SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 4
Downloaden Sie, um offline zu lesen
St. Galler
Kompetenznachweis in
Digital Marketing für Senior
Executives
St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior
Executives®
Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen AG
Spisergasse 29 | 9000 St. Gallen | Schweiz | +41 (0)71 552 02 04 | www.amwsg.ch | studium@amwsg.ch
Studienkennzahl: AKS10
Kurzbeschrieb
Die digitale Transformation hat mittlerweile sämtliche Branchen und Unternehmensgrössen
vollends erfasst. Um dem auf Executive Level gerecht zu werden und sich mit den Eckdaten
dieser Materie vertraut zu machen, vermittelt das Kurzstudium die Grundlagen digitalen
Marketings im Denkrahmen einer marktorientierter Unternehmensführung und auf Basis des
Neuen St. Galler Management Modells. Neben wesentlichen Instrumenten strategischer
Marketingüberlegungen werden unterschiedlichste digitale Kanäle ebenso praxisorientiert und
anhand umfassender Beispiele erläutert wie der Einfluss der Digitalisierung auf den Marketing
Mix und den Vertrieb.
Auszug behandelter Themen
- Der State of the Art im Management: Das Neue St. Galler Management Modell
- Grundlagen einer marktorientierten Unternehmensführung
- Digitale Transformation und deren Einfluss auf den Marketing Mix
St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior
Executives®
Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen AG
Spisergasse 29 | 9000 St. Gallen | Schweiz | +41 (0)71 552 02 04 | www.amwsg.ch | studium@amwsg.ch
- Digitale Kanäle und wie diese effizient und effektiv genutzt werden
- Geschäftsmodelle der Zukunft – proaktiv im Digital Business
Konzeption
Das Fast-Track Programm zu notwendigem und anwendbarem Fachwissen umfasst dabei
folgende Themenbereiche:
- 3 Fernstudienmodule
1. Allgemeine Einführung
2. Das St. Galler Modell inkl. Fallstudie
3. Digitales Marketing inkl. Fallstudie
- Mündliche Abschlussprüfung in St. Gallen
Teilnehmer
Das Programm richtet sich an Senior Manager und Executives, welche sich mit wesentlichen
Eckdaten der digitalen Transformation und deren Einfluss auf das Marketing vertraut machen
wollen, um ihre Unternehmung zielorientiert auch auf digitalen Märkten zu führen.
Studiengebühren und Studienbeginn
CHF 2’300.-
Die Bewerbung zum Studium erfolgt über das offizielle Bewerbungsformular erhältlich beim
Studiensekretariat (studium@amwsg.ch).
Studieneinstieg zu Beginn eines jeden Monats möglich.
Upgrade Möglichkeiten
Nach erfolgreichem Erlangen des St. Galler Kompetenznachweises in Digital Marketing stehen
Ihnen unterschiedliche Upgrade-Alternativen zur Verfügung wobei äquivalente
Studienbestandteile sowohl inhaltlich als auch monetär vollumfänglich angerechnet werden
können.
Kontakt
Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen AG
Spisergasse 29
9000 St. Gallen | Schweiz
Tel.: +41 (0)71 552 02 04
www.amwsg.ch | studium@amwsg.ch

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Market overview - LVenture Group
Market overview - LVenture GroupMarket overview - LVenture Group
Market overview - LVenture GroupLVentureGroup
 
IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016
IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016
IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016Société Tripalio
 
FuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroup
FuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroupFuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroup
FuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroupYves Grossen
 
How do you build an Affiliate web site?
How do you build an Affiliate web site?How do you build an Affiliate web site?
How do you build an Affiliate web site?ffats1
 
Launch 3 UB-2-SS4
Launch 3 UB-2-SS4Launch 3 UB-2-SS4
Launch 3 UB-2-SS4savomir
 
Introducción a la economía inducción
Introducción a la economía inducciónIntroducción a la economía inducción
Introducción a la economía inducciónUriel Lopez
 
JoJo - Response to feedback
JoJo - Response to feedback JoJo - Response to feedback
JoJo - Response to feedback ZacharyB
 
Advisor Insider Maggio - Giugno 2016
Advisor Insider Maggio - Giugno 2016Advisor Insider Maggio - Giugno 2016
Advisor Insider Maggio - Giugno 2016Accenture
 
El dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegos
El dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegosEl dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegos
El dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegosMaria de la luz Ayometzi
 

Andere mochten auch (12)

презентация Ю. Пахомов
презентация Ю. Пахомов презентация Ю. Пахомов
презентация Ю. Пахомов
 
Market overview - LVenture Group
Market overview - LVenture GroupMarket overview - LVenture Group
Market overview - LVenture Group
 
IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016
IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016
IDCC 303 Accord travail dominical 19.4.2016
 
SRvita_150416
SRvita_150416SRvita_150416
SRvita_150416
 
FuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroup
FuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroupFuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroup
FuturSkill - opleidingstak van de ManpowerGroup
 
How do you build an Affiliate web site?
How do you build an Affiliate web site?How do you build an Affiliate web site?
How do you build an Affiliate web site?
 
