Prozesse effektiv gestalten und unterstützen<br />Autor:		Andreas Balsiger, Productmanager<br />Datum:	24. März 2010<br />...
Andreas BalsigerProductmanagerSoreco AG<br />31 Jahre<br />Wirtschaftsinformatiker FH<br />4 JahreSoreco<br />Beratung<br ...
Agenda<br />Einstieg<br />Soreco AG<br />Wie verstehen wir BPM?<br />Prozesslösungen als Antwort<br />Wieso?<br />Beispiel...
Soreco AG | Xpert.ivy BPM<br />EINSTIEG<br />
SORECO AG<br />Mehr als 20 Jahre Erfolg!<br />5<br />
Xpert.ivy Kunden<br />Credit Suisse<br />SNB<br />
BPM MIT XPERT.IVY<br />Von der Stange?<br />7<br />BUSINESSINTELLIGENCE<br />BUSINESSACTIVITYMONITORING<br />PORTALS<br />...
BPM MIT XPERT.IVY<br />Starre vs. Flexible Strukturen<br />8<br />
BPM MIT XPERT.IVY<br />Ohne Prozess Integration<br />9<br />
BPM MIT XPERT.IVY<br />Mit Prozess Integration<br />10<br />
BPM MIT XPERT.IVY<br />Ziel: Paradigmawechsel<br />11<br />
BPM MIT XPERT.IVY<br />Independent Workflow<br />12<br />
BPM MIT XPERT.IVY<br />BPM Suite<br />13<br />
Aus funktional wird prozessorientiert<br />PROZESSLÖSUNGEN ALS ANTWORT<br />
KONZEPT<br />Standard vs. Individuell<br />15<br />Standard<br />Individuell<br />Passt nicht<br />Teuer und viel Aufwand<...
KONZEPT<br />Funktional vs. Prozessorientiert<br />16<br />Funktional<br />Prozessorientiert<br />Zu wenig<br />flexibel<b...
Geld sparen beim Rechnungen bezahlen<br />Beispiel Rechnungseingangsprozess<br />
XPERT.APF<br />Xpert.APF - Prozesslösung<br />18<br />
WIESO XPERT.APF?<br />Zahlen / Statistiken<br />Rechungsempfänger<br />Rechnungssteller<br />Versand<br />Scanning,       ...
Zahlen / Statistiken<br />Beispiel bei 10‘000 Rechnungen<br />Kosten:CHF 150‘000<br />Kosten je verarbeiteter Eingangsrech...
WIESO XPERT.APF<br />Return on Investment<br />Sehr einfach errechenbar<br />Soreco bietet Tool „ROI Rechner“<br />Aussage...
WIESO XPERT.APF<br />Nutzen<br />Deutliche Effizienzgewinne<br />Durchlauf- und Bearbeitungszeiten<br />Qualitative Verbes...
Aufbau und Konzept<br />23<br />Input<br />X.APF – Rechnungseingangsprozess mit Xpert.ivy<br />Output<br />
Parkkarte bei Gemeinde bestellen<br />DEMO  Gerne am Stand<br />
IHR KONTAKT<br />Gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung:<br />SORECO AG<br />Andreas Balsiger <br />Productmanager<br />Rings...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Prozesse effektiv gestalten und unterstützen - topsoft 2010_03_24 12:30

667 Aufrufe

Veröffentlicht am

Prozesse effektiv gestalten und unterstützen: Andreas Balsiger, Soreco AG

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
667
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
18
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Prozesse effektiv gestalten und unterstützen - topsoft 2010_03_24 12:30

