SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
Die Rolle eines modernen Publishers
am Beispiel der Ravensburger Digital
Vortrag an der TU München
München, 27. Januar 2014
Daniel Volk
2
Agenda
•  Unternehmenssteckbrief
-  Ravensburger
-  Ravensburger Digital
•  Die Rolle eines Publishers
-  Klassisches Tätigkeitsprofil
-  Auswahl eines Publishers
•  Die Ravensburger Digital als Publisher
-  Unsere Ausrichtung
-  Hybrid Mobile Games
-  Unser Produktentstehungsprozess
3
Unternehmenssteckbrief
Ravensburger AG
•  Gründung: 1883
•  Sitz: Ravensburg
•  Mitarbeiter: ca. 1650 (2012)
•  Umsatz: ca. 330 Mio. € (2012)
Gesellschaften
Ravensburger Spieleverlag GmbH
- Spiele, Puzzles und Beschäftigung -
Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH
- Freizeitpark, Museum und Agentur -
Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH
- Kinder- und Jugendbuch -
Ravensburger Digital GmbH
- Digitale Medien und Spielplattformen -
4
Ravensburger Digital GmbH
•  Gründung: 2009
•  Sitz: München
•  Mitarbeiter: ca. 25
Produktportfolio
•  PC Games
•  Online Games
•  Social Games
•  Mobile Games
•  Hybrid Mobile Games
Unternehmenssteckbrief
5
Die Rolle eines Publishers
Klassisches Tätigkeitsprofil
•  Vorbereitung
-  Auftraggeber
§  Marktanalyse
§  Produktdefinition
-  Kapitalgeber
§  Teil-/ Gesamtfinanzierung
§  Vermittlung der Finanzierung
Vorbereitung Produktentstehungsprozess Verwertung
Unterstützung
-  Lizenzgeber
§  Vergabe eigener Lizenzen
§  Vermittlung von Lizenzen
6
Die Rolle eines Publishers
Klassisches Tätigkeitsprofil
•  Produktentstehungsprozess
-  Entwicklungspartner
§  Gemischte Entwicklung
-  Dienstleister/ Vermittler
§  Kreativ (Game Design, Art, Sound, ...)
§  Technisch (Development, Components, ...)
§  Produktion (Producing, Project-Management, ...)
•  Unterstützung
-  Infrastruktur
-  Public Relations
§  Konferenzen
§  Messen
§  Medien
Vorbereitung Produktentstehungsprozess Verwertung
Unterstützung
7
Die Rolle eines Publishers
Klassisches Tätigkeitsprofil
•  Verwertung
-  Klassischer Vertrieb
§  Alterseinstufung
§  Medien/ Verpackung
§  Distribution/ Einzelhandel
-  Digitaler Vertrieb
§  Submission
§  Promotion
-  Direktvertrieb (Eigene Plattform/ Store)
-  Marketing
§  Produkt
§  Preis
§  Marke
-  Live Operations
§  IT-Betrieb
§  Produktpflege
§  Customer Care
§  Community Mgmnt.
Vorbereitung Produktentstehungsprozess Verwertung
Unterstützung
8
Die Rolle eines Publishers
Auswahl eines Publishers nach
•  Fähigkeitsprofil (vgl. die letzten Folien)
•  Zielmarkt/ -gruppe
-  Affinität/ Genres
-  Alter/ Region/ Sprachen
•  Plattformen
-  Desktop/ Konsole
-  Web/ Social/ Mobile/ TV
•  Geschäftsmodell/ Vertriebskanäle
-  Klassischer Retail
-  Digital Store/ Download
-  Fremium/ Ingame
-  Advertisement/ Affiliate
9
Die RDi als Publisher
•  Zielmarkt/ -gruppe
-  Hybrid Mobile Games ➜ USP
-  6-12 jährige
-  Europa
•  Plattformen
-  Mobile (iOS/ Android)
•  Geschäftsmodell/ Vertriebskanäle
-  Digital: via Digital Store (Apple, Google, Amazon) als PPD/ IAP
-  Physisch: via klassischem Retail
•  Umsetzung
-  Eigene/ eingebettete Entwicklung mit eigenem Konzept
-  Externe Beauftragung/ Lizenzvergabe mit eigenem Konzept
-  Finanzierung externer Konzepte/ Entwicklungen
10
Hybrid Mobile Games
•  Das erfolgreichste Beispiel eines Hybrid Game: Skylanders
