Omeco	
                             Facebook	
  Shop	
  Features	
  


                                                                            51
“Soziale Geschäftsmodelle”




                             52
“Soziale Geschäftsmodelle”
Pandora – Musikvorschläge anhand Interessen




                                              53
“Soziale Geschäftsmodelle”
Simply Hired – Job-Börse mit Facebook Connect Anbindung.




                                                  54       54
“Soziale Geschäftsmodelle”
12Like – Partnervermittlung unter Facebook Nutzern




                                                     55   55
“Soziale Geschäftsmodelle”

Thread – Partnervermittlung unter Facebook Nutzern




                                                     56   56
“Soziale Geschäftsmodelle”
Geeckogo! – Reiseportal, dass auf Empfehlungen und
Erfahrungen seiner Nutzer basiert




                                                     57   57
“Soziale Geschäftsmodelle”
Zimride – Fahrgemeinschaften für Facebook Nutzer




                                         58        58
Ziele & Nutzen

 Facebook Webseite   Open Graph
 (Fanpage / App)     (eigene Webseite / Shop)


                     Traffic
 Image
                     funktionaler Mehrwert
 Reichweite
 Leads               Leads
 Sales               Sales




                                                59
Erfolgsmessung im social web
Was ist eigentlich Erfolg in Bezug auf facebook?




„Wer nach einem Jahr Social Media Bilanz zieht
und zu dem Ergebnis kommt, Social Media lohnt
sich nicht, hat Social Media nicht verstanden.“

Quelle: FAZ, 03.Mai 2011
                                                   60
Ziele definieren
Drei tragende Säulen des Erfolgs
    Reichweite




                            Image




                                    Sales
                                            61
Social Media verbessert Suchmaschinenranking
Zustimmung in Abhängigkeit von der social media Erfahrung




                                                   Reichweite
                                                                62
Social Media bringt qualifizierte Leads
Zustimmung in Abhängigkeit von der social media Erfahrung




                                                    Image
                                                            63
Social Media steigert die Abverkäufe
Zustimmung in Abhängigkeit von der social media Erfahrung




                                                   Sales
                                                            64
Prioritäten auf der Zeitachse
  Die Säulen stehen in Abhängigkeit zueinander



Erfolg                                           Reichweite

                                                   Image


                                                   Sales



                                                     Zeit
                                                              65
Prioritäten auf der Zeitachse
Die Säulen stehen in Abhängigkeit zueinander




                                               66
Prioritäten auf der Zeitachse
  Die Säulen stehen in Abhängigkeit zueinander


                                                  Image
Erfolg

                                                 Reichweite


                                                   Sales




                                                     Zeit
                                                              67
Prioritäten auf der Zeitachse
Die Säulen stehen in Abhängigkeit zueinander




                                               68
Prioritäten auf der Zeitachse
  Die Säulen stehen in Abhängigkeit zueinander



Erfolg                                            Sales

                                                 Reichweite


                                                  Image




                                                     Zeit
                                                              69
Prioritäten auf der Zeitachse
Die Säulen stehen in Abhängigkeit zueinander




                                               70
Links:
http://www.facebookbiz.de       Marketing & ecommerce blog

www.facebookbiz.de/newsletter   Newsletter facebookbiz HEUTE

http://www.facebook.com/fbbiz   mit Experten diskutieren

www.facemeter.de                Fanseiten analysieren

www.xihit.net                   Promotion Tools für Facebook

www.facebookbiz.de/workshops    Facebook Workshops



                                                               71
Social Media Manufacture
Berliner Brandung GmbH
Rosenthaler Str. 38
D-10178 Berlin
Tel. +49 (0)30 288 786 - 70
Fax +49 (0)30 288 786 - 80
info@berlinerbrandung.de




                              72

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
efrawainer
 
Presentación maximiliano pérez.
Presentación maximiliano pérez.Presentación maximiliano pérez.
Presentación maximiliano pérez.
maxxiprt
 
Redes informaticas
Redes informaticas Redes informaticas
Redes informaticas
thecure16
 
OSCAR TRINIDAD GUZMAN
OSCAR TRINIDAD GUZMANOSCAR TRINIDAD GUZMAN
OSCAR TRINIDAD GUZMAN
2381108907
 
Reingeneria
ReingeneriaReingeneria
Reingeneria
plasvi
 
"Modelo 1 a 1"
"Modelo 1 a 1""Modelo 1 a 1"
"Modelo 1 a 1"
flosalinas
 
CatalogoMAT
CatalogoMATCatalogoMAT
CatalogoMAT
matexsa
 
EL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIAL
EL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIALEL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIAL
EL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIAL
Erika Riaño
 
La globalització
La globalitzacióLa globalització
La globalització
rauloste
 
Embotellamiento coca cola
Embotellamiento coca colaEmbotellamiento coca cola
Embotellamiento coca cola
BrigittGomez
 
Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.
Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.
Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.
LucasTurra
 
Preguntas investigacion
Preguntas investigacionPreguntas investigacion
Preguntas investigacion
Josue Santamaria
 
PROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJE
PROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJEPROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJE
PROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJE
EstefiPulidoMariblanca
 
