TEST REPORT                   TV Receiver mit Online-VerbindungFulan ST7111Linux Receiver mit                             ...
TELE-satellite World                           www.TELE-satellite.com/...                                                 ...
1                                                                               dienung, die zwischen Gerät      die hause...
6                                                                                     117                                 ...
16                                                                                           2117                         ...
23                                                                               verändert werden, so z.B.          Werte ...
27                                                                                manuelle Transpondersuche,       heraus....
3233                                                              32. Dank FTP Zugriff können Plug-ins auch via PC auf den...
Phantasie der Entwickler sind            Uns hat im Test besonders             time), einer Erweiterung,           Der Ful...
Expertenmeinung                                                                           TECHNICAL   +                   ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Fulan

416 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
416
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Fulan

  1. 1. TEST REPORT TV Receiver mit Online-VerbindungFulan ST7111Linux Receiver mit Fulan ST7111 04-05/201 Exzellent ausgearbeitete 1eigener Online Plattform Betriebssoftware mit eingebautem Kundenservicefür die Betriebssoftware• Ein Produkt ist immer nur so gut wie der Support des Herstellers, der dahinter steht. Diese in der Elektronikbranche altbekannte Weisheit nahm sich die seit 12 Jahren erfolgreich am Markt operierende Firma Fulan in besonderer Weise zu Herzen und entwickelte für ihr hauseigenes und auf Linux basierendes Receiver Betriebssystem mit Namen Spark eine eigene Online-Plattform, über die sie die Endverbraucher direkt erreichen und im alltäglichen Einsatz des Receivers auf vielfältige Weise unterstützen kann. 50 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 04-05/201 — www.TELE-satellite.com 1
  2. 2. TELE-satellite World www.TELE-satellite.com/... Download this report in other languages from the Internet: Arabic ‫العربية‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/ara/fulan.pdf Indonesian Indonesia www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/bid/fulan.pdf Fulan bietet die so geschaf- Gänze aus einer verspiegel- German Deutsch www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/deu/fulan.pdffene Infrastruktur und Soft- ten Abdeckklappe. Lediglich English English www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/eng/fulan.pdf Spanish Español www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/esp/fulan.pdfware auch anderen Receiver in der Mitte schimmert ein French Français www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/fra/fulan.pdfHerstellern an, so dass wir in Segmentdisplay nebst zwei- Hebrew ‫עברית‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/heb/fulan.pdfZukunft wohl mehrere Re- er LED zur Anzeige des Be- Chinese 中文 www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/man/fulan.pdfceiver sehen werden, die auf triebszustand durch. Öffnet Polish Polski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/pol/fulan.pdfFulans Betriebssystem Spark man die Abdeckklappe, so Portuguese Português www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/por/fulan.pdf Russian Русский www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/rus/fulan.pdfund der darin