In Zusammenarbeit mit:
9. TANNER-Hochschulwettbewerb
für Technische Dokumentation
Team Hoffmann
Ergebnis eingereicht durch...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München ...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München
...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München
...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München ...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München ...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München
...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München
...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München ...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München ...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München
...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München
...
Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München
...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Hoffmann (HS München)

523 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese Präsentation entstand im Rahmen des 9. TANNER-Hochschulwettbewerbs, der 2015 mit dem Industriepartner Bosch Thermotechnik durchgeführt wurde. Alexander Hoffmann und Florian Horner von der Hochschule für angewandte Wissenschaften München haben folgende Aufgabe bearbeitet: "Konzipieren Sie die Anwenderinformation für die Smart Home Produkte neu. Planen Sie dazu eine Webseite und optimieren Sie ausgehend von der Webseite die anleitenden Infos der App und eine Installationsanleitung."

Mehr Informationen zum TANNER-Hochschulwettbewerb: www.tanner.de/hochschulwettbewerb

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
523
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Hoffmann (HS München)

  1. 1. In Zusammenarbeit mit: 9. TANNER-Hochschulwettbewerb für Technische Dokumentation Team Hoffmann Ergebnis eingereicht durch Alexander Hoffmann Florian Horner von der
  2. 2. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München 12.03.2015
  3. 3. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München Wie haben Sie die Aufgabe angepackt?  Aufgabenstellung verstanden? ~25 Fragen  Projektzeitraum: 02. Februar – 08. März  Prototypen entwickelt und Nutzer befragt  Mit Storytelling und Brainstorming Microsite konzipiert 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 2
  4. 4. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München Nutzer Interviews 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 3
  5. 5. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München 12.03.2015 Florian Horner 4
  6. 6. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 5
  7. 7. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München Papier vs. digital  Normen & Recht:  Niederspannungsrichtlinie: „Die Hersteller gewährleisten, dass dem elektrischen Betriebsmittel eine Betriebsanleitung und Sicherheitsinformationen beigefügt sind, […]“  ProdSV: „Die wesentlichen Merkmale, von deren Kenntnis und Beachtung eine bestimmungsgemäße und gefahrlose Verwendung abhängt, sind auf den elektrischen Betriebsmitteln oder, falls dies nicht möglich ist, auf einem beigegebenen Hinweis anzugeben.“ 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 6
  8. 8. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München Gedruckte Anleitung 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 7  Komplexität verringert  Print-Umfang um 33% reduziert  Mehr Nutzwert durch Text-Bild-Ergänzung  Inhalt auf Tätigkeiten konzentriert  Für DIN A5 optimiert
  9. 9. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 8
  10. 10. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München 12.03.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 9 Hinweis Hintergrundinformation Normative Anforderung Basisfunktionalität
  11. 11. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München Informationsmodell 12.03.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 10 Print Digital x x x x x x x x x x
  12. 12. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München Prototyp App 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 11 Empfehlung: Integration der Thermostat- Registrierung in bestehende App des Bosch Smart Home Systems.
  13. 13. Hier wird der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster)9. TANNER-Hochschulwettbewerb | Hochschule München Fazit  Was zeichnet Ihr Konzept aus?  Die Orientierung an der Zielgruppe  Wo lag für Sie die größte Herausforderung:  Projektauftrag verstehen 06.05.2015 Florian Horner, Alexander Hoffmann 12

×