SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
26. März 2011, 9 – 13 Uhr - Facebook 31. März 2011, 18 – 21.30 Uhr 5. April 2011, 18 – 21.30 Uhr KFB Niederneukirchen   Kursreihe:  Social Web:  Facebook, Youtube & Co
Was passiert heute? 17.00 – 17.50 Facebook-Seiten 18.00 – 19.00 Facebook: Übung macht die Meisterin! 19.15 – 21.00 Blogs, YouTube, Flickr  Offene Fragen!? 21.00 – 21.30 Feedback
ist das, was  Du daraus machst. Zeit zum Üben, Fragen, …
 
Blogs Blogs sind „Internettagebücher“,  mehr oder minder die Urform des Social Web. Personen und Organisationen bloggen. Immer öfter auch Unternehmen.  Oft sind Blogs thematisch fokussiert.  Die persönliche Meinung zählt.
Blogs - Kennzeichen Der aktuellste Beitrag steht oben.  Kommentarfunktion. RSS-Feed.  Netzwerk der BloggerInnen: Blogosphäre. Viele BloggerInnen sind auch auf Twitter und Facebook aktiv.
Private Blogs - Beispiele
Organisationsblogs - Beispiele
Blogs - Beispiele
Ich will bloggen!  Kostenlose Blogplattformen z.B. http://wordpress.com Auswahl des Designs und Anpassen von Grundinformationen möglich Mitmachen bei einer Blog-Community z.B. für engagierte ChristInnen: http://thematisch.at
Tumblelogs – „einfachere Blogs“ Bilder, Videos, Zitate, Links,  …  öffentlich zur Verfügung stellen: http://soup.io http://posterous.com/ Bloggen per Email möglich
YouTube Video-Community. Interessanten Channels kann gefolgt werden.  Videos können selbst hochgeladen und angesehen werden.  Einbetten in bestehene Webpages ist einfach möglich.  Jugendliche remixen Videomaterial.
Flickr  Foto-Community. Anderen FotografInnen kann gefolgt werden.  Fotos können selbst hochgeladen werden, Anlegen von Alben möglich. Community: In Linz gibt es regelmässige Foto-Walks, die sich über Flickr organisieren.
Fotos von Flickr & Co. verwenden  Erweiterte Suche auf Flickr  – Creative Commons anklicken.  http://www.creativecommons.at/  CC ist eine freie Lizenz, die RechteinhaberInnen stellen ihre Werke unter gewissen Bedingungen  kostenlos zur Verfügung,  z.B. FotografIn dazuschreiben und Weitergabe unter gleichen Bedingungen.
Offene Fragen!?
Barcamp Kirche und Social Media: Un-Konferenz.  Partizpative Veranstaltung alá Open Space. Für alle mit Interesse am Thema. 12. November 2011 http://barcamp.at
Reflexion und Feedback 2 – er Gruppen / ca. 10 Minuten Was war klasse im Kurs und was war nicht so toll?  Was hat es mir gebracht?  Wie werde ich Social Media weiter verwenden? Austausch im Plenum Will sich die Kursgruppe weiter vernetzen?  (Facebook-Gruppe … wer nimmt das in die Hand?)
Credits Bild Uhr, CC by BenJTsunami  Bild Frau mit Kabel, CC by  Martin Neuhof martin-neuhof.com Bild Kaffee, CC by dongga BS
Die Folien finden sich unter http://www.slideshare.net/ThemaTisch  im Internet. Andrea Mayer-Edoloeyi ThemaTisch.at

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie KFB Niederneukirchen Teil 3

Information literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remixInformation literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
TIB Hannover
 
Soziale Netzwerke und Bibliotheken
Soziale Netzwerke und BibliothekenSoziale Netzwerke und Bibliotheken
Soziale Netzwerke und Bibliotheken
Daniel Weger
 
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Jens Albers
 
Community Management in der Praxis
Community Management in der PraxisCommunity Management in der Praxis
Community Management in der Praxis
Blogwerk AG
 
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - AusblickSocial Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
Hans-Dieter Zimmermann
 
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für WissenschaftlerAb ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
digiwis
 
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Karin Janner
 
Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...
Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...
Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...
TIB Hannover
 
Social Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen AlltagSocial Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen Alltag
Jakob Steinschaden
 
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_KoehlerPräsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
ethority
 
