SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
2. Ökumenischer Kirchentag in München
                                       Programmvorschlag für 14. Mai 2010


= Messegelände

= Innenstadt


11.00-12.30, Halle A4 (Süd), Messegelände (592 / K22)
Wie viel Hoffnung bringt die Ökumene?
Vortrag: Bischof Karl Kardinal Lehmann, Mainz
Musik: ComeSunday, Reutlingen

11.00-12.30, ICM, Saal 13, Messegelände (592 / K22)
Reichtum verpflichtet, Armut auch
Globale Partnerschaft - nur ein Schlagwort?
Filme und Interviews mit Expert/innen zu den Themen Entschuldung,
Agrarsubventionen, Kapitalflucht und Steuerhinterziehung

11.00-12.30, Halle B2, Messegelände (592 / K22)
Beten und Glauben neu begreifen mit den Perlen des Glaubens

11.00-12.30, Halle C1, Messegelände (592 / K22)
Nichts gesehen, nichts gehört, nichts gesagt?
Sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche
Podiumsdiskussion mit Bischof Dr. Stephan Ackermann (Beauftragter der Deutschen
Bischofskonferenz für Missbrauchsfälle in der Kath. Kirche, Trier), P. Klaus Mertes SJ
(Rektor Canisius-Kolleg, Berlin), …

11.00-12.30, Halle B2, Messegelände (592 / K22)
Durst nach Leben
(V)erschließen die Kirchen die Quellen?
Gespräch mit Erzbischof Dr. Reinhard Marx (München), Dr. Nicolae Dura,
(Erzpriester, Vorsitzender des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich), …

11.00-12.30, ICM, Saal 22, Messegelände (592 / K22)
... und Friede auf Erden?!
Konziliarer Prozess und Frieden
Podiumsdiskussion mit Bischof Dr. Michael Bünker (Wien), …


12.30-13.00, Halle A1, HKM, Messegelände (592 / K22)
Mittagsgebet

13.00-14.00, Halle A1, HKM, Messegelände (592 / K22)
Musik zum Zurücklehnen und Entspannen
Studierende der Hochschule für Musik und Theater, München
14.00-15.30, Halle B2, Messegelände (592 / K22)
Worum im Glauben streiten?
Ökumene: Reizwort und Hoffnungsthema
Gespräch mit Erzbischof Dr. Robert Zollitsch (Vorsitzender der deutschen
Bischofskonferenz) und Präses Nikolaus Schneider (Ratsvorsitzender der Ev. Kirche
in Deutschland)
Musik: Béatrice Rogger, Maur/Schweiz

14.00-15.30, Halle A4 (Süd), Messegelände (592 / K22)
Globale Welt ohne Respekt vor den Armen
Ist Entwicklungshilfe sinnvoll?
Gespräch mit Prof. Dr. Jean Ziegler (Politiker und Soziologe, Genf/Schweiz),
Dr. Eckhard Deutscher (Vorsitzender Entwicklungsausschuss der Organisation für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Paris/Frankreich),
Erzbischof Oscar Andres Kardinal Rodriguez Maradiaga (Vorsitzender Caritas
Internationalis, Tegucigalpa/Honduras), James Shikwati (Direktor Inter Region
Economic Network, Nairobi/Kenia)
Musik: ComeSunday, Reutlingen

14.00-15.30, ICM, Saal 12a, Messegelände (592 / K22)
Wie von Gott reden in einer Welt voll Gewalt?
Zur Christologie Dorothee Sölles

14.00-15.30, Halle C1, Messegelände (592 / K22)
Hoffnung in Zeiten der Verunsicherung
Gibt es eine Formel für den gesellschaftlichen Zusammenhalt?
Vortrag: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Berlin
Podiumsdiskussion mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Alois Glück (Kath.
Präsident 2. ÖKT), Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Eckhard Nagel (Evang. Präsident 2. ÖKT)

14.00-15.30, ICM, Saal 5, Messegelände (592 / K22)
Women Crossing Borders
Frauen verändern die Kirchen Europas
Women of the Past: Multimediale Inszenierung
Women of the Present: Gespräch mit Theologinnen aus Schweden, Österreich, USA
und Russland.
Musik: Colourful Grace, Wuppertal