enthaltenen gibt sie den Blick auf insge- Turkish Türkçe www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1105/tur/fulan.pdfOnline-Plattform aufbauen. samt 7 Tasten zur Steuerung Available online starting from 1 April 2011 des Receivers ohne Fernbe- Als der Paketdienst die lan- dienung frei, weiters offen-ge ersehnte Fracht aus dem bart sich nun auch ein Conax schleifausgang auch noch reren Gründen: Zum einenchinesischen Shenzhen bei Kartenleser. Empfangsseitig einen HDMI Anschluss, ei- liegt sie sehr angenehm unduns in der Redaktion ablie- werden DVB-S2, DVB-T und nen Audiodigitalausgang, ergonomisch in der Hand,ferte, unterbrach ein Mitar- DVB-C unterstützt, alle drei drei RCA Buchsen für Stereo alle Tasten sind übersichtlichbeiter nach dem anderen sei- Modelle sind Teil des umfang- Audio und Composite Video, angeordnet, gut beschriftetne Arbeit - alle wollten einen reichen Produktportfolios einen USB 2.0 Anschluss zur und weisen einen perfektenkurzen Blick auf den neuen von Fulan. Für unseren Test Verbindung mit einer exter- Druckpunkt auf. AnderseitsFulan Receiver werfen. Rein benutzten wir den ST7111 in nen Festplatte oder einem hat sich Fulan mit dieseräußerlich fiel dabei sofort der DVB-S2 Version. USB Stick, eine RJ-45 Netz- Fernbedienung eines Prob-auf, dass dieser mit 22x16x4 werkbuchse, einen mecha- lems angenommen, das wircm ausgesprochen klein und Gut ausgestattet präsen- nischen Netzschalter sowie hier im Testcenter fast tag-handlich ausgefallen ist. tiert sich die Rückseite des eine RS232 Buchse. Letztere täglich erleben und das, wie Fulan Receivers, sie enthält ist Anbetracht der vielfälti- wir aus unzähligen Emails Die Frontpartie des neuen neben dem obligatorischen gen Anschlussmöglichkeiten und Anfragen an die TELE-Fulan ST7111 besteht zur Tunereingang und Durch- des Receivers eigentlich nicht satellit Redaktion wissen, mehr von Nöten, die Zeiten auch sehr viele Endverbrau- eines Software- oder Kan- cher stört: Wer mehr als ein allistenupdates via Nullmo- Gerät eines Herstellers in Be- demverbindung zum PC sind trieb hat, für den stehen die endgültig vorbei. Besonders Chancen ziemlich gut, dass gefreut hat uns, dass Fulan er mit einer Fernbedienung als einer der ersten Herstel- ungewollt alle Geräte gleich- ler gänzlich auf einen Scart- zeitig bedient. Schuld an die- Anschluss verzichtet hat. Für sem Übel sind Sparsamkeit HDTV ist ein Scart-Anschluß und oft auch Schlamperei gänzlich ungeeignet. der Hersteller, die nicht ge- willt sind, unterschiedliche Ausgesprochen gut hat uns Fernbedienungscodes für auch die vom Hersteller bei- alle ihre Receivermodelle zu gelegte Fernbedienung ge- vergeben, denn nur so kön- fallen, dies gleich aus meh- nen sie ein einziges Fernbe- dienungsmodell ohne großen Aufwand allen Receivern bei- legen. Ganz anders jedoch Fulan: das Unternehmen zeigt, wie elegant man dieses Problem umschiffen kann, nämlich mit einer Fernbe- 0.55 www.TELE-satellite.com — 04-05/201 — 1 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 51
  3. 3. 1 dienung, die zwischen Gerät die hauseigene Software mit 1 und Gerät 2 umschalten Namen Spark und die dazu- kann. Dazu ist lediglich ein gehörende Online-Plattform Tastendruck notwendig, die konzentrieren. LED der Stand-by-Taste zeigt die Auswahl entsprechend Mit dem klingenden Namen an. Ist Receiver 1 zur Steue- Spark hat Fulan das Stan- rung gewählt, so leuchtet die dardbetriebssystem seiner LED bei jedem Tastendruck Receiver benannt und schon grün, ist Receiver 2 zur Steu- nach dem ersten Einschalten erung gewählt, so leuchtet fiel uns beim Installationsas-2 sie rot. Empfängerseitig lässt sistenten die Liebe zum Detail sich am Receiver über einen auf, mit der diese Software eigenen