SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Eine Anlaufstelle




                                                             PR-Manager?

   QA-Tester?               Lead Programmer?




                                     Junior Game Designer?
   Assistant Producer?

                         Graphic Artist?




Tausende Talente
Neun gute gründe für gamescom Jobs & Karriere                                                                     2012
                            	 über 1.000 geführte Bewerbungsgespräche bei Jobs & Karriere 2011
                              
                            	 die offizielle Messe-Anlaufstelle für alle Job-Suchenden
                              
                            	 nachweislich erfolgreiches Senior-Recruiting am Fachbesuchertag: über 100 Bewerber bei JK 2011
                            	 ein erfolgreiches Event-Konzept – mehr als 300 vermittelte Vollzeitstellen seit Juni 2008
                              
                            	  ine effiziente Personalsuche, da Sie ohne zusätzlichen Aufwand in kürzester Zeit auf eine Vielzahl an Bewerbern treffen
                              e
                            	  ine aufmerksamkeitswirksame Präsentationsplattform für Ihr Unternehmen und Ihre Projekte
                              e
                            	 inklusive Medialeistungen im Wert von mehr als 30.000 Euro
                              
                            	  undum-Sorglos-Service: Sie buchen – alles andere übernehmen wir
                              R
                            	 herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis: komplett ausgestatteter Messestand, mindestens 30 Minuten Bühnen­
                              
                              präsenz pro Tag, umfangreiche Marketingkampagne in Deutschlands führenden Games-Medien u.v.m.     
                             
                          schon ab: 	
                          8.500 Euro (netto)




                     Wiebke Burrichter




                         »                                                                                                                         »
                     HR Marketing, InnoGames GmbH


                                 gamescom Jobs  Karriere war für uns ein absolutes Highlight 2011 – eine hohe Zielgruppenrelevanz, eine Rundumwohl-
                                 fühl-Organisation, richtig gute Bewerber/innen am Stand und viele viele gute Gespräche. Wir werden auch 2012 wieder
                                 auf DEM Recruiting-Event auf der gamescom zu finden sein!




                                                                                                                                                          2
        MEDIA GMBH
Das Standkonzept




       1.            Hochwertiger Messestand mit großzügig ausgestatteten Aussteller­
                     boxen und zahlreichen Branding-Möglichkeiten.                         2.   Ein attraktives Bühnenprogramm mit prominenten Gästen und pro­
                                                                                                fessioneller Moderation garantiert einen steten Besucherstrom und
                                                                                                schafft den idealen Rahmen für Ihre Unternehmenspräsentation.




        3.             Die durchdachte Besucherführung sorgt für ein auf alle Aussteller
                       gleichmäßig verteiltes Besucherinteresse und Dutzende parallel
                       stattfindende Gespräche mit Interessenten.
                                                                                           4.   Geschlossene Ausstellerboxen ermöglichen trotz Messetrubel
                                                                                                f
                                                                                                ­ okussierte Gespräche mit den Bewerbern. Dank des umfangreichen
                                                                                                Teilnehmer-Marketings im Vorfeld haben viele Kandidaten bereits
                                                                                                vollständige Bewerbungsunterlagen dabei.




                                                                                                                                                                    3
        MEDIA GMBH
Zwei Fallbeispiele
 Bigpoint GmbH                                                                                                   Crytek GmbH
 Bigpoint ist einer der weltweit führenden Anbieter von Browsergames ­	                                          Crytek hat sich nicht nur mit seinen AAA-Shootern einen Namen in der Spiele-
 und beschäftigt derzeit mehr als 800 Mitarbeiter an fünf Standorten.                                            industrie gemacht, das Unternehmen mit seinen mehr als 600 Mitarbeitern an
                                                                                                                 sechs Standorten ist außerdem als führender Technologie-Produzent bekannt.
 Standfläche: 10 qm                                                                                              Standfläche: 10 qm                               geführte Gespräche: 800
 Bühnenpräsenz: 2 x 30 Minuten / Tag                                                                             Bühnenpräsenz: 2 x 30 Minuten / Tag              davon 50 Prozent Programmierer
 Mitarbeiter vor Ort: 3                                                                                          Mitarbeiter vor Ort: 3                           potenziell geeignete Kandidaten: 50
 geführte Gespräche: 136                                                                                         Recruiting-Fokus: Programmierung
 potenziell geeignete Kandidaten: 20+