Die RDi als Publisher
Bilder: kotaku.com
Digitale Komponente Physische Komponente
Integration/ Kopplung
11
Die RDi als Publisher
Hybrid Mobile Games
•  Erweiterung Konzept
-  Game Features ➜ Feature-Unlock durch Figur
➜ Spielkonfiguration durch Figur
➜ Spielzustand auf Figur
-  Game Space ➜ Kinderzimmer wird Teil der Spielwelt
-  Game Time ➜ Figuren erlauben haptisches Spiel
•  Erweiterung Geschäftsmodell
-  Präsentation, Kommunikation, Distribution und Verkauf
über Kanäle des klassischen Spielwarenhandel
•  Erweiterung Technik/ Produktion
-  Elektronik
-  Plastik
-  Papier/ Pappe
Bilder: top-toys-online.de
12
Hybrid Mobile Games
Die RDi als Publisher
Ravensburger Spieleverlag
•  Elektronik
•  Plastik
•  Papier/Pappe
Ravensburger Digital
Software ⦁
(Elektronik) ⦁
Design Space
physisch hybrid digital
physisch ⇛ digital physisch ⇚ digital
13
Die RDi als Publisher
Hybrid Mobile Games
•  Technologieplattform
-  Smartphone/ Tablet
§  Sensoren (Kamera, Gyroskop, ...)
§  Aktoren (Vibration, Sound, ...)
§  Kommunikation
ú  kabelgebunden (USB, ADC, ...)
ú  kabellos (WLAN, Bluetooth, ...)
-  Game Content/ Gadgets
§  Passiv
§  Aktiv
ú  Sensoren (NFC, OID, ...)
ú  Aktoren (LEDs, Motoren, ...)
Bilder: amazon.de
14
Die RDi als Publisher
Unser Produktentstehungsprozess
•  Game Vision
-  Interaktion/ Mechanik/ Emotion
-  Ziele/ Verlauf/ Modi
-  Genre/ Setting/ Style/ Look&Feel
•  Business Vision
-  Marktanalyse/ Zielgruppe
-  USPs/ Key Features
-  Business Case
Konzept Vorproduktion Produktion
Vorbereitung Produktentstehungsprozess
•  Technische Machbarkeit
-  Software
-  Hardware
-  Infrastruktur
•  Grobplanung
-  Qualitätsziele
-  Erste Risikoliste
-  Erste Schätzungen
Pitching Gate ⇛ Product Vision + Prototypen
15
Die RDi als Publisher
Unser Produktentstehungsprozess
•  Feinplanung
-  Projektumfang/ Risikoanalyse
-  Personal/ Zeit/ Kosten
-  Milestones/ Abnahmen
•  Dokumentation
-  Game Design/ Technical Design
-  Anforderungen Assets/ Features
-  Guidelines Art/ Levels/ Technik
Konzept Vorproduktion Produktion
Vorbereitung Produktentstehungsprozess
Planning Gate ⇛ Feinplanung + Produktionsvorbereitung
•  Inhaltliche-technische Vorbereitung
-  Game Engine/ Toolbase
-  Software-Prototypen
-  Hardware- Muster
•  Organisatorische Vorbereitung
-  Teamstruktur/ Rollenverteilung
-  Reporting/ Scheduling
-  Build/ Deployment/ Versionierung
•  Vorbereitung Business Unit
16
Unser Produktentstehungsprozess
•  Vertical Slices
-  Evolutionäre Entwicklung
-  2-3 wöchige Sprints
-  Abnahme durch QA
HW durch RSV Herstellung
Die RDi als Publisher
Konzept Vorproduktion Produktion
Vorbereitung Produktentstehungsprozess
Milestone Gates ⇛ Vertical Slices
•  Update Planung
•  Pflege Risikoliste
•  Monitoring Timeline/ Kosten
•  Update Business Unit
•  Pflege Marketing-Plan
•  Pflege Business Case
Vorentwicklung Entwicklung
17
Die RDi als Publisher
Unser Produktentstehungsprozess
...prozess Verwertung
Bilder: rossmann.de
18
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
www.ravensburger-digital.com
Anfragen, Vorschläge? ➜ partner@ravensburger-digital.com
Werkstudent QA? ➜ jobs@ravensburger-digital.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Die Rolle eines modernen Publishers am Beispiel der Ravensburger Digital