Launch 3 UB-2-SS4
Launch 3 UB-2-SS4Launch 3 UB-2-SS4
Launch 3 UB-2-SS4
 
Introducción a la economía inducción
Introducción a la economía inducciónIntroducción a la economía inducción
Introducción a la economía inducción
 
Bullying
BullyingBullying
Bullying
 
JoJo - Response to feedback
JoJo - Response to feedback JoJo - Response to feedback
JoJo - Response to feedback
 
Advisor Insider Maggio - Giugno 2016
Advisor Insider Maggio - Giugno 2016Advisor Insider Maggio - Giugno 2016
Advisor Insider Maggio - Giugno 2016
 
El dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegos
El dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegosEl dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegos
El dibujo vectorial en aplicaciones y videojuegos
 

Ähnlich wie St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior Executives

Broschüre CAS Digital Marketing ZHAW
Broschüre CAS Digital Marketing ZHAWBroschüre CAS Digital Marketing ZHAW
Broschüre CAS Digital Marketing ZHAWDr. Michael Klaas
 
Die digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue Kommunikation
Die digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue KommunikationDie digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue Kommunikation
Die digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue KommunikationBloom Partners GmbH
 
CAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_StudienfhrerCAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_StudienfhrerDaniel Scherrer
 
HSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationHSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationPatrick Seliner
 
Webinar: Verkaufen mit Pressemitteilungen
Webinar: Verkaufen mit PressemitteilungenWebinar: Verkaufen mit Pressemitteilungen
Webinar: Verkaufen mit PressemitteilungenADENION GmbH
 
3. Jahresforum CRM EVU 2.0
3. Jahresforum CRM EVU 2.03. Jahresforum CRM EVU 2.0
3. Jahresforum CRM EVU 2.0Torben Haagh
 
Digital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital MaturityDigital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital MaturityLukas Fischer
 
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia HilkerDigitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia HilkerClaudia Hilker, Ph.D.
 
Seminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der FinanzwirtschaftSeminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der FinanzwirtschaftPPI AG
 
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...Torben Haagh
 
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...Salesforce Deutschland
 
Marketing Strategy – business case by bsa Marketing
Marketing Strategy – business case by bsa MarketingMarketing Strategy – business case by bsa Marketing
Marketing Strategy – business case by bsa Marketingbsa Marketing
 
Online-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-Zertifizierung
Online-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-ZertifizierungOnline-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-Zertifizierung
Online-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-ZertifizierungKlubschule Migros
 
Lean Six Sigma Leistungsangebot
Lean Six Sigma LeistungsangebotLean Six Sigma Leistungsangebot
Lean Six Sigma LeistungsangebotMarkus Gahleitner
 
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorBetriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorFachhochschule Salzburg
 
Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management Marketo
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterWG-DATA GmbH
 

Ähnlich wie St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior Executives (20)

Broschüre CAS Digital Marketing ZHAW
Broschüre CAS Digital Marketing ZHAWBroschüre CAS Digital Marketing ZHAW
Broschüre CAS Digital Marketing ZHAW
 
Digitalisierung in KMU
Digitalisierung in KMUDigitalisierung in KMU
Digitalisierung in KMU
 
Die digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue Kommunikation
Die digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue KommunikationDie digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue Kommunikation
Die digitale Revolution - Neue Geschäftsmodelle statt (nur) neue Kommunikation
 
CAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_StudienfhrerCAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
 
HSP Digitale Transformation
HSP Digitale TransformationHSP Digitale Transformation
HSP Digitale Transformation
 
Webinar: Verkaufen mit Pressemitteilungen
Webinar: Verkaufen mit PressemitteilungenWebinar: Verkaufen mit Pressemitteilungen
Webinar: Verkaufen mit Pressemitteilungen
 
Executive Interim Manager
Executive Interim ManagerExecutive Interim Manager
Executive Interim Manager
 
3. Jahresforum CRM EVU 2.0
3. Jahresforum CRM EVU 2.03. Jahresforum CRM EVU 2.0
3. Jahresforum CRM EVU 2.0
 
Digital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital MaturityDigital Transformation und Digital Maturity
Digital Transformation und Digital Maturity
 
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia HilkerDigitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
 
Seminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der FinanzwirtschaftSeminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
Seminarprogramm: Machine Learning in der Finanzwirtschaft
 
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
Anforderungen an Prozessmanagement in EVU steigen –Unsere Referenten bieten A...
 