          Bewerbungsverteilung                                 Bewerbungen pro Fachbereich

Job 83%                                 Praktikum 13%                                         Graphics 26%

                                        Ausbildung 2%


                                                                                                Andere 25%
                                        Werkstudent 1%

                                                              Game Design 17%              Development 32%



                            Verena Zelfel                                                                                            Andrea Hartenfeller
                            Junior HR Manager Bigpoint GmbH                                                                          HR Manager Crytek GmbH

                            »Wir waren inzwischen drei Mal bei Jobs  Karriere dabei und haben drei Mal ein                          »Jobs  Karriere ist eine rundum gelungene und empfehlenswerte Veranstal-
                            hervorragendes Ergebnis erzielt. Das durchdachte Standkonzept und die hervorra-                          tung! Sowohl Organisation als auch Durchführung waren erstklassig und die
                            gende Organisation – im Vorfeld und während der Veranstaltung – sind im Messe-                           Stimmung großartig. Wir haben jede Menge interessante Gespräche geführt,
                            Segment einzigartig und ermöglichen es, dass wir uns voll und ganz auf das Wesent-                       zahlreiche vielversprechende Talente kennengelernt und wir werden gerne 2012
                            liche konzentrieren können: neue, wertvolle Mitarbeiter für unser Unternehmen zu                         wiederkommen.«
                            gewinnen. Und das auch im Senior-Bereich. So konnten wir allein am Fachbesucher-
                            tag 38 Bewerbungsgespräche führen. Wir freuen uns auf 2012!«




                                                                                                                                                                                                                4
                           MEDIA GMBH
Die Leistungen
  Im Vorfeld                                                                                                                  Auf der Messe
  Umfangreiche Medialeistungen                                                                                                All-Inclusive-Service
    	  icrosite auf gamestar.de zu JK mit Kurzprofilen und Stellenausschrei-
      M                                                                                                                         	  oll ausgestattetes Standmodul inklusive Branding-Flächen, Tisch,
                                                                                                                                  v
      bungen der Aussteller  Mediawert: ca. 6.000 Euro                                                                            Sitzgelegenheiten und abschließbarem Sideboard – individuelle
                                                                                                                                  Ausstattung nach Absprache möglich
    	  Seite im redaktionellen »Jobs  Karriere«-Special; veröffentlicht in
      ½
      GameStar, GamePro, Making Games – insgesamt rund 800.000 Kontakte                                                         	 Strom- und Internet-Anschluss
                                                                                                                                  
      Mediawert: ca. 18.000 Euro
                                                                                                                                	 Küche und Lagerraum
                                                                                                                                  
   	  irmennennung und Logo-Integration in der Online-Kampagne für JK
     F
     im IDG-Netzwerk (2,9 Millionen Unique Visitors)                                                                            	  odernste Bühnentechnik
                                                                                                                                  m
  	 Mediawert: ca. 5.000 Euro                                                                                                   	 Ausstellerausweise (Menge je nach Standgröße)
                                                                                                                                  
    	 Integration Ihrer Stellenanzeigen in der Jobbörse von makinggames.de
                                                                                                                               	  tandbewachung und -Reinigung
                                                                                                                                  S
      Mediawert: ca. 1.000 Euro
                                                                                                                                	 Eintrag ins Messe-Ausstellerverzeichnis
      Bruttowert aller Medialeistungen: 	                                                                                       	 Besucher-Betreuung von professionellen Messe-Hostessen
      30.000 Euro                                                                                                               	  ttraktives Rahmenprogramm auf der Showbühne, moderiert von
                                                                                                                                  a
                                                                                                                                  Making Games Chefredakteur Heiko Klinge