Digitale Revolution fuer Verlage und lineare Medien
Digitale Revolution fuer Verlage und lineare MedienDigitale Revolution fuer Verlage und lineare Medien
Digitale Revolution fuer Verlage und lineare Medien
neveroff.net
 
Work 1990ies - 2019
Work 1990ies - 2019Work 1990ies - 2019
Work 1990ies - 2019
Christian Steiauf
 
UX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines ConceptersUX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines Concepters
uxHH
 
Social Media Monitoring
Social Media MonitoringSocial Media Monitoring
Exozet: Digitale Transformation auf der Microsoft Roadshow
Exozet: Digitale Transformation auf der Microsoft RoadshowExozet: Digitale Transformation auf der Microsoft Roadshow
Exozet: Digitale Transformation auf der Microsoft Roadshow
Exozet Berlin GmbH
 
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinkingWjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Annegret Junker
 
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
Kai Heddergott
 
Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...
Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...
Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...
Daniel Volk
 
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für PrintmedienAR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
Peter Schmid-Meil
 
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Lukas Fischer
 
SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011Atizo AG
 
Atizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation ManagerAtizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation ManagerAtizo AG
 
Internet und Social Media
Internet und Social MediaInternet und Social Media
Internet und Social Media
AREA-NET GmbH
 
Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog
Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog
Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog
e-dialog GmbH
 
Social Media Monitoring für Information Professionals
Social Media Monitoring für Information ProfessionalsSocial Media Monitoring für Information Professionals
Social Media Monitoring für Information Professionals
DIE DIGITALE GmbH
 
Online Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social MediaOnline Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social Mediadaniel_joerg
 
SMZ Company Presentation (german/short)
SMZ Company Presentation (german/short)SMZ Company Presentation (german/short)
SMZ Company Presentation (german/short)
Pokeshot/// SMZ
 
Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Bokowsky + Laymann GmbH
 

Ähnlich wie Die Rolle eines modernen Publishers am Beispiel der Ravensburger Digital (20)

Digitale Revolution fuer Verlage und lineare Medien
Digitale Revolution fuer Verlage und lineare MedienDigitale Revolution fuer Verlage und lineare Medien
Digitale Revolution fuer Verlage und lineare Medien
 
Work 1990ies - 2019
Work 1990ies - 2019Work 1990ies - 2019
Work 1990ies - 2019
 
UX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines ConceptersUX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines Concepters
 
Social Media Monitoring
Social Media MonitoringSocial Media Monitoring
Social Media Monitoring
 
Exozet: Digitale Transformation auf der Microsoft Roadshow
Exozet: Digitale Transformation auf der Microsoft RoadshowExozet: Digitale Transformation auf der Microsoft Roadshow
Exozet: Digitale Transformation auf der Microsoft Roadshow
 
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinkingWjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
 
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
Kompetenzentwicklung für Content-Strategie #cosca16
 
Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...
Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...
Ravensburger Digital - wie der europäische Marktführer bei traditionellen S...
 
