SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 24
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Flipped Classroom
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 1Bildquellen: pixabay.com CC0
www.flippedmathe.de
fltmag.com/the-flipped-classroom/
2Bildquellen: pixabay.com CC0
FAIL
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 3
MeinFlippedClassroom
Bildquellen: pixabay.com CC0; Screenshot mebis.bayern.de
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 4
DigitalesKlassenzimmer
fltmag.com/the-flipped-classroom/
MeinFlippedClassroom
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 5Bildquellen: pixabay.com CC0; Screenshot YouTube.com, mebis.bayern.de, learningapps.org
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 6
WaskommtineinVideo?
Bildquellen: pixabay.com CC0; Screenshot mebis.bayern.de
Vorbereitung HA Unterrichtsstunde Nachbereitung HA
S. 21/4
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 7
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 8
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
Kahoot
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 9
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
Padlet
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 10
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
screencastomatic
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 11
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
Adobe Spark
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 12
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
mysimpleshow
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 13
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
QR Code
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 14
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
zumpad
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 15
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
answergarden
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 16
1. Basiskompetenzen
DigitaleBildung
bettermarks
www.flippedmathe.de/fortbildung/digi-ws
2. Suchen und Verarbeiten
3. Kommunizieren und Kooperieren
4. Produzieren und Präsentieren
5. Analysieren und Reflektieren
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 17
Digitalanreichern
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Quelle: wikipedia; Bundesarchiv, B 145 Bild-F079064-0006 / CC-BY-SA 3.0 Metropolitan School CC BY-SA 3.0; maxpixel.net CC0Digitalisierung an Schulen – Warum und Wie?Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 18
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 19
www.flippedmathe.de
fltmag.com/the-flipped-classroom/
www.flippedmathe.de
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 20Bildquellen: pixabay.com CC0
@flippedmathe
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 21
https://www.flippedmathe.de/fortbildung/video-ws/
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 22
Videoaufnahme
back
Screencast
mysimpleshowAdobeSpark
fltmag.com/the-flipped-classroom/
23Vortrag - CC by Sebastian Schmidt
back
fltmag.com/the-flipped-classroom/
Vortrag - CC by Sebastian Schmidt 24

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Flipped Classroom - digital lehren und lernen

Flipped Classroom - digital lehren und lernen
Flipped Classroom - digital lehren und lernenFlipped Classroom - digital lehren und lernen
Flipped Classroom - digital lehren und lernenFlippedMathe
 
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?FlippedMathe
 
Open graph facebook_barcamp
Open graph facebook_barcampOpen graph facebook_barcamp
Open graph facebook_barcampSebastian Kurt
 
(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...
(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...
(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...FlippedMathe
 
Facebook fürs Handwerk - Vortrag SMGV
Facebook fürs Handwerk - Vortrag SMGVFacebook fürs Handwerk - Vortrag SMGV
Facebook fürs Handwerk - Vortrag SMGVCorporate Dialog GmbH
 
Impulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate Learning
Impulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate LearningImpulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate Learning
Impulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate LearningJan Foelsing
 
From Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time WebFrom Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time WebMeral Akin-Hecke
 
(digital) KuK als Unterrichts- und Schulentwicklungsziel
(digital) KuK als Unterrichts- und Schulentwicklungsziel(digital) KuK als Unterrichts- und Schulentwicklungsziel
(digital) KuK als Unterrichts- und SchulentwicklungszielFlippedMathe
 
Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...
Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...
Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...Carsten Rasche
 
Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...
Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...
Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...Cosima Laube
 
Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital
Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital
Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital Bob Blume
 
Eröffnung hscamp-digital-2021
Eröffnung hscamp-digital-2021Eröffnung hscamp-digital-2021
Eröffnung hscamp-digital-2021Holger Gottesmann
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?akom360
 
INM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen Netzwerken
INM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen NetzwerkenINM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen Netzwerken
INM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen NetzwerkenINM AG
 
Bilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMA
Bilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMABilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMA
Bilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMALearning Factory
 
Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012
Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012
Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012Michael Fritz
 
2012 smm-unterlagen-vl16
2012 smm-unterlagen-vl162012 smm-unterlagen-vl16
2012 smm-unterlagen-vl16Annette Beulich
 

Ähnlich wie Flipped Classroom - digital lehren und lernen (20)

Flipped Classroom - digital lehren und lernen
Flipped Classroom - digital lehren und lernenFlipped Classroom - digital lehren und lernen
Flipped Classroom - digital lehren und lernen
 
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
 
Flipped Classroom
Flipped Classroom Flipped Classroom
Flipped Classroom
 
Open graph facebook_barcamp
Open graph facebook_barcampOpen graph facebook_barcamp
Open graph facebook_barcamp
 
(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...
(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...
(innovativ) Schule und Unterricht weiterentwickeln - Beispiele aus der Praxis...
 