Banner-Kampagne auf allen                Redaktionelles Special in den füh­   »Jobs  Karriere«-Rubrik im Stellen­   Großzügiger Bühnenbereich mit   Voll ausgestattete Ausstellerboxen,       Professionelle Moderation und
IDG-Websites.                            renden Gaming-Magazinen Game­        anzeigenbereich auf makinggames.de     mehr als 60 Sitzplätzen.        inklusive Strom- und Internetanschluss.   p
                                                                                                                                                                                               ­ rominente Gäste.
                                         Star, GamePro und Making Games.




                                                                                                                                                                                                                               5
                            MEDIA GMBH
Die Preise
                                                     Paket M                                Paket L                             Paket XL
  Standgröße                                             5 qm                                 10 qm                                 15 qm
  Bühnenpräsenz / Tag1                                  30 min                             2 x 30 min                            2 x 30 min
  Ausstellerausweise                                        2                                     4                                     6
  Gebühr (netto)2                            	      10.200 Euro                   	      18.000 Euro                    	      24.000 Euro
  Early-Bird-Angebot
  bei Buchung bis zum                        	       8.500 Euro                   	      15.000 Euro                    	      20.000 Euro
  30. April 2011 (netto)2
1: Solange der Vorrat reicht. 14 Slots stehen zur Verfügung.
2: Voraussetzung zur Teilnahme an Jobs  Karriere ist eine Präsenz im Entertainment-Bereich. Bei Unternehmen ohne für den Endverbraucher relevante Produkte
erhebt die Koelnmesse GmbH eine Mitaussteller-Gebühr von 1.000 Euro (netto).




                 Projektleitung                                                         Kundenbetreuung
                 Heiko Klinge                                                           Nicole Klinge (Freelancer)
                 Telefon:	+49 (0)89 / 360 86-665	                                       Telefon:	+49 (0)89 / 360 86-680	
                 Mobil:	 +49 (0)172 / 200 57 75	                                        Mobil:	 +49 (0)173 / 787 20 13	
                 E-Mail:	 hklinge@idg.de                                                E-Mail:	 nklinge@idg-consultant.de




                 Event- and Marketing Manager
                 Stefanie Kusseler
                 Telefon:	+49 (0)89 / 360 86-451
                 E-Mail:	 skusseler@idg.de




                           MEDIA GMBH

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Digitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für Unternehmer
Digitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für UnternehmerDigitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für Unternehmer
Digitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für Unternehmer
VCAT Consulting GmbH
 
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
Carsten Muetzlitz
 
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam BabelsbergSchulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam BabelsbergVCAT Consulting GmbH
 
Social Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von Ressourcen
Social Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von RessourcenSocial Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von Ressourcen
Social Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von Ressourcen
VCAT Consulting GmbH
 
End-to-End Hochverfügbarkeit by Michal Soszynski
End-to-End Hochverfügbarkeit by Michal SoszynskiEnd-to-End Hochverfügbarkeit by Michal Soszynski
End-to-End Hochverfügbarkeit by Michal Soszynski
Carsten Muetzlitz
 
Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)
Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)
Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)
Marcus Dapp
 
Innovationen durch Netzwerke - Beispiele aus Niedersachsen
Innovationen durch Netzwerke - Beispiele aus NiedersachsenInnovationen durch Netzwerke - Beispiele aus Niedersachsen
Innovationen durch Netzwerke - Beispiele aus Niedersachsen
Mario Leupold
 
Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...
Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...
Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...
Marcus Dapp
 
VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...
VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...
VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...
VCAT Consulting GmbH
 
Anabel Hernández Enrich
Anabel Hernández EnrichAnabel Hernández Enrich
Anabel Hernández Enrich
niemannpick
 