Menüeintrag ganz entwickelt wurde. In sechs einfach zwischen Receiver 1 Schritten begleitet er den und Receiver 2 umschalten Anwender durch die Einrich- und so die entsprechende tung und Anpassung seines Programmierung festlegen. neu erworbenen Empfangs- Mitgedacht hat der Hersteller geräts, konkret sind folgende auch in Form einer eigenen Punkte enthalten: Sprache, Taste an der Fernbedienung, Zeiteinstellung (der Receiver mit der ein angeschlossenes verfügt übrigens über eine USB Gerät sicher deaktiviert Echtzeituhr), Netzwerk, Vi- werden kann. Ein Druck auf deoausgang, PIN-Code sowie diese Taste beendet alle diverse Grundeinstellungen.3 Lese- und Schreibzugrif- Gut gefallen hat uns dabei fe, fährt bei Festplatten die die Möglichkeit, mit den Tas- Lese-/Schreibköpfe in die ten P+ und P- zwischen den Ausgangsposition und schal- sechs Bereichen vor und zu- tet die Stromversorgung ab. rück wechseln zu können, so lassen sich mühelos Korrek- Das vom Hersteller bei- turen vornehmen. gelegte Handbuch war zum Zeitpunkt der Erstellung die- Auch das Hauptmenü der ses Testberichts nur in eng- Spark Software ist sehr lischer Sprache verfügbar, übersichtlich gestaltet und im Zuge der erwarteten Ver- logisch aufgebaut, so wie breitung der Spark-Plattform überhaupt das gesamte OSD werden aber demnächst si- einen sehr guten Eindruck4 cherlich noch viele weitere hinterlassen hat. Es ist in Sprachausgaben folgen. einem bunten Mix verschie- denster Sprachen verfügbar Ein Blick in das Innere (Englisch, Deutsch, Russisch, des Receivers offenbart ei- Spanisch, Italienisch, Portu- nen Hauptprozessor mit 450 giesisch, Türkisch, Polnisch, MHz, 8MB NOR Flash, 512MB Griechisch, Finnisch, Schwe- NAND Flash sowie zweimal disch, Farsi, Französisch, 128MB DDR SDRAM als Ar- Tschechisch, Slowakisch, Dä- beitsspeicher. Auch das ver- nisch, Ungarisch, Persisch, baute Netzteil hinterlässt ei- Ukrainisch, Rumänisch, Kur- nen positiven Eindruck. disch, Bosnisch, Kroatisch, Bulgarisch, Indonesisch,5 Fulan bietet den Receiver Slowenisch, Hebräisch, Li- mit zwei unterschiedlichen tauisch, Serbisch) und sehr Betriebssystemen an, die einfach zu bedienen. mittels Dual-Boot Funktion frei gewählt werden können. In den Systemeinstel- In diesem Testbericht möch- lungen können sämtliche ten wir uns besonders auf zu erwartenden Parameter 1. Hinzufügen eines FTP Servers zum Download von Software, Plug-ins und Kanallisten 2. Hinzufügen eines Transponders 3. Automatischer Kanalsuchlauf auf dem HOTBIRD 13° Ost 4. Sicherung des gesamten Systems auf ein externes Speicher- Medium 5. Die Kanalliste des ST711152 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 04-05/201 — www.TELE-satellite.com 1
  4. 4. 6 117 128 139 1410 1554 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 04-05/201 — www.TELE-satellite.com 1
  5. 5. 16 2117 2218 6. Für jeden Satelliteneintrag stehen vielfältige DiSEqC Einstellungen zur Auswahl bereit 7. Bearbeiten der Favoritenlisten 8. EPG Ansicht für einen Sender 9. Kanäle können anhand ihrer Anfangsbuchstaben in der Kanalliste gesucht werden 10. Der integrierte Bildbetrachter stellt problemlos Digitalfotos dar 11. Die übersichtliche19 Infoleiste wird nach jedem Programmwechsel eingelbendet 12. Das Hauptmenü des ST7111 13. Anzeige der verfügbaren MP3 Titel 14. Netzwerkeinstellungen 15. Übersicht der derzeit installierten Plug-ins 16. Übersicht der aufgenommenen Sendungen 17. RSS Feeds können problemlos über das OSD des Receivers20 angezeigt werden 18. Die Liste der vorprogrammierten Satelliten 19. Manueller Transpondersuchlauf 20. FAQ über die Spark Online- Plattform 21. Nachrichtenempfang via Spark Online-Plattform 22. Mit Spark-Online stellt Fulan seinen Kunden eine praktische Online-Plattform zur Verfügung www.TELE-satellite.com — 04-05/201 — 1 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 55