Facebook fürs Handwerk - Vortrag SMGV
Facebook fürs Handwerk - Vortrag SMGVFacebook fürs Handwerk - Vortrag SMGV
Facebook fürs Handwerk - Vortrag SMGV
 
Impulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate Learning
Impulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate LearningImpulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate Learning
Impulse ChatGPT and Generative AI Tools in Corporate Learning
 
From Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time WebFrom Blogs To Real Time Web
From Blogs To Real Time Web
 
(digital) KuK als Unterrichts- und Schulentwicklungsziel
(digital) KuK als Unterrichts- und Schulentwicklungsziel(digital) KuK als Unterrichts- und Schulentwicklungsziel
(digital) KuK als Unterrichts- und Schulentwicklungsziel
 
Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...
Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...
Einbindung von Mitarbeitern beim Skalieren von agilen Teams – Ein Praxisberic...
 
Web 2.0 Unternehmen
Web 2.0 UnternehmenWeb 2.0 Unternehmen
Web 2.0 Unternehmen
 
Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...
Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...
Agile? Zum Heulen! Von bunten Klebezetteln über Meeting-Marathons zu Pairprog...
 
Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital
Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital
Deutschunterricht - kompetenzorientiert und digital
 
Eröffnung hscamp-digital-2021
Eröffnung hscamp-digital-2021Eröffnung hscamp-digital-2021
Eröffnung hscamp-digital-2021
 
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
Social Content versus Distribution: Was ist für TV-Sender entscheidend?
 
Lernen und Arbeiten mit dem Web 2.0
Lernen und Arbeiten mit dem Web 2.0Lernen und Arbeiten mit dem Web 2.0
Lernen und Arbeiten mit dem Web 2.0
 
INM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen Netzwerken
INM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen NetzwerkenINM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen Netzwerken
INM | Crossmedialer Dialog unter Einbezug von sozialen Netzwerken
 
Bilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMA
Bilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMABilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMA
Bilddokumentation FiS im Rahmen von COSIMA
 
Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012
Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012
Universal Search auf der OMCap / SES Berlin 2012
 
2012 smm-unterlagen-vl16
2012 smm-unterlagen-vl162012 smm-unterlagen-vl16
2012 smm-unterlagen-vl16
 

Mehr von FlippedMathe

Künstliche Inteklligenz im Mathematikunterricht
Künstliche Inteklligenz im MathematikunterrichtKünstliche Inteklligenz im Mathematikunterricht
Künstliche Inteklligenz im MathematikunterrichtFlippedMathe
 
Die papierlose Lehrkraft - agil und asynchron
Die papierlose Lehrkraft - agil und asynchronDie papierlose Lehrkraft - agil und asynchron
Die papierlose Lehrkraft - agil und asynchronFlippedMathe
 
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptxChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptxFlippedMathe
 
Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...
Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...
Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...FlippedMathe
 
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptxChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptxFlippedMathe
 
Die papierlose Lehrkraft 2022.pptx
Die papierlose Lehrkraft 2022.pptxDie papierlose Lehrkraft 2022.pptx
Die papierlose Lehrkraft 2022.pptxFlippedMathe
 
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?FlippedMathe
 
Präsentation Lehrerraumprinzip Fachraumprinzip
Präsentation Lehrerraumprinzip FachraumprinzipPräsentation Lehrerraumprinzip Fachraumprinzip
Präsentation Lehrerraumprinzip FachraumprinzipFlippedMathe
 

Mehr von FlippedMathe (8)

Künstliche Inteklligenz im Mathematikunterricht
Künstliche Inteklligenz im MathematikunterrichtKünstliche Inteklligenz im Mathematikunterricht
Künstliche Inteklligenz im Mathematikunterricht
 
Die papierlose Lehrkraft - agil und asynchron
Die papierlose Lehrkraft - agil und asynchronDie papierlose Lehrkraft - agil und asynchron
Die papierlose Lehrkraft - agil und asynchron
 
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptxChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen Update.pptx
 
Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...
Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...
Lehrerkooperation - Arbeitserleichterung und Unterrichtsentwicklung Schmidt o...
 
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptxChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptx
ChatGPT in der Schule - Chancen, Grenzen, Konsequenzen.pptx
 
Die papierlose Lehrkraft 2022.pptx
Die papierlose Lehrkraft 2022.pptxDie papierlose Lehrkraft 2022.pptx
Die papierlose Lehrkraft 2022.pptx
 
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
Digitalisierung an Schulen - warum und wie?
 