Anexo 5 avales completo v2011.1
Anexo 5 avales completo v2011.1Anexo 5 avales completo v2011.1
Anexo 5 avales completo v2011.1
Liron Antirronquidos
 
Fachtagung rau 11_10_14
Fachtagung rau 11_10_14Fachtagung rau 11_10_14
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Marcus Dapp
 
Slideshare
SlideshareSlideshare
Slideshare
nathaliebb
 
15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden
15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden
15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden
Thomas Matterne
 
Niereninsuffizienz und Thrombozytenfunktionshemmung
Niereninsuffizienz und ThrombozytenfunktionshemmungNiereninsuffizienz und Thrombozytenfunktionshemmung
Niereninsuffizienz und Thrombozytenfunktionshemmung
Thomas Gary
 
Location Based Services - Hagen Sexauer
Location Based Services - Hagen SexauerLocation Based Services - Hagen Sexauer
Location Based Services - Hagen Sexauer
Hagen Sexauer
 
Internetagenturen
InternetagenturenInternetagenturen
Internetagenturenidealogues
 
Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)
Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)
Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)
Marcus Dapp
 

Andere mochten auch (20)

Digitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für Unternehmer
Digitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für UnternehmerDigitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für Unternehmer
Digitalisierung für Einsteiger - Praxisorientierter Workshop für Unternehmer
 
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
 
Storytelling - Investor Relations
Storytelling - Investor RelationsStorytelling - Investor Relations
Storytelling - Investor Relations
 
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam BabelsbergSchulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
 
Social Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von Ressourcen
Social Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von RessourcenSocial Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von Ressourcen
Social Media für KMUs - Konkreter Nutzen oder Verschwendung von Ressourcen
 
End-to-End Hochverfügbarkeit by Michal Soszynski
End-to-End Hochverfügbarkeit by Michal SoszynskiEnd-to-End Hochverfügbarkeit by Michal Soszynski
End-to-End Hochverfügbarkeit by Michal Soszynski
 
Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)
Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)
Groups 2010.09: Free/Open Spectrum (Digital Sustainability)
 
Innovationen durch Netzwerke - Beispiele aus Niedersachsen
Innovationen durch Netzwerke - Beispiele aus NiedersachsenInnovationen durch Netzwerke - Beispiele aus Niedersachsen
Innovationen durch Netzwerke - Beispiele aus Niedersachsen
 
Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...
Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...
Groups 2010.14: FOSS-Strategien - Red Hat vs. Oracle vs. SAP (Digital Sustain...
 
VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...
VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...
VCAT EDULABS @ WP Camp 2013: Plugin-Entwicklung mit eigenen Tabellen, Backend...
 
Anabel Hernández Enrich
Anabel Hernández EnrichAnabel Hernández Enrich
Anabel Hernández Enrich
 
Anexo 5 avales completo v2011.1
Anexo 5 avales completo v2011.1Anexo 5 avales completo v2011.1
Anexo 5 avales completo v2011.1
 
Fachtagung rau 11_10_14
Fachtagung rau 11_10_14Fachtagung rau 11_10_14
Fachtagung rau 11_10_14
 
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
Groups 2010.10: Potential von Open Data (Digital Sustainability)
 
Slideshare
SlideshareSlideshare
Slideshare
 
15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden
15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden
15 Tipps, um jeden Tag ein bisschen klüger zu werden
 
Niereninsuffizienz und Thrombozytenfunktionshemmung
Niereninsuffizienz und ThrombozytenfunktionshemmungNiereninsuffizienz und Thrombozytenfunktionshemmung
Niereninsuffizienz und Thrombozytenfunktionshemmung
 
Location Based Services - Hagen Sexauer
Location Based Services - Hagen SexauerLocation Based Services - Hagen Sexauer
Location Based Services - Hagen Sexauer
 
Internetagenturen
InternetagenturenInternetagenturen
Internetagenturen
 
Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)
Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)
Groups 2010:10 Potential von Open Data (Ditigal Sustainability)
 