  1. 1. Prozesse effektiv gestalten und unterstützen<br />Autor: Andreas Balsiger, Productmanager<br />Datum: 24. März 2010<br />1<br />
  2. 2. Andreas BalsigerProductmanagerSoreco AG<br />31 Jahre<br />Wirtschaftsinformatiker FH<br />4 JahreSoreco<br />Beratung<br />Verkauf<br />Marketing<br />VORSTELLUNG<br />
  3. 3. Agenda<br />Einstieg<br />Soreco AG<br />Wie verstehen wir BPM?<br />Prozesslösungen als Antwort<br />Wieso?<br />Beispiel Rechnungseingangsprozess<br />Zahlen<br />ROI<br />Nutzen<br />(Demo)<br />3<br />WILLKOMMEN<br />
  4. 4. Soreco AG | Xpert.ivy BPM<br />EINSTIEG<br />
  5. 5. SORECO AG<br />Mehr als 20 Jahre Erfolg!<br />5<br />
  6. 6. Xpert.ivy Kunden<br />Credit Suisse<br />SNB<br />
  7. 7. BPM MIT XPERT.IVY<br />Von der Stange?<br />7<br />BUSINESSINTELLIGENCE<br />BUSINESSACTIVITYMONITORING<br />PORTALS<br />BUSINESS<br />PROCESS<br />MANAGEMENT<br />ENTERPRISECONTENTMANAGEMENT<br />WORKFLOWMANAGEMENT<br />PROCESSDESIGN/MODELING<br />SERVICE-ORIENTEDARCHITECTURE<br />BUSINESSPROCESSANALYSIS<br />ENTERPRISEAPPLICATIONINTEGRATION<br />DOCUMENTMANAGEMENT<br />
  8. 8. BPM MIT XPERT.IVY<br />Starre vs. Flexible Strukturen<br />8<br />
  9. 9. BPM MIT XPERT.IVY<br />Ohne Prozess Integration<br />9<br />
  10. 10. BPM MIT XPERT.IVY<br />Mit Prozess Integration<br />10<br />
  11. 11. BPM MIT XPERT.IVY<br />Ziel: Paradigmawechsel<br />11<br />
  12. 12. BPM MIT XPERT.IVY<br />Independent Workflow<br />12<br />
  13. 13. BPM MIT XPERT.IVY<br />BPM Suite<br />13<br />
  14. 14. Aus funktional wird prozessorientiert<br />PROZESSLÖSUNGEN ALS ANTWORT<br />
  15. 15. KONZEPT<br />Standard vs. Individuell<br />15<br />Standard<br />Individuell<br />Passt nicht<br />Teuer und viel Aufwand<br />Individuelle Lösungen <br />basierend auf Standardkomponenten<br />
  16. 16. KONZEPT<br />Funktional vs. Prozessorientiert<br />16<br />Funktional<br />Prozessorientiert<br />Zu wenig<br />flexibel<br />zu komplex<br />Individuelle Prozesse<br />basierend auf Standardkomponenten<br />
  17. 17. Geld sparen beim Rechnungen bezahlen<br />Beispiel Rechnungseingangsprozess<br />
  18. 18. XPERT.APF<br />Xpert.APF - Prozesslösung<br />18<br />
  19. 19. WIESO XPERT.APF?<br />Zahlen / Statistiken<br />Rechungsempfänger<br />Rechnungssteller<br />Versand<br />Scanning, Erfassung<br />Manuelle Weiter-verarbeitung<br />Erfassung/Rechnungs-erstellung, Papier, Druck, Verpackung etc.<br />CHF 0.85 – 1.00 pro Papierrechnung<br />CHF 0.50 – 3.00 pro Papierrechnung<br />CHF 15.00 – 25.00 pro Papierrechnung<br />entfällt<br />Unter CHF 1.00 pro E-Rechnung<br />Unter CHF 1.20 pro E-Rechnung<br />*Quelle: PWC<br />Der Einsatz eines Kreditorenrechnungsprozesses vereinfacht die<br /> Bearbeitung von Rechnungen deutlich.<br />19<br />
  20. 20. Zahlen / Statistiken<br />Beispiel bei 10‘000 Rechnungen<br />Kosten:CHF 150‘000<br />Kosten je verarbeiteter Eingangsrechnung<br />15.00<br />Einsparpotenzial pro Jahr<br />CHF 70‘000<br />CHF 110‘000<br /> 8.00<br />CHF 138 ‘000<br />Zielwert beim Einsatz von Xpert.APF von Soreco<br />4.00<br />1.20<br />Papier,Scanning,Workflow, E-Rechnung<br />100%E-Rechnung<br />Papier<br />Papier,Scanning,Workflow<br />Quelle: Schätzung Business ControllingPartner AG<br />20<br />
  21. 21. WIESO XPERT.APF<br />Return on Investment<br />Sehr einfach errechenbar<br />Soreco bietet Tool „ROI Rechner“<br />Aussagekräftig<br /> Ziel: ROI innert 9 bis 16 Monate<br />21<br />
  22. 22. WIESO XPERT.APF<br />Nutzen<br />Deutliche Effizienzgewinne<br />Durchlauf- und Bearbeitungszeiten<br />Qualitative Verbesserungen<br />Gesicherte Daten aus den Backendsystemen, Einmalige Eingabe<br />Einhaltung gesetzliche Vorschriften<br />Compliance-Anforderungen, Rahmenbedingungen<br />Transparenz und Nachvollziehbarkeit<br />Recherchen, Reports, Durchblick<br />Flexible Ausbaufähigkeiten<br />Diverse Module, Thema Beschaffung<br />22<br />
  23. 23. Aufbau und Konzept<br />23<br />Input<br />X.APF – Rechnungseingangsprozess mit Xpert.ivy<br />Output<br />
  24. 24. Parkkarte bei Gemeinde bestellen<br />DEMO  Gerne am Stand<br />
  25. 25.
  26. 26. IHR KONTAKT<br />Gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung:<br />SORECO AG<br />Andreas Balsiger <br />Productmanager<br />Ringstrasse 7 – 8603 Schwerzenbach<br />+41 (0)58 666 37 44<br />abalsiger@soreco.ch<br />

×