Präsentation Lehrerraumprinzip Fachraumprinzip
Präsentation Lehrerraumprinzip FachraumprinzipPräsentation Lehrerraumprinzip Fachraumprinzip
Präsentation Lehrerraumprinzip Fachraumprinzip
 

Flipped Classroom - digital lehren und lernen

Hinweis der Redaktion

  1. Viele Fehler gemacht Das Video in den Mittelpunkt gestellt
  2. Pädagogischer Ansatz, Lenkung durch digitale Elemente, Zusammenarbeit mit digitalen Elementen, Kommunikation via digitale Elemente, Nachdenken über digitale Elemente
  3. Flipped Classroom als Workbook Fachfremde Kollegen können Unterricht beaufsichtigen, es kann immer gearbeitet werden. Motivation? Lernen wann und wo man will. Lernszenario durch Videos, Rest Buch. Man kann nicht alles machen Kollegensynergien nutzen!!!!
  4. PowerPoint Präsentation als Tafelbild mit Ton abgefilmt Überprüfen: Begleitmaterial: Skript, Quiz, Interaktives Video,… Nicht jeder mag das Rampenlicht; meine Meinung: Wenn man Unterrichtsstunden aus dem Alltag nicht herzeigen kann, warum mutet man es dann den Schülern zu? Verbindung von Lebenswelt mit Schulwelt, keine Trennung von analog und digital Im eigenen Tempo, wann, wo wie , Lehrer immer freundlich. 3-7 Minuten Nicht idiotensicher Bild ja oder nein?
  5. Gilt für jedes Fach: Wann ist eine offene Aufgabenstellung, ein Lösungsmuster oder ein Input notwendig? -> Video. Was können die Schüler selbst erklären: DAS stellt den Unterricht auf den Kopf. Wie kann ich effizienter unterrichten und weniger effizientere Phasen verlagern? Wie kann ich pädagogisch wirken und die Schüler arbeiten auch ohne meine Instruktion im Klassenzimmer.
  6. Google-Recherche; Kriterien für Rechrche aufstellen, aus Fehlern lernen; Daten kritisch bewerten (Diagramme) -> fehlt Cloud 3. Videos selbst erstellen, anaologes Erstellen, digitalisieren, mit anderen Teilen diskutieren; Verhaltensregeln; CC-Lizenzen, Datenschutz 4. Meta-Ebene Klassenleitung: Tweets, Grams oder Posts allgemein analysieren; Gesundheit schützen -> Smartphone Abhängigkeit reflektieren 5. Schulisch technische Probleme, die man dann gemeinsam beheben versucht; Algorithmen entdecken -> veränderte y-Achse 6. Die Macht von Informationen kennen lernen -> Recherche zum falschen Erebnis, Versuch theSimpleClub und Daniel Jung zu analysieren
  7. Google-Recherche; Kriterien für Rechrche aufstellen, aus Fehlern lernen; Daten kritisch bewerten (Diagramme) -> fehlt Cloud 3. Videos selbst erstellen, anaologes Erstellen, digitalisieren, mit anderen Teilen diskutieren; Verhaltensregeln; CC-Lizenzen, Datenschutz 4. Meta-Ebene Klassenleitung: Tweets, Grams oder Posts allgemein analysieren; Gesundheit schützen -> Smartphone Abhängigkeit reflektieren 5. Schulisch technische Probleme, die man dann gemeinsam beheben versucht; Algorithmen entdecken -> veränderte y-Achse 6. Die Macht von Informationen kennen lernen -> Recherche zum falschen Erebnis, Versuch theSimpleClub und Daniel Jung zu analysieren
  8. Medienangebote handhaben Suchstartegien entwickeln Daten speichern, zusammenfassen , bearbeiten,… Wirkunsgweisen analysieren und bewerten
  9. Medienangebote handhaben/Umgang optimieren Bilder verwenden –suchen, speichern verarbeiten Resultate mit anderen Teilen Arbeitsergebnisse adressatengerecht präsentieren Aufbau von Medieninhalten reflektieren -> andere Produkte analysieren
  10. Medienangebote handhaben/Umgang optimieren Bilder verwenden –suchen, speichern verarbeiten Resultate mit anderen Teilen Arbeitsergebnisse adressatengerecht präsentieren Aufbau von Medieninhalten reflektieren -> andere Produkte analysieren
  11. Medienangebote handhaben/Umgang optimieren Bilder verwenden –suchen, speichern verarbeiten Resultate mit anderen Teilen Arbeitsergebnisse adressatengerecht präsentieren Aufbau von Medieninhalten reflektieren -> andere Produkte analysieren
  12. Medienangebote handhaben/Umgang optimieren Bilder verwenden –suchen, speichern verarbeiten Resultate mit anderen Teilen Arbeitsergebnisse adressatengerecht präsentieren Aufbau von Medieninhalten reflektieren -> andere Produkte analysieren
  13. Medienangebote handhaben/Umgang optimieren Bilder verwenden –suchen, speichern verarbeiten Resultate mit anderen Teilen Arbeitsergebnisse adressatengerecht präsentieren Aufbau von Medieninhalten reflektieren -> andere Produkte analysieren
  14. Medienangebote handhaben/Umgang optimieren Bilder verwenden –suchen, speichern verarbeiten Resultate mit anderen Teilen Arbeitsergebnisse adressatengerecht präsentieren Aufbau von Medieninhalten reflektieren -> andere Produkte analysieren
  15. Medienangebote handhaben/Umgang optimieren Bilder verwenden –suchen, speichern verarbeiten Resultate mit anderen Teilen Arbeitsergebnisse adressatengerecht präsentieren Aufbau von Medieninhalten reflektieren -> andere Produkte analysieren
  16. Account mysimpleshow: s31@rs-pfuhl.de System1108#