  6. 6. 23 verändert werden, so z.B. Werte können Signale im die Auflösung des Videoaus- Ku- oder C-Band problem- gangssignals via HDMI, die los empfangen werden, aber Darstellung von 4:3 Sendun- auch für eine Reihe anderer gen auf 16:9 Geräten und Frequenzbereiche sind die natürlich diverse Anpassun- passenden LOF Parameter gen des On-Screen-Displays. bereits hinterlegt. Wer den Besonders sticht in diesem Receiver an einer SCR Einka-24 Bereich aber die Full-HD bellösung betreiben möchte, Kompatibilität des Receivers wird ebenfalls seine Freu- hervor, wodurch er in der de mit dem neuen Receiver Lage ist, das Ausgangssignal von Fulan haben, da dieses in einer Auflösung von 1080p Protokoll selbstverständlich auszugeben und damit bes- auch unterstützt wird. Be- tens für die HDTV Zukunft sonders pfiffig fanden wir gerüstet ist. zudem die automatische Di- SEqC Erkennung, mit deren Die Datenbank der vorpro- Hilfe der Receiver anhand grammierten Satelliten- und der vorprogrammierten Sa- Transpondereinträge enthält tellitenliste automatisch zu die wichtigsten europäischen erkennen versucht, welche und asiatischen Satelliten, Signale über einen DiSEqC25 auch ein paar amerikanische Multischalter an welchem Einträge haben Aufnahme in Port eingespeist werden. die Fulan Software gefun- den. Ein optisches Highlight Optisch sehr ansprechend ist die Anzeige der Satelliten- gestaltet und übersichtlich position auf einer Weltkarte gelöst hat Fulan sowohl den direkt im Einstellungsmenü, Satelliten- und Transponde- so dass man zu jedem Sa- reditor, als auch den auto- telliteneintrag auch sofort matischen bzw. manuellen dessen Standort über dem Suchlauf. Auf sämtliche Ein- Äquator erkennen kann. stellungen und Parameter aus diesem Bereich greift Da der neue Fulan Recei- man über einen zentralen ver sowohl DiSEqC 1.0, 1.1, Menüpunkt zu, der alle not-26 1.2 und 1.3 beherrscht, kann wendigen Funktionen ent- er sowohl mit einer simplen hält. Wie bei einem hochwer- als auch komplexen Multifee- tigen Produkt nicht anders danlage mit bis zu 16 LNBs zu erwarten war, unterstützt verwendet werden, ebenso der ST7111 natürlich sowohl wie ein DiSEqC Motor kein einen automatischen Such- Hindernis darstellt. Dank lauf für einen oder mehre- der vorprogrammierten LOF re Satelliten, als auch eine 23. Anzeige der technischen Parameter eines Senders 24. Erstellen eines Timereintrags 25. Download neuer Software und Kanallisten via Internet mit Hilfe der Spark Online-Plattform 26. Test zur Ermittlung der Übertragungsgeschwindigkeit via USB 56 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 04-05/201 — www.TELE-satellite.com 1
  7. 7. 27 manuelle Transpondersuche, heraus. Sie ist in drei Spal- diese auf Wunsch unter Zu- ten unterteilt, während ganz hilfenahme von individuellen links Favoriten, Satelliten, PID-Werten. Die Unterstüt- Provider sowie Verschlüsse- zung für DVB-S2 setzen wir lung gewählt werden kön- bei einem HDTV Receiver nen, enthält die mittlere voraus, und selbstverständ- Spalte die einzelnen Ordner, lich gab sich der ST7111 hier während die jeweils dazuge- keine Blöße und verarbeite- hörigen Kanallisteneinträge te sowohl Transponder mit in der ganz rechten Spalte DVB-S, als auch solche mit ihren Platz finden. Besonders28 DVB-S2 Signalen in MPEG-4. praktisch: Mit nur einem Tas- tendruck können die aktuel- Dass der neue Fulan Re- len EPG Daten eines Senders ceiver von der raschen Sorte über der Kanalliste einge- ist hat er auch in Puncto Ka- blendet werden. Apropos nalsuchlaufgeschwindigkeit EPG: Auch der ist Fulan rich- unter Beweis stellen können, tig gut gelungen und