14.00-15.30, Halle B3, Messegelände (592 / K22)
Stammzellforschung - damit wir Hoffnung haben?
Die aktuelle Entwicklung der Stammzellforschung
Vortrag von Prof. Dr. Hans R. Schöler (Zell- und Entwicklungsbiologe, Direktor Max-
Planck-Institut für molekulare Biomedizin, Münster)
Streitgespräch über Stammzellforschung - Spiel mit der Hoffnung:
Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff, kath. Theologe, Mitglied Deutscher Ethikrat;
Prof. Dr. Klaus Tanner, evang. Theologe, Mitglied Zentrale Ethikkommission für
Stammzellforschung
16.00-17.30, Gasteig, Carl-Orff-Saal, Rosenheimer Str. 5 (376 / e6)
Männerfreundlich - frauenfeindlich?
Geschlechterrollen in Christentum und Islam
Podiumsdiskussion

16.00-17.30, Hochschule für Philosophie, Aula, Kaulbachstr. 31 (416 / a5)
Menschenrechte - Menschenwürde - Menschenschicksale
Podiumsdiskussion


18.00-19.45, Bühne am Odeonsplatz (264 / c4)
Gesegnetes Brot - Orthodoxe Vesper in ökumenischer Gemeinschaft
Die orthodoxe Kirche lädt zum Vespergottesdienst ein, in dem gesegnetes Brot an
1.000 Tischen miteinander geteilt wird (Artoklasia). Menschen aus allen Konfessionen
beten und singen miteinander, hören Worte der Bibel und kommen ins Gespräch.
Liturgie: Priester der orth. Gemeinden in München
Chöre der orth. Gemeinden in München
Liturgische Leitung: Metropolit Augoustinos, Griech.-Orth. Metropolie von Deutschland

18.00-19.30, Klenzeschule, Klenzestr. 27 (488 / e4)
Stille Heldinnen - Afrikas Mütter im Kampf gegen Aids
Führung durch die Fotoausstellung von HelpAge (Fotograf Christoph Gödan)


19.30-21.00, St. Anna (Lehel), Klosterkirche, St.-Anna-Str. 19 (220 / c6)
Musik und Mystik
Christentum und Islam im musikalischen Dialog
Orientalische und abendländische, klassische und traditionelle, notierte und
improvisierte Musik zum Nachdenken und Meditieren sowie Musik türkisch-alevitisch
sephardischer Ursprünge in neuen Bearbeitungen.

19.30-22.30, St. Anna (Lehel), Pfarrkirche, St.-Anna-Platz 5 (218 / c6)
Erzähl mir von der Hoffnung
Musisch-liturgischer Themenabend
Lesungen biblischer Texte, von Lyrik und Briefen zum Leitwort, setzen Kontrapunkte
zu Improvisation und Literaturspiel. Chormotetten und Lieder erklingen in
unterschiedlichen Besetzungen, gemeinsam wird gesungen und musiziert.


20.00-21.30, Bühne am Karlsplatz/Stachus (252 / c3)
Bless the Lord
Stimmgewaltiger Chor und Band mit fetzigen Gospels und groovigen Popsongs

20.00-21.30, Dom zu unserer lieben Frau, Frauenplatz 12 (308 / c4)
Te deum laudamus
Musikalischer Brückenschlag der Münchner Bischofskirchen
H. Berlioz: Te Deum (op.22)
F. Mendelssohn Bartholdy: Der 42. Psalm "Wie der Hirsch schreit" (op.42)
Zwei renommierte Chöre verschmelzen zu einer ökumenischen Symbiose des Klangs.
20.00-22.00, Halle B3, Messegelände (592 / K22)
Mütter der Bibel - Kinder der Bibel
Konzert-Dialog
Die Kraft der Urgeschichten der Bibel bewegt. Der Konzert-Dialog in Wort und Musik
öffnet das Geheimnis alter Mütterbilder im Gegenüber zur Stimme des Kindes. Der
Urgrund des Lebens wird erfrischend im Heute sichtbar: Gedanken der Mutter -
Melodien des Kindes.
Sprecherin: Dr. Margot Käßmann, ehem. Ratsvorsitzende Ev. Kirche in Deutschland
Musik: Hans-Jürgen Hufeisen (Flöte), Thomas Strauss (Klavier)