Ähnlich wie Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)

Über Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup OpenÜber Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup Open
Jens Otto Lange
 
Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912
Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912
Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912Meike Heidorn v. Koschitzky
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovkozoommarketing
 
JobLeads IT-Jobmesse
JobLeads IT-JobmesseJobLeads IT-Jobmesse
JobLeads IT-Jobmesse
Martin Johannes Schmidt
 
job and career presentation
job and career presentationjob and career presentation
job and career presentation
spring Messe Management GmbH
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
accilium GmbH
 
Csi Net Firmenpräsentation
Csi Net FirmenpräsentationCsi Net Firmenpräsentation
Csi Net Firmenpräsentation
csiNet
 
job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview
spring Messe Management GmbH
 
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expoWhere IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Messe Stuttgart
 
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
Martina Müller
 
Agenturpräsentation
AgenturpräsentationAgenturpräsentation
Agenturpräsentation
Fricke inszeniert. GmbH
 
WSV Group Projects
WSV Group ProjectsWSV Group Projects
WSV Group Projects
Wolfgang Appelsmeier
 
USP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft PersonalUSP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft Personal
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 
Scrum day post ch
Scrum day post chScrum day post ch
Scrum day post ch
Juergen Hohnhold
 
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für Printprodukte
Jörg Friedrich
 
SEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesucht
SEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesuchtSEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesucht
SEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesucht
Projektwerk Projektbörse
 
Predictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DE
Predictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DEPredictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DE
Predictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DE
Rising Media Ltd.
 
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 WebEmex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 WebEMEX Management GmbH
 

Ähnlich wie Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch) (20)

Über Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup OpenÜber Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup Open
 
Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912
Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912
Networx24 H Rnetworx Web Kongress Personal 2 0 Sponsoren Aussteller 090912
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
 
HRnetworx WebConference "Personal 2.0"
HRnetworx WebConference "Personal 2.0"HRnetworx WebConference "Personal 2.0"
HRnetworx WebConference "Personal 2.0"
 
JobLeads IT-Jobmesse
JobLeads IT-JobmesseJobLeads IT-Jobmesse
JobLeads IT-Jobmesse
 
job and career presentation
job and career presentationjob and career presentation
job and career presentation
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
 
Csi Net Firmenpräsentation
Csi Net FirmenpräsentationCsi Net Firmenpräsentation
Csi Net Firmenpräsentation
 
job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview job and career at CeBIT Preview
job and career at CeBIT Preview
 
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expoWhere IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
 
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
 
Agenturpräsentation
AgenturpräsentationAgenturpräsentation
Agenturpräsentation
 
WSV Group Projects
WSV Group ProjectsWSV Group Projects
WSV Group Projects
 
USP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft PersonalUSP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft Personal
 
Scrum day post ch
Scrum day post chScrum day post ch
Scrum day post ch
 
Das Studio 2010
Das Studio 2010Das Studio 2010
Das Studio 2010
 
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für Printprodukte
 
SEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesucht
SEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesuchtSEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesucht
SEA Manager @projektwerk.com in Hamburg gesucht
 
Predictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DE
Predictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DEPredictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DE
Predictive Analytics World Manufacturing Düsseldorf 2017 - DE
 
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 WebEmex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
 

Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)