Video juegos educativos
Video juegos educativosVideo juegos educativos
Video juegos educativos
Nathbeth
 
Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)
Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)
Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)
Ppmary
 
Melvin belteton desmotivaciones
Melvin belteton desmotivacionesMelvin belteton desmotivaciones
Melvin belteton desmotivaciones
melvinRoberto
 
Un sistema de pago electrónico es un sistema
Un sistema de pago electrónico es un sistemaUn sistema de pago electrónico es un sistema
Un sistema de pago electrónico es un sistema
angelarokerita
 
The windows 8
The windows 8The windows 8
Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...
Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...
Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...
Gordon Breuer
 

Andere mochten auch (20)

Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
 
Presentación maximiliano pérez.
Presentación maximiliano pérez.Presentación maximiliano pérez.
Presentación maximiliano pérez.
 
Redes informaticas
Redes informaticas Redes informaticas
Redes informaticas
 
Wk juli
Wk juliWk juli
Wk juli
 
OSCAR TRINIDAD GUZMAN
OSCAR TRINIDAD GUZMANOSCAR TRINIDAD GUZMAN
OSCAR TRINIDAD GUZMAN
 
Reingeneria
ReingeneriaReingeneria
Reingeneria
 
"Modelo 1 a 1"
"Modelo 1 a 1""Modelo 1 a 1"
"Modelo 1 a 1"
 
CatalogoMAT
CatalogoMATCatalogoMAT
CatalogoMAT
 
EL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIAL
EL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIALEL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIAL
EL AGUA NO ES UN NEGOCIO, ES UN COMPROMISO SOCIAL
 
La globalització
La globalitzacióLa globalització
La globalització
 
Embotellamiento coca cola
Embotellamiento coca colaEmbotellamiento coca cola
Embotellamiento coca cola
 
Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.
Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.
Uso de blogs en la Educación- Turra, Lucas.
 
Preguntas investigacion
Preguntas investigacionPreguntas investigacion
Preguntas investigacion
 
PROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJE
PROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJEPROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJE
PROYECTO DE LAS COMUNIDADES DE APRENDIZAJE
 
Video juegos educativos
Video juegos educativosVideo juegos educativos
Video juegos educativos
 
Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)
Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)
Cuesionario unidad 1 reactivos enfermería a (1)
 
Melvin belteton desmotivaciones
Melvin belteton desmotivacionesMelvin belteton desmotivaciones
Melvin belteton desmotivaciones
 
Un sistema de pago electrónico es un sistema
Un sistema de pago electrónico es un sistemaUn sistema de pago electrónico es un sistema
Un sistema de pago electrónico es un sistema
 
The windows 8
The windows 8The windows 8
The windows 8
 
Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...
Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...
Den Benutzer an die Hand nehmen: Benutzerführung und Navigation in Mobile-App...
 

Ähnlich wie iico2011: Marketing & eCommerce auf Facebook

Futurebiz Workshop Facebook Commerce
Futurebiz Workshop Facebook CommerceFuturebiz Workshop Facebook Commerce
Futurebiz Workshop Facebook Commerce
Futurebiz
 
Facebook Fortgeschrittene Präsentation FUSE
Facebook Fortgeschrittene Präsentation FUSEFacebook Fortgeschrittene Präsentation FUSE
Facebook Fortgeschrittene Präsentation FUSE
Matthias Steffen
 
Facebook Praesentation Fuse 2012
Facebook Praesentation Fuse 2012Facebook Praesentation Fuse 2012
Facebook Praesentation Fuse 2012
Matthias Steffen
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
prfriends
 
Slides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook UpdatesSlides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook Updates
Futurebiz
 
elbdudler Radar #01
elbdudler Radar #01elbdudler Radar #01
elbdudler Radar #01
elbdudler
 
Social commerce
Social commerceSocial commerce
Social commerce
TanjaBraun
 
Facebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugen
Facebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugenFacebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugen
Facebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugen
schalk&friends GmbH
 
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaModerne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Mieterbund Bodensee
 
Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010
Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010
Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010
AllFacebook.de
 
Social Media ROI - eMetrics 2012
Social Media ROI - eMetrics 2012Social Media ROI - eMetrics 2012
Social Media ROI - eMetrics 2012
Tim-Fabien Pohlmann
 
Facebook Deals - Informationen für Unternehmen
Facebook Deals - Informationen für UnternehmenFacebook Deals - Informationen für Unternehmen
Facebook Deals - Informationen für Unternehmen
Norman Kaulfuß
 
Leitfaden zu Facebook-Angebote für Unternehmen
Leitfaden zu Facebook-Angebote für UnternehmenLeitfaden zu Facebook-Angebote für Unternehmen
Leitfaden zu Facebook-Angebote für Unternehmen
Futurebiz
 
Social Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machenSocial Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machen
beebop media
 
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Futurebiz
 
BPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungBPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media Einführung
Rebecca Rutschmann
 

Ähnlich wie iico2011: Marketing & eCommerce auf Facebook (17)

Futurebiz Workshop Facebook Commerce
Futurebiz Workshop Facebook CommerceFuturebiz Workshop Facebook Commerce
Futurebiz Workshop Facebook Commerce
 
Facebook Fortgeschrittene Präsentation FUSE
Facebook Fortgeschrittene Präsentation FUSEFacebook Fortgeschrittene Präsentation FUSE
Facebook Fortgeschrittene Präsentation FUSE
 
Facebook Praesentation Fuse 2012
Facebook Praesentation Fuse 2012Facebook Praesentation Fuse 2012
Facebook Praesentation Fuse 2012
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
 
Slides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook UpdatesSlides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook Updates
 
elbdudler Radar #01
elbdudler Radar #01elbdudler Radar #01
elbdudler Radar #01
 
Social commerce
Social commerceSocial commerce
Social commerce
 
Facebook handbuch part2
Facebook handbuch part2Facebook handbuch part2
Facebook handbuch part2
 
Facebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugen
Facebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugenFacebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugen
Facebook Kampagnen: Leads und Umsatz erzeugen
 
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social MediaModerne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Moderne Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
 
Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010
Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010
Facebook Marketing Präsentation Fucamp 2010
 
Social Media ROI - eMetrics 2012
Social Media ROI - eMetrics 2012Social Media ROI - eMetrics 2012
Social Media ROI - eMetrics 2012
 
Facebook Deals - Informationen für Unternehmen
Facebook Deals - Informationen für UnternehmenFacebook Deals - Informationen für Unternehmen
Facebook Deals - Informationen für Unternehmen
 
Leitfaden zu Facebook-Angebote für Unternehmen
Leitfaden zu Facebook-Angebote für UnternehmenLeitfaden zu Facebook-Angebote für Unternehmen
Leitfaden zu Facebook-Angebote für Unternehmen
 
Social Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machenSocial Media KPI's - Erfolge messbar machen
Social Media KPI's - Erfolge messbar machen
 
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
Facebook als Corporate Web? Vortrag CeBit 2011
 
BPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media EinführungBPW - Social Media Einführung
BPW - Social Media Einführung
 

Mehr von Futurebiz

Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)
Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)
Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)
Futurebiz
 
Futurebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph Apps
Futurebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph AppsFuturebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph Apps
Futurebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph Apps
Futurebiz
 
Facebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und AnalyseFacebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und Analyse
Futurebiz
 
White Paper: Google+für Unternehmen und Marken
White Paper: Google+für Unternehmen und MarkenWhite Paper: Google+für Unternehmen und Marken
White Paper: Google+für Unternehmen und Marken
Futurebiz
 
Facebook Recht & Datenschutz
Facebook Recht & DatenschutzFacebook Recht & Datenschutz
Facebook Recht & Datenschutz
Futurebiz
 
Facebook Customer Support - Case Study AT&T
Facebook Customer Support - Case Study AT&TFacebook Customer Support - Case Study AT&T
Facebook Customer Support - Case Study AT&T
Futurebiz
 
Facebook Places: Parent Location Tab
Facebook Places: Parent Location TabFacebook Places: Parent Location Tab
Facebook Places: Parent Location Tab
Futurebiz
 
Facebooks neuer Ad-Manager
Facebooks neuer Ad-ManagerFacebooks neuer Ad-Manager
Facebooks neuer Ad-Manager
Futurebiz
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
Futurebiz
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Futurebiz
 
White Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social PluginsWhite Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social Plugins
Futurebiz
 
Social Media Conference 2010
Social Media Conference 2010Social Media Conference 2010
Social Media Conference 2010
Futurebiz
 

Mehr von Futurebiz (12)

Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)
Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)
Facebook Börsenprospekt: 80163405 facebook-s-1 (Sec)
 
Futurebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph Apps
Futurebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph AppsFuturebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph Apps
Futurebiz Aufbau & Erstelung von Facebook Open Graph Apps
 
Facebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und AnalyseFacebook Workshop Monitoring und Analyse
Facebook Workshop Monitoring und Analyse
 
White Paper: Google+für Unternehmen und Marken
White Paper: Google+für Unternehmen und MarkenWhite Paper: Google+für Unternehmen und Marken
White Paper: Google+für Unternehmen und Marken
 
Facebook Recht & Datenschutz
Facebook Recht & DatenschutzFacebook Recht & Datenschutz
Facebook Recht & Datenschutz
 
Facebook Customer Support - Case Study AT&T
Facebook Customer Support - Case Study AT&TFacebook Customer Support - Case Study AT&T
Facebook Customer Support - Case Study AT&T
 
Facebook Places: Parent Location Tab
Facebook Places: Parent Location TabFacebook Places: Parent Location Tab
Facebook Places: Parent Location Tab
 
Facebooks neuer Ad-Manager
Facebooks neuer Ad-ManagerFacebooks neuer Ad-Manager
Facebooks neuer Ad-Manager
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
 
White Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social PluginsWhite Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social Plugins
 
Social Media Conference 2010
Social Media Conference 2010Social Media Conference 2010
Social Media Conference 2010
 

iico2011: Marketing & eCommerce auf Facebook