20.00-22.30, ICM, Saal 14, Messegelände (592 / K22)
Hoffnung - zwischen Himmel und Erde
Abend der Lieder
Ein Abend der Lieder, der in der Verbindung von Ost und West und in ökumenischer
Verbundenheit hinaus ins Weite führt. Mit bekannten Liedern und neuen Songs, die
unter die Haut gehen und bis zum Horizont führen: mit rockigen Bläserriffs, jazzigen
Grooves und großem Chorklang. Ein Konzert zum Mitsingen, das mit einem
Abendsegen endet, der alle unter Gottes Schutz stellt.

20.00-22.00, Halle C3, Messegelände (592 / K22)
Bülent meets Bittlinger
Comedian trifft Liedermacher
Gemeinsam mit dem deutsch-türkischen Comedian Bülent Ceylan (Deutscher
Comedypreis 2009) wird Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger einen sensibel-
humorvollen Abend zum Thema Toleranz und Integration gestalten.

20.30-22.30, Halle C1, Messegelände (592 / K22 )
Nacht der Lichter
Abendgebet mit Brüdern aus Taizé




Weitere Veranstaltungen:
http://www.oekt.de/programm


Kontakt / Anmeldung:
Katholische Aktion Oberösterreich
Tel. 0732/ 7610-3411
Mail: kath.aktion@dioezese-linz.at

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Implantación y auditoría de LSSI
Implantación y auditoría de LSSIImplantación y auditoría de LSSI
Implantación y auditoría de LSSI
CenproexFormacion
 
пробамиксшесть89
пробамиксшесть89пробамиксшесть89
пробамиксшесть89
rukford1
 
Los chicos y las pantallas del siglo XXI.
Los chicos y las pantallas del siglo XXI.Los chicos y las pantallas del siglo XXI.
Los chicos y las pantallas del siglo XXI.
AraceliMansilla12
 
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch! Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
ThemaTisch
 
Técnico en ISO 9.001
Técnico en ISO 9.001 Técnico en ISO 9.001
Técnico en ISO 9.001
CenproexFormacion
 
Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014
XING AG
 
Galaxy s max(cg3533ru)05-2010-light
Galaxy s max(cg3533ru)05-2010-lightGalaxy s max(cg3533ru)05-2010-light
Galaxy s max(cg3533ru)05-2010-light
rukford1
 
Aprendizaje Ubicuo- TIC
Aprendizaje Ubicuo- TICAprendizaje Ubicuo- TIC
Aprendizaje Ubicuo- TIC
pamelaelizabet
 
Social Media Basics für Eltern
Social Media Basics für ElternSocial Media Basics für Eltern
Social Media Basics für Eltern
ThemaTisch
 

Andere mochten auch (11)

Implantación y auditoría de LSSI
Implantación y auditoría de LSSIImplantación y auditoría de LSSI
Implantación y auditoría de LSSI
 
пробамиксшесть89
пробамиксшесть89пробамиксшесть89
пробамиксшесть89
 
Los chicos y las pantallas del siglo XXI.
Los chicos y las pantallas del siglo XXI.Los chicos y las pantallas del siglo XXI.
Los chicos y las pantallas del siglo XXI.
 