  • 1. Eine Anlaufstelle PR-Manager? QA-Tester? Lead Programmer? Junior Game Designer? Assistant Producer? Graphic Artist? Tausende Talente
  • 2. Neun gute gründe für gamescom Jobs & Karriere 2012 über 1.000 geführte Bewerbungsgespräche bei Jobs & Karriere 2011 die offizielle Messe-Anlaufstelle für alle Job-Suchenden nachweislich erfolgreiches Senior-Recruiting am Fachbesuchertag: über 100 Bewerber bei JK 2011 ein erfolgreiches Event-Konzept – mehr als 300 vermittelte Vollzeitstellen seit Juni 2008 ine effiziente Personalsuche, da Sie ohne zusätzlichen Aufwand in kürzester Zeit auf eine Vielzahl an Bewerbern treffen e ine aufmerksamkeitswirksame Präsentationsplattform für Ihr Unternehmen und Ihre Projekte e inklusive Medialeistungen im Wert von mehr als 30.000 Euro undum-Sorglos-Service: Sie buchen – alles andere übernehmen wir R herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis: komplett ausgestatteter Messestand, mindestens 30 Minuten Bühnen­ präsenz pro Tag, umfangreiche Marketingkampagne in Deutschlands führenden Games-Medien u.v.m. schon ab: 8.500 Euro (netto) Wiebke Burrichter » » HR Marketing, InnoGames GmbH gamescom Jobs Karriere war für uns ein absolutes Highlight 2011 – eine hohe Zielgruppenrelevanz, eine Rundumwohl- fühl-Organisation, richtig gute Bewerber/innen am Stand und viele viele gute Gespräche. Wir werden auch 2012 wieder auf DEM Recruiting-Event auf der gamescom zu finden sein! 2 MEDIA GMBH
  • 3. Das Standkonzept 1. Hochwertiger Messestand mit großzügig ausgestatteten Aussteller­ boxen und zahlreichen Branding-Möglichkeiten. 2. Ein attraktives Bühnenprogramm mit prominenten Gästen und pro­ fessioneller Moderation garantiert einen steten Besucherstrom und schafft den idealen Rahmen für Ihre Unternehmenspräsentation. 3. Die durchdachte Besucherführung sorgt für ein auf alle Aussteller gleichmäßig verteiltes Besucherinteresse und Dutzende parallel stattfindende Gespräche mit Interessenten. 4. Geschlossene Ausstellerboxen ermöglichen trotz Messetrubel f ­ okussierte Gespräche mit den Bewerbern. Dank des umfangreichen Teilnehmer-Marketings im Vorfeld haben viele Kandidaten bereits vollständige Bewerbungsunterlagen dabei. 3 MEDIA GMBH
  • 4. Zwei Fallbeispiele Bigpoint GmbH Crytek GmbH Bigpoint ist einer der weltweit führenden Anbieter von Browsergames ­ Crytek hat sich nicht nur mit seinen AAA-Shootern einen Namen in der Spiele- und beschäftigt derzeit mehr als 800 Mitarbeiter an fünf Standorten. industrie gemacht, das Unternehmen mit seinen mehr als 600 Mitarbeitern an sechs Standorten ist außerdem als führender Technologie-Produzent bekannt. Standfläche: 10 qm Standfläche: 10 qm geführte Gespräche: 800 Bühnenpräsenz: 2 x 30 Minuten / Tag Bühnenpräsenz: 2 x 30 Minuten / Tag davon 50 Prozent Programmierer Mitarbeiter vor Ort: 3 Mitarbeiter vor Ort: 3 potenziell geeignete Kandidaten: 50 geführte Gespräche: 136 Recruiting-Fokus: Programmierung potenziell geeignete Kandidaten: 20+ Bewerbungsverteilung Bewerbungen pro Fachbereich Job 83% Praktikum 13% Graphics 26% Ausbildung 2% Andere 25% Werkstudent 1% Game Design 17% Development 32% Verena Zelfel Andrea Hartenfeller Junior HR Manager Bigpoint GmbH HR Manager Crytek GmbH »Wir waren inzwischen drei Mal bei Jobs Karriere dabei und haben drei Mal ein »Jobs Karriere ist