Nutzbarkeit, Nutzungsmotivation, Nutzung und Mehrwert von offenen Sozialen Netzwerken   Eine Befragung der Nutzer von Stud...
Inhalt <ul><li>Soziale Netzwerke </li></ul><ul><ul><li>Offene und Geschlossene SN </li></ul></ul><ul><ul><li>SN für privat...
Fragestellungen <ul><li>Wie (intensiv) wird StudiVZ genutzt? </li></ul><ul><li>Welche Funktionen werden (insbesondere) gen...
Nutzung
Nutzung
Nutzung
Nutzung
Nutzung
  Nutzung
  Nutzung
Usability und Funktionsumfang
Usability und Funktionsumfang
Usability und Funktionsumfang
Nutzen und Mehrwert
Nutzen und Mehrwert
Nutzen und Mehrwert <ul><li>Weitere Gründe für die Beliebtheit von StudiVZ (durch offene Frage) </li></ul><ul><ul><li>Einf...
Demographie
Demographie
Demographie
Zusammenfassung <ul><li>Untersuchung von Nutzung und Mehrwert offener sozialer Netzwerke am Beispiel von StudiVZ </li></ul...
Danke für die Aufmerksamkeit Alexander Stocker Im Web:  www.joanneum.at   Weblog:  www.alexanderstocker.at   Xing:  www.xi...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Nutzbarkeit, Nutzungsmotivation, Nutzen und Mehwert von Offenen Sozialen Netzwerken: Eine Befragung der Nutzer von StudiVZ

1.466 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.466
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • JOANNEUM RESEARCH DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunkationstechnoligien Präsentation im BSZ
  • Nutzbarkeit, Nutzungsmotivation, Nutzen und Mehwert von Offenen Sozialen Netzwerken: Eine Befragung der Nutzer von StudiVZ

    1. 1. Nutzbarkeit, Nutzungsmotivation, Nutzung und Mehrwert von offenen Sozialen Netzwerken Eine Befragung der Nutzer von StudiVZ Alexander Stocker und Tanja Reicht Gemeinschaften in Neuen Medien (GeNeMe `10)
    2. 2. Inhalt <ul><li>Soziale Netzwerke </li></ul><ul><ul><li>Offene und Geschlossene SN </li></ul></ul><ul><ul><li>SN für privaten und professionellen Bereich </li></ul></ul><ul><li>StudiVZ als offenes SN im privaten Bereich für Studenten </li></ul><ul><li>Untersuchung von Nutzung und Mehrwert </li></ul><ul><ul><li>Nutzung und Nutzungsmotivation </li></ul></ul><ul><ul><li>Wahrgenommene Benutzbarkeit </li></ul></ul><ul><ul><li>Wahrgenommener Nutzen </li></ul></ul><ul><li>Online-Umfrage (N=133) </li></ul>
    3. 3. Fragestellungen <ul><li>Wie (intensiv) wird StudiVZ genutzt? </li></ul><ul><li>Welche Funktionen werden (insbesondere) genutzt? </li></ul><ul><li>Wird StudiVZ als benutzerfreundlich wahrgenommen? </li></ul><ul><li>Aus welchem Grund verwenden Studenten StudiVZ? </li></ul><ul><li>Welcher Nutzen wird von den Studenten wahrgenommen? </li></ul><ul><li>… </li></ul><ul><li>Technologie-Akzeptanz-Modell von Davis als Basis </li></ul>
    4. 4. Nutzung
    5. 5. Nutzung
    6. 6. Nutzung
    7. 7. Nutzung
    8. 8. Nutzung
    9. 9. Nutzung
    10. 10. Nutzung
    11. 11. Usability und Funktionsumfang
    12. 12. Usability und Funktionsumfang
    13. 13. Usability und Funktionsumfang
    14. 14. Nutzen und Mehrwert
    15. 15. Nutzen und Mehrwert
    16. 16. Nutzen und Mehrwert <ul><li>Weitere Gründe für die Beliebtheit von StudiVZ (durch offene Frage) </li></ul><ul><ul><li>Einfachere Kontaktpflege </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Insbesondere, wenn Ausland oder andere Uni </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Interesse, sich selbst im Netz zu präsentieren </li></ul></ul><ul><ul><li>Neugier auf das Privatleben anderer und unbemerkte Beobachtung </li></ul></ul><ul><ul><li>Einfache Handhabung </li></ul></ul><ul><ul><li>Kostenlose Nutzung </li></ul></ul><ul><ul><li>Online-Treffpunkt für jüngere Leute </li></ul></ul><ul><ul><li>.. </li></ul></ul>
    17. 17. Demographie
    18. 18. Demographie
    19. 19. Demographie
    20. 20. Zusammenfassung <ul><li>Untersuchung von Nutzung und Mehrwert offener sozialer Netzwerke am Beispiel von StudiVZ </li></ul><ul><li>Zufriedenheit der Nutzer </li></ul><ul><ul><li>Großteil der Nutzer bewertet StudiVZ mit „Gut“ und „Sehr Gut“ </li></ul></ul><ul><li>Hauptnutzen im Privatbereich </li></ul><ul><ul><li>StudiVZ wenig bis nicht zur Erleichterung des Studiums verwendet </li></ul></ul><ul><li>Nutzungsgründe </li></ul><ul><ul><li>Eigenes Freundesnetzwerk besser managen </li></ul></ul><ul><ul><li>Transparenz über Aktivitäten der Freunde </li></ul></ul>
    21. 21. Danke für die Aufmerksamkeit Alexander Stocker Im Web: www.joanneum.at Weblog: www.alexanderstocker.at Xing: www.xing.com/profile/Alexander_Stocker Twitter: www.twitter.com/Alex_Stocker

    ×