Social Media Basics II
Social Media Basics IISocial Media Basics II
Social Media Basics II
Sandra Sabitzer
 
Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0
Sybille Greisinger
 
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Karin Janner
 
Schmidt socialmedia 2010_print
Schmidt socialmedia 2010_printSchmidt socialmedia 2010_print
Schmidt socialmedia 2010_print
Jan Schmidt
 
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
Stefan Kontschieder
 
Politische Kommunikation im Web 2.0
Politische Kommunikation im Web 2.0Politische Kommunikation im Web 2.0
Politische Kommunikation im Web 2.0
Karl Staudinger
 
Social Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeitSocial Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeit
Kirche 2.0
 
Workshop Junge Ohren
Workshop Junge OhrenWorkshop Junge Ohren
Workshop Junge Ohren
Karin Janner
 
Web 2.0 in der Hochschullehre version slideshare
Web 2.0 in der Hochschullehre version slideshareWeb 2.0 in der Hochschullehre version slideshare
Web 2.0 in der Hochschullehre version slideshare
Petra Grell
 
Fhoö web20 weiterbildung_092010
Fhoö web20 weiterbildung_092010Fhoö web20 weiterbildung_092010
Fhoö web20 weiterbildung_092010
Tanja Jadin
 

Ähnlich wie KFB Niederneukirchen Teil 3 (20)

Information literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remixInformation literacy (r)evolution - 2011 remix
Information literacy (r)evolution - 2011 remix
 
Soziale Netzwerke und Bibliotheken
Soziale Netzwerke und BibliothekenSoziale Netzwerke und Bibliotheken
Soziale Netzwerke und Bibliotheken
 
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
Fortbildung "Facebook, Twitter und Co." für Gemeindetreferentinnen und -refer...
 
Community Management in der Praxis
Community Management in der PraxisCommunity Management in der Praxis
Community Management in der Praxis
 
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - AusblickSocial Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
Social Media in der Erwachsenenbildung: Optionen - Stand - Ausblick
 
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für WissenschaftlerAb ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
 
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
Workshop Kulturmarketing2.0 KarinJanner stART09
 
Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...
Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...
Neue Muster der Wissenskommunikation auf Grundlage von Social-Networking-Dien...
 
Social Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen AlltagSocial Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen Alltag
 
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_KoehlerPräsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
 
Social Media Basics II
Social Media Basics IISocial Media Basics II
Social Media Basics II
 
Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0Bayerische Museen im Web 2.0
Bayerische Museen im Web 2.0
 
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
 
Schmidt socialmedia 2010_print
Schmidt socialmedia 2010_printSchmidt socialmedia 2010_print
Schmidt socialmedia 2010_print
 
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
Seminar: Neue Medien an der Berufsbildung (23.08.2013)
 
Politische Kommunikation im Web 2.0
Politische Kommunikation im Web 2.0Politische Kommunikation im Web 2.0
Politische Kommunikation im Web 2.0
 
Social Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeitSocial Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeit
 
Workshop Junge Ohren
Workshop Junge OhrenWorkshop Junge Ohren
Workshop Junge Ohren
 
Web 2.0 in der Hochschullehre version slideshare
Web 2.0 in der Hochschullehre version slideshareWeb 2.0 in der Hochschullehre version slideshare
Web 2.0 in der Hochschullehre version slideshare
 
Fhoö web20 weiterbildung_092010
Fhoö web20 weiterbildung_092010Fhoö web20 weiterbildung_092010
Fhoö web20 weiterbildung_092010
 

Mehr von ThemaTisch

Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im WandelSonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
ThemaTisch
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0
ThemaTisch
 
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
ThemaTisch
 
Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ
ThemaTisch
 
Übersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖÜbersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖ
ThemaTisch
 
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social WebStudientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
ThemaTisch
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
ThemaTisch
 
KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2 KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2
ThemaTisch
 
KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11
ThemaTisch
 
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
ThemaTisch
 
Social Media Basics für Eltern
Social Media Basics für ElternSocial Media Basics für Eltern
Social Media Basics für Eltern
ThemaTisch
 
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht! Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
ThemaTisch
 
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJlWeiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
ThemaTisch
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
ThemaTisch
 
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch! Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
ThemaTisch
 
Programmvorschlag öKt Konkret
Programmvorschlag öKt KonkretProgrammvorschlag öKt Konkret
Programmvorschlag öKt Konkret
ThemaTisch
 
Kommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KAKommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KA
ThemaTisch
 
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖAus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
ThemaTisch
 
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
ThemaTisch
 
Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0
ThemaTisch
 

Mehr von ThemaTisch (20)

Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im WandelSonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0
 
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
 
Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ
 
Übersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖÜbersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖ
 
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social WebStudientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
 
KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2 KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2
 
KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11
 
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
 
Social Media Basics für Eltern
Social Media Basics für ElternSocial Media Basics für Eltern
Social Media Basics für Eltern
 
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht! Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
 
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJlWeiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
 
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch! Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
 
Programmvorschlag öKt Konkret
Programmvorschlag öKt KonkretProgrammvorschlag öKt Konkret
Programmvorschlag öKt Konkret
 
Kommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KAKommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KA
 
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖAus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
 
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
 
Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0
 

KFB Niederneukirchen Teil 3

  • 1. 26. März 2011, 9 – 13 Uhr - Facebook 31. März 2011, 18 – 21.30 Uhr 5. April 2011, 18 – 21.30 Uhr KFB Niederneukirchen Kursreihe:  Social Web: Facebook, Youtube & Co
  • 2. Was passiert heute? 17.00 – 17.50 Facebook-Seiten 18.00 – 19.00 Facebook: Übung macht die Meisterin! 19.15 – 21.00 Blogs, YouTube, Flickr Offene Fragen!? 21.00 – 21.30 Feedback
  • 3. ist das, was Du daraus machst. Zeit zum Üben, Fragen, …
  • 4.  
  • 5. Blogs Blogs sind „Internettagebücher“, mehr oder minder die Urform des Social Web. Personen und Organisationen bloggen. Immer öfter auch Unternehmen. Oft sind Blogs thematisch fokussiert. Die persönliche Meinung zählt.
  • 6. Blogs - Kennzeichen Der aktuellste Beitrag steht oben. Kommentarfunktion. RSS-Feed. Netzwerk der BloggerInnen: Blogosphäre. Viele BloggerInnen sind auch auf Twitter und Facebook aktiv.
  • 7. Private Blogs - Beispiele
  • 10. Ich will bloggen! Kostenlose Blogplattformen z.B. http://wordpress.com Auswahl des Designs und Anpassen von Grundinformationen möglich Mitmachen bei einer Blog-Community z.B. für engagierte ChristInnen: http://thematisch.at
  • 11. Tumblelogs – „einfachere Blogs“ Bilder, Videos, Zitate, Links, … öffentlich zur Verfügung stellen: http://soup.io http://posterous.com/ Bloggen per Email möglich
  • 12. YouTube Video-Community. Interessanten Channels kann gefolgt werden. Videos können selbst hochgeladen und angesehen werden. Einbetten in bestehene Webpages ist einfach möglich. Jugendliche remixen Videomaterial.
  • 13. Flickr Foto-Community. Anderen FotografInnen kann gefolgt werden. Fotos können selbst hochgeladen werden, Anlegen von Alben möglich. Community: In Linz gibt es regelmässige Foto-Walks, die sich über Flickr organisieren.
  • 14. Fotos von Flickr & Co. verwenden Erweiterte Suche auf Flickr – Creative Commons anklicken. http://www.creativecommons.at/ CC ist eine freie Lizenz, die RechteinhaberInnen stellen ihre Werke unter gewissen Bedingungen kostenlos zur Verfügung, z.B. FotografIn dazuschreiben und Weitergabe unter gleichen Bedingungen.
  • 16. Barcamp Kirche und Social Media: Un-Konferenz. Partizpative Veranstaltung alá Open Space. Für alle mit Interesse am Thema. 12. November 2011 http://barcamp.at
  • 17. Reflexion und Feedback 2 – er Gruppen / ca. 10 Minuten Was war klasse im Kurs und was war nicht so toll? Was hat es mir gebracht? Wie werde ich Social Media weiter verwenden? Austausch im Plenum Will sich die Kursgruppe weiter vernetzen? (Facebook-Gruppe … wer nimmt das in die Hand?)
  • 18. Credits Bild Uhr, CC by BenJTsunami Bild Frau mit Kabel, CC by Martin Neuhof martin-neuhof.com Bild Kaffee, CC by dongga BS
  • 19. Die Folien finden sich unter http://www.slideshare.net/ThemaTisch im Internet. Andrea Mayer-Edoloeyi ThemaTisch.at