eine rundum gelungene und empfehlenswerte Veranstal- hervorragendes Ergebnis erzielt. Das durchdachte Standkonzept und die hervorra- tung! Sowohl Organisation als auch Durchführung waren erstklassig und die gende Organisation – im Vorfeld und während der Veranstaltung – sind im Messe- Stimmung großartig. Wir haben jede Menge interessante Gespräche geführt, Segment einzigartig und ermöglichen es, dass wir uns voll und ganz auf das Wesent- zahlreiche vielversprechende Talente kennengelernt und wir werden gerne 2012 liche konzentrieren können: neue, wertvolle Mitarbeiter für unser Unternehmen zu wiederkommen.« gewinnen. Und das auch im Senior-Bereich. So konnten wir allein am Fachbesucher- tag 38 Bewerbungsgespräche führen. Wir freuen uns auf 2012!« 4 MEDIA GMBH
  • 5. Die Leistungen Im Vorfeld Auf der Messe Umfangreiche Medialeistungen All-Inclusive-Service icrosite auf gamestar.de zu JK mit Kurzprofilen und Stellenausschrei- M oll ausgestattetes Standmodul inklusive Branding-Flächen, Tisch, v bungen der Aussteller  Mediawert: ca. 6.000 Euro Sitzgelegenheiten und abschließbarem Sideboard – individuelle Ausstattung nach Absprache möglich Seite im redaktionellen »Jobs Karriere«-Special; veröffentlicht in ½ GameStar, GamePro, Making Games – insgesamt rund 800.000 Kontakte Strom- und Internet-Anschluss Mediawert: ca. 18.000 Euro Küche und Lagerraum irmennennung und Logo-Integration in der Online-Kampagne für JK F im IDG-Netzwerk (2,9 Millionen Unique Visitors) odernste Bühnentechnik m Mediawert: ca. 5.000 Euro Ausstellerausweise (Menge je nach Standgröße) Integration Ihrer Stellenanzeigen in der Jobbörse von makinggames.de tandbewachung und -Reinigung S Mediawert: ca. 1.000 Euro Eintrag ins Messe-Ausstellerverzeichnis Bruttowert aller Medialeistungen: Besucher-Betreuung von professionellen Messe-Hostessen 30.000 Euro ttraktives Rahmenprogramm auf der Showbühne, moderiert von a Making Games Chefredakteur Heiko Klinge Banner-Kampagne auf allen Redaktionelles Special in den füh­ »Jobs Karriere«-Rubrik im Stellen­ Großzügiger Bühnenbereich mit Voll ausgestattete Ausstellerboxen, Professionelle Moderation und IDG-Websites. renden Gaming-Magazinen Game­ anzeigenbereich auf makinggames.de mehr als 60 Sitzplätzen. inklusive Strom- und Internetanschluss. p ­ rominente Gäste. Star, GamePro und Making Games. 5 MEDIA GMBH
  • 6. Die Preise Paket M Paket L Paket XL Standgröße 5 qm 10 qm 15 qm Bühnenpräsenz / Tag1 30 min 2 x 30 min 2 x 30 min Ausstellerausweise 2 4 6 Gebühr (netto)2 10.200 Euro 18.000 Euro 24.000 Euro Early-Bird-Angebot bei Buchung bis zum 8.500 Euro 15.000 Euro 20.000 Euro 30. April 2011 (netto)2 1: Solange der Vorrat reicht. 14 Slots stehen zur Verfügung. 2: Voraussetzung zur Teilnahme an Jobs Karriere ist eine Präsenz im Entertainment-Bereich. Bei Unternehmen ohne für den Endverbraucher relevante Produkte erhebt die Koelnmesse GmbH eine Mitaussteller-Gebühr von 1.000 Euro (netto). Projektleitung Kundenbetreuung Heiko Klinge Nicole Klinge (Freelancer) Telefon: +49 (0)89 / 360 86-665 Telefon: +49 (0)89 / 360 86-680 Mobil: +49 (0)172 / 200 57 75 Mobil: +49 (0)173 / 787 20 13 E-Mail: hklinge@idg.de E-Mail: nklinge@idg-consultant.de Event- and Marketing Manager Stefanie Kusseler Telefon: +49 (0)89 / 360 86-451 E-Mail: skusseler@idg.de MEDIA GMBH