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für PrintmedienAR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
AR & VR: Augmented und Virtual Reality für Printmedien
 
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
 
SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011SMC Zürich - Januar 2011
SMC Zürich - Januar 2011
 
Atizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation ManagerAtizo für Cert. Innovation Manager
Atizo für Cert. Innovation Manager
 
Internet und Social Media
Internet und Social MediaInternet und Social Media
Internet und Social Media
 
Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog
Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog
Big Data User Prediction: Siegfried Stepke, e-dialog
 
Social Media Monitoring für Information Professionals
Social Media Monitoring für Information ProfessionalsSocial Media Monitoring für Information Professionals
Social Media Monitoring für Information Professionals
 
Online Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social MediaOnline Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social Media
 
SMZ Company Presentation (german/short)
SMZ Company Presentation (german/short)SMZ Company Presentation (german/short)
SMZ Company Presentation (german/short)
 
Mobile National Days 2012_2
Mobile National Days 2012_2Mobile National Days 2012_2
Mobile National Days 2012_2
 
Mobile National Days 2012
Mobile National Days 2012Mobile National Days 2012
Mobile National Days 2012
 
Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
 

Mehr von Daniel Volk

Praktikum Game Development an der UniBw 2008
Praktikum Game Development an der UniBw 2008Praktikum Game Development an der UniBw 2008
Praktikum Game Development an der UniBw 2008
Daniel Volk
 
Studienprojekt Game Development & Virtual Worlds
Studienprojekt Game Development & Virtual WorldsStudienprojekt Game Development & Virtual Worlds
Studienprojekt Game Development & Virtual Worlds
Daniel Volk
 
Digitale Produkttechnologien
Digitale ProdukttechnologienDigitale Produkttechnologien
Digitale Produkttechnologien
Daniel Volk
 
Evaluating Processing as a Platform for Game Prototyping
Evaluating Processing as a Platform for Game PrototypingEvaluating Processing as a Platform for Game Prototyping
Evaluating Processing as a Platform for Game Prototyping
Daniel Volk
 
Strategy Games - Introduction
Strategy Games - IntroductionStrategy Games - Introduction
Strategy Games - Introduction
Daniel Volk
 
Eine Einführung in das Risikomanagement
Eine Einführung in das RisikomanagementEine Einführung in das Risikomanagement
Eine Einführung in das Risikomanagement
Daniel Volk
 
Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...
Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...
Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...
Daniel Volk
 
Open Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented Reality
Open Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented RealityOpen Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented Reality
Open Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented Reality
Daniel Volk
 
Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...
Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...
Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...
Daniel Volk
 

Mehr von Daniel Volk (9)

Praktikum Game Development an der UniBw 2008
Praktikum Game Development an der UniBw 2008Praktikum Game Development an der UniBw 2008
Praktikum Game Development an der UniBw 2008
 
Studienprojekt Game Development & Virtual Worlds
Studienprojekt Game Development & Virtual WorldsStudienprojekt Game Development & Virtual Worlds
Studienprojekt Game Development & Virtual Worlds
 
Digitale Produkttechnologien
Digitale ProdukttechnologienDigitale Produkttechnologien
Digitale Produkttechnologien
 
Evaluating Processing as a Platform for Game Prototyping
Evaluating Processing as a Platform for Game PrototypingEvaluating Processing as a Platform for Game Prototyping
Evaluating Processing as a Platform for Game Prototyping
 
Strategy Games - Introduction
Strategy Games - IntroductionStrategy Games - Introduction
Strategy Games - Introduction
 
Eine Einführung in das Risikomanagement
Eine Einführung in das RisikomanagementEine Einführung in das Risikomanagement
Eine Einführung in das Risikomanagement
 
Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...
Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...
Inversion of Control - Oder: "Wie man Flexibilität durch Verlagerung von Kon...
 
Open Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented Reality
Open Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented RealityOpen Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented Reality
Open Games Workshop - Hybride Spiele / Augmented Reality
 
Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...
Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...
Schlüsselbereiche der Konvergenz aus der Perspektive eines traditionellen un...
 