Reprodução
ReproduçãoReprodução
Reprodução
 
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch! Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
 
Técnico en ISO 9.001
Técnico en ISO 9.001 Técnico en ISO 9.001
Técnico en ISO 9.001
 
Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014
 
Galaxy s max(cg3533ru)05-2010-light
Galaxy s max(cg3533ru)05-2010-lightGalaxy s max(cg3533ru)05-2010-light
Galaxy s max(cg3533ru)05-2010-light
 
Finanças
FinançasFinanças
Finanças
 
Aprendizaje Ubicuo- TIC
Aprendizaje Ubicuo- TICAprendizaje Ubicuo- TIC
Aprendizaje Ubicuo- TIC
 
Social Media Basics für Eltern
Social Media Basics für ElternSocial Media Basics für Eltern
Social Media Basics für Eltern
 

Mehr von ThemaTisch

Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im WandelSonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
ThemaTisch
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0
ThemaTisch
 
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
ThemaTisch
 
Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ
ThemaTisch
 
Übersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖÜbersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖ
ThemaTisch
 
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social WebStudientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
ThemaTisch
 
KFB Niederneukirchen Teil 3
KFB Niederneukirchen Teil 3 KFB Niederneukirchen Teil 3
KFB Niederneukirchen Teil 3
ThemaTisch
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
ThemaTisch
 
KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2 KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2
ThemaTisch
 
KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11
ThemaTisch
 
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
ThemaTisch
 
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht! Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
ThemaTisch
 
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJlWeiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
ThemaTisch
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
ThemaTisch
 
Kommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KAKommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KA
ThemaTisch
 
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖAus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
ThemaTisch
 
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
ThemaTisch
 
Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0
ThemaTisch
 

Mehr von ThemaTisch (18)

Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im WandelSonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
Sonntagsruhe? Teilhabechancen an gemeinsamer Zeit im Wandel
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0
 
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
 
Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ Übersicht social media Kirche OÖ
Übersicht social media Kirche OÖ
 
Übersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖÜbersicht social media in der Kirche OÖ
Übersicht social media in der Kirche OÖ
 
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social WebStudientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
 
KFB Niederneukirchen Teil 3
KFB Niederneukirchen Teil 3 KFB Niederneukirchen Teil 3
KFB Niederneukirchen Teil 3
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
 
KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2 KFB Niederneukirchen Teil 2
KFB Niederneukirchen Teil 2
 
KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11KFB Workshop März 11
KFB Workshop März 11
 
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
 
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht! Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
Hier bekommt Facebook ein Gesicht!
 
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJlWeiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
Weiterbildung kirchliche JugendleiterInnen ÖAkJl
 
Pimp up your Internet
Pimp up your InternetPimp up your Internet
Pimp up your Internet
 
Kommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KAKommunikationswege der Kirche und KA
Kommunikationswege der Kirche und KA
 
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖAus der Web 2.0 Werkstattder Katholischen Aktion OÖ
Aus der Web 2.0 Werkstatt der Katholischen Aktion OÖ
 
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09Thema Tisch Webmontag 27.7.09
Thema Tisch Webmontag 27.7.09
 
Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0Katholische Aktion @ Web 2.0
Katholische Aktion @ Web 2.0
 

