SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Wie passt das
Tablet in den Konzertsaal?
The DigiEnsemble Berlin
Gewandhaus, Leipzig Berliner Dom, Berlin
BMW Welt, München Festival di Sanremo 2014
Forschungsstelle Appmusik
Die Forschungsstelle beschäftigt sich mit dem
noch jungen Phänomen der musikalischen
Praxis mit Apps auf mobilen Digitalgeräten wie
Smartphones und Tablets.
Musikpädagogische sowie -ästhetische
Fragestellungen stehen dabei im Zentrum der
Erforschung musikorientierten Handelns
innerhalb diverser Kontexte.
http://forschungsstelle.appmusik.de
UdK Berlin,
Bundesallee 1-12
Musiker nutzen seit jeher neueste Technologien für ihr künstlerisches Schaffen.
There´s an app for that. Über 40.000 Musikapps – Tendenz steigend!
Über 40.000 Musikapps
• Hilfsmittel
• SoundToys
• virtuelle Instrumente
• Synthesizer
• Effekte
• Aufnahmestudios für
die Hosentasche
DigiEnsemble Berlin spielt Klassik
Konzertgitarre ist keine E-Gitarre ist kein iPad
≠ ≠
Flügel ist kein Keyboard ist kein iPad
≠ ≠
Orchester ist keine Band ist keine DJ-App
≠
≠
Alles sind Technologien
“The iPad is not LIKE a musical instrument, the iPad IS a musical instrument.
[...] The main point is that technology, all technology (keep in mind that the
clarinet and the tuba are technologies), in the hands of artist teachers, can be
used for musical good.” (Randles, Ruiz, Strouse, Griffis 2014)
Neue Perspektiven für die Kulturelle Bildung
Das Tablet holt das Konzert
in den Alltag von Kindern
und Jugendlichen.
Das Orchester in einer App
Appmusik beim Bach-Marathon im Konzerthaus Berlin 2015
Neue Perspektiven für die Kulturelle Bildung
Das Tablet holt den Alltag
von Kindern und Jugendlichen
auf die Bühne.
app2music – Appmusik-AGs an Berliner Schulen
Star Wars_Space Symphony  https://www.youtube.com/watch?v=EJ52cWEKKkk
Professionalisierung
Fazit: Neue Perspektiven für die Kulturelle Bildung
Mobile Devices nicht aus
kulturellen Einrichtungen
verbannen, sondern
einbeziehen.
Fazit: Neue Perspektiven für die Kulturelle Bildung
Prinzip des Lernens wie
Communities of Practice:
Von- und miteinander
lernen anstatt allein.
Fazit: Neue Perspektiven für die Kulturelle Bildung
Musik von Anfang an
Es geht um die Kinder und Jugendlichen, um
IHRE Interessen,
IHRE Idee und um
IHRE Musik.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Matthias Krebs
Marc Godau
www.forschungsstelle.appmusik.de
www.app2music.de
www.musik-mit-apps.de/tapp

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

MA: IP Audio, der Weg zur Radiokonvergenzwährung
MA: IP Audio, der Weg zur RadiokonvergenzwährungMA: IP Audio, der Weg zur Radiokonvergenzwährung
MA: IP Audio, der Weg zur RadiokonvergenzwährungLokalrundfunktage
 
Open Air#1- Vorbesprechung
Open Air#1- VorbesprechungOpen Air#1- Vorbesprechung
Open Air#1- Vorbesprechungaquarana
 
Smart Clients Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)
Smart Clients   Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)Smart Clients   Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)
Smart Clients Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)JanGroenefeld
 
It Kv Verh. 2008
It Kv Verh. 2008It Kv Verh. 2008
It Kv Verh. 2008br tsg
 
17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...
17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...
17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...Twittwoch e.V.
 
076 Pdfsam Data Wizard
076 Pdfsam Data Wizard076 Pdfsam Data Wizard
076 Pdfsam Data Wizardmkurz
 
news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014
news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014
news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014Lokalrundfunktage
 
Dusseldorf und Hamburg Partner: Aer Lingus
Dusseldorf und Hamburg Partner: Aer LingusDusseldorf und Hamburg Partner: Aer Lingus
Dusseldorf und Hamburg Partner: Aer Lingusmeetinireland
 
Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...
Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...
Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...Twittwoch e.V.
 