Die Rolle eines modernen Publishers am Beispiel der Ravensburger Digital

  • 1. 1 Die Rolle eines modernen Publishers am Beispiel der Ravensburger Digital Vortrag an der TU München München, 27. Januar 2014 Daniel Volk
  • 2. 2 Agenda •  Unternehmenssteckbrief -  Ravensburger -  Ravensburger Digital •  Die Rolle eines Publishers -  Klassisches Tätigkeitsprofil -  Auswahl eines Publishers •  Die Ravensburger Digital als Publisher -  Unsere Ausrichtung -  Hybrid Mobile Games -  Unser Produktentstehungsprozess
  • 3. 3 Unternehmenssteckbrief Ravensburger AG •  Gründung: 1883 •  Sitz: Ravensburg •  Mitarbeiter: ca. 1650 (2012) •  Umsatz: ca. 330 Mio. € (2012) Gesellschaften Ravensburger Spieleverlag GmbH - Spiele, Puzzles und Beschäftigung - Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH - Freizeitpark, Museum und Agentur - Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH - Kinder- und Jugendbuch - Ravensburger Digital GmbH - Digitale Medien und Spielplattformen -
  • 4. 4 Ravensburger Digital GmbH •  Gründung: 2009 •  Sitz: München •  Mitarbeiter: ca. 25 Produktportfolio •  PC Games •  Online Games •  Social Games •  Mobile Games •  Hybrid Mobile Games Unternehmenssteckbrief
  • 5. 5 Die Rolle eines Publishers Klassisches Tätigkeitsprofil •  Vorbereitung -  Auftraggeber §  Marktanalyse §  Produktdefinition -  Kapitalgeber §  Teil-/ Gesamtfinanzierung §  Vermittlung der Finanzierung Vorbereitung Produktentstehungsprozess Verwertung Unterstützung -  Lizenzgeber §  Vergabe eigener Lizenzen §  Vermittlung von Lizenzen
  • 6. 6 Die Rolle eines Publishers Klassisches Tätigkeitsprofil •  Produktentstehungsprozess -  Entwicklungspartner §  Gemischte Entwicklung -  Dienstleister/ Vermittler §  Kreativ (Game Design, Art, Sound, ...) §  Technisch (Development, Components, ...) §  Produktion (Producing, Project-Management, ...) •  Unterstützung -  Infrastruktur -  Public Relations §  Konferenzen §  Messen §  Medien Vorbereitung Produktentstehungsprozess Verwertung Unterstützung
  • 7. 7 Die Rolle eines Publishers Klassisches Tätigkeitsprofil •  Verwertung -  Klassischer Vertrieb §  Alterseinstufung §  Medien/ Verpackung §  Distribution/ Einzelhandel -  Digitaler Vertrieb §  Submission §  Promotion -  Direktvertrieb (Eigene Plattform/ Store) -  Marketing §  Produkt §  Preis §  Marke -  Live Operations §  IT-Betrieb §  Produktpflege §  Customer Care §  Community Mgmnt. Vorbereitung Produktentstehungsprozess Verwertung Unterstützung
  • 8. 8 Die Rolle eines Publishers Auswahl eines Publishers nach •  Fähigkeitsprofil (vgl. die letzten Folien) •  Zielmarkt/ -gruppe -  Affinität/ Genres -  Alter/ Region/ Sprachen •  Plattformen -  Desktop/ Konsole -  Web/ Social/ Mobile/ TV •  Geschäftsmodell/ Vertriebskanäle -  Klassischer Retail -  Digital Store/ Download -  Fremium/ Ingame -  Advertisement/ Affiliate
  • 9. 9 Die RDi als Publisher •  Zielmarkt/ -gruppe -  Hybrid Mobile Games ➜ USP -  6-12 jährige -  Europa •  Plattformen -  Mobile (iOS/ Android) •  Geschäftsmodell/ Vertriebskanäle -  Digital: via Digital Store (Apple, Google, Amazon) als PPD/ IAP -  Physisch: via klassischem Retail •  Umsetzung -  Eigene/ eingebettete Entwicklung mit eigenem Konzept -  Externe Beauftragung/ Lizenzvergabe mit eigenem Konzept -  Finanzierung externer Konzepte/ Entwicklungen