Programmvorschlag öKt Konkret

  • 1. 2. Ökumenischer Kirchentag in München Programmvorschlag für 14. Mai 2010 = Messegelände = Innenstadt 11.00-12.30, Halle A4 (Süd), Messegelände (592 / K22) Wie viel Hoffnung bringt die Ökumene? Vortrag: Bischof Karl Kardinal Lehmann, Mainz Musik: ComeSunday, Reutlingen 11.00-12.30, ICM, Saal 13, Messegelände (592 / K22) Reichtum verpflichtet, Armut auch Globale Partnerschaft - nur ein Schlagwort? Filme und Interviews mit Expert/innen zu den Themen Entschuldung, Agrarsubventionen, Kapitalflucht und Steuerhinterziehung 11.00-12.30, Halle B2, Messegelände (592 / K22) Beten und Glauben neu begreifen mit den Perlen des Glaubens 11.00-12.30, Halle C1, Messegelände (592 / K22) Nichts gesehen, nichts gehört, nichts gesagt? Sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche Podiumsdiskussion mit Bischof Dr. Stephan Ackermann (Beauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für Missbrauchsfälle in der Kath. Kirche, Trier), P. Klaus Mertes SJ (Rektor Canisius-Kolleg, Berlin), … 11.00-12.30, Halle B2, Messegelände (592 / K22) Durst nach Leben (V)erschließen die Kirchen die Quellen? Gespräch mit Erzbischof Dr. Reinhard Marx (München), Dr. Nicolae Dura, (Erzpriester, Vorsitzender des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich), … 11.00-12.30, ICM, Saal 22, Messegelände (592 / K22) ... und Friede auf Erden?! Konziliarer Prozess und Frieden Podiumsdiskussion mit Bischof Dr. Michael Bünker (Wien), … 12.30-13.00, Halle A1, HKM, Messegelände (592 / K22) Mittagsgebet 13.00-14.00, Halle A1, HKM, Messegelände (592 / K22) Musik zum Zurücklehnen und Entspannen Studierende der Hochschule für Musik und Theater, München
  • 2. 14.00-15.30, Halle B2, Messegelände (592 / K22) Worum im Glauben streiten? Ökumene: Reizwort und Hoffnungsthema Gespräch mit Erzbischof Dr. Robert Zollitsch (Vorsitzender der deutschen Bischofskonferenz) und Präses Nikolaus Schneider (Ratsvorsitzender der Ev. Kirche in Deutschland) Musik: Béatrice Rogger, Maur/Schweiz 14.00-15.30, Halle A4 (Süd), Messegelände (592 / K22) Globale Welt ohne Respekt vor den Armen Ist Entwicklungshilfe sinnvoll? Gespräch mit Prof. Dr. Jean Ziegler (Politiker und Soziologe, Genf/Schweiz), Dr. Eckhard Deutscher (Vorsitzender Entwicklungsausschuss der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Paris/Frankreich), Erzbischof Oscar Andres Kardinal Rodriguez Maradiaga (Vorsitzender Caritas Internationalis, Tegucigalpa/Honduras), James Shikwati (Direktor Inter Region Economic Network, Nairobi/Kenia) Musik: ComeSunday, Reutlingen 14.00-15.30, ICM, Saal 12a, Messegelände (592 / K22) Wie von Gott reden in einer Welt voll Gewalt? Zur Christologie Dorothee Sölles 14.00-15.30, Halle C1, Messegelände (592 / K22) Hoffnung in Zeiten der Verunsicherung Gibt es eine Formel für den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Vortrag: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Berlin Podiumsdiskussion mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Alois Glück (Kath. Präsident 2. ÖKT), Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Eckhard Nagel (Evang. Präsident 2. ÖKT) 14.00-15.30, ICM, Saal 5, Messegelände (592 / K22) Women Crossing Borders Frauen verändern die Kirchen Europas Women of the Past: Multimediale Inszenierung Women of the Present: Gespräch mit Theologinnen aus Schweden, Österreich, USA und Russland. Musik: Colourful Grace, Wuppertal 14.00-15.30, Halle B3, Messegelände (592 / K22) Stammzellforschung - damit wir Hoffnung haben? Die aktuelle Entwicklung der Stammzellforschung Vortrag von Prof. Dr. Hans R. Schöler (Zell- und Entwicklungsbiologe, Direktor Max- Planck-Institut für molekulare Biomedizin, Münster) Streitgespräch über Stammzellforschung - Spiel mit der Hoffnung: Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff, kath. Theologe, Mitglied Deutscher Ethikrat; Prof. Dr. Klaus Tanner, evang. Theologe, Mitglied Zentrale Ethikkommission für Stammzellforschung