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...Erik Faust
 
Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300
Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300
Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300haber
 
Othello | Mottingers-Meinung.at
Othello | Mottingers-Meinung.atOthello | Mottingers-Meinung.at
Othello | Mottingers-Meinung.atAlexander Rossi
 
ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION FOR NATIONAL DEVELOPMENT
ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION  FOR NATIONAL DEVELOPMENT ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION  FOR NATIONAL DEVELOPMENT
ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION FOR NATIONAL DEVELOPMENT Jonathan Sadueste Ng
 
Content, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändert
Content, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändertContent, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändert
Content, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändertScribbleLive
 
Jahresrückblick 2013
Jahresrückblick 2013Jahresrückblick 2013
Jahresrückblick 2013MatthiasHeil
 

Andere mochten auch (16)

MA: IP Audio, der Weg zur Radiokonvergenzwährung
MA: IP Audio, der Weg zur RadiokonvergenzwährungMA: IP Audio, der Weg zur Radiokonvergenzwährung
MA: IP Audio, der Weg zur Radiokonvergenzwährung
 
Open Air#1- Vorbesprechung
Open Air#1- VorbesprechungOpen Air#1- Vorbesprechung
Open Air#1- Vorbesprechung
 
Smart Clients Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)
Smart Clients   Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)Smart Clients   Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)
Smart Clients Interaktionsparadigmen Im Nutzungskontext Webbrowser (Paper)
 
It Kv Verh. 2008
It Kv Verh. 2008It Kv Verh. 2008
It Kv Verh. 2008
 
17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...
17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...
17. Twittwoch zu Berlin: Alex Rühle liest aus „Ohne Netz: Mein halbes Jahr of...
 
076 Pdfsam Data Wizard
076 Pdfsam Data Wizard076 Pdfsam Data Wizard
076 Pdfsam Data Wizard
 
news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014
news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014
news-n-cast Radioberatung, Norbert Linke, Lokalrundfunktage 2014
 
Dusseldorf und Hamburg Partner: Aer Lingus
Dusseldorf und Hamburg Partner: Aer LingusDusseldorf und Hamburg Partner: Aer Lingus
Dusseldorf und Hamburg Partner: Aer Lingus
 
Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...
Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...
Social Media Marketing für die gute Sache | WWF Deutschland, Paula Hannemann ...
 
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
 
Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300
Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300
Kuran Ve SüNnette Evlilik Dr Muhammed Ebun Nur 201 300
 
Othello | Mottingers-Meinung.at
Othello | Mottingers-Meinung.atOthello | Mottingers-Meinung.at
Othello | Mottingers-Meinung.at
 
ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION FOR NATIONAL DEVELOPMENT
ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION  FOR NATIONAL DEVELOPMENT ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION  FOR NATIONAL DEVELOPMENT
ACCESS, CAPACITY, EXCELLENCE: HIGHER EDUCATION FOR NATIONAL DEVELOPMENT
 
SPOONFED
SPOONFEDSPOONFED
SPOONFED
 
Content, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändert
Content, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändertContent, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändert
Content, Conversation, Conversion - wie "Content" das Marketing verändert
 
Jahresrückblick 2013
Jahresrückblick 2013Jahresrückblick 2013
Jahresrückblick 2013
 

Ähnlich wie Appmusik: Wie passt das Tablet in den Konzertsaal?

Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?
Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?
Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?Matthias Krebs
 
Mobile Apps für Musiker
Mobile Apps für MusikerMobile Apps für Musiker
Mobile Apps für MusikerMatthias Krebs
 
Appmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstatt
Appmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstattAppmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstatt
Appmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstattForschungsstelle Appmusik
 
Musikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias Krebs
Musikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias KrebsMusikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias Krebs
Musikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias KrebsMatthias Krebs
 
Musikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble Berlin
Musikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble BerlinMusikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble Berlin
Musikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble BerlinMatthias Krebs
 
Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011
Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011
Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011Matthias Krebs
 
Neue Lernwege mit digitalen Technologien im Musikunterricht
Neue Lernwege mit digitalen Technologien im MusikunterrichtNeue Lernwege mit digitalen Technologien im Musikunterricht
Neue Lernwege mit digitalen Technologien im MusikunterrichtForschungsstelle Appmusik
 
Expertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & Klangcollage
Expertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & KlangcollageExpertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & Klangcollage
Expertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & KlangcollageMatthias Krebs
 
Musikmachen mit Smartphones und Tablets im Musikunterricht
Musikmachen mit Smartphones und Tablets im MusikunterrichtMusikmachen mit Smartphones und Tablets im Musikunterricht
Musikmachen mit Smartphones und Tablets im MusikunterrichtMatthias Krebs
 
Follow me: Positionierung im digitalen Musikbusiness
Follow me: Positionierung im digitalen MusikbusinessFollow me: Positionierung im digitalen Musikbusiness
Follow me: Positionierung im digitalen MusikbusinessDigiMediaL_musik
 
Zertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen Bildung
Zertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen BildungZertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen Bildung
Zertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen BildungForschungsstelle Appmusik
 
Appmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung Köln
Appmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung KölnAppmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung Köln
Appmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung KölnForschungsstelle Appmusik
 
Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...
Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...
Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...Matthias Krebs
 

Ähnlich wie Appmusik: Wie passt das Tablet in den Konzertsaal? (15)

Appmusik trifft Musikschule
Appmusik trifft MusikschuleAppmusik trifft Musikschule
Appmusik trifft Musikschule
 
Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?
Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?
Musikmachen mit iPhone: Neue Technologien – neues Musizieren?
 
Mobile Apps für Musiker
Mobile Apps für MusikerMobile Apps für Musiker
Mobile Apps für Musiker
 
Appmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstatt
Appmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstattAppmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstatt
Appmusik: Trixapps - Tablets als instrumentenwerkstatt
 
Musikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias Krebs
Musikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias KrebsMusikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias Krebs
Musikapps im (Musik)Unterricht - Bildungsforum Potsdam / Matthias Krebs
 
Musikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble Berlin
Musikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble BerlinMusikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble Berlin
Musikmachen auf iPhone, iPad und Co. | DigiMediaL – iEnsemble Berlin
 
Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011
Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011
Musikmachen mit Smartphones HfMSaar 2011
 
Neue Lernwege mit digitalen Technologien im Musikunterricht
Neue Lernwege mit digitalen Technologien im MusikunterrichtNeue Lernwege mit digitalen Technologien im Musikunterricht
Neue Lernwege mit digitalen Technologien im Musikunterricht
 
Expertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & Klangcollage
Expertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & KlangcollageExpertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & Klangcollage
Expertenforum: Musik mit Apps - eine Video- & Klangcollage
 
Musikmachen mit Smartphones und Tablets im Musikunterricht
Musikmachen mit Smartphones und Tablets im MusikunterrichtMusikmachen mit Smartphones und Tablets im Musikunterricht
Musikmachen mit Smartphones und Tablets im Musikunterricht
 
Follow me: Positionierung im digitalen Musikbusiness
Follow me: Positionierung im digitalen MusikbusinessFollow me: Positionierung im digitalen Musikbusiness
Follow me: Positionierung im digitalen Musikbusiness
 
Zertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen Bildung
Zertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen BildungZertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen Bildung
Zertifikatskurs tAPP - Musik mit Apps in der Kulturellen Bildung
 
Appmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung Köln
Appmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung KölnAppmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung Köln
Appmusik - Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps | GMP-Tagung Köln
 
Openmuseum
OpenmuseumOpenmuseum
Openmuseum
 
Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...
Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...
Forschungsstelle Appmusik: Forschung und Praxisprojekte zum musikalischen Umg...
 

Appmusik: Wie passt das Tablet in den Konzertsaal?