steht in ein Scan auf dem HOTBIRD zwei verschiedenen Modi zur 13° Ost benötigte gerade Mal Verfügung: Einmal als An- 5 Minuten und förderte 1849 sicht für 10 Sender gleichzei- TV- & 570 Radioprogramme tig mit Anzeige der aktuellen zu Tage. Auch im SCPC Test oder folgenden Sendung so- enttäuschte der Tuner nicht wie als Gesamtübersicht ei- und stellte den von uns ver- nes Senders für bis zu 7 Tage29 wendeten Transponder auf im Voraus. Abgerundet wird 12.620 MHz am EUTELSAT der EPG noch durch die Mög- W7 36° Ost mit einer Sym- lichkeit, direkt Timereinträge bolrate von nur 2894 Ks/s aus seinen Daten erstellen problemlos dar. zu können. Da die Kanalliste mit un- Da es sich um einen PVR endlich vielen Einträgen ge- Receiver handelt steht na- füllt werden kann empfiehlt türlich nicht nur die Mög- es sich, erstmal Ordnung lichkeit, Aufnahmen auf ein in deren Chaos zu bringen, externes Speichermedium bevor der Alltagseinsatz des durchführen zu können, zur Receivers beginnt. Der Fu- Verfügung, sondern dank lan ST7111 stellt dazu einen Timeshift Funktion kann das30 übersichtlichen und prak- laufende Programm auch tisch zu bedienenden Kanal- angehalten und später un- listeneditor bereit, über den terbrechungsfrei fortgesetzt Programmeinträge verscho- werden. Ist die Datenüber- ben, gelöscht, umbenannt tragungsrate des verwende- oder mit einem PIN-Code ten Speichermediums aus- geschützt werden können. reichend schnell, so steht Dank der umfangreichen Timeshift auch während ei- Favoritenlisten lassen sich ner aktiven Aufnahme eines die Lieblingssender zudem HD-Senders zur Verfügung. ganz einfach zusammenfas- Nun ist „ausreichend schnell“ sen und stehen zukünftig ein ziemlich relativer Begriff, besonders rasch zur Verfü- weshalb Fulan dem Receiver gung. einen Datenübertragungs-31 test spendiert hat. Dieser Nachdem wir den neuen misst die Geschwindigkeit Fulan Receiver einige Tage der Datenübertragung und im Alltagstest in Verwen- stellt sie danach grafisch dung hatten, kristallisierte dar, ebenso wie er verrät, ob sich die Kanallistenanzeige Timeshift in Kombination mit rasch als besonders prakti- einer HD-Aufnahme gleich- sches Feature des Receivers zeitig möglich ist. 27. Login via Internet zur Steuerung der Spark Online-Plattform 28. Hinzufügen eines neuen Handbuchs 29. Hinzufügen einer neuen Frage/Antwort 30. Versand einer Nachricht an einzelne oder alle Endverbraucher 31. Bearbeiten der Account Informationen 58 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 04-05/201 — www.TELE-satellite.com 1
  8. 8. 3233 32. Dank FTP Zugriff können Plug-ins auch via PC auf den Receiver übertragen werden 33. Erklärung der automatischen DiSEqC Erkennungsfunktion im Online Handbuch 34. Die von uns via Spark Online erstellte Nachricht erscheint am Receiver 35. Die von uns via Spark Online-Plattform hinzugefügte Frage/ Antwort erscheint in der FAQ Übersicht des Receivers bei Problemen, fehlerhaften te, auf die heute kaum noch Einstellungen oder verse- ein Internetnutzer verzich- hentlich gelöschten Kanallis- ten möchte. Nachdem Fulan teneinträgen sofort wieder- dem ST7111 eine Netzwerk- hergestellt werden kann. buchse spendiert hat, liegt34 also nichts näher, als diese Ein Multimediaplayer mit Services auf den Receiver vielfältigen unterstützten zu portieren. Genau das hat Formaten, konkret AVI, MKV, Fulan getan und dabei mit MPG, TS, WMA, WMV, M2TS, einer wirklich gut gemachten FLV, DAT, ASF & MP3 stellt Umsetzung gepunktet. Pro- das Sahnehäubchen dieses blemlos können Videoclips wirklich großartigen Recei- über YouTube oder Interne- vers dar. Im Test wurden alle tradiostationen via Shout- von uns vorbereiteten Video- cast wiedergegeben werden, clips anstandslos verarbeitet während