  • 3. 16.00-17.30, Gasteig, Carl-Orff-Saal, Rosenheimer Str. 5 (376 / e6) Männerfreundlich - frauenfeindlich? Geschlechterrollen in Christentum und Islam Podiumsdiskussion 16.00-17.30, Hochschule für Philosophie, Aula, Kaulbachstr. 31 (416 / a5) Menschenrechte - Menschenwürde - Menschenschicksale Podiumsdiskussion 18.00-19.45, Bühne am Odeonsplatz (264 / c4) Gesegnetes Brot - Orthodoxe Vesper in ökumenischer Gemeinschaft Die orthodoxe Kirche lädt zum Vespergottesdienst ein, in dem gesegnetes Brot an 1.000 Tischen miteinander geteilt wird (Artoklasia). Menschen aus allen Konfessionen beten und singen miteinander, hören Worte der Bibel und kommen ins Gespräch. Liturgie: Priester der orth. Gemeinden in München Chöre der orth. Gemeinden in München Liturgische Leitung: Metropolit Augoustinos, Griech.-Orth. Metropolie von Deutschland 18.00-19.30, Klenzeschule, Klenzestr. 27 (488 / e4) Stille Heldinnen - Afrikas Mütter im Kampf gegen Aids Führung durch die Fotoausstellung von HelpAge (Fotograf Christoph Gödan) 19.30-21.00, St. Anna (Lehel), Klosterkirche, St.-Anna-Str. 19 (220 / c6) Musik und Mystik Christentum und Islam im musikalischen Dialog Orientalische und abendländische, klassische und traditionelle, notierte und improvisierte Musik zum Nachdenken und Meditieren sowie Musik türkisch-alevitisch sephardischer Ursprünge in neuen Bearbeitungen. 19.30-22.30, St. Anna (Lehel), Pfarrkirche, St.-Anna-Platz 5 (218 / c6) Erzähl mir von der Hoffnung Musisch-liturgischer Themenabend Lesungen biblischer Texte, von Lyrik und Briefen zum Leitwort, setzen Kontrapunkte zu Improvisation und Literaturspiel. Chormotetten und Lieder erklingen in unterschiedlichen Besetzungen, gemeinsam wird gesungen und musiziert. 20.00-21.30, Bühne am Karlsplatz/Stachus (252 / c3) Bless the Lord Stimmgewaltiger Chor und Band mit fetzigen Gospels und groovigen Popsongs 20.00-21.30, Dom zu unserer lieben Frau, Frauenplatz 12 (308 / c4) Te deum laudamus Musikalischer Brückenschlag der Münchner Bischofskirchen H. Berlioz: Te Deum (op.22) F. Mendelssohn Bartholdy: Der 42. Psalm "Wie der Hirsch schreit" (op.42) Zwei renommierte Chöre verschmelzen zu einer ökumenischen Symbiose des Klangs.
  • 4. 20.00-22.00, Halle B3, Messegelände (592 / K22) Mütter der Bibel - Kinder der Bibel Konzert-Dialog Die Kraft der Urgeschichten der Bibel bewegt. Der Konzert-Dialog in Wort und Musik öffnet das Geheimnis alter Mütterbilder im Gegenüber zur Stimme des Kindes. Der Urgrund des Lebens wird erfrischend im Heute sichtbar: Gedanken der Mutter - Melodien des Kindes. Sprecherin: Dr. Margot Käßmann, ehem. Ratsvorsitzende Ev. Kirche in Deutschland Musik: Hans-Jürgen Hufeisen (Flöte), Thomas Strauss (Klavier) 20.00-22.30, ICM, Saal 14, Messegelände (592 / K22) Hoffnung - zwischen Himmel und Erde Abend der Lieder Ein Abend der Lieder, der in der Verbindung von Ost und West und in ökumenischer Verbundenheit hinaus ins Weite führt. Mit bekannten Liedern und neuen Songs, die unter die Haut gehen und bis zum Horizont führen: mit rockigen Bläserriffs, jazzigen Grooves und großem Chorklang. Ein Konzert zum Mitsingen, das mit einem Abendsegen endet, der alle unter Gottes Schutz stellt. 20.00-22.00, Halle C3, Messegelände (592 / K22) Bülent meets Bittlinger Comedian trifft Liedermacher Gemeinsam mit dem deutsch-türkischen Comedian Bülent Ceylan (Deutscher Comedypreis 2009) wird Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger einen sensibel- humorvollen Abend zum Thema Toleranz und Integration gestalten. 20.30-22.30, Halle C1, Messegelände (592 / K22 ) Nacht der Lichter Abendgebet mit Brüdern aus Taizé Weitere Veranstaltungen: http://www.oekt.de/programm Kontakt / Anmeldung: Katholische Aktion Oberösterreich Tel. 0732/ 7610-3411 Mail: kath.aktion@dioezese-linz.at