  • 10. 10 Hybrid Mobile Games •  Das erfolgreichste Beispiel eines Hybrid Game: Skylanders Die RDi als Publisher Bilder: kotaku.com Digitale Komponente Physische Komponente Integration/ Kopplung
  • 11. 11 Die RDi als Publisher Hybrid Mobile Games •  Erweiterung Konzept -  Game Features ➜ Feature-Unlock durch Figur ➜ Spielkonfiguration durch Figur ➜ Spielzustand auf Figur -  Game Space ➜ Kinderzimmer wird Teil der Spielwelt -  Game Time ➜ Figuren erlauben haptisches Spiel •  Erweiterung Geschäftsmodell -  Präsentation, Kommunikation, Distribution und Verkauf über Kanäle des klassischen Spielwarenhandel •  Erweiterung Technik/ Produktion -  Elektronik -  Plastik -  Papier/ Pappe Bilder: top-toys-online.de
  • 12. 12 Hybrid Mobile Games Die RDi als Publisher Ravensburger Spieleverlag •  Elektronik •  Plastik •  Papier/Pappe Ravensburger Digital Software ⦁ (Elektronik) ⦁ Design Space physisch hybrid digital physisch ⇛ digital physisch ⇚ digital
  • 13. 13 Die RDi als Publisher Hybrid Mobile Games •  Technologieplattform -  Smartphone/ Tablet §  Sensoren (Kamera, Gyroskop, ...) §  Aktoren (Vibration, Sound, ...) §  Kommunikation ú  kabelgebunden (USB, ADC, ...) ú  kabellos (WLAN, Bluetooth, ...) -  Game Content/ Gadgets §  Passiv §  Aktiv ú  Sensoren (NFC, OID, ...) ú  Aktoren (LEDs, Motoren, ...) Bilder: amazon.de
  • 14. 14 Die RDi als Publisher Unser Produktentstehungsprozess •  Game Vision -  Interaktion/ Mechanik/ Emotion -  Ziele/ Verlauf/ Modi -  Genre/ Setting/ Style/ Look&Feel •  Business Vision -  Marktanalyse/ Zielgruppe -  USPs/ Key Features -  Business Case Konzept Vorproduktion Produktion Vorbereitung Produktentstehungsprozess •  Technische Machbarkeit -  Software -  Hardware -  Infrastruktur •  Grobplanung -  Qualitätsziele -  Erste Risikoliste -  Erste Schätzungen Pitching Gate ⇛ Product Vision + Prototypen
  • 15. 15 Die RDi als Publisher Unser Produktentstehungsprozess •  Feinplanung -  Projektumfang/ Risikoanalyse -  Personal/ Zeit/ Kosten -  Milestones/ Abnahmen •  Dokumentation -  Game Design/ Technical Design -  Anforderungen Assets/ Features -  Guidelines Art/ Levels/ Technik Konzept Vorproduktion Produktion Vorbereitung Produktentstehungsprozess Planning Gate ⇛ Feinplanung + Produktionsvorbereitung •  Inhaltliche-technische Vorbereitung -  Game Engine/ Toolbase -  Software-Prototypen -  Hardware- Muster •  Organisatorische Vorbereitung -  Teamstruktur/ Rollenverteilung -  Reporting/ Scheduling -  Build/ Deployment/ Versionierung •  Vorbereitung Business Unit
  • 16. 16 Unser Produktentstehungsprozess •  Vertical Slices -  Evolutionäre Entwicklung -  2-3 wöchige Sprints -  Abnahme durch QA HW durch RSV Herstellung Die RDi als Publisher Konzept Vorproduktion Produktion Vorbereitung Produktentstehungsprozess Milestone Gates ⇛ Vertical Slices •  Update Planung •  Pflege Risikoliste •  Monitoring Timeline/ Kosten •  Update Business Unit •  Pflege Marketing-Plan •  Pflege Business Case Vorentwicklung Entwicklung
  • 17. 17 Die RDi als Publisher Unser Produktentstehungsprozess ...prozess Verwertung Bilder: rossmann.de
  • 18. 18 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit www.ravensburger-digital.com Anfragen, Vorschläge? ➜ partner@ravensburger-digital.com Werkstudent QA? ➜ jobs@ravensburger-digital.com