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
 
Marketing Strategy – business case by bsa Marketing
Marketing Strategy – business case by bsa MarketingMarketing Strategy – business case by bsa Marketing
Marketing Strategy – business case by bsa Marketing
 
Online-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-Zertifizierung
Online-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-ZertifizierungOnline-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-Zertifizierung
Online-Marketing Manager mit DIPLOMA / IAB-Zertifizierung
 
Lean Six Sigma Leistungsangebot
Lean Six Sigma LeistungsangebotLean Six Sigma Leistungsangebot
Lean Six Sigma Leistungsangebot
 
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorBetriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
 
Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management Success Path to Lead Management
Success Path to Lead Management
 
Think-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und IT
Think-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und ITThink-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und IT
Think-Tank-Report: Schweizer KMU – Digitalisierung und IT
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
 

St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior Executives

  • 1. St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior Executives
  • 2. St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior Executives® Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen AG Spisergasse 29 | 9000 St. Gallen | Schweiz | +41 (0)71 552 02 04 | www.amwsg.ch | studium@amwsg.ch Studienkennzahl: AKS10 Kurzbeschrieb Die digitale Transformation hat mittlerweile sämtliche Branchen und Unternehmensgrössen vollends erfasst. Um dem auf Executive Level gerecht zu werden und sich mit den Eckdaten dieser Materie vertraut zu machen, vermittelt das Kurzstudium die Grundlagen digitalen Marketings im Denkrahmen einer marktorientierter Unternehmensführung und auf Basis des Neuen St. Galler Management Modells. Neben wesentlichen Instrumenten strategischer Marketingüberlegungen werden unterschiedlichste digitale Kanäle ebenso praxisorientiert und anhand umfassender Beispiele erläutert wie der Einfluss der Digitalisierung auf den Marketing Mix und den Vertrieb. Auszug behandelter Themen - Der State of the Art im Management: Das Neue St. Galler Management Modell - Grundlagen einer marktorientierten Unternehmensführung - Digitale Transformation und deren Einfluss auf den Marketing Mix
  • 3. St. Galler Kompetenznachweis in Digital Marketing für Senior Executives® Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen AG Spisergasse 29 | 9000 St. Gallen | Schweiz | +41 (0)71 552 02 04 | www.amwsg.ch | studium@amwsg.ch - Digitale Kanäle und wie diese effizient und effektiv genutzt werden - Geschäftsmodelle der Zukunft – proaktiv im Digital Business Konzeption Das Fast-Track Programm zu notwendigem und anwendbarem Fachwissen umfasst dabei folgende Themenbereiche: - 3 Fernstudienmodule 1. Allgemeine Einführung 2. Das St. Galler Modell inkl. Fallstudie 3. Digitales Marketing inkl. Fallstudie - Mündliche Abschlussprüfung in St. Gallen Teilnehmer Das Programm richtet sich an Senior Manager und Executives, welche sich mit wesentlichen Eckdaten der digitalen Transformation und deren Einfluss auf das Marketing vertraut machen wollen, um ihre Unternehmung zielorientiert auch auf digitalen Märkten zu führen. Studiengebühren und Studienbeginn CHF 2’300.- Die Bewerbung zum Studium erfolgt über das offizielle Bewerbungsformular erhältlich beim Studiensekretariat (studium@amwsg.ch). Studieneinstieg zu Beginn eines jeden Monats möglich. Upgrade Möglichkeiten Nach erfolgreichem Erlangen des St. Galler Kompetenznachweises in Digital Marketing stehen Ihnen unterschiedliche Upgrade-Alternativen zur Verfügung wobei äquivalente Studienbestandteile sowohl inhaltlich als auch monetär vollumfänglich angerechnet werden können.
  • 4. Kontakt Institut für Angewandte Management Wissenschaften St. Gallen AG Spisergasse 29 9000 St. Gallen | Schweiz Tel.: +41 (0)71 552 02 04 www.amwsg.ch | studium@amwsg.ch