man über Picasa die und wiedergegeben. Auch neuesten Fotos seiner Freun- die MP3 Jukebox enttäuschte de bewundern kann. Dank nicht, ebenso wie der Bildbe- RSS Feeds ist der Anwender35 trachter unsere Demo Bilder immer über aktuelle Ereig- im JPEG Format anstandslos nisse top informiert, gerade darstellen konnte. Wer also lästige Werbepausen eignen einen Fulan Receiver im Ein- sich perfekt für einen kurzen satz hat, der kann damit so- Blick auf das aktuelle Welt- wohl seine gesamte Samm- geschehen. lung an MP3 Musik hören sowie JPEG Bilder darstellen Alle diese genannten Netz- lassen, externe Zusatzgerä- werkfeatures stellten die Fu- te wie MP3 Player oder Bild- lan Ingenieure aber immer betrachter werden auf diese noch nicht wirklich zufrieden, Weise unnötig. so dass die Firma noch einen ganzen Schritt weiter ging In Puncto Stromverbrauch und dem Endverbraucher Dank des Einsatzes exter- ver zu partitionieren und zu ist der ST7111 absolut vor- einige zusätzliche Besonder-ner Speichermedien stehen formatieren. Weiters können bildlich, unter 20W sind es heiten anbieten wollte. Dazudie aufgezeichneten Sen- die Nachlaufzeit der Aufnah- im laufenden Betrieb und im gehört einerseits die Er-dungen sofort am PC zur men, die Standardaufnah- Deep-Stand-by gerade mal weiterung der Software umWeiterverarbeitung z.B. als medauer sowie der Time- 4W. Möchte man, dass der Plug-ins (kleine Programm-DVD bereit, das zeitrauben- shift Zwischenspeicher in Receiver verzögerungsfrei pakete, die den Funktions-de Übertragen via USB oder beliebiger Länge eingerichtet aus dem Stand-by erwacht, umfang des Receiver in ein-FTP Verbindung entfällt. Ab- werden ebenso wie eine Ge- so benötigt er dafür ungefähr zelnen Bereich ausdehnengerundet wird unser guter samtsicherung des Systems soviel Energie wie im laufen- können) und andererseitsEindruck der PVR Funktionen (Kanalliste, Einstellungen den Betrieb. der Spark Online-Server. Indes Receivers noch durch die und Plug-ins) auf ein exter- der Grundausstattung stehtMöglichkeit, externe Spei- nes Speichermedium mög- YouTube, Shoutcast, Picasa lediglich ein Taschenrechnerchermedien direkt am Recei- lich ist, so dass der Receiver oder RSS Feeds sind Diens- Plug-in zur Verfügung, der www.TELE-satellite.com — 04-05/201 — 1 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 59
  9. 9. Phantasie der Entwickler sind Uns hat im Test besonders time), einer Erweiterung, Der Fulan ST7111 bietetaber keine Grenzen gesetzt. der FAQ Bereich gefallen, der die für alle bekannten In- auch die Möglichkeit, Enigma Antworten auf die häufigsten ternetbrowser wie z.B. In- 2 als alternative Software Mit dem Spark Online- von den Anwendern gestell- ternet Explorer, Firefox, zur haueigenen Software desServer versucht Fulan, eine ten Fragen enthält und das Safari etc. bereitsteht und Herstellers (Spark) zu boo-direkte Kommunikation zwi- direkt am Gerät und ohne diese zur Schaltzentrale des ten. Dazu genügt es, wäh-schen dem Hersteller des Re- erst mühsam das Handbuch Systems macht. Mit nur we- rend des Startvorgangs dieceivers und dem Endverbrau- zu Rate ziehen zu müssen! nigen Mausklicks können, OK Taste gedrückt zu halten,cher aufzubauen. So besteht Apropos Handbuch: Auch das nach Eingabe der korrek- es erscheint sogleich einez.B. die Möglichkeit, Nach- steht natürlich online in einer ten Zugangsdaten, neue Auswahl am Display mit de-richten an die Receiver der nach Kapiteln geordneten Fragen & Antworten in das ren Hilfe das gewünschte Be-Anwender zu verschicken, Auswahl bereit, vorbei sind System eingepflegt werden, triebssystem gewählt wird.es können Handbücher, die Zeiten, in denen man sich neue Software ist im Hand-FAQs und weitere Informati- um eine Frage der Bedienung umdrehen bereitgestellt, Der Fulan ST7111 mit deronen bereitgestellt werden, des Receivers zu klären von ebenso wie Nachrichten an hauseigenen Spark Softwareebenso wie die Endverbrau- der Wohnzimmercouch erhe- die Receiver geschickt wer- hat uns uns im Praxistestcher Wetterdaten und ande- ben musste. den können. Im Praxistest ausgesprochen gut gefallen.re nützliche Inhalte abrufen hat uns dabei vor allem die Sie arbeitet sehr stabil, ver-können. Auch Softwareup- Da Fulan die Spark Soft- einfache und übersichtliche fügt über eine große Band-dates und neue Kanallisten ware auch anderen Her- Steuerung des Systems be- breite an Features und iststehen auf diese Weise ganz stellern für deren Receiver geistert und wie Sie anhand zudem mittels Plug-in Sys-einfach für die Kunden bereit. zur Verfügung stellt, kann der Bilder zu diesem Bericht tem erweiterbar. Die Zusam-Fulan zeigt mit seinen eige- der Spark Online-Server erkennen können, konnten menarbeit mit dem verbau-nen Geräten vor, wie‘s geht, von diesen als Lizenzneh- wir mit dem für uns eigens ten Tuner war einwandfrei,aber auch Drittanbietern, mer vollständig via Inter- von Fulan eingerichteten so dass nicht nur ein rascherdie die Plattform verwenden, net gesteuert werden. Fulan Testaccount auch sofort und Kanalsuchlauf sondern auchstehen natürlich alle Möglich- bedient sich dafür der AIR problemlos auf alle Funktio- ein tadelloser SCPC Empfangkeiten offen. (Adobe Integrated Run- nen zugreifen. möglich waren. Die Bild- und60 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 04-05/201 — www.TELE-satellite.com 1
  10. 10. Expertenmeinung TECHNICAL + DATA stabile Software mit einer großen Bandbreite Manufacturer Fulan, 3/F, A1 Block, Cyber-Tech Zone Gaoxin AVE.7.S, Hi-Tech Industrial Park, Nanshan District, an Features Shezhen/China sehr schneller Kanalsuchlauf Tel. +86-755-86153611 hervorragende Bild- und Tonqualität E-Mail ltt@fulan-soft.com schnelles Zappen Thomas Haring außergewöhnlicher Kundenservice dank TELE-satellite Model ST7111 Test Center Online-Plattform für die selbstentwickelte Soft- Austria Function Digital HDTV receiver with various ware Sparks, die auch Drittanbietern zur Verfü- Multimedia & Internet Features, including Dual-Boot and Spark online-plattform gung steht. Channel Memory unlimited - Symbolrate 2-45 Ms/sec. Mit der alternativ verfügbaren Enigma 2 Software kann der SCPC compatible yes Receiver mehrere Aufnahmen gleichzeitig durchführen, diese DiSEqC 1.0 / 1.1 / 1.2 / 1.3 Möglichkeit besteht mit der Spark Software derzeit leider noch USALS yes nicht. HDMI Output yes Scart Connector noTonqualität des Receivers dem einen großen Schritt in Audio/Video Outputs 3x RCAsind hervorragend, auch das Richtung kundenorientier- Component Video Output noZappen macht dank der ra- tem Service getan, er bietet S-Video Output noschen Umschaltgeschwindig- über diesen Service Handbü-keit von ca. 1 Sekunde rich- cher, Antworten auf häufig UHF Modulator notig Spaß. gestellte Fragen, Softwareu- 0/12 Volt Connector no pdates sowie eine Nachrich- Digital Audio Output yes Mit der Spark online Platt- tenübermittlung direkt zum EPG yesform hat der Hersteller zu- Endverbraucher an. C/Ku-Band compatible yes PVR-Function yes USB 2.0 Connector yes Ethernet yes Silicon Tuner yes E-SATA no ENERGY DIAGRAM Mode Apparent Active Factor Apparent Power Regular StandBy 17 W 8W 0.47 Active 18 W 10 W 0.55 Deep StandBy 4W 1W 0.25 Active Power Ersten 15 Minuten: Aktiver Betrieb mit Aufnahme, Wiedergabe und Kanalwechsel Zweiten 15 Minuten: Stand-by Modus Dritten 15 Minuten: Deep Stand-by Modus mit besonders geringem Stromverbrauch www.TELE-satellite.com — 04-05/201 — 1 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 61

×