SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Das Web hat sich verändert  Düsseldorf, den 30. Oktober 2008 Welt der neuen Möglichkeiten - wie Sie das Web 2.0 erfolgreich nutzen
 
 
 
Das World Wide Web Vom Informationsmedium mit interaktiven Elementen  zum Dialog- und Kommunikationsinstrument Technische Veränderungen Nutzer verändern sich Dialog statt Monolog Chancen und Gefahren
Möglichkeiten
http://www.innovativ-in.de /
http://www.frostablog.de/blog /
http://twitter.com/mymuesli /
https://www.xing.com/profile/Stefanie_Berg
http://wiki.siemens-enterprise.com/index.php/Hauptseite
http://knol.google.com/k/conosco-pr-agentur/knol-als-mittel-der-online-pr/39hhi838zsv8r/2#
http://de.youtube.com/videotubebrain
http://friendfeed.com/rooms/video2brain
http://newsroom.electrolux.com/index.php
Chancen  Konzentration auf verschiedene eng definierte Zielgruppen Ernsthafter Dialog Neue Vertriebswege Neue Kooperationen Millionen erreichen
Gefahren Zeitinvestition  „ Entblößung“ (privat und geschäftlich) Diffuses „mitmachen“
Voraussetzungen zum effizienten Einsatz Ziele und Zielgruppe definieren Kommunikationsmittel wählen Zeit einplanen Einbindung in Gesamtkommunikation Nachhalten und dokumentieren Auswertung
http://www.gerolsteiner.de /
http://www.gerolsteiner.de/index.php?id=3752&newsid=4175&backto=3754&cHash=64f9c86c1a
http://twitter.com/eifeelgood /
http://flickr.com/photos/eifeelgood
http://www.youtube.com/eifeelgood

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Concecuencias del avión con el medio ambiente
Concecuencias del avión con el medio ambienteConcecuencias del avión con el medio ambiente
Concecuencias del avión con el medio ambiente
jhonjairo116
 
SEO-Lexikon
SEO-LexikonSEO-Lexikon
SEO-Lexikon
Martin Lechner
 
Sharepoint 2013 apps präsentation
Sharepoint 2013 apps präsentationSharepoint 2013 apps präsentation
Sharepoint 2013 apps präsentation
Nils Nägele
 
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Polen
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 PolenÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Polen
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Polen
Austrian National Tourist Office
 
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPIBitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Tim Bruysten
 
devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND
devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND
devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND
resultsrelations
 
Android-level device without Apple: iPhone NEO One
Android-level device without Apple: iPhone NEO OneAndroid-level device without Apple: iPhone NEO One
Android-level device without Apple: iPhone NEO One
Kristy AussieBatt
 
Club Research 26.1.2012 Vienna
Club Research 26.1.2012 ViennaClub Research 26.1.2012 Vienna
Club Research 26.1.2012 Vienna
Michael Nentwich
 
PM-Summit_NadjaSchroeer_V3
PM-Summit_NadjaSchroeer_V3PM-Summit_NadjaSchroeer_V3
PM-Summit_NadjaSchroeer_V3
More Shiny Eyes
 
Moodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und Neuheiten
Moodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und NeuheitenMoodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und Neuheiten
Moodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und Neuheiten
monnardj
 
Knit corchet hat
Knit corchet hatKnit corchet hat
Knit corchet hat
LIsapen9
 
151211 cvk
151211 cvk151211 cvk
151211 cvk
cvk-bonn
 
21 de març
21 de març21 de març
21 de març
finabg
 
Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8
Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8 Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8
Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8
Martin Brändle
 
El acuerdo de paz de kosovo Historia
El acuerdo de paz de kosovo HistoriaEl acuerdo de paz de kosovo Historia
El acuerdo de paz de kosovo Historia
wepg17
 
Aparato Reproductor Masculino
Aparato Reproductor MasculinoAparato Reproductor Masculino
Aparato Reproductor Masculino
Yanitza Escalona
 
Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa Durán Zapata
 
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
vanessa63
 

Andere mochten auch (20)

Concecuencias del avión con el medio ambiente
Concecuencias del avión con el medio ambienteConcecuencias del avión con el medio ambiente
Concecuencias del avión con el medio ambiente
 
SEO-Lexikon
SEO-LexikonSEO-Lexikon
SEO-Lexikon
 
Sharepoint 2013 apps präsentation
Sharepoint 2013 apps präsentationSharepoint 2013 apps präsentation
Sharepoint 2013 apps präsentation
 
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Polen
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 PolenÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Polen
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Polen
 
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPIBitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
 
devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND
devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND
devolo Smart Home Forschungsprojekt ACEMIND
 
Android-level device without Apple: iPhone NEO One
Android-level device without Apple: iPhone NEO OneAndroid-level device without Apple: iPhone NEO One
Android-level device without Apple: iPhone NEO One
 
Club Research 26.1.2012 Vienna
Club Research 26.1.2012 ViennaClub Research 26.1.2012 Vienna
Club Research 26.1.2012 Vienna
 
PM-Summit_NadjaSchroeer_V3
PM-Summit_NadjaSchroeer_V3PM-Summit_NadjaSchroeer_V3
PM-Summit_NadjaSchroeer_V3
 
Weihnachtskarte
WeihnachtskarteWeihnachtskarte
Weihnachtskarte
 
Moodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und Neuheiten
Moodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und NeuheitenMoodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und Neuheiten
Moodle 2 an der Universität Freiburg : Änderungen und Neuheiten
 
Knit corchet hat
Knit corchet hatKnit corchet hat
Knit corchet hat
 
151211 cvk
151211 cvk151211 cvk
151211 cvk
 
21 de març
21 de març21 de març
21 de març
 
Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8
Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8 Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8
Grundlagen von XML, XSLT und Web 2.0 in FileMaker Server Advanced 8
 
Mia
MiaMia
Mia
 
El acuerdo de paz de kosovo Historia
El acuerdo de paz de kosovo HistoriaEl acuerdo de paz de kosovo Historia
El acuerdo de paz de kosovo Historia
 
Aparato Reproductor Masculino
Aparato Reproductor MasculinoAparato Reproductor Masculino
Aparato Reproductor Masculino
 
Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1
 
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
 

Ähnlich wie Präsentation "Das Web hat sich verändert"

090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
somed
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
somed
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
somed
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
strafinger.at
 
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann ConsultingSocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
Kai Heddergott
 
Praesi Wim Web 20 071206 3
Praesi Wim Web 20 071206 3Praesi Wim Web 20 071206 3
Praesi Wim Web 20 071206 3
guestc92486
 
eMarketing 2.0
eMarketing 2.0eMarketing 2.0
eMarketing 2.0
Angelika Röck
 
Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...
Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...
Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...
University St. Gallen
 
Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?
Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?
Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?
Joachim Niemeier
 
Ice 2007
Ice 2007Ice 2007
Ice 2007
Andreas Schulte
 
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen NetzwerkenDigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL_musik
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Matthias Krebs
 
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Martina Goehring
 
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum KundendialogWeb 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
comisch - Agentur für Marktgespräche
 
Presseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdfPresseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Personalmarketing 2.0
Personalmarketing 2.0Personalmarketing 2.0
Personalmarketing 2.0
Bernd Schmitz
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im Unternehmen
Hellmuth Broda
 
Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden?
Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden? Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden?
Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden?
OMM Solutions GmbH
 
Social Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und RisikenSocial Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und Risiken
Ansgar Bolle
 
Social networks woll_sms2012
Social networks woll_sms2012Social networks woll_sms2012
Social networks woll_sms2012
Social Event GmbH
 

Ähnlich wie Präsentation "Das Web hat sich verändert" (20)

090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
 
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann ConsultingSocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
SocialMedia-Vortrag @Trendwerkstatt 2010 Herrmann Consulting
 
Praesi Wim Web 20 071206 3
Praesi Wim Web 20 071206 3Praesi Wim Web 20 071206 3
Praesi Wim Web 20 071206 3
 
eMarketing 2.0
eMarketing 2.0eMarketing 2.0
eMarketing 2.0
 
Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...
Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...
Social – Mobile – Video: Geschäftsprozessinnovationen, die sich im Tagesgesch...
 
Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?
Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?
Change Management geht Web 2.0: Urknall oder Irrweg?
 
Ice 2007
Ice 2007Ice 2007
Ice 2007
 
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen NetzwerkenDigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
 
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
 
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum KundendialogWeb 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
Web 2.0 - Vom virtuellen Schaufenster zum Kundendialog
 
Presseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdfPresseinfo_Vordenker.pdf
Presseinfo_Vordenker.pdf
 
Personalmarketing 2.0
Personalmarketing 2.0Personalmarketing 2.0
Personalmarketing 2.0
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im Unternehmen
 
Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden?
Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden? Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden?
Digitale Plattformen als neues Geschäftsmodell für alle und jeden?
 
Social Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und RisikenSocial Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und Risiken
 
Social networks woll_sms2012
Social networks woll_sms2012Social networks woll_sms2012
Social networks woll_sms2012
 

Präsentation "